Partner der

Jannik Lindner: Stark mit Säge und Axt

Sportholzfäller Jannik Lindner war beim Amarok-Cup der Stihl-Timbersport-Series in Mettmann erfolgreich. mehr

Tatort Clichystraße: Am 7. April kam es hier zur tödlichen Schießerei, deren juristische Aufarbeitung wohl einige Einblicke in die regionale Rocker-Szene geben wird.

Rocker-Schießerei: Polizei-Chef befürchtet weitere Gewalt

Acht Wochen ist es her, seit die tödlichen Schüsse in der Heidenheimer Innenstadt fielen. Seitdem ist Ruhe, aber kein Frieden an der Rocker-Front. Die Polizei bleibt wachsam. mehr

Überflutung in Mergelstetten.

Hier Hagel, dort Regen - Eine Meteorologin erklärt

In Großkuchen hagelte es, ein paar Kilometer weiter regnete es - wie kann das sein? Meteorologin Sarah Jäger vom Deutschen Wetterdienst erklärt: mehr

Aktuell der Primus unter den Voith-Bereichen: Voith Hydro treibt das Auftragsplus von fast 20 Prozent besonders an. Das gilt für Neuanlagen, aber genauso für den Service-Bereich: Hier wird das Kraftwerk im österreichischen Reisseck auf Vordermann gebracht.

Voith: Robuste Geschäfte, rote Zahlen

Unterm Strich ein Minus – so bleibt es bei Voith: Nach den Kosten für den Konzernumbau nagen nun Kurs- und Aktienverluste am Ergebnis. mehr

Großkuchen.

Hagel und Hochwasser: Wer bezahlt die Unwetterschäden?

Angesichts der Schäden nach dem schweren Unwetter vom Sonntag stehen Betroffene vor der Frage: Zahlt überhaupt meine Versicherung? mehr

Mergelstetten.

Der Tag nach dem schweren Unwetter im Kreis Heidenheim

Ein schweres Unwetter fegte am Sonntagabend über den Landkreis hinweg. Besonders hatte es Steinheim und Großkuchen erwischt. Bis Montagmorgen waren etwa 400 bis 500 Helfer im Einsatz. Das DRK Heidenheim meldet keine ernsthaft Verletzten. mehr

Spiel zwischen Schnaitheim und Sontheim wird wiederholt

Drei Fußballspiele in den unteren Klassen mussten am Sonntag aufgrund des Unwetters abgebrochen werden. Doch wie geht es nun weiter? mehr

Fußballer Andi Strahl bricht sich das Wadenbein

Witterungsbedingt wurde das Heimspiel des Fußball-Bezirksligisten TSG Schnaitheim gegen den FV Sontheim am Sonntagnachmittag abgebrochen. Doch viel schwerer aus Sicht der Gastgeber wiegt die Verletzung von Andreas Strahl. mehr

Drei Fußballspiele wegen Gewitter abgebrochen

Der deutsche Wetterdienst hatte am Sonntag eine Unwetterwarnung für den Kreis Heidenheim und den Ostalbkreis herausgegeben. Diese fiel genau in die Zeit, in denen sonntags in den unteren Fußballklassen gespielt wird. mehr

,,Unser Kritzel ist geboren, er hat heute Geburtstag!‘‘ Diley hat über eine Woche mit Hilfe von Christoph, Elena, Emilia, Florian und noch andere Kinder den Kritzel gestaltet..

Kinderhaus wird zur Redaktion

Das Kinderhaus Damaschkestraße in Heidenheim ist vorübergehend zu einer Zeitungsredaktion geworden: Im Rahmen des HZ-Projekts "Wir lesen Mini" haben sich Paul, Dana, Iustin, Diley, Emilia, Florian, Niklas, Luis, Elena, Dominik, Christoph und Quentin ausführlich mit der Heidenheimer Zeitung beschäftigt. mehr

50 Sportler auf der Zielgeraden zum Stadtlauf

Zwölf Wochen langen sich mehr 50 Läufer gemeinsam auf den Heidenheimer Sparkassen-Stadtlauf vorbereitet. mehr

Eigentlich haben im Naturtheater die kleine Hexe und Johannes Pfeiffer aus der Feuerzangenbowle das Sagen, doch am Tag der offenen Tür betraten die Zuschauer die Bühne.

Ein Blick hinter die Kulissen des Naturtheaters

Noch vor den Premieren im Juni wimmelte es im Naturtheater vor Besuchern. Zum Tag der offenen Tür strömten rund 3500 Gäste ins Theaterareal. mehr

St.Bonifatius-Kirche Schnaitheim, Fronleichnahmgottesdienst

St. Bonifatius: Zwei Feste auf einen Streich

Mit Prozession, Gottesdienst und Gemeindefest haben rund 200 Katholiken der Kirchengemeinde St. Bonifatius in Schnaitheim gleich zweifach gefeiert: Zum einen den Abschluss der Sanierungs an der Kirche, zum anderen das Hochfest Fronleichnam. mehr

Wie sieht es aus mit den Menschenrechten in der Psychiatrie? Chefarzt Dr. Martin Zinkler ist Mitherausgeber eines Buches zu diesem brisanten Thema.

Psychiatrie als Lesestoff: Von wegen Gummizelle und Zwangsjacke

Ein neues Buch über Zwang in der Psychiatrie beleuchtet das Thema von vielen Seiten. Mitherausgeber ist der Heidenheimer Dr. Martin Zinkler, der sich gegen Zwangsmaßnahmen einsetzt. mehr

bauern-bi

Milchbauern rücken mit Schleppern an

Montag ab 20 Uhr auf dem Eugen-Jaekle-Platz in Heidenheim eine „Nacht der Milch“. Landwirte aus dem ganzen Kreis werden mit ihren Traktoren in die Stadt fahren mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Vier Herbrechtinger bei der Baltic Sea Rallye

Demnächst geht's los: Die vier Herbrechtinger horsten „Grimmi“ Grimmeißen, Ralph Kurz, Michael ...  Galerie öffnen

Ein Tag nach dem schweren Unwetter

Wie sieht's im Kreis Heidenheim einen Tag nach dem schweren Unwetter aus?  Galerie öffnen

Mittagskonferenz

"Wir lesen Mini" im Kinderhaus

Im Kinderhaus Damaschkestraße war was los: Im Rahmen der HZ-Aktion "Wir lesen Mini" haben sich ...  Galerie öffnen

Spielabbruch im Derby Schnaitheim gegen Sontheim

Das Derby zwischen der TSG Schnaitheim und dem FV Sontheim wurde beim Stanbd von 2:2 aufgrund ...  Galerie öffnen

St.Bonifatius-Kirche Schnaitheim feiert

Kirchengemeinde St. Bonifatius feiert Sanierungsende

Mit Prozession, Gottesdienst und Gemeindefest haben rund 200 Katholiken der Kirchengemeinde St.  Galerie öffnen

Über 100 Besucher genossen das Konzert der Bachtal-Musikanten an der Stadtmauer.

Festzeltstimmung an der Stadtmauer

Die Original Bachtal-Musikanten aus Zöschingen, die heuer ihr 60-jähriges Bestehen feiern, brachten die weit über 100 Besucher von „Kultur an der Mauer“ zum Schunkeln und Mitklatschen. mehr

MSVler landeten gleich zwei Mal auf dem Podest

Gleich die ersten beiden Plätze des 24. Pokalfliegens für Elektro-Segelflugmodelle in Thannhausen gingen an Mitglieder des Modellflugsportvereins (MSV) Giengen. mehr

Der Neubau des Kindergartens St. Martin wächst und wächst: Bis zum 14. Juni soll der Rohbau fertig sein.

Kindergarten St. Martin wächst nach oben

Im Frühjahr 2017 soll der Kindergarten St. Martin in der Südstadt eröffnen. Der Rohbau schreitet zügig voran und wird voraussichtlich bis 14. Juni fertiggestellt. mehr

Stefan Tolnai: Der steile Weg nach oben

1 500 Darsteller haben sich um eine Rolle im Musical „Aladdin“ beworben. Beim Casting setzte sich der heimatverbundene Stefan Tolnai als Babkak durch und steht jetzt bis zu achtmal in der Woche auf der Bühne. Bis Herbst nächsten Jahres ist der Heidenheimer Hanseate auf Zeit. mehr

Mit einem Löwenmenschen-Award ausgezeichnet wurden beim ersten Tourismus-Kongress Schwäbische Alb auch Brigitte und Eduard Geisser (Zweite und Dritter von rechts) vom Hürbener Höhlenverein.

Brigitte und Eduard Geisser erhalten den Löwenmensch-Award

Beim ersten Tourismus-Kongress Schwäbische Alb wurde der Löwenmensch-Award verliehen – auch an das Ehepaar Geisser vom Höhlenverein. mehr

5112 Kilometer: Diese Strecke haben die beiden Rentner Heinz Eberhardt (links) und Peter Grigull (rechts) auf ihren Touren in 13 Jahren zurückgelegt. Jedes Jahr schwingen sie sich in Jeans und Hemd aufs Rad und fahren ins Blaue.

Zwei Rentner, zwei Räder - fertig

Heinz Eberhardt und Peter Grigull machen Backpacking getreu dem Motto: einfach mal ins Blaue fahren. mehr

In der Nacht kam es noch zu einem starken Hagelschauer in Steinheim, Zang und Königsbronn.

Freitagabend: Gewaltiger Hagel machte Straße unpassierbar

Gewitter mit Starkregen und Hagel haben am Freitag und in der folgenden Nacht im Landkreis große Schäden verursacht. mehr

Eine Woche lang waren elf Teilnehmer und vier Mitarbeiter des CVJM Gerstetten bei einem Segeltörn auf dem Watten- und Ijselmeer unterwegs.

Segeltörn durchs Watten- und Ijselmeer

Eine Woche lang waren elf Teilnehmer und vier Mitarbeiter des CVJM Gerstetten bei einem Segeltörn auf dem Watten- und Ijselmeer unterwegs. mehr

THC: eine Woche Trainigslager am Gardasee

Bereits zum vierten Mal besuchte der THC Nattheim das Tenniscamp in Trimosine am Gardasee, diesmal mit 28 Teilnehmern. mehr

Orte des neuen Musikfestivals im kommenden Herbst: das Schloss und die Galluskirche in Brenz.: Siegfried Geyer

Sontheim wird Festivalort

Das ist aber mal eine Nachricht: Sontheim an der Brenz wird Festivalort. Anfang Herbst wird's so weit sein, denn vom 7. bis zum 9. Oktober wird das „Musikfestival Schloss Brenz“ die Gemeinde auf die Landkarte für Kammermusik-Fans setzen. mehr

Spatenstich für die Erschließungsstraße des künftigen Wohngebiets Bürgerpark (von links): Andreas Schäufele und Joachim Noller (Firma Noller), Bürgermeister Gerhard Kieninger, Bauamtsleiterin Daniela Armele sowie Ulrich Mäck (Ingenieurbüro Gansloser).

Erschließung fürs Wohngebiet Bürgerpark startet

Mit dem Spatenstich zum Bau der Rechtensteinstraße haben die Arbeiten für die Erschließung im Bürgerpark begonnen. Bereits jetzt werden die Bauplätze stark nachgefragt. mehr

Abgebrannte Scheune: War es Brandstiftung?

Noch immer ist nicht geklärt, was die Ursache für den Scheunenbrand in der Nacht auf vergangenen Dienstag war. Die Ermittlungen der Polizei dauern weiter an, die Brandspuren werden noch ausgewertet. mehr

Zum Schluss

hennes Karikaturen

In Sachen Brenzbahn-Gipfel wusste manche Stimme aus der Politik ja sogar schon vor dem Termin, dass er zu nichts Nutze sei. Und danach vermisste mancher konkrete Spontanergebnisse. Warum ein Gipfel, wenn man danach nicht gleich die neuen Gleise verlegen kann?

Jede Woche greift HZ-Chefredakteur Hendrik Rupp zum Stift und karikiert das aktuelle Zeitgeschehen. Hier gibt es die Übersicht aller erschienenen Werke. mehr

Leserbrief an die HZ

Leserbriefe an die Heidenheimer Zeitung sind erwünscht, können aber nur veröffentlicht werden, wenn der Absender seine vollständige Anschrift angibt. Hier können Sie Kontakt aufnehmen. mehr

Die schönsten Leserfotos

Daniela und Kathrin Hilkert haben diesen überaus freundlich dreinblickenden Schneemann gebaut, der jetzt den Ortseingang ziert.

Täglich erreichen Fotos von Lesern die Redaktion der Heidenheimer Zeitung. Laden Sie Ihr Bild hoch und schauen Sie, was die anderen Leser vor die Linse bekommen haben. mehr