Partner der

Heidenheim:

sonnig

sonnig
25°C/9°C

Parken: Es wird eng auf dem Schlossberg

Dicht gepackt: Autos auf dem Naturtheaterparkplatz in den 1950er Jahren.

Heidenheim Parkplätze konnten schon in den 1950er Jahren eng werden auf dem Schlossberg, und auch nach 60 Jahren und neuen Parkplätzen und Parkhäusern hat sich daran nichts geändert: Am Wochenende wird es wieder so richtig voll.
mehr

Grundschulen starten mit Ganztagesangebot

Kreis Heidenheim An der Gemeinschaftsschule Bühlschule Giengen, der Rudolf-Magenau-Schule Hermaringen, der Georg-Elser-Schule Königsbronn, der Grund-, Werkreal- und Realschule Sontheim sowie an der Hillerschule Steinheim wird es ab kommendem Schuljahr ein Ganztagsangebot für die Grundschulen geben.
mehr

Zwei Frauen und ihre besondere Marmelade

Königebronn Ausgefallen, süß und exquisit. Das neue Café „ver-edelt“ sieht aus, wie die selbstgemachte Marmelade von Traudel Gold und Angelika Dömel schmeckt: ganz besonders. Gleiches gilt für das Angebot. Es gibt handgebrühten Kaffee und selbstgemachten Hefezopf.
mehr

Fuchsbandwurm: Eine Betroffene berichtet

Die 21-jährige Vanessa hat sich mit den gefürchteten Bandwurmeiern infiziert. Die Natur- und Tierliebhaberin: »Der Ausbreitung der Füchse muss Einhalt geboten werden.«

Kreis Heidenheim Alveolare Echinokokkose (AE) heißt die heimtückische Erkrankung, die durch geschluckte Fuchsbandwurmeier ausgelöst wird. Die 21-jährige Vanessa hat die Krankheit zwar überlebt, die rechte Hälfte der Leber hat sie dennoch verloren.
mehr

Lange Straße: Geschäfte mit dem Auto erreichbar

Die Lange Straße in Herbrechtingen.

Herbrechtingen Seit dem Stadtfest ist die Lange Straße eine Sackgasse. Nichts geht mehr ab der Kreissparkasse. In den nächsten Monaten werden die Brenzbrücke saniert und die Kreuzung mit der Berliner Straße zu einem Kreisverkehr umgebaut.
mehr

FCH – VfB: Welche Stars sind mit dabei?

Testen am Samstag gegeneinander: Der FCH (rot) und der VfB Stuttgart. Dieses Foto entstand beim Testspiel vor einem Jahr.

Heidenheim Am Samstag, 26. Juli, testet der 1. FC Heidenheim um 18 Uhr in der Voith-Arena gegen den VfB Stuttgart. Anders als Borussia Dortmund in der Vorwoche hat der Bundesligist viele seiner Stars mit dabei. Ein Überblick.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Defektes Kabel verursacht Stromausfall in der "Wanne"

Einige Straßen in Giengen lagen am Mittwochabend im Dunkeln. Der Grund war eine Störung im Stromnetz. mehr

Zum 50. Male jährte sich die Priesterweihe von Monsignore Hermann Dörflinger (Mitte). Dekan Prof. Dr. Sven van Meegen (am Lesepult) begrüßte die Gottesdienstbesucher in der Wallfahrtskirche Stetten ob Lontal. Der frühere Pfarrer in Heidenheim, Dr. Christoph Keller (hinten links) gehörte wie Dörflinger zu den damaligen Weihekandidaten. Mitzelebranten waren (hinten rechts) Prof. Dr. Celestine Uzendu sowie Pfarrer Dr. Hans-Peter Ahrendt (daneben) aus Pirmasens.

Monsignore Dörflinger feiert Goldenes Priesterjubiläum

Mitten im zweiten Vatikanischen Konsil, das der katholischen Kirche wesentliche Umbrüche und Neuerungen brachte, wurden 32 Diakone am 18. Juli 1964 in Bad Cannstatt zum Priester geweiht. Darunter waren neben vielen anderen Dr. Christoph Keller und der Sohn des Bissinger „Oberbauern“, Hermann Dörflinger. mehr

Wider Willen im Supermarkt eingesperrt

Mehrere Mitarbeiter eines Discountermarktes in der Memminger Wanne konnten am Mittwochabend nach Dienstschluss nicht wie geplant nach Hause gehen. mehr

Eigenverantwortliches und selbstständiges Lernen, allein oder in der Gruppe, gehört zu den Eckpfeilern einer Gemeinschaftsschule – im Bild Fünftklässler an der Bühlschule.

Gemeinschaftsschule: Bühlschule zieht Bilanz

Kommende Woche beginnen die Ferien. Die Bühlschule kann damit auf ein Schuljahr Erfahrung als Gemeinschaftsschule zurückblicken. Die Bilanz von Schulleitung, Lehrern, Eltern und Schülern zu diesem noch neuen Schultyp fällt positiv aus. mehr

Wenig Begeisterung für den Lärmaktionsplan

Eigentlich wollte der Gemeinderat nichts tun, muss nun aber doch. An der Pflicht, einen „Lärmaktionsplan“ für die Ortsdurchfahrt im Zuge der B 19 aufzustellen, führt kein Weg vorbei. mehr

Bandwurm: Füchse kommen in die Städte

Füchse sind längst keine scheuen Wildtiere mehr und drücken den Menschen immer näher auf die Pelle. Das bleibt nicht ohne Probleme – bis hin zur bösartigen Gefahr des Fuchsbandwurms. Ein Gespräch mit Heidenheims Stadtförster und die Geschichte einer Fuchsbandwurm-Betroffenen. mehr

Sonderveröffentlichung

Oper drinnen oder draußen? Die Antwort gibt's hier!

Ob die Oper im Rittersaal oder im Congress-Centrum stattfindet? Unsere Webcam gibt Ihnen die Antwort! mehr

Technischer Defekt: Zugmaschine brennt komplett aus

Totalschaden entstand an einer Zugmaschine eines Sattelzugs am Mittwoch auf dem Hof der Firma Kraft in Aufhausen. Der Schaden beträgt rund 25.000 Euro. mehr

Lastwagen auf der A6 umgekippt

Ein betrunkener Lastwagenfahrer hat am Mittwochmorgen die Kontrolle über sein Gefährt verloren und ist eine Böschung hinunter gefahren. Die Bergung des Fahrzeugs dauerte mehrere Stunden, der Fahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. mehr

Einbrecher steigen in Supermarkt ein

In der Nacht auf Mittwoch sind Unbekannte in einen Supermarkt in Ballhausen eingedrungen. Erbeutet haben sie nicht viel, doch der angerichtete Schaden ist beträchtlich. mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

FCH: noch zu viele Fehler in der Abwehr

So wie beim 3:4 gegen den deutschen Vizemeister Borussia Dortmund gelangen Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Heidenheim auch im Testspiel gegen den französischen Erstligisten FC Stade Rennes schöne Kombinationen. Beim 3:3 offenbarte der FCH jedoch auch Schwächen in der Abwehr. mehr

Voith-Arena: Verbot von Kameras - Warum?

Nachdem sich Besucher der Voith-Arena beim Heimspiel der Heidenheimer Fußballer über ein Verbot der Benutzung ihrer Kameras auf der Tribüne beklagt hatten, nimmt der 1. FC Heidenheim Stellung zu dieser Maßnahme. mehr

Löws Suche nach neuem Mann an seiner Seite

Nach seiner Zusage, bis 2016 weitermachen zu wollen, muss Bundestrainer Joachim Löw einen neuen Assistenten suchen und einen Kapitän benennen. mehr

Bayern kassieren 47,6 Millionen aus TV-Rechten

Die sportlichen Erfolge von Bayern München zahlen sich in klingender Münze aus. Allein insgesamt 47,6 Millionen Euro aus der nationalen und internationalen TV-Vermarktung der Deutschen Fußball Liga (DFL) sind dem Double-Gewinner als Einnahme schon vor dem Start der 52. Bundesliga-Saison sicher. mehr

Jobs aus der Region

24.07. Industriemechaniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

24.07. CNC-Facharbeiter (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

24.07. Mechatroniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

Regierung tritt zurück

Die ukrainische Regierung ist nach fast fünf Monaten am Ende - halb aus Not, halb aus Kalkül. Eine Parlamentswahl soll den politischen Wandel beschleunigen. Fraglich ist, ob der Osten dann mitwählen kann. mehr

Kommentar · CIA: Ohne Rechtfertigung

Das Verbot der Folter ist absolut. Es gilt ohne jede Ausnahme. Folter ist niemals gerechtfertigt, mag eine angebliche oder tatsächliche Bedrohung für Bürger oder den Staat noch so groß sein. mehr

Kommentar · ISRAEL: Zu hoher Preis

Die Menschen, die dieser Tage mit einfachen aber oftmals hasserfüllten Parolen gegen die Kämpfe in Nahost auf die Straße gehen, können sicher sein: In diesem Krieg haben beide Seiten Blut an den Händen. mehr

Notizen vom 25. Juli 2014

Verunreinigtes Wasser Nach einem Test von 30 Mineralwassersorten empfiehlt die Stiftung Warentest nur jedes fünfte Wasser uneingeschränkt. Dabei handele es sich sowohl um Markenprodukte als auch um Eigenmarken des Handels. In zehn Sorten wiesen die Tester Verunreinigungen nach. mehr

Werbung auf Handy macht Facebook Reich

Der häufige Griff der Facebook-Nutzer zum Smartphone füllt dem weltgrößten Online-Netzwerk die Kassen. Vor allem dank höherer Einnahmen aus mobilen Werbeanzeigen stieg der Umsatz im vergangenen Quartal um 61 Prozent auf 2,9 Mrd. Dollar (2,2 Mrd. EUR). mehr

Steuermoral ist besser geworden

Der öffentliche Druck auf Steuerhinterzieher zeigt Wirkung. Die Deutschen sind bei ihren Angaben ehrlich wie nie. Für Frust sorgen staatliche Verschwendung und ein als unfair empfundenes Steuersystem. mehr

Übergangsgeld: Neuregelung steht noch aus

Die bis zur Sommerpause angestrebte Reform des umstrittenen Übergangsgelds für Abgeordnete ist gescheitert. Grün-Rot gibt der CDU die Schuld. mehr

Offene Fragen nach Aussage der Freundin Prozess um Selbstmord eines 33-Jährigen

Was für ein Mensch war der 33-Jährige, der sich vor den Zug warf, weil er von drei Männern bedroht wurde? Darum ging es vor dem Landgericht in Ulm. mehr

Gehaltserhöhung für Bürgermeister und Landräte

In der letzten Landtagssitzung vor der Sommerpause hat Grün-Rot einen Entwurf zur besseren Bezahlung von Bürgermeistern, Landräten und Beigeordneten eingebracht. In der Debatte signalisierten auch CDU und FDP, die Pläne mittragen zu wollen. mehr

Flugzeug mit 116 Passagieren abgestürzt

Ein Flugzeug der Air Algérie ist über Mali verunglückt. An Bord waren 116 Menschen, darunter vier Deutsche. Die Unglücksursache war zunächst unklar. mehr

Notizen vom 25. Juli 2014

Spanner war ein Schämer Wegen eines Spanners ist die Polizei am Mittwoch in eine Gaststätte in Kempten gerufen worden. Ein Gast hatte bemerkt, wie jemand aus einer Toilettenkabine ein Handy in Richtung Pissoirs richtete, vermutlich für Fotos oder Filme. mehr

ZDF löst Redaktion auf

Wegen der Manipulationen bei den ZDF-Sendungen "Deutschlands Beste!" wird die zuständige Redaktion offenbar aufgelöst. Die Mitglieder des Redaktionsteams erhielten neue Aufgaben, teilte der Sender gestern mit. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Wäsche wechseln: Israelische Soldaten während einer Kampfpause. Foto: Atef Safadi