Partner der

Heidenheim:

wolkig

wolkig
21°C/14°C

Fußball: Liveticker am Wochenende

Heidenheim In den unteren Spielklassen steht der dritte Spieltag auf dem Plan. Wieder gibt es auf Fupa Kocher/Rems, dem Amateurfußball-Portal der Heidenheimer Zeitung, einige Liveticker – von Fans für Fans.
mehr

Cap-Markt steht kurz vor der schwarzen Null

200 bis 300 Kunden kommen täglich in den Cap-Markt in Bolheims Ortsmitte. Sebastian Bäuerle beherrscht auch den Umgang mit der Kasse. Der schwerbehinderte junge Mann hat hier seine erste feste Anstellung gefunden. Im Hintergrund Profila-Geschäftsführer Wolfgang Lutz.

Bolheim Sechs Jahre hat man im Einzelhandel Sebastian Bäuerle mit Praktika-Plätzen abgespeist. Jetzt hat der schwerbehinderte Königsbronner im Cap-Markt seinen ersten festen und bezahlten Arbeitsplatz gefunden. „Es läuft gut“ freut sich der 27-Jährige.
mehr

IG Metall: 30 Tage sind noch nicht selbstverständlich

Das IG-Metall-Mobil tourt derzeit durch den Landkreis und informiert Beschäftigte über ihren Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Halt machte das Mobil unter anderem bei der Firma Ziegler in Giengen.

Giengen Die IG Metall hat während der Urlaubszeit mit rund 1000 Beschäftigten im Landkreis Heidenheim über den in vielen Tarifverträgen vereinbarten Urlaub von 30 Tagen gesprochen. Halt machte das IG-Metall-Mobil auch bei der Firma Ziegler.
mehr

Kunstwerk auf Asbestplatten musste entfernt werden

Heidenheim Ist das Kunst, oder kann das weg? Im Fall des "Lechz"- Graffitis an der Außenwand des Schillergymnasiums war die Antwort einfach: Es muss sogar weg. Das Kunstwerk war auf Asbestplatten gesprüht und diese hatten zu bröckeln begonnen.
mehr

Neugestaltung des Heidenheimer Brenzufers ist fast fertig

Heidenheim Der Rasen wächst, die Beleuchtung steht und auf den Sitzstufen kann man es sich ganz nah am Wasser bereits gemütlich machen: Die Neugestaltung des Brenzufers im Bereich des Ploucquet-Areals befindet sich in den letzten Zügen.
mehr

Flüchtlingsaufnahme beschäftigt viele Giengener Bürger

Die CDU-Abgeordneten Roderich Kiesewetter und Bernd Hitzler informierten bei der CDU-Bürgerwerkstatt interessierte Giengener Bürger über das Thema Asyl.

Giengen Mehr als 50 Giengener fanden sich bei der CDU-Bürgerwerkstatt mit dem Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter und dem Landtagsabgeordneten Bernd Hitzler ein. Im Zentrum stand das Thema der bevorstehenden Asyl- und Flüchtlingsaufnahme, dass offenbar viele Bürger bewegt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Auf jeden Falle auch für Fußgänger, das zeigt das kleine Schildle neben dem Bagger, ist die Pont du Valery en Caux im Zuge der im Bau befindlichen Osttangente weiterhin gesperrt.

Sontheims Osttangente hat erste Asphaltschicht

Sie beginnt am Kreisverkehr zwischen Brenz und Medlingen und erreicht das Industriegebiet Sontheim nahe der Firma Röhm und den dort inzwischen dezimierten Krautgärten: die Osttangente. Ihre Aufgabe wird die innerörtliche Entlastung vom Schwerverkehr sein, der über die Bundesstraße 492 das untere Brenztal erreicht. mehr

Ein Büchlein zu den Stationen des Geologischen Lehrpfads im Steinheimer Becken stellten die Autoren Dr. Winfried Reiff (rechts) und Dr. Elmar P. Heizmann (links) im Meteorkrater-Museum vor und überreichten das erste Exemplar an den damaligen Bürgermeister Rainer Schaller.

Entdecker des Meteorkraters, Dr. Winfried Reiff, ist tot

Professor Dr. Winfried Reiff, dem 1970 als Geologe der Nachweis gelang, dass das Steinheimer Becken nicht der Rest eines Vulkans sondern ein Meteoritenkrater ist, starb im 84. Lebensjahr an Krebs. mehr

Bisher ging man von einem durchweg falschen Spiel aus: Möglicherweise aber hat der Mann, der die Soko „Flagge“ genarrt und die Fährte in die lokale Spielhallenszene gelegt hat, noch etwas in der Hinterhand und weiß mehr als man bisher angenommen hat.

Ist der Hobby-Detektiv doch nicht nur ein Lügner?

Es dauert noch, bis der Prozess um den Giengener Mann neu aufgerollt wird, der die Ermittler im Mordfall Bögerl auf spektakuläre Weise in die Irre geführt hatte. Inzwischen mischen sich auch Zweifel in das Verfahren: War möglicherweise doch nicht alles falsch, was dieser Hobby-Detektiv der Soko Flagge aufgetischt hat? mehr

Die Friedensgruppe auf dem Eugen-Jaekle-Platz: Ihr Anliegen ist immer noch aktuell

Antikriegstag: Friedensgruppe informiert am 1. September

Passend zum Antikriegstag am Montag, 1. September, ruft die Heidenheimer Friedensgruppe zusammen mit anderen Organisationen zu einem Umdenken in der Außen- und Verteidigungspolitik auf. mehr

Mit fröhlichen Liedern und auch Spielen wurden am Mittwoch Vormittag im evangelischen Gemeindehaus die noch bis Sonntag dauernden Kinderbibeltage eröffnet. Auf der Gitarre begleitete Pfarrer Steffen Hägele (links) den Auftakt dieser Freizeit.

Die zehn Gebote bei Kinderbibeltagen leicht erklärt

Pfarrer Steffen Hägele gehört zu den unverbesserlichen Optimisten: Das mit dem Grillfest im Rahmen der am Mittwoch begonnenen Kinderbibeltage wird klappen. Das Wetter kann ja schließlich nicht dauernd nur noch aus Kälte und Regen bestehen. mehr

Neue „Windeln“ für die wassersaugenden Fundamente der evangelischen Stephanuskirche in Heuchlingen.

Bauarbeiten an Gotteshaus dauern noch einige Wochen

Barrierefrei möchte es schon sein und überdies sollte das Mauerwerk keine Nässe mehr ziehen und den Verputz zerstören. Das waren die erklärten Ziele der Bauherrschaft: Seit März läuft die Außensanierung der evangelischen Stephanuskirche. Die Arbeiten ziehen sich noch bis in den Herbst hin. mehr

Brandursache noch immer ungeklärt

Technischer Defekt oder Brandstiftung – diese Frage gilt es immer noch zu klären, nachdem am Dienstagabend im Keller eines Zehn-Familien-Hauses auf den Reutenen zwischen mehreren Stapeln Autoreifen ein Brand ausgebrochen war. mehr

Trickdiebe beklauen 79-Jährigen

Die Spendenbereitschaft eines 79-jährigen Mannes hat am Dienstagmorgen eine Betrügerin ausgenutzt. Sie bestahl den Senior, obwohl der ihr sogar bereitwillig Geld gab. mehr

Rollerfahrer flüchtet vor Polizei

Hals über Kopf davongefahren ist am Dienstagnachmittag ein Rollerfahrer der Polizei. Die Beamten fanden nur noch den achtlos hingeworfenen Roller am Straßenrand. mehr

Zwischen den Bahnhöfen

Entzogene Heimat Dazwischen Zwischen den Bahnhöfen Bauern Land Bahn

Teil 5 des multimedialen Erzählprojekts „Zwischen den Bahnhöfen“: Hans Schmied hat Äcker und Wiesen an Autobahn und das Mega-Bahnprojekt der Neubaustrecke zwischen Ulm und Stuttgart verloren. Er erzählt, was das für ihn und seinen Hof heißt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 kw29
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport
Philip Heise (1. FC Heidenheim), Vegar Eggen Hedenstad (Eintracht Braunschweig) 
Foto: Eibner

FC Heidenheim ohne Heise zum KSC?

Ein "nahezu fehlerloses Defensivverhalten" hält Frank Schmidt für erforderlich, um am Samstag beim Karlsruher SC nicht leer auszugehen (Anpfiff um 13 Uhr). Der Heidenheimer Trainer muss allerdings möglicherweise auf Linksverteidiger Philip Heise verzichten. mehr

Verlässt den FCH und kehrt zu deinem Ex-Verein Saarbrücken zurück: Mittelfeldspieler Sven Sökler (links).

Sven Sökler kehrt nach Saarbrücken zurück

Der 1. FC Heidenheim und Mittelfeldspieler Sven Sökler (links) gehen künftig getrennte Wege. Der 29-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung zurück zu seinem früheren Verein, dem 1. FC Saarbrücken, der mittlerweile in der Regionalliga Südwest spielt. mehr

Shinji Kagawa könnte schon bald wieder das Trikot von Borussia Dortmund tragen. Foto: Bernd Thissen

Kagawa vor Rückkehr zum BVB

Die Rückkehr von Shinji Kagawa zum Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund steht laut übereinstimmenden Medienberichten kurz bevor. mehr

Alexander Meier fällt mit Knieproblemen aus. Foto: Arne Dedert

Frankfurt ohne Meier nach Wolfsburg

Eintracht Frankfurt muss im Bundesliga-Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg auf Alexander Meier verzichten. Der Mittelfeldspieler fällt wegen Kniebeschwerden aus, wie Eintracht-Coach Thomas Schaaf erklärte. mehr

Jobs aus der Region

29.08. Manager Packaging (f/m)
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

29.08. Mitarbeiter (m/w) im Apothekenaußendienst
MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH, verschiedene Vertriebsgebiete

28.08. Industriemechaniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

Berlins Stadtentwicklungssenator Michael Müller ist im Rennen. Foto: Hauke-Christian Dittrich

Auch Senator Müller will Wowereit-Nachfolger werden

Um die Nachfolge des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit bewerben sich aus seiner Berliner SPD jetzt drei Kandidaten. Berlins Stadtentwicklungssenator Michael Müller sagte, er trete beim Mitgliederentscheid gegen Fraktionschef Raed Saleh und den Landesvorsitzenden Jan Stöß an. mehr

Petry vermutet politische Motive hinter der Anzeige. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Ermittlungen gegen sächsische AfD-Chefin Frauke Petry

Im Zusammenhang mit der Firmeninsolvenz der sächsischen AfD-Chefin Frauke Petry ermittelt die Staatsanwaltschaft. "Es geht um eine mögliche verspätete Anmeldung der Insolvenz der Firma Purinvent", sagte der Sprecher der Anklagebehörde, Lutz Lehmann. mehr

Sebastian Edathy ist mit seiner Verfassungsbeschwerde gescheitert. Foto: Hannibal/Archiv

Edathy scheitert mit Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe

Der ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy ist mit seiner Verfassungsbeschwerde gescheitert. Für die Durchsuchung seiner Wohnungen und Büros habe es einen begründeten Anfangsverdacht wegen des Besitzes von Kinderpornografie gegeben, befand das Bundesverfassungsgericht. mehr

Eine Mitarbeiterin des öffentlichen Dienstes auf einer Kundgebung in Freiburg. Foto: Patrick Seeger/Symbolbild

Tarifverdienste stärker gestiegen als Inflation

Die Tarifbeschäftigten in Deutschland haben mehr auf dem Gehaltszettel. Im zweiten Quartal 2014 stiegen die monatlichen Tarifverdienste gegenüber dem Vorjahr um durchschnittlich 2,6 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. mehr

Bertelsmann verbucht 2014 bislang weniger Gewinn als im Vorjahr. Foto: Bernd Thissen

Bertelsmann verdient weniger: Kritik an Ungarns Regierung

Der Medien-Konzern Bertelsmann hat im ersten Halbjahr den Umsatz weiter gesteigert, aber im Vergleich zum Vorjahr weniger verdient. mehr

Die Fluggesellschaft war nach den beiden Unglücken weiter in die roten Zahlen gerutscht. Foto: Azhar Rahim

Angeschlagene Malaysia Airlines baut rund 6000 Stellen ab

Malaysia Airlines streicht angesichts der steigenden Verluste nach zwei schweren Flugzeugunglücken rund 6000 Stellen. mehr

Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Arbeitgeberpräsident Dulger nimmt "Ice Bucket Challenge" an

Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger hat sich getraut: Nachdem Daimler-Boss Dieter Zetsche und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) bei der "Ice Bucket Challenge" gekniffen und nur gespendet haben, erfrischte sich der Unternehmer mit einer kalten Dusche. mehr

Suche nach vermisster Karlsruherin weiterhin erfolglos

Die Suche nach einer vermissten Frau aus Karlsruhe hat bislang keine neuen Anhaltspunkte ergeben. Eine großangelegte Suchaktion im Norden der Stadt habe "kein Licht ins Dunkel bringen" können, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. mehr

Maschinenbauer Hermle mit starkem Plus im ersten Halbjahr

Der Maschinenbauer Hermle hat im ersten Halbjahr 2014 seinen Umsatz und Ertrag stark steigern können. Deshalb halte man an der Prognose fest, im Gesamtjahr einen Umsatz- und Ergebniszuwachs im oberen einstelligen Bereich erzielen zu können, teilte der börsennotierte Spezialist für Fräsmaschinen am Freitag in Gosheim (Kreis Tuttlingen) mit. mehr

Marek Lieberberg rockt am Ring. Foto: Thomas Frey

Lieberberg kann Titel "Rock am Ring" doch verwenden

Der Konzertveranstalter Marek Lieberberg darf wieder mit dem Titel "Rock am Ring" werben. Das Oberlandesgericht Koblenz hob am Freitag eine einstweilige Verfügung für die Rechte des bekannten Musikfestivals auf. mehr

Elyas M'Barek: Prominenz mit Licht und Schatten. Foto: Britta Pedersen

Fans verfolgen M'Barek bis unter die Dusche

Schauspieler Elyas M'Barek (32) muss sich seit dem Kinoerfolg von "Fack ju Göhte" immer wieder gegen aufdringliche Fans wehren. mehr

Heino wird zum Talentsucher. Foto: Jens Wolf

Heino wird Juror bei "Deutschland sucht den Superstar"

Volksmusiksänger Heino wird neuer Juror bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" ("DSDS"). Der 75-Jährige werde in der zwölften Staffel den Platz neben Dieter Bohlen am Jurypult einnehmen, teilte der Kölner Privatsender RTL mit. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Allein im Riesenzelt: Helfer bauen in Berlin das Kunstprojekt "Küchenmonument" auf. Foto: Maurizio Gambarini