Partner der

Heidenheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
15°C/5°C

Bibliothek: Ab Juli 2015 wird gebaut

Baubeschluss noch im Oktober: Die neue Stadtbibliothek nach dem Entwurf von Max Dudler soll in die Realisierung gehen.

Heidenheim Der Gemeinderat hat am Dienstagabend mit großer Mehrheit den Bau der neuen Stadtbibliothek nach dem Entwurf des Architekten Max Dudler auf dem früheren Gefängnis-Gelände in der Innenstadt beschlossen. Beginnen sollen die Arbeiten ab Juli kommenden Jahres.
mehr

Arbeiter erleidet Rauchvergiftung

Die Ausstattung mit Fahrzeugen ist derzeit nicht die erste Sorge der freiwilligen Feuerwehren. Viel mehr bewegt, dass sich weniger Jugendliche für die Feuerwehr begeistern dass die ehrenamtlich Aktiven berufsbedingt schlechter verfügbar sind.

Herbrechtingen Ein Arbeiter erlitt eine leichte Rauchvergiftung und wurde durch Notarzt und Rettungsdienst versorgt nachdem in einer Herbrechtinger Firma am Dienstagmorgen nach einem Defekt Rauch entwichen war.
mehr

Abrechnung mit Heidenheim: "Das konnte nicht wirklich Kaffee sein . . ."

Nicht Heidenheim, sondern Lissabon: Nach dem Umzug vom Tejo an die Brenz kam bei Miguel Szymanski eher Frust statt Lust auf.

Heidenheim Kalter Empfang in Schwäbisch Sibirien: Miguel Szymanskis Buch ist keine Liebeserklärung an Heidenheim. "Nach kurzer Zeit wurde mir klar, dass ich naiv war und eine Kleinstadt idealisiert hatte."
mehr

Das Warten auf einen Aufzug dauert noch Jahre

Sontheim/Brenz Teilweise schon vorhanden sind die betonierten Schächte für die Aufzüge, die Bahnreisende mit Handicap brauchen, um an Bahnhöfen von einem Gleis zum anderen kommen zu können.
mehr

Herbrechtingen will 2015 eine Friedhofskonzeption

Erdgrab oder Urnengrab? Die Bestattungskultur kennt heute weitere Varianten. Die Stadtverwaltung möchte sie in ihrer Friedhofkonzeption berücksichtigen.

Herbrechtingen Man hängt hinterher, das weiß man bei der Verwaltung. Vor Jahr und Tag hätte die neue Friedhofskonzeption bereits fertiggestellt sein sollen.
mehr

Kunst von Schülerhand im Bürgersaal des Rathauses

Herbrechtingen Noch bis 2. November ist im Bürgersaal des Rathauses die große Kunstausstellung zu sehen. Dieses Jahr wird sie mit Arbeiten von Schülern des Buigen-Gymnasiums bestritten. Thomas Jentsch, der Leiter der Volkshochschule, und Kunstlehrerin Susanne Wahl erläuterten bei der Vernissage die Arbeiten.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Waldorfschule wurde zur großen Bühne

Gleich mit zwei Veranstaltungen feierte die Waldorfschule das 40-jährige Bestehen ihres Schul- und Kindergartengebäudes. Stand am Wochenende zuvor bei einem Tag der offenen Tür das Gebäude selbst im Mittelpunkt, so waren es eine Woche darauf die Schüler und Lehrer, die an einem ganz außergewöhnlichem Ort konzertierten. mehr

Viele stehen zusammen, um Mohammad-Reza Katebi zu helfen: (von links) Freundin Katja Pieger mit „Mo“ und dessen Mutter, Yvonne Renz, DKMS, sowie OB und Schirmherr Bernhard Ilg.

Mohammad-Reza Katebi sucht seinen Lebensretter

Der 30-jährige Heidenheimer Mohammad-Reza Katebi hat seit seinem 12. Lebensjahr Blutkrebs. Nur eine Stammzellen-Transplantation kann sein Leben retten. Deshalb sucht er einen Spender. mehr

Trotz Vorwarnung 150 Verwarnungen auf dem Schlossberg

Beim Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern hatten zumindest die Ordnungsbehörden leichtes Spiel. Innerhalb kürzester Zeit straften sie am Freitag auf dem Schlossberg reihenweise Falschparker ab. mehr

Freier Eintritt während der Museumswoche: Auch das Museum im Römerbad ist dabei. Das Angebot kommt an, allein am Sonntag wurden 200 Besucher gezählt.

Besucher-Einbruch im Römerbad beschert 40 Prozent Minus

Ende Oktober gehen Heidenheims historische Museen in die Winterpause. Die Saisonbilanz 2014 liest sich schon jetzt höchst unterschiedlich: Auf dem Schloss gab es mehr Besucher – im Museum im Römerbad hingegen gab es einen deftigen Einbruch. mehr

Areal Kornbaindt: Grundstücke werden neu aufgeteilt

Der Bebauungsplan für das Areal Kornbaindt, an der Bahnstrecke in Mergelstetten gelegen, ist bereits aufgestellt, doch bis mit der Bebauung begonnen werden kann, wird es wohl noch dauern. Grund dafür ist, dass der Gemeinderat zuerst noch eine Baulandumlegung anordnen muss. mehr

Halle jetzt barrierefrei und mit neuem Namen

Saniert, barrierefrei und mit neuem Namen: Am Sonntag feierten die Heuchlinger beim Herbstfest des Obst- und Gartenbauvereins ihre Gemeindehalle, die seither den Namen "Hungerbrunnenhalle" trägt. mehr

Auto macht sich selbstständig

Vermutlich weil er die Handbremse seines VW Caddy nicht richtig angezogen hatte, machte sich am Montagnachmittag gegen 13:30 Uhr das Auto eines 20-Jährigen selbstständig. Es entstand Sachschaden. mehr

Rangelei nach FCH-Heimspiel

Während sich der FCH und der 1.FCK in der Voith-Arena sportlich fair 1:1 trennten, tauschten einige Fans beider Lager nach Spielende auf dem Vorplatz des Rathauses „die üblichen Nettigkeiten“ aus, wie es gestern von Seiten der Polizei hieß. mehr

Keine Verletzten bei Boilerbrand

Aufsteigender Rauch weckte am Sonntag früh morgens einen Bewohner eines Mehrfamilienhauses. Der Grund: Ein brennender Boiler im Keller. Verletzt wurde niemand. mehr

Immer wieder montags

Auch drei Jahre nach dem Volksentscheid ebbt der Protest gegen Stuttgart 21 nicht ab. Manfred Grohe ist von Anfang an bei den Montagsdemonstrationen dabei. Teil elf der Multimedia-Serie „Zwischen den Bahnhöfen“: mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 aktuelle Informationen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • Daheim 3/2014
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

Elf der Woche: Maik Behr mit dem Fünferpack

Hier geht's zur "Elf der Woche" des zehnten Spieltags in der Kreisliga A3. Maik Behr vom TV Steinheim schaffte es in dieser Spielzeit bereits zum fünften Mal. mehr

Tanja David trug sechs Tore zum weiteren Derbysieg der Steinheimer Handballerinnen bei.

Nächster Derby-Sieg für den TVS

Beim zweiten Derby in Folge gelang es den Handballerinnen des TV Steinheim, in Herbrechtingen an die Mannschaftsleistung der vergangenen Woche anzuknüpfen. In einem spannenden, aber dennoch jederzeit fairen Bezirksliga-Spiel setzten sich die Steinheimerinnen am Ende deutlich mit 29:23 durch. mehr

Die Anzeige im Stadion hält das Ergebnis in Rom fest. Foto: Andreas Gebert

Die höchsten Champions-League-Siege des FC Bayern

Der FC Bayern hat durch das 7:1 beim AS Rom seinen zweithöchsten Sieg in der Champions League bejubelt. Es war der höchste Auswärtserfolg für die Münchner im Europapokal. mehr

Jobs aus der Region

21.10. Applikationsingenieur Automotive Elektronik LED Systeme (m/w)
OSRAM GmbH, Herbrechtingen

20.10. Senior Manager (w/m) Global Production Planning
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

20.10. Außendienst-Mitarbeiter (m/w) Bereich Baubeschläge
Roto Frank AG, Vertriebsregion Süd (Home-Office)

Wegen eines heftigen Sturms blieb die Bahn über dem Rhein stehen. Foto: Roberto Pfeil

Familie aus Seilbahn gerettet

Dramatische Rettungsaktion über dem Rhein in Köln. Eine Familie mit zwei kleinen Kindern musste am Dienstag gut vier Stunden lang in einer 40 Meter über dem Fluss stecken gebliebenen Seilbahnkabine ausharren. mehr

Roderich Kiesewetter: Auch alle Beweisanträge der Opposition werden bearbeitet

Kiesewetter: Kein Geheimnisverrat im NSA-Ausschuss

Um den NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestags gab es zuletzt großen Wirbel: Eine Sitzung wurde abgebrochen, Interna angeblich veröffentlicht. Unions-Obmann Roderich Kiesewetter nimmt dazu Stellung. mehr

Mit Trittin ist für die Südwest-Grünen nicht gut Kirschen essen.

#Kirschtorte für #Waziristan

Vielleicht sollte sie Jürgen Trittin „mal ’ne Schwarzwälder Kirschtorte mitbringen. Direkt aus Baden-Württemberg. Mit viel Inhalt! Und sehr mächtig!“, twittert die Freiburger Grünen-Ageordnete Kerstin Andreae. Das Angebot ist weniger freundlich, als es zunächst klingt. mehr

Blick auf das Europaparlament in Straßburg, Frankreich. Foto: Patrick Seeger

EU-Kommission verhängt im Libor-Skandal Strafen gegen weitere Banken

Im Skandal um die jahrelange Manipulation von Zinssätzen hat die EU-Kommission weitere Geldbußen gegen Banken verhängt. mehr

Bei Coca-Cola sind Einsparungen geplant. Foto: Arno Burgi

Kräftige Gewinneinbußen: McDonald's und Coca-Cola unter Druck

Die US-Fastfood- und Softdrink-Kolosse McDonald's und Coca-Cola tun sich schwer. Vor allem im Heimatmarkt Amerika setzen Kunden auf Wettbewerber, denen es gelingt, sich als frischer und gesünder zu vermarkten. mehr

Bildung soll neben Medien und Dienstleistungen die dritte Säule des Bertelsmann-Konzerns werden. Foto: Bernd Thissen

Bertelsmann baut Geschäft mit der Bildung aus

Der Medienriese Bertelsmann baut sein Geschäft mit der Bildung aus. Der Gütersloher Konzern wird dazu den US-amerikanischen Online-Bildungsanbieter Relias Learning für einen mittleren dreistelligen Millionen-Dollar-Betrag vollständig übernehmen. Das kündigte Bertelsmann am Dienstag an. mehr

Gemeinderat von Horb vertagt Entscheidung zu "Talheim 21"

Der Gemeinderat der Stadt Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) hat am Dienstagabend seine Entscheidung über die Auffüllung eines alten Steinbruchs mit Erdaushub aus dem Bahnprojekt Stuttgart 21 vertagt. Der Rat wolle vor einem Beschluss im November noch weitere Fragen geklärt haben, sagte eine Sprecherin der Stadt der Nachrichtenagentur dpa. mehr

Unwetter legt im Südwesten Verkehr lahm und weht Bäume um

Nach dem Altweibersommer naht der Kälteschock. Sturmböen jagen schon über das Land und Meteorologen erwarten den ersten Schnee. mehr

Karlsruhe beschließt Neubau seines Stadions im Wildpark

Nach jahrelanger Diskussion hat der Gemeinderat der Stadt Karlsruhe am Dienstag den Neubau eines Stadions beschlossen. Die Ratsmitglieder folgten mehrheitlich der Vorlage der Verwaltung, die statt einer Sanierung des vor sechs Jahrzehnten gebauten mehr

Prinzessin Catherine und Prinz William beim Empfang in London. Foto: Andy Rain

Schwangere Kate tritt erstmals auf

London (dpa) - Herzogin Kate (32) ist zum ersten Mal seit Bekanntwerden ihrer zweiten Schwangerschaft mehr

Ursula Lingen (m.) als junge Frau mit ihrem Vater Theo und ihrer Mutter Marianne. Foto: dpa

Schauspielerin Ursula Lingen mit 86 Jahren gestorben

Die Schauspielerin Ursula Lingen ist im Alter von 86 Jahren in Wien gestorben. Das teilte das Burgtheater am Dienstag mit. mehr

Saxofonist Raphael Ravenscroft gestorben

Der britische Musiker Raphael Ravenscroft hat im Song "Baker Street" eines der berühmtesten Saxofon-Soli aller Zeiten gespielt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Gefärbtes Laub einer Kastanie verdeckt die Sicht auf die Quadriga auf dem Brandenburger Tor in Berlin. Foto: Wolfgang Kumm