Partner der

Schweiß, Sonne und Spaß: FCH ackerte im Trainingslager

Für Heidenheims Zweitliga-Fußballer standen in Ottobeuren sechs schweißtreibende, aber erfolgreiche Tage auf dem Programm. Ein Fazit. mehr

Heidenheimer Stadtfest: Zwischen Sonne und Wolkenbruch

„Alles wunderbar“ zieht Matthias Heisler das Fazit der 36. Auflage des Heidenheimer Straßenfestes. Wenn nicht zwei dicke Wermutstropfen gewesen wären – zusammengebraut in schwarzen Wolken. mehr

Bekommt Hermaringen eine zentrale Wasserenthärtungsanlage - ja oder nein? Darüber konnten am Sonntag die Hermaringer erneut abstimmen.

Bürgerentscheid: Hermaringer sagen Nein zur Wasserenthärtung

Die Bürger haben entschieden: Es soll keine zentrale Wasserenthärtungsanlage in Hermaringen gebaut werden. mehr

Impressionen vom 20. Rock am Haertsfeldsee 2016 / Dischingen

RaH: Erfolgreiche Schlammschlacht nach dem Unwetter

Zum 20. Mal fand dieses Jahr das Musikfestival Rock am Härtsfeldsee bei Dischingen statt. Und das wollten die Veranstalter der „Jugend Dischingen“ angemessen feiern - allem Regen zum Trotz. mehr

Powerwolf beim 20. Rock am Haertsfeldsee 2016 / Dischingen

Die Nacht der Wölfe: Der Samstag bei Rock am Härtsfeldsee

Rock am Härtsfeldsee: Powerwolf und Udo Dirkschneider brachten am zweiten Abend das Zelt voller Metalfans zum Kochen mehr

RaH-Organisator: "Es soll für jeden was dabei sein"

Der Verein Jugend Dischingen organisiert seit 20 Jahren das Musikfestival Rock am Härtsfeldsee (RAH). Seit 18 Jahren ist der Dischinger Ralf Eberhardt im harten Kern des Organisationsteams von RAH. Wir haben mit ihm gesprochen. mehr

Schweiß, Sonne und Spaß: FCH ackerte im Trainingslager

Für Heidenheims Zweitliga-Fußballer standen in Ottobeuren sechs schweißtreibende, aber erfolgreiche Tage auf dem Programm. Ein Fazit. mehr

Der FV Sontheim II spielte am fairsten

Es sind wieder die „üblichen Verdächtigen“: Der FV Sontheim II gewinnt den Fairplay-Wettbewerb vor der SG Auernheim/Neresheim. mehr

Zündeln: schön gefährlich, schön teuer

Trotz Verbots werden sie in Fußballstadien geschmuggelt und gezündet: bengalische Feuer und Rauchtöpfe. Geldstrafen folgen auf dem Fuß. mehr

Heidenheimer Fans feiern 3:0-Sieg gegen Slowakei

Die erste K.o.-Runde ist überstanden, die deutsche Elf ist weiter auf dem Weg ins Finale. Bisher scheinen die heimischen Fans diesen eher ausschließlich am heimischen Bildschirm verfolgen zu wollen. Am Sonntagabend aber setzte sich dann doch noch ein Autokorso in Bewegung, der diesen Namen auch verdient. mehr

Seit Samstagmorgen am Laufen. Für den guten Zweck sind acht Läufer derzeit unterwegs nach Brixen.

Benefiz-Lauf: In sieben Tagen nach Brixen

Acht Läufer, sieben Tage, 375 Kilometer, das sind die entscheidenden Daten für einen Benefizlauf nach Brixen. Samstag war Start am Rathaus. mehr

Mit durchschnittlich 7000 Euro pro Jahr aus Spenden unterstützt der Verein Partnerschaft 3. Welt jährlich Hilfsvorhaben in Entwicklungsländern wie hier in Palästina.

Dritte-Welt-Verein: Fairness kann Flucht verhindern

Vor dem Hintergrund der Flüchtlingskrise wird die Aktualität der Arbeit des Vereins Partnerschaft 3. Welt verstärkt sichtbar. mehr

Großkuchener Kinder unterwegs in aller Welt

Kinderfest feierten am Samstag der Kindergarten und die Grundschule. Motto: „Wir sind Kinder einer Erde – bewegte Welt“ mehr

Entlang der B466 zwischen Nattheim und Heidenheim hatte sich der Radweg zeitweise in einen reißenden (ab-)Fluss verwandelt.

Unwetter: Kreis Heidenheim kam glimpflich davon

Ein heftiges Gewitter ist am Samstagabend über den Kreis Heidenheim hinweggezogen. Die Feuerwehren waren an zahlreichen Orten im Einsatz. Insgesamt aber ist der Kreis verhältnismäßig glimpflich davon gekommen. mehr

Die Angeklagte im Fall des Flughafenbabys "Franziska" bei Prozessauftakt. Ein urteil wird Anfang Juni erwartet.

Fünf Jahre und drei Monate Haft für Mutter des Flughafen-Babys

Wegen versuchten Totschlags in einem minder schweren Fall und gefährlicher Körperverletzung muss eine 24-jährige Heidenheimerin in Haft. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Sommerfest der Grünen im Brenzpark

Im grünen Herzen Heidenheims, im Brenzpark, feierten die Grünen ihr Sommerfest.  Galerie öffnen

Heidenheimer Fans feiern Einzug in EM-Viertelfinale

3:0 gegen die Slowakei, Deutschland steht im Viertelfinale der EM 2016.  Galerie öffnen

Straßenfest in Heidenheim Tag 2

Das Wetter spielte am zweiten Tag des Heidenheimer Straßenfests nicht so richtig mit.  Galerie öffnen

Kinderfest in Fleinheim

Schön war's beim Kinderfest in Fleinheim.  Galerie öffnen

Dirkschneider beim 20. Rock am Haertsfeldsee

RAH: Die Bands am 2. Tag

Am zweiten tag spielten bei Rock am Härtsfeldsee folgende Bands: Powerwolf, Udo Dirkschneider, ...  Galerie öffnen

Mit bunten Blumen geschmückt zogen die Sachsenhausener Kinder durchs Dorf zum Kinderfestplatz.

Große Sause beim Kinderfest in Sachsenhausen

Was die Fußball-EM mit dem Sachsenhausener Kinderfest zu tun hat? Beides gibt es nur alle vier Jahre – dafür aber gibt's beim Fest absolute Spaß-Garantie. mehr

Der Gesangverein Liedertafel gab sein Abschiedskonzert in der Reha-Klinik. Dort waren die Sänger viele Jahre lang vor den Patienten aufgetreten.

Letzter Auftritt: Liedertafel sagt in der Reha-Klinik ade

Mit einem letzten Gesangsauftritt verabschiedet sich der Gesangverein Liedertafel von den Patienten in der Giengener Reha-Klinik. mehr

Da muss wohl ein neues Türschild her: Künftig heißt es nicht mehr Evangelischer, sondern Ökumenischer Krankenpflegeverein. Auch das Aufgabenspektrum soll sich nach und nach erweitern.

Krankenpflege: Neue Satzung ermöglicht neue Tätigkeiten

Die häusliche Krankenpflege ist Hauptaufgabe des Ökumenischen Krankenpflegevereins. Eine neue Satzung ermöglicht nun noch weitere Tätigkeiten. mehr

Oberhalb des Fuchsenwegles haben sich Teile des Fels gelöst. Auch die Mauer scheint über „lose“ Teile zu verfügen. Das Wegle ist gesperrt, ein Gutachter eingeschaltet.

Geologe untersucht Einsturzgefahr an Fels und Mauer

Weil sich Teile des Felsens oberhalb des Fuchsenwegles in Hürben gelöst haben, hat die Stadt einen Geologen mit Untersuchungen beauftragt. mehr

Von außen sieht man nicht viel von der Sanierung der St.-Vitus-Kirche: Das Loch in der Ostwand wird später einmal der behindertengerechte Eingang.

Wenn die Kirche zur Baustelle wird

Die Rückbauarbeiten sind abgeschlossen, nun geht es an die Innensanierung der katholischen St.-Vitus-Kirche in Burgberg. Viele freiwillige Helfer haben bereits mit angepackt. Die Gottesdienste finden während der Bauzeit im Gemeindehaus statt. mehr

120.000 Euro für schönere Friedhöfe

Einen gepflegten Eindruck sollen die Friedhöfe in der Stadt und in den Teilorten hinterlassen. Dafür wird einiger Aufwand betrieben. mehr

Frei und wild: Der Freitag bei Rock am Härtsfeldsee

Gefühlte 40 Grad im Schatten gehen an die Substanz. Besonders wenn man mitten auf einem Feld in der prallen Sonne sein Zelt aufbauen muss. Doch die 20. Auflage von Rock am Härtsfeldsee stellt eines klar: die Festival-Besucher gehören zu den Hartgesottenen. mehr

Aufstellung und Abmarsch zum Festplatz: Gestern feierten die Fleinheimer ihr Kinderfest.

Ein Tag allein für die kleinen Fleinheimer

Auch im kleinen Nattheimer Teilort Fleinheim drehte sich gestern alles um die Kleinsten. Beim Kinderfest war nachmittags bei Spiel, Spaß und Kletterbaum für ordentlich Unterhaltung gesorgt. mehr

Einmal Prinzessin sein: Die Zanger Kinder durften sich gestern beim Kinderfest in ihre liebsten Märchenfiguren verwandeln.

Kinder machen Zang zum Märchenland

Derzeit muss wohl jeder Festveranstalter vor dem Wetter zittern. Die Zanger Kinder jedenfalls hatten Glück. mehr

Mathias Müller folgt auf Kommandant Ulrich Geißler

Nach zwölf Jahren überaus erfolgreicher Arbeit als Kommandant der Gesamtfeuerwehr Königsbronn trat Ulrich Geißler (rechts) bei der Hauptversammlung nicht mehr für weitere fünf Jahre an. mehr

Jahresausflug zur Landesgartenschau Öhringen

Am vergangen Samstag haben nahezu 60 Vereinsmitglieder des Obst- und Gartenbauverein Nattheim/Fleinheim und Interessierte einen Busausflug zur diesjährigen Landesgartenschau nach Öhringen unternommen. Mit dem Wetter hatten wir Glück, lediglich kurze Wolkenbrüche mussten wir durchhalten. mehr

Freunde treffen Freunde

Wie auch schon im Vorjahr stand der musikalische Frühjahrsgruß am 21. Mai 2016 ganz im Zeichen von „Freunde treffen Freunde“. Zu Gast war der Musikverein Ederheim. Durch das Programm führte der Moderator Werner Müller, besser bekannt als „Mulle“. mehr

Zum Schluss

Stiftung Orgeltest

Orgeltest der Heidenheimer Zeitung: Manfred Kubiak, Arthur Penk und Thomas Haller (Kirchenmusikdirektor aus Aalen) auf der Orgel in der Michaelskirche Heidenheim.

Die Orgel ist die Königin der Instrumente. Hier wollen wir in und um Heidenheim herum jene Orgeln genauer beleuchten, die zum Beispiel aufgrund ihres historischen Wertes oder ihrer stilistisch solitären Stellung herausragen. mehr

hennes Karikaturen

November 2013: Bei Arbeiten an der Wedelbaustelle in Heidenheim wird ein Telefonkabel beschädigt, tagelang fällt in Teilen der Innenstadt das Festnetz aus. Parallel herrscht deutschlandweit Empörung über die Ausspähungen durch den amerikanischen Geheimdienst NSA.

Jede Woche greift HZ-Chefredakteur Hendrik Rupp zum Stift und karikiert das aktuelle Zeitgeschehen. Hier gibt es die Übersicht aller erschienenen Werke. mehr

Leserbrief an die HZ

Leserbriefe an die Heidenheimer Zeitung sind erwünscht, können aber nur veröffentlicht werden, wenn der Absender seine vollständige Anschrift angibt. Hier können Sie Kontakt aufnehmen. mehr