Partner der

Heidenheim:

wolkig

wolkig
20°C/8°C

1. FC Heidenheim hat 1860 München zu Gast

Heidenheim Heute Abend hat der 1. FC Heidenheim ab 18.30 Uhr in der heimischen Voith-Arena den TSV 1860 München zu Gast. Hier geht's zum Liveticker.
mehr

Matthias Klaiber zieht sich aus der Politik zurück

Vom kommunalpolitischen Ehrenamt hat sich Matthias Klaiber nach 26 Jahren jetzt zurückgezogen. Und obwohl der Oberstotzinger Landwirt dieses Jahr mit seinem 65. Geburtstag auch beruflich in den Ruhestand getreten ist, ist er noch häufig am Steuer eines seiner Schlepper anzutreffen.

Oberstotzingen Wettersorgen plagen den Landwirt Matthias Klaiber derzeit. Normalerweise hätte die Ernte schon im Juli fertig sein können, doch seit Wochen ist es zu feucht. Immerhin hat der 65-Jährige mittlerweile mehr Zeit, denn von seiner ehrenamtlichen Tätigkeit in der Kommunalpolitik hat er sich vor kurzem zurückgezogen - nach 26 Jahren.
mehr

Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses verzögert sich

Bei der Erweiterung und Teilsanierung des Burgberger Feuerwehrgerätehaus geht es voran – wenn auch etwas langsamer als erhofft. Die neue Garage rechts vom bestehenden Gebäude soll aber noch vor dem ersten Frost fertiggestellt sein.

Burgberg Seit März wird an der Erweiterung und Teilsanierung des Feuerwehrgerätehauses gearbeitet. Der Termin für die Fertigstellung im Sommer kann nicht eingehalten werden. Rechtzeitig vor Beginn der Frostperiode soll aber zumindest die Garage nutzbar sein.
mehr

Heideköpfe wollen deutscher Meister werden

Alle bereit? Heideköpfe-Headcoach Mike Hartley und sein Team gehen in die entscheidenden Spiele um die deutsche Baseballmeisterschaft.

Heidenheim An diesem Wochenende kann im Heideköpfe-Ballpark die Entscheidung im Kampf um die deutsche Baseballmeisterschaft fallen. Am Samstag und Sonntag (jeweils 14 Uhr) stehen sich Heidenheim und Solingen gegenüber – wer beide Spiele gewinnt, hält danach den Pokal in Händen.
mehr

Hinteres Feld VIII wurde in fünf Jahren zum Wohnquartier

Nur noch eine Handvoll Bauplätze ist im Hinteren Feld VIII zu haben. Das Wohngebiet am östlichen Wartberg hat sich rasch und schnell entwickelt.

Herbrechtingen 55 Bauplätze ausgewiesen, 47 davon verkauft. „Es ist gut gelaufen“, sagt Dieter Frank, der Leiter des Fachbereichs Bau im Rathaus, wenn er an die Entwicklung des Baugebiets Hinteres Feld XIII denkt. 2009 waren die ersten Grundstücke veräußerst worden, auf denen, neu für Herbrechtingen, erstmals Häuser im Toscana-Stil erlaubt waren.
mehr

Container-Fracht: Von Gleis Eins aus auf die große Reise

Giengen Die menschlichen Fahrgäste der deutschen Bahn müssen ja - zum Unwillen so manchen Reisenden - zumeist durch die Unterführung und dürfen erst auf Gleis zwei in den Zug einsteigen. Aber...
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Autofahrerin rammt Esel

Ein ungewohntes Hindernis tat sich am Freitag vor einer Autofahrerin auf, die zwischen Sachsenhausen und Hermaringen unterwegs war: Vor ihr stand ein Esel. mehr

Vor gut einem Jahr standen sich der TSV 1860 München in der ersten Runde des DFB-Pokals gegenüber. Damals mussten sich die Heidenheimer erst im Elfmeterschießen geschlagen geben. Sebastian Griesbeck (am Ball) wird auch am Freitagabend wieder dabei sein.

Volles Haus: FCH empfängt 1860 München

Mit dem TSV 1860 München kreuzt am Freitagabend (18.30 Uhr) die erste ganz große Nummer in der noch jungen Zweitliga-Saison in der Voith-Arena auf. Entsprechend groß ist das Zuschauerinteresse am Heidenheimer Aufeinandertreffen mit dem deutschen Meister von 1966 und alljährlichen Aufstiegsanwärter. mehr

Wettstreit der Lebensretter: Am dritten Septemberwochenende werden hunderte Mitglieder des DRK ihr Können beim Bundeswettbewerb in der Innenstadt demonstrieren. Das der hiesige Kreisverband solch eine Großveranstaltung stemmen kann, stellt er bereits bei der Ausrichtung des Landesentscheides 2013 (Foto) unter Beweis.

Lebensretter zeigen ihr Können beim Bundeswettbewerb

Das dritte Septemberwochenende steht ganz im Zeichen der Ersten Hilfe: Hunderte Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes treffen sich in und um die Innenstadt herum zum bundesweiten Wettstreit. mehr

Klinikum-Parkplatz: Zahlen, auch in den Abendstunden

Seit Anfang August müssen auch jene bezahlen, die nach 20 Uhr ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz am Klinikum abstellen. Bisher war das Parken dort in den Abendstunden kostenlos. Nach mehr als zehn Jahren wurde nun nicht nur die Schrankenanlage erneuert, sondern im Zuge dessen auch die Preise angepasst. mehr

Immer mehr Heidenheimer wenden der Kirche der Rücken zu und treten aus.

Hallelu-nein: Zahl der Austritte ist enorm angestiegen

Immer mehr Menschen kehren der Kirche den Rücken. Bei der evangelischen Kirche hat sich die Zahl der Austritte in diesem Jahr verdoppelt. Daran könnte auch eine Neuregelung beim Einzug der Kirchensteuer eine Rolle spielen. mehr

Einen stattlichen Bestand an eisenbahnkundlicher Literatur besitzt der Heidenheimer Uwe Siedentop, der jetzt eine grundlegend überarbeitete Neuauflage seines Buches über „Die Brenztalbahn“ vorgelegt hat (in Händen). Deutlich wird darin die große Bedeutung dieser Bahnlinie, die nicht immer ungefährdet war, für die Entwicklung des Heidenheimer Raums.

Mit dem Dampfzug kam die Kohle nach Heidenheim

Das Brenztal ohne Brenztalbahn - kaum vorstellbar? "Doch, in den 80er Jahren war das zu befürchten. Da stand die Linie auf der Liste der zu streichenden Bahnen - zumindest zwischen Heidenheim und Ulm", erinnert sich Bahnexperte Uwe Siedentop. mehr

Reifen an zwei Fahrzeugen zerstochen

Erneut sind in Giengen Reifen an geparkten Autos zerstochen worden. Diesmal traf es zwei Fahrzeuge, die in der Berliner Straße geparkt waren. mehr

Mit getuntem Auto ohne Pappe unterwegs

Am Ortseingang auf der Heusteigstraße ist einer Polizeistreife ein schwarzer Golf mit veränderten Scheinwerfern aufgefallen. Der Fahrer hatte weder Führerschein, noch war das Auto fahrtauglich. mehr

Ideen zur Belebung des Giengener Wochenmarkts

Weil der Wochenmarkt mit derzeit nur um die fünf bis sieben Stände doch recht schwach bestückt ist, macht sich die Stadtverwaltung Gedanken, wie dieser belebt werden könnte - etwa durch Aussetzen der Marktgebühren. mehr

Schichtbeginn mit frischen Semmeln

Halb fünf am Morgen, Frühstück auf der Baustelle. Der Bäcker Niko Kalik versorgt die Mineure bei Hohenstadt mit frischen Backwaren und Kaffee. Für ihn sind die Arbeiten am Steinbühltunnel ein wirtschaftlicher Segen. Teil 4 unserer Multimedia-Serie "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 kw30
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • Neue Woche
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

FCH: Michael Deutsche zum FC Homburg

Michael Deutsche, bis zum Saisonende 2013/14 beim 1. FC Heidenheim unter Vertrag, hat sich dem Fußball-Regionalligisten FC Homburg angeschlossen. mehr

Fußball: Zwei Spiele im Liveticker

In den unteren Fußballklassen steht der zweite Spieltag auf dem Programm. Gleich zwei Partien der Kreisliga A 3 werden am Sonntag live getickert - von Fans für Fans. mehr

Dortmunds Sven Bender (r) und Leverkusens Lars Bender wollen endlich wieder auf den Platz. Foto: Bernd Thissen

Die Bender-Zwillinge greifen wieder an

Die Zwillinge Sven und Lars Bender haben die WM in Brasilien wegen Verletzungen verpasst. Am Samstagabend treffen ihre Clubs Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen im Topspiel aufeinander. Die Zwillingsbrüder können den Liga-Alltag kaum noch erwarten. mehr

Nürnbergs Torwart Raphael Schäfer hat sich am linken Oberschenkel verletzt. Foto: Timm Schamberger

"Club"-Keeper Schäfer fällt mindestens ein Spiel aus

Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg muss mindestens für ein Spiel auf seinen Torwart Raphael Schäfer verzichten. mehr

Jobs aus der Region

22.08. Mitarbeiter (m/w)
Studienkreis GmbH, Giengen

22.08. Spezialist (w/m) Qualitätsmanagement
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

21.08. Industriemechaniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

Gedenken an Halit Yozgat und die anderen NSU-Opfer in Kassel. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Lieberknecht: Sind NSU-Opfern weitere Aufklärung schuldig

Thüringen geht hart ins Gericht mit seinen Ermittlungsbehörden, die das spätere NSU-Trio ziehen ließen. Eine Sondersitzung des Landtags wird zum Plädoyer für schonungslose Aufklärung - nicht nur in Thüringen. mehr

Genesungswünsche auf dem Spielplatz, auf dem ein sechsjähriges Mädchen Opfer eines Verbrechens wurde. Foto: Klaus Ortgies

Sechsjährige nach Gewaltverbrechen im künstlichen Koma

Ein sechsjähriges Mädchen liegt nach einem Gewaltverbrechen in Niedersachsen im Koma. Drei spielende Kinder hatten es schwer verletzt in einem Gebüsch auf dem Gelände einer Grundschule in der Gemeinde Upgant-Schott entdeckt. mehr

Gustl Mollath legt gegen seinen Freispruch Revision ein. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Mollath legt Revision gegen eigenen Freispruch ein

Gibt es einen guten und einen schlechten Freispruch? Für Gustl Mollath schon. Er will sich gegen das Urteil des Landgerichts Regensburg wehren, das in ihm einen Gewalttäter sieht. Ob er damit durchkommt, ist fraglich. mehr

Fed-Chefin Janet Yellen lässt weiterhin offen, wann die Fed erstmals seit der Finanzkrise wieder den Leitzins erhöhen könnte. Foto: Michael Reynolds/Archiv

Fed-Chefin Yellen bleibt beim Thema Zinsen vage

Die Chefin der US-Notenbank Federal Reserve, Janet Yellen, macht die unübersichtliche Lage auf dem US-Arbeitsmarkt für die Ungewissheit in der Geldpolitik verantwortlich. mehr

Im vergangenen Jahr gab es rund 26 Millionen Übernachtungen auf Campingplätzen in Deutschland. Foto: Martin Schutt

Campingplätze rechnen mit kräftigem Plus

Trotz Wetterkapriolen rechnen die deutschen Campingplatz-Betreiber in diesem Jahr mit Rekordzahlen. mehr

Der ehemalige Arcandor-Chef Thomas Middelhoff. Foto: Marcel Kusch

Zeuge: Charterflieger waren für Middelhoff ein "fliegendes Büro"

Der ehemalige Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, hat seine umstrittenen Charterflüge nach Angaben eines früheren Mitarbeiters überwiegend zur Arbeit genutzt. mehr

23 Jahre alte Postkarte eingetroffen. Foto: Joachim Frommherz

Paar erhält Postkarte nach 23 Jahren

Nach 23 Jahren hat eine alte Postkarte aus Österreich die Empfänger in Breitnau (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) erreicht. Ein befreundetes Paar habe sie im August 1991 nach einem Besuch bei den Eheleuten geschrieben und zu Hause in den Postkasten mehr

Frau stürzt von Lastwagen und verletzt sich

Mühlingen(dpa) - Eine Lastwagen-Fahrerin hat sich am Freitag beim Versuch verletzt, eine Abdeckplane an ihrem Fahrzeug zu befestigen. Sie stürzte nach Angaben der Polizei an einem Kieswerk in Mühlingen (Kreis Konstanz) aus rund 2,5 Meter Höhe von einer Leiter. mehr

Schäfer Bodo Peter nimmt am am Leistungshüten teil. Foto: Inga Kjer

Leistungshüten bildet Auftakt zum Markgröninger Schäferlauf

In Markgröningen (Kreis Ludwigsburg) sind wieder einmal die Schafe los: Mit dem Leistungshüten ist am Freitag der Auftakt für den traditionellen Schäferlauf gefeiert worden. Laut Veranstalter kamen rund 3000 Zuschauer. mehr

Wildhüterin rettet Koala mit Mund-zu-Mund-Beatmung.

Video: Mund-zu-Mund-Beatmung bei Koala

Ein Koala flüchtet auf einen Baum nachdem er von einem Auto angefahren wurde. Eine Wildhüterin muss das Tier mit einer Mund zu Mund-Beatmung wiederbeleben, als es bewusstlos im Sprungtuch liegt. mehr

Jung und agil: das Java-Leopardenbaby Pelangi in Berlin. Foto: Wolfgang Kumm

Seltener Nachwuchs im Berliner Tierpark - Leoparden-Baby

Der Berliner Tierpark hat seltenen Nachwuchs bekommen: Ein kleiner Java-Leopard namens Pelangi wurde am Freitag offiziell vorgestellt. Seit wenigen Tagen hat er die Mutterstube verlassen und präsentiert sich nun den Gästen. mehr

Der Dalai Lama bei der Ankunft in Hamburg.

Dalai Lama besucht Hamburg

Der Dalai Lama wird von Samstag an in Hamburg vier Tage über menschliche Werte sprechen und buddhistische Unterweisungen geben. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Arche Noah: Ein Junge rettet seine Ziegen aus den Fluten im indischen Bundesstaat Assam. Foto: str