Partner der

Cro im Kino

Er ist der berühmteste, äh, Pandabär aus unserem nördlichen Nachbarkreis und wird bald auch noch Kinostar – wenn auch nur für einen Abend.

|

Die Rede ist von: Cro. Der in Aalen (noch ohne Pandamaske) geborene Rapper mit Pop-Qualitäten reitet seit der Veröffentlichung seines Debütalbums „Raop“ auf einer verdammt hohen Erfolgswelle. Seine aktuelle „Passt schon.Punkt“-Tour endet am 5. Oktober mit einer Show in der Stuttgarter Schleyerhalle, für die es nur noch wenige Karten gibt.



Wer sich das Gedränge sparen will, kann sich das Konzert kurz darauf ganz entspannt im Kino anschauen: Am 14. Oktober wird die Abschluss-Show in ausgewählte Cinemaxx-Kinos übertragen. Welche Kinos das sind, wird unter cinemaxx.de verraten.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

1. FC Heidenheim gegen MSV Duisburg: Entscheiden am Ende Standards?

Die Zweitliga-Partie zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem MSV Duisburg (Samstag, 13 Uhr, Voith-Arena) hat alle Chancen, ein Spiel zu werden, dass über Standards entschieden wird. weiter lesen