Partner der

Heidenheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
20°C/10°C

B 19: Stau durch neuen Bauabschnitt

Heidenheim Seit dem Wochenende ist die B 19 aus Süden kommend wieder bis auf Höhe der Einmündung der Friedrich-Ebert-Straße befahrbar, doch da nun der Straßenbelag im Bereich des Totenbergs saniert wird, ist der Verkehr seit Montag wieder durch die Innenstadt umgeleitet.
mehr

Fanfahrenzug feiert seinen 30.

Mit einem erstaunlich kurzen Festakt, bei dem aber alles gesagt war, feierte der Fanfarenzug des Faschingsvereins Dischingen im Kreis vieler geladener Gäste seinen 30. Geburtstag. Vize-Bürgermeisterin Monika Mai (links mit Zettel in der Hand) überbrachte die Grüße der Gemeinde.

Dischingen Es goss wie aus Kübeln, als am Samstagabend im Vereinsheim des Faschingsverein und im großen Partyzelt die Gratulanten zum 30. Geburtstag des Fanfahrenzugs erwartet wurden. Der rote Teppich war ausgerollt, die großen Pfützen darauf jedoch nicht willkommen.
mehr

Schlagwerker spielten bei Kultur an der Mauer

Die Herbstjacke war schon nötig am Sonntagvormittag. Das hielt die Besucher des drittletzten Konzerts der Reihe Kultur an der Mauer aber nicht ab. Die zwölfköpfige Band Schlagwerker brachte noch einmal ein wenig Sommer an die historische Stadtmauer.

Giengen "Summertime" hieß eines der Stücke, welche die Band Schlagwerker am Sonntag an der Stadtmauer präsentierten. Zwar waren die Temperaturen vormittags schon nicht mehr ganz so sommerlich, dennoch durfte sich die Gruppe über viele Zuschauer am Brenzufer freuen.
mehr

Video: Alte Dampflok zieht zahlreiche Schaulustige an

Heidenheim Das gibt es auf der Brenzbahn nicht alle Tage: Eine alte Dampflok ist unterwegs und wird von zahlreichen Fans hofiert. Teils waren die Zuschauer von weit her angereist, um die Schönheit zu sehen.
mehr

Ziel: Anthroposophie ins Gespräch bringen

Mittels einer Vortragsreihe mit verschiedenen Vertretern der Anthroposophie wollen Eva-Maria Amthor und Dr. Hans-Jürgen Janke diese Geisteshaltung wieder mehr ins Gespräch bringen.

Heidenheim Die anthroposophische Lehre nach Rudolf Steiner hat in Heidenheim eine lange Tradition. Jetzt soll diese Weltanschauung wieder mehr ins Gespräch gebracht werden - mit einer neuen Veranstaltungsreihe in Heidenheim.
mehr

FCH hat nach 3:1-Sieg über Berlin acht Punkt auf dem Konto

Heidenheim „Wir sind absolut auf dem richtigen Weg. Für den Moment bin ich zufrieden“, sagte FCH-Trainer Frank Schmidt nach dem verdienten 3:1-Sieg gegen Union Berlin am Sonntag in der Voith-Arena.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Nattheim und Schnaitheim trennen sich 0:0

Ein für beide Seiten gerechtes torloses Unentschieden gab es im Bezirksliga-Derby zwischen Gastgeber Nattheim und der TSG Schnaitheim. Insgesamt blieben beide Mannschaften über weite Strecken einiges schuldig. mehr

Verkehrsminister Winfried Hermann (2. von rechts) machte eine überraschende Zusage für den Ausbau der Brenzbahn. Die anderen Podiumsteilnehmer nahmen es mit Freude auf, wie BSH-Logistikchef Gerd Ocker, Landrat Reinhardt und Diskussionsleiter Hendrik Rupp.

Minister gibt Geld für Brenzbahn-Ausbau

Der teils zweigleisige Ausbau der Brenzbahn für einen dichteren Taktverkehr könnte schneller kommen als erwartet: Verkehrsminister Winfried Hermann hat am Samstagabend in Heidenheim zugesagt, dass das Land die Hälfte der Kosten übernimmt. mehr

Für alle, die noch auf der Suche nach Karten fürs Spiel der deutschen Nationalelf gegen Irland sind: Im FCH-Ticketshop gibt es erst am Spieltag selbst (Mittwoch, 17. September) Tickets.

DFB-Frauen: Die Suche nach den Karten

Am Mittwoch, 17. September, tritt die deutsche Frauen-Nationalelf im WM-Qualifikationsspiel gegen Irland in Heidenheim an. Ein großes Ereignis – trotzdem sind bisher noch nicht mal die Hälfte der Tickets verkauft. Vielleicht, weil keiner so recht weiß, wo es sie zu kaufen gibt. mehr

Gar nicht so einfach: Trotz großer Anstrengung war diese Nachbildung einer römischen Handmühle bei den kleinen Besuchern die Hauptattraktion.

Viel Andrang bei der Alten Mühle in Burgberg

"Nochmal Glück gehabt", sagte Thomas Weiß, Vorsitzender des Historischen Mühlenvereins, am Sonntag mit Blick nach oben. Am Tag des Offenen Denkmals blieb der befürchtete Regen aus, was der Alten Mühle viele Besucher bescherte. mehr

Luke Sommer von den Heideköpfen bot im Nationaldress zum EM-Auftakt gegen Frankreich eine starke Leistung, wurde aber von seiner Feldabwehr etwas im Stich gelassen.

Zwei Siege: Baseballer kommen in Schwung

Nach einer unglücklichen Auftaktniederlage gegen Frankreich haben die deutschen Baseballer bei der Europameisterschaft in Regensburg Fahrt aufgenommen und liegen nach Siegen gegen Belgien und Großbritannien auf Finalrundenkurs. mehr

Wetter ließ Südseh-Künstlerfest und französischen Markt ins Wasser fallen

Trübes Wetter, dicke Wolken, Regen: Schlechter hätten die Bedingungen für den französischen Markt und das Südseh-Künstlerfest am Wochenende wohl kaum sein können. Strahlender Sieger des Regenwochenendes waren hingegen die Schloss-Arkaden. mehr

Mit 160 durch den Wald gerast

Die Polizei hatte eine Geschwindigkeitskontrolle an der Landesstraße zwischen Steinheim und Gerstetten eingerichtet. Von 400 Fahrzeugen waren nur sechs zu schnell - einer allerdings so richtig. mehr

Schwerer Unfall zwischen Hermaringen und Giengen

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr auf der Landesstraße zwischen Hermaringen und Giengen. Ein missglücktes Abbiegemanöver endete für einen Unfallbeteiligten mit schweren Verletzungen. mehr

Messerstecher wird wegen Totschlags angeklagt

Dreieinhalb Monate nach der tödlich verlaufenen Messerstecherei in der Heidenheimer Ziegelstraße hat die Staatsanwalt Ellwangen jetzt gegen einen 46 Jahre alten Heidenheimer Anklage wegen Totschlags erhoben. mehr

Lärm und Baudreck in Temmenhausen

Zwischen den Bahnhöfen - Temmenhausen

Verkehr, Lärm, Dreck. Einige Bewohner Temmenhausens sind nicht begeistert vom Baustellenverkehr, den die Bahn-Neubaustrecke zwischen Wendlingen und Ulm mit sich bringt. Teil sieben unseres Multimedia-Projektes "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 Aktuelle Informationen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

DFB-Frauen: Öffentliches Training in Mergelstetten

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft spielt am Mittwoch im Zuge der WM-Qualifikation in der Voith-Arena gegen Irland. Im Rahmen dessen trainiert das Team von Trainerin Silvia Neid am Montag um 16.30 Uhr öffentlich auf dem Rasenplatz des SV Mergelstetten. mehr

Fußball: Diese Spiele werden live getickert

In den unteren Spielklassen steht am Wochenende der sechste Spieltag auf dem Plan. Wieder gibt es auf Fupa Kocher/Rems, dem Amateurfußball-Portal der Heidenheimer Zeitung, einige Liveticker – von Fans für Fans. mehr

Mirko Slomka hat beim HSV keine gut Bilanz aufgestellt. Foto: Peter Steffen

Die Bilanz von Mirko Slomka beim Hamburger SV

Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat sich am Montagabend von Trainer Mirko Slomka getrennt. Die Bilanz des 47-Jährigen ist ernüchternd. Der höchste Sieg gelang ihm gleich im ersten Spiel. mehr

Düsseldorf bleibt nach dem Sieg mit der Tabellenspitze auf Tuchfühlung. Foto: Daniel Karmann

Düsseldorf holt in Nürnberg drei Punkte

Beim 1. FC Nürnberg läuft es nicht: Der Zweitligist findet vor heimischem Publikum gegen clevere Fortunen kein Mittel, am Ende steht die vierte Niederlage in fünf Pflichtspielen zu Buche. mehr

Jobs aus der Region

15.09. Putz-/Küchenhilfe (m/w)
Naturfreundehaus Heidenheim, Heidenheim

15.09. Ausbildung - Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w)
Rechtsanwälte Ehrlinger Lehrnbecher und Kollegen, Heidenheim

15.09. Compliance Manager (w/m)
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

SPD-Chef Sigmar Gabriel schließt Vorgaben für die Thüringer SPD-Spitzenkandidatin Heike Taubert kategorisch aus. Foto: Wolfgang Kumm

Sozialdemokraten stehen in Thüringen vor schwierigen Entscheidungen

Bei den Sozialdemokraten wird die Freude über den Wahlsieg in Brandenburg getrübt durch das Debakel in Thüringen. Für Parteichef Gabriel könnten im Schatten der Erfurter Ereignisse unruhige Zeiten anbrechen. mehr

Die geplante Neuordnung des Solidaritätszuschlages ab 2020 soll nicht zu Steuererhöhungen führen. Foto: Jens Büttner

Bei Neuordnung von Finanzen und "Soli" keine Steuererhöhung

Die von Bund und Ländern geplante Neuordnung der Finanzbeziehungen und des Solidaritätszuschlages ab 2020 soll nicht zu Steuererhöhungen führen. "Am Ende wird es keine Mehrbelastungen der Steuerzahler geben", hieß es im Bundesfinanzministerium. mehr

Überlebende: Hunderte Flüchtlinge starben bei zwei schweren Schiffsunglücken vor der libyschen Küste.

Todesfalle Mittelmeer: Hunderte Flüchtlinge ertrunken

Beim Untergang von zwei Flüchtlingsbooten sind in den vergangenen Tagen vor der libyschen Küste bis zu 700 Menschen ums Leben gekommen. Eines der Boote sll von skrupellosen Schleppern versenkt worden sein. mehr

Die Firmenzentrale des Autokonzerns General Motors (GM) in der Innenstadt von Detroit. Foto: Uli Deck

Zündschlossdefekt: GM räumt mindestens 19 Todesfälle ein

General Motors hat erst vor Kurzem Hunderte Millionen Dollar zur Entschädigung von Unfall- und Todesopfern zur Seite gelegt. Eine Zwischenbilanz zeigt aber, dass der Konzern mit seinen Annahmen zu niedrig lag. Und die Zahl der Verunglückten dürfte noch steigen. mehr

Würde Schottland unabhängig, wäre die finanzpolitische Trennung mit vielen Fragezeichen behaftet. Foto: Andy Rain

Märkte zittern vor dem Schottland-Referendum

Würde Schottland unabhängig, wäre die finanzpolitische Trennung mit vielen Fragezeichen behaftet. Allen voran steht das Währungsthema. Märkte hassen Ungewissheit - ein Pfund-Absturz könnte die Folge sein. mehr

Bierkkartons stehen auf dem Produktionsband der Heineken Brauerei in Den Bosch (Archiv). Foto: Rick Nedertigt

Heineken schlägt Übernahmeangebot von SABMiller aus

Die niederländische Brauerei Heineken hat ein Übernahmeangebot des Londoner Konkurrenten SABMiller abgewiesen. Heineken (Paulaner, Desperados) sei nicht zu kaufen. mehr

Mann soll auf Supermarkt-Mitarbeiter eingestochen haben: Prozess

Ein Mann soll in einem Mannheimer Supermarkt mit einem Messer auf einen Angestellten eingestochen haben. Dafür muss er sich von heute an vor dem dortigen Landgericht verantworten. mehr

Architekt stürzt von Kirchturm und stirbt

Ein Architekt ist am Montag in Stuttgart bei Vermessungsarbeiten von einem Kirchturm gestürzt und gestorben. Herbeigerufene Rettungskräfte konnten nichts mehr für den 55-Jährigen tun, wie die Polizei mitteilte. Warum er abstürzte, war zunächst unklar. Einen Suizid schlossen die Beamten aus. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen. mehr

Ausnahmen für Justiz- und Integrationsressort im Doppelhaushalt

Die grün-rote Landesregierung will das Justiz- und das Integrationsministerium im Doppelhaushalt 2015/2016 von großen Sparmaßnahmen verschonen. Beide Ressorts müssen ihre vorgesehenen Sparauflagen erst später erbringen. Darauf einigte sich die Haushaltskommission der grün-roten Landesregierung nach Informationen aus Regierungskreisen am Montag in Stuttgart. mehr

Herbert Grönemeyer hat sich beim Reeperbahnfestival in Hamburg als Redner angesagt. Foto: Jens Kalaene

Reeperbahnfestival - Grönemeyer spricht bei Konferenz

Konzerte, Kunst und Konferenzen: Das Hamburger Reeperbahnfestival geht in eine neue Runde. Eröffnet wird das viertägige Spektakel am Mittwoch von Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) und Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz (SPD). mehr

Bei "Rising Star" gehen die Lichter aus. Foto: Hennning Kaiser

RTL zieht bei "Rising Star" die Notbremse

Der Fernsehsender RTL zieht bei seiner Show "Rising Star" wegen Zuschauermangels den Stecker. Das Finale wird an diesem Donnerstag um 20.15 Uhr über die Bühne gehen und damit zwei Wochen früher als geplant. mehr

Cameron Diaz und Jason Segel kamen höchstselbst zur deutschen "Sex Tape"-Premiere nach Berlin. Foto: Britta Pedersen

Kino-Charts: "Sex Tape" übernimmt die Spitze

Mit einem privaten Sexvideo wollen Annie und Jay wieder Schwung in ihr Liebesleben bringen - nur dumm, dass das Filmchen dann auf den iPads von Freunden und Bekannten landet. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Knoten können sie noch nicht: Die asiatischen Elefantenkinder Sitara und Taru spielen im Erlebniszoo Hannover. Foto: Holger Hollemann