Partner der

Heidenheim:

sonnig

sonnig
30°C/16°C

FCH in Heldenfingen: Grimaldi beim 17:0 mit Fünferpack

Heldenfingen Sein drittes Vorbereitungsspiel hat Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim am Donnerstagabend bei der SG Heldenfingen/Heuchlingen mit 17:0 (6:0) gewonnen. Erfolgreichster Torschütze mit fünf Treffern war Adriano Grimaldi.
mehr

Ein Auto, das alles bedeutet

Nichts mehr zu retten: Zunächst sollte das Auto der Hofmanns repariert werden. Doch dann riss auch noch der Zahnriemen – Motorschaden. Jetzt braucht die Familie ein zuverlässiges Auto. Die Aktion „Freunde schaffen Freude“ bittet hierfür um Spenden.

Dischingen Michael Hofmann ist Vater von zwei kleinen Kindern und schwer krank. Er braucht eine Lungentransplantation und könnte diese auch bald bekommen – in München. Doch ausgerechnet jetzt ist sein Auto kaputt gegangen: Motorschaden. Die Familie aber braucht dringend einen zuverlässigen Wagen, um die Fahrten in die Klinik zu schaffen.
mehr

Neues Bettenhaus fürs Fachkrankenhaus Neresheim

Neresheim Die Versorgung von Menschen mit Schädel-Hirn-Trauma in Baden-Württemberg wird erweitert. Am SRH-Fachkrankenhaus in Neresheim entsteht ein neues Bettenhaus, das noch mehr Platz für die neurologische Therapie bietet.
mehr

Ursache für Brand in Ebnat weiter nicht geklärt

Großbrand in Ebnat

Ebnat Die letzten Feuerwehrleute haben den Brandplatz verlassen, Brandermittler sind aktuell tätig und hoffen, doch noch Hinweise auf die Ursache für ein Großfeuer zu finden, das Dienstagnachmittag den Holzbau- und Dachdecker-Betrieb Weber in Schutt und Asche legte und Teile der benachbarten Präzisionstechnik Schunder verwüstete.
mehr

Fest für jedes Wetter in Hohenmemmingen

Auch Volkstümliches wird wieder geboten beim Hohenmemminger Dorffest am kommenden Wochenende.

Hohenmemmingen Am Samstag, 4. Juli und Sonntag 5. Juli 2015 findet das traditionelle Hohenmemminger Dorffest statt. Bei jedem Wetter, wie die Veranstalter ausdrücklich betonen. Aber glücklicherweise sind die Aussichten ja bestens.
mehr

Macbeth IV: Worum geht’s da eigentlich?

Ein Bild für die Ewigkeit: Oberbürgermeister Bernhard Ilg und Opernfestspieldirektor Marcus Bosch freuen sich auf dem Dach des Rathauses im Kilt und mit einem Gläschen Scotch auf Verdis „Macbeth“ und den schottischen Sommer 2015 in Heidenheim.

Heidenheim Obgleich der Name Macbeth hinlänglich bekannt sein dürfte, wissen doch die wenigsten, worum es geht. Unsere Online-Serie gibt Aufschluss über die Inhalte der vier Akte und einen musikalischen Vorgeschmack auf die bekanntesten Arien und Chöre.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

BSH will Kooperation mit Gymnasium fortsetzen

Die Kooperation zwischen der BSH Hausgeräte GmbH und dem Heidenheimer Werkgymnasium hat vergangene Woche seinen offiziellen Abschluss gefunden. Jedoch nur für dieses Jahr. Die BSH plant die Kooperation auch 2016 fortzuführen. mehr

Ein glücklich Unzufriedener: Seine Geräte gehen weltweit weg wie warme Semmeln, doch als Vollblut-Tüftler würde Reiner Gläss eigentlich lieber wieder die nächste Erfindung angehen.

Vinyl: Erfinder Reiner Gläss sorgt für optimalen Klang

Reiner Gläss sorgt für guten Klang – und tritt den Beweis an, dass Talente und Patente tatsächlich auch aus der Tüftlerstube kommen können. In Itzelberg kümmert sich Gläss um Tonträger – Ultraschallreiniger für Schallplatten inbegriffen. mehr

Wie durch ein Wunder mit zwei Leichtverletzten ging am Mittwoch um fünf vor zwölf Uhr ein Vorfahrtunfall in Gerstetten ab.

Zwei Verletzte, Essen auf Rädern erreicht Kunden nicht

Wie durch ein Wunder mit zwei Leichtverletzten ging am Mittwoch um fünf vor zwölf Uhr ein Vorfahrtunfall in Gerstetten ab. mehr

Die 18-jährige Lina Fang ist ehrgeizig: Mit ihrem 1,0-Abi war sie Jahrgangsbeste am Margarete-Steiff-Gymnasium und hat etliche Preise abgeräumt. Momentan nimmt sie an einem Stipendium in Peking teil, woher das Foto stammt, und verpasst deshalb die Abifeiern.

Traumnote 1,0: Giengens beste Abiturientin

Ein gutes, wenn möglich sehr gutes Abitur: für viele Gymnasiasten ein hehres Ziel. Bisweilen wird dies auch tatsächlich erreicht, so jetzt von der 18-jährigen Lina Fang aus Giengen. Sie war mit einer Note von glatt 1,0 zudem Jahrgangsbeste am Margarete-Steiff-Gymnasium. Und das ohne großen Lernstress. mehr

Schwere Schäden auf der Heide (Bild links) an der Königsbronner Steige hinterließ ein unbekannter Autofahrer, der hier auf regennasser Grasmatte tiefe Spuren hinterließ und die Vegetation ausrottete. Auf der einzigen, gemauerten Grillstation (Bild rechts) wird oft Müll verbrannt. In diesem Falle waren es Versandhauskataloge.

Steinheimer Grillplatz ab Freitag gesperrt

Die Zustände auf dem im Naturschutzgebiet liegenden Grillplatz an der Königsbronner Steige stinken nach beinahe jedem „Festwochenende“ gen Himmel. Am Freitag werden der Wanderparkplatz und der Grillplatz offiziell auf Zeit geschlossen. mehr

Der Zaun an der Ostschule ist eigentlich zum Schutz kleiner Kinder vor Autos gedacht, nicht zum Schutz des Spielplatzes vor nächtlichen Besuchern. Jetzt soll das Tor wieder offen bleiben.

Ostschul-Spielplatz: Zaun dran, Tor auf

Kinder mussten draußen bleiben: Der Spielplatz bei der Ostschule wurde eingezäunt, dann abgeschlossen – soll jetzt aber wieder für Kinder geöffnet bleiben. mehr

58-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Vorsorglich wurde ein 58-jähriger Autofahrer nach einem Verkehrsunfall am Mittwochabend ins Krankenhaus Nördlingen gebracht. Beim Gegenlenken fuhr sein Fahrzeug gegen eine Böschung und überschlug sich. mehr

Autobrand war nur Wasserdampf

Der Feuerwehr war Donnerstag um 15.49 Uhr auf der Autobahn, einen Kilometer vor der großen Brenztalbrücke, in Fahrtrichtung Ulm ein brennendes Auto gemeldet worden. Zum Glück war's nur Wasserdampf. mehr

Einbrecher hinterlässt Schäden an Sportclub

In der Nacht auf Mittwoch wurde versucht, in einen Sportklub in der Paul-Hartmann-Straße einzubrechen. Am Kunststoffrahmen eines Fensters, das auf der Gebäuderückseite zum Bahndamm liegt, wurden Einbruchsspuren festgestellt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

FCH: Alper Bagceci geht zum SSV Ulm

Nach neun Jahren beim 1. FC Heidenheim bricht Alper Bagceci zu neuen Ufern auf. Der 31-Jährige hat beim Oberligisten SSV Ulm einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben. mehr

Elf des Jahres: "Schelle" und "Ana" sind spitze

119 verschiedene Kicker aus der Kreisliga A3 fanden sich im Laufe der abgelaufenen Saison mindestens einmal in der FuPa-"Elf der Woche" wieder. Doch wer sind die Besten? Das zeigt nun unsere Auswertung zur FuPa-"Elf des Jahres". mehr

Bis zum Spiel um Platz drei muss Bundestrainerin Silvia Neid (oben mit Simone Laudehr) ihre Spielerinnen wieder aufbauen.

Frauen-Fußball: Celia Sasic gibt sich Schuld an 0:2 im WM-Halbfinale gegen USA

Nach dem geplatzten Titeltraum war vor allem Celia Sasic wegen ihres verschossenen Elfmeters untröstlich. Jetzt gilt es für die Neid-Elf, sich im Spiel um Platz drei würdevoll aus dem Turnier zu verabschieden. Mit einem Kommentar von Helen Weible: Perspektive auch ohne Neid. mehr

Viertteuerster Bayern-Einkauf: der Brasilianer Douglas Costa.

Douglas Costa soll Dauerpatient Ribéry beim FC Bayern München ersetzen

Auch der FC Bayern ist in die Vorbereitung eingestiegen - noch ohne 30-Millionen-Neuzugang Douglas Costa. Gotoku Sakai wechselt vom VfB zum HSV. mehr

Neuer Vorstand des Deutschen Krebsforschungszentrums

Der Neuroonkologe Wolfgang Wick ist zum neuen wissenschaftlichen Vorstand und Vorstandsvorsitzenden des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) in Heidelberg bestellt worden. Das teilte das DKFZ-Kuratorium am Donnerstag mit. Wick soll die Nachfolge von Prof. mehr

Baustelle Stuttgart 21. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Anträge auf Bürgerentscheide zu Stuttgart 21 abgelehnt

Der Gemeinderat von Stuttgart hat am Donnerstag zwei Anträge auf Bürgerentscheide zum Ausstieg der Stadt aus dem Milliarden-Bahnprojekt Stuttgart 21 ablehnt. In einem Fall hatte der Gutachter der Landeshauptstadt erklärt, dass das Begehren ungültig sei. mehr

Ein Hund sucht Abkühlung in einem Brunnen. Foto: Bernd Weißbrod

Müllheim knackt 37-Grad-Marke

Die heißeste Ecke Baden-Württembergs ist am Donnerstag Müllheim (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) mit 37,1 Grad gewesen. Es folgten Rheinau und Ohlsbach (beide Ortenaukreis) mit 37,0 beziehungsweise 36,7 Grad, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Abend sagte. mehr

Bei einer Großrazzia im November 2014 geriet auch das "Paradise" in Leinfelden-Echterdingen ins Visier der Ermittler. Dabei wurden der Angeklagte und die beiden mutmaßlichen Komplizinnen festgenommen.

Zur Prostitution gezwungen

Ein 21-Jähriger soll drei junge Frauen mit falschen Versprechungen zur Prostitution gebracht haben. Vor Gericht sagt er nichts zu den Vorwürfen. Die Stuttgarter Rotlichtszene kam am Mittwoch zum Prozessauftakt. mehr

 

Vom Wirtschäftle zum Traditionslokal

Wegen der Topografie gibt es in Stuttgart viele Aussichtspunkte. Im "Neckarblick" im Osten kann man obendrein speisen und Minigolf spielen. mehr

Fernbus-Anbieter uneins über Haltestellen

Der Flughafen als zentraler Fernbus-Halt behagt nicht jedem Anbieter. Ein Unternehmer fordert einen Extra-Stopp. Die Konkurrenz sieht's anders. mehr

Die Flüchtlingsorganisation Pro Asyl übt scharfe Kritik an der geplanten Reform im Asylrecht. Das Gesetz würde lediglich zu massenhaften Verhaftungen von Flüchtlingen führen. Foto: Fredrik von Erichsen

Pro Asyl warnt vor massenhafter Flüchtlings-Inhaftierung

Sie leben seit Jahren hier, sprechen gut Deutsch - und mussten trotzdem stets ihre Ausweisung befürchten. Ein neues Gesetz soll Tausenden geduldeten Ausländern Rechtssicherheit verschaffen. Zugleich sollen andere leichter abgeschoben werden können. mehr

Bundesbauministerin Barbara Hendricks.

Mehr Wohngeld für Geringverdiener

Mit einem höheren Wohngeld will die Bundesregierung armen Mietern unter die Arme greifen. Die Opposition kritisiert: Die Reform kommt zu spät und tut zu wenig für den Klimaschutz. mehr

Richter Lars Petersen sitzt im Amtsgericht Freiburg im Sitzungssaal. Nach einem tödlichen Unfall mit Fahrerflucht unter Alkoholeinfluss steht ein 32-jähriger Polizist vor Gericht. Foto: Patrick Seeger

Polizist gesteht Fahrerflucht nach tödlichem Unfall

Beim jährlichen Sommerfest eines Sondereinsatzkommandos der Polizei fließt reichlich Alkohol. Anschließend kommt es zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Einer der Polizisten steht deswegen nun vor Gericht. mehr

Die Entschädigungs-Zahlung wegen der Explosion der Ölplattform "Deepwater Horizon" soll auf 18 Jahre gestreckt werden. Foto: US Coast Guard/Archiv

"Deepwater Horizon"-Unglück: BP zahlt 18,7 Milliarden Dollar

Wochenlang floss das Öl unter der explodierten "Deepwater Horizon" ungebremst in den Golf von Mexiko, jahrelang stritt der Ölkonzern BP um die Zahlung von Strafen und Entschädigungen. Mit der Einigung auf eine weitere Milliardensumme sind die Finanzen weitgehend geregelt. mehr

Kali-Mine von K+S. Die Übernahme sei nicht im Interesse des Unternehmens, sagte K+S. Foto: Ole Spata

K+S lehnt geplante Übernahme durch Konkurrenten Potash ab

Der Kasseler Kali- und Salz-Produzent K+S hält wie erwartet nichts vom Übernahmeplan seines Konkurrenten Potash. Bei der Absage wird K+S-Konzernchef Steiner unerwartet deutlich. mehr

Neben der Marktstruktur wollen die Wettbewerbshüter auch die Preise und Erlöse für die Erfassung und Berechnung der Heiz- und Wasserkosten prüfen, die in Deutschland überwiegend von den Mietern getragen werden. Foto: Jens Kalaene/Symbolbild

Kartellamt nimmt Ableser von Heiz- und Wasserkosten unter die Lupe

Wegen des Verdachts möglicher Wettbewerbseinschränkungen nimmt das Bundeskartellamt den Markt für Ablesedienste für Heiz- und Wasserkosten unter die Lupe. mehr

Kunst oder kühl kalkuliert? Rihanna sorgt für Wirbel. Foto: Michael Nelson

Rihanna verstört mit blutigem Video

Mit einem blutigen Video hat Rihanna für Wirbel gesorgt und verstörte Zuschauer hinterlassen. Das sieben Minuten lange Filmchen zu "Bitch Better Have My Money", das am Donnerstag veröffentlicht wurde, besteht zum größten Teil aus schwerem Verbrechen: Eine junge Frau wird entführt, misshandelt, unter Alkohol und Drogen gesetzt. mehr

Peter Maffay wurde geehrt. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Peter Maffay erhält Leibniz-Ring

Der Musiker Peter Maffay (65) ist mit dem Leibniz-Ring-Hannover ausgezeichnet worden. Maffay habe als Sänger, Komponist und Produzent internationale Musikgeschichte geschrieben, begründete die Jury des Presse Clubs Hannover die Wahl des gebürtigen Rumänen.  mehr

Folk-Fans reisen nach Rudolstadt

Zum Tanz- und Folkfest (TFF) werden wieder Zehntausende Fans von Folk und Weltmusik in Rudolstadt erwartet. Diesmal gibt Norwegen den Ton an. mehr

Pep Guardiola liest Miquel Martí i Pol: Die Idee entstand bei der Eröffnung des neuen Goethe-Instituts in Barcelona.

Fußballtrainer Guardiola liest seinen Lieblingslyriker Miquel Martí i Pol

Er liest ein Fußballspiel wie kaum ein anderer. Nun hat Startrainer Pep Guardiola aber im Münchner Literaturhaus gelesen - seinen Lieblingslyriker Miquel Martí i Pol. Motto: Der Spielmacher und der Poet. mehr

Ihr zweites Album wird hoch gelobt: Balbina.

Sängerin Balbina hat einen Lauf

Sie trägt gern Dutt und singt über einen Goldfisch, gerade war sie mit Grönemeyer auf Tour. Die Berliner Sängerin Balbina ist obenauf. mehr

Katharina Thalbach als Merkel.

Von den Nachrichten ins Kino

Was haben Bundeskanzlerin Angela Merkel, Benedikt XVI. und FBI-Kronzeuge Chuck Blazer gemeinsam? Sie alle sollen auf die Kinoleinwand kommen. mehr

Artikel des Tages
Juli 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9