Partner der
topaufmacher

FCH will "das i-Pünktchen draufsetzen"

Elversberg Krönung oder Aufschub: In der nur 13.000 Einwohner zählenden Gemeinde Spiesen-Elversberg im Saarland wird am Samstag die Frage beantwortet, ob sich der 1. FC Heidenheim den Traum von der 2. Liga vorzeitig erfüllen kann. „Wir wollen alles tun, um am Samstag aufzusteigen“, sagte Trainer Frank Schmidt vor der gestrigen Abreise. weiter lesen

18. Musiknacht mit 18 Bands in 18 Lokalitäten

Sonst auf großen Bühnen, bei der Musiknacht aber hautnah im Pressehaus: Siggi Schwarz & friends.

Heidenheim Am 26. April: die 18. Heidenheimer Musiknacht mit 18 Bands in 18 Lokalitäten. Lokalmatadore geben dabei den Ton an.
mehr

Heidenheimer Zeitung zeichnet kleine Künstler aus

Für die Gewinner des HZ-Malwettbewerbs „Wenn ich an Ostern denke . . .“ gab es Gründonnerstag im Pressehaus Heidenheim einen kleinen Empfang. Geschäftsführer Martin Wilhelm belohnte (v. l.) Luisa Kern aus Gerstetten (3. Preis), Eleni Stegmaier aus Gerstetten (1. Preis) und Maja Zoe Wietschorke aus Herbrechtingen (4. Preis) mit Geschenken. Auf dem Bild fehlt der Zweitplatzierte, der zehnjährige Daniele Casciaro aus Heidenheim.

Heidenheim Für Fleiß gab es am Gründonnerstag im Foyer des Pressehauses Heidenheim einen Preis. Mit Geschenken belohnte Geschäftsführer Martin Wilhelm vier junge Künstler, die beim HZ-Kindermalwettbewerb überzeugt hatten.
mehr

Autobahn nach acht Unfällen voll gesperrt

Herbrechtingen/Langenau Ein plötzlich auftretender Graupelschauer war am Karfreitagabend der Grund für acht Unfälle mit etlichen Verletzten auf der Autobahn.
mehr

Baseball-Klassiker zum Osterfest

Heidenheim An Ostern steht einer der großen Klassiker des deutschen Baseballsport ins Haus: Die Heidenheim Heideköpfe erwarten den amtierenden Meister und erneuten Topfavoriten, die Legionäre aus Regensburg.
mehr

Zu viele Hiobsbotschaften

Karlsruhe Die vor einer ungewissen Zukunft stehenden Oberliga-Fußballer des 1. FC Heidenheim II bezogen am Gründonnerstag eine 1:2-Niederlage bei der zweiten Mannschaft des Karlsruher SC.
mehr

Die schönsten Osterbrunnen im Kreis Heidenheim

Im österlichen Glanz erstrahlt der Klosterhof in Steinheim: Bürgermeister Olaf Bernauer sprach bei der feierlichen Einweihung nicht durch die Blume, wohl aber durch die Girlanden des Osterbrunnens zu etwa 300 Zuhörern. Bürgermeister Olaf Bernauer freute sich »über den wunderschön österlich geschmückten Klosterhof« und lobte die Gartenfreunde für ihre Arbeit zum Wohle eines schönen Ortsbilds.

Kreis Heidenheim Schöne Tradition, die von Mitbürgern ehrenamtlich und liebevoll getragen wird: Bunte Osterbrunnen schmücken die Orte im Kreis Heidenheim. Hier haben wir eine kleine Übersicht der schönsten Ergebnisse.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Alb-Guide Siegfried Conrad hat seine Lupe immer dabei, denn er weiß nie so genau, was er auf seiner Tour entdecken wird.

Unterwegs mit einem Albguide

Der Nabu (Naturschutzbund) hat 16 Alb-Guides, die Naturliebhaber und Sportbegeisterte über den Albuch, das Härtsfeld, das Lonetal und die Brenzregion führen. Siegfried Conrad ist einer von ihnen – auf der Tour mit ihm geht es darum, die Natur mit ihren bekannten und alltäglichen Dingen ganz neu wahrzunehmen. mehr

So soll sie aussehen: Der Siegerentwurf des Schweizer Architekten Max Dudler für die neue Heidenheimer Stadtbibliothek.

Ein Literaturfest für die neue Bibliothek?

Ein Literaturfest wie das „Littera X“ zur Eröffnung der neuen Bibliothek in Heidenheim? Dieser Vorschlag kam von Stadtrat Horst Neugart (CDU), als Lydia Zebisch, die Leiterin der Stadtbibliothek, im Kulturausschuss des Heidenheimer Gemeinderats einen Abschlussbericht über das „Littera X“ im vorigen Jahr hielt. mehr

14-jähriger Radler kollidiert frontal mit Auto

Ein 14-jähriger Radfahrer wurde bei einem Unfall am Mittwochnachmittag leicht verletzt. Sein Helm dürfte Schlimmeres verhindert haben. mehr

Roderich Kiesewetter bei den Königsbronner Gesprächen 2013.

Roderich Kiesewetter will Edward Snowden befragen

Als neuer Obmann der CDU im NSA-Untersuchungsausschuss fordert Roderich Kiesewetter die Befragung des Whistleblowers Edward Snowden. Damit positioniert er sich klar zu einem Punkt, der innerhalb der Bundesregierung noch immer umstritten ist. mehr

Ist der E-Mail-Account gehackt worden, muss natürlich das Passwort geändert werden. Um nicht erneut Ziel eines Hacker-Angriffs zu werden, empfiehlt es sich, Passwörter regelmäßig zu wechseln.

Viagra-Deal mit Oberbürgermeister und Pfarrern?

Spam ist lästig und mitunter hartnäckig. Peinlich wird es, wenn das eigene Mailkonto gehackt wird und man selbst unfreiwillig Spam mit dubiosem Inhalt verschickt. Das ist Thomas K. passiert. Er "warb" bei lokalen Politikern für Potenzmittel. mehr

Ein von privater Hand auf den Reutenen an öffentlichen Bäumen vorgenommener "Pflegeschnitt", der so unfachmännisch ausgeführt wurde, dass das Rathaus jetzt mit Konsequenzen droht.

Wenn Baumpflege in die Hecken geht

Das Frühjahr steht für Wachstum aller Art. Auch die Kritik an der Stadtverwaltung nimmt zu, wenn sich deren Grün-Experten aufmachen, die im Mai ausschlagenden Bäume zurückzustutzen. Die Bürgerschelte gilt als der Normalfall – aber diesmal schlägt das Imperium zurück. mehr

Mehrmals Weidezaun zerstört

An der Zeoppritzstraße durchtrennten Unbekannte schon mehrfach den Weidezaun einer Pferdekoppel an den Wiedenwiesen bei der Brenz. mehr

Autofahrerin übersieht Fahrradfahrerin

Am Dienstagvormittag wurde eine Radfahrerin in Heidenheim verletzt. Sie wurde von einer Autofahrerin angefahren. mehr

Vermisste Mädchen sind zurück

Mit Fotos hatte die Polizei nach zwei Mädchen gefahndet, die seit Anfang März in Bopfingen vermisst wurden. Die Teenager sind nun wieder aufgetaucht. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Prospekte
alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Weitere Publikationen
alle anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport
Hart umkämpft war bereits das Hinspiel zwischen Gerstetten und Sontheim (rote Trikots) im August vergangenen Jahres, das der VfL mit 3:2 gewann.

Doppelte Wiedergutmachung

Der FV Sontheim und der VfL Gerstetten (beide 40 Punkte) sind auf Platz drei und vier die erfolgreichsten Kreisvereine in der Fußball-Bezirksliga. Am Ostermontag (15 Uhr) treffen sie in Sontheim direkt aufeinander. mehr

Um diesen Pokal geht's am 7. Mai in Großaspach.

Pokalfinale am 7. Mai

Im Finale des WFV-Pokals stehen sich der 1. FC Heidenheim und Ligakonkurrent Stuttgarter Kickers gegenüber. Der WFV hat nun festgelegt, wann und wo gespielt wird. mehr

Schwerarbeit: Huub Stevens (früher Schalke) soll den VfB retten, für seinen Schalker Nachfolger Jens Keller (früher VfB) gehts um die Champions League. Fotos: Eibner, dpa

Schwieriger Rollentausch

VfB gegen Schalke morgen um 17.30 Uhr: Erst nach dieser letzten Partie des 31. Spieltags wissen die Stuttgarter, wo sie im Abstiegskampf stehen. Klar ist: Nur ein Sieg gegen den Favoriten bringt die "Roten" weiter. mehr

Will die Mannschaft zusammenhalten: Christian Streich (links Guede). Foto: dpa

Freiburg winkt der Klassenerhalt

Dem SC Freiburg fehlt vielleicht nur noch ein Sieg zum Klassenerhalt und zum sechsten Bundesligajahr in Folge. Der soll gegen Mönchengladbach her. mehr

Jobs aus der Region

17.04. Specialist (w/m) Tax Compliance
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

17.04. Entwickler (w/m) SAP WM/LES (Warehouse Management)
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

16.04. Selbstständige Vertriebspartner (m/w) für den Bereich Gewerbe und Industrieunternehmen
WATTLINE GmbH, verschiedene Vertriebsgebiete

Hamid Abutalebi soll 1979 unter den Studenten gewesen, die die US-Botschaft in Teheran stürmten. Foto: Iranian Presidential Official Website

Obama will Irans UN-Botschafter an Einreise hindern

US-Präsident Barack Obama hat am Freitag ein Gesetz unterzeichnet, das darauf abzielt, den neuen iranischen UN-Botschafter Hamid Abutalebi an der Einreise in die USA zu hindern. mehr

Die moskautreuen Aktivisten halten weiter die Stellung - allen Beschlüssen aus Genf zum Trotz. Foto: Zurab Kurtsikidze

USA: Moskau muss Ukraine-Vereinbarung sofort umsetzen

Die US-Regierung hat Russland zu einer sofortigen Umsetzung der Genfer Vereinbarung zur Ukraine aufgefordert. mehr

Viele Steuersünder versuchen zurzeit, Schwarzgeld aus der Schweiz zurück nach Deutschland zu schmuggeln. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Steuersünder unter Druck: Bargeldschmuggel aus Schweiz boomt

Zahlreiche Steuersünder versuchen zurzeit, Schwarzgeld aus der Schweiz zurück nach Deutschland zu schmuggeln. "Zum Teil werden wir bei jedem dritten Auto fündig", sagte Hagen Kohlmann vom Hauptzollamt Ulm der "Wirtschaftswoche". mehr

Bus statt Bahn: Fernbus-Anbieter verzeichnen wachsende Kundenzahlen. In ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen allerdings müssen einige nachbessern. Foto: dpa

Bahnkunden fahren Bus

Die Fernbus-Branche macht der Bahn Kunden abspenstig: In einer Umfrage gaben 44 Prozent an, früher mit der Bahn gereist zu sein. Verbraucherschützer mahnen neun Anbieter wegen unzulässiger Klauseln ab. mehr

Das Merino-Schaf ist die häufigste Rasse in Deutschland. Die Tiere geben die feinste Wolle ab, mit dieser lässt sich jedoch kaum Geld verdienen. Die Lämmer leben vier bis sechs Monate, dann werden sie geschlachtet. Foto: Patrick Pleul/dpa

Von der Weide auf den Teller

Lammbraten an Ostern hat Tradition. Bevor das Tier auf unseren Tellern landet, springt es im besten Falle auf grünen Weiden umher - so wie bei den Feinauers, einer Schäferfamilie mit langer Tradition. mehr

200 Schiffe und 9 Milliarden Euro Jahresumsatz: Hapag-Lloyd ist nach der Übernahme von CSAV die viertgrößte Reederei weltweit. Foto: dpa

Zusammenschluss statt Untergang

Die Containerschifffahrt ist ein schwieriges Geschäft geworden. Da bleibt für die großen Reedereien, die rote Zahlen schreiben, nur ein Ausweg: Zusammenschluss statt langsamem Untergang. mehr

74-Jährige stirbt bei Autounfall in Mannheim

Eine 74-Jährige ist am Karfreitag bei einem Autounfall in Mannheim tödlich verletzt worden. Ihr 75 Jahre alter Mann war mit seinem Wagen gegen ein parkendes Auto gerast, wie die Polizei mitteilte. mehr

25-Jähriger flüchtet aus Polizeirevier

Einem 25-jährigen Mann ist am Karfreitag in Mannheim auf dem Weg ins Gefängnis die kurzzeitige Flucht aus dem Polizeigewahrsam gelungen. Nach der abenteuerlichen Flucht schwimmend durch den Neckar konnte er auf einer Insel wieder festgenommen werden, teilte die Polizei Mannheim mit. mehr

Wenig Wasser im Schluchsee

12 Meter niedriger als normal: Im als Ausflugsziel beliebten Schluchsee ist der Wasserpegel seit Wochen niedrig. Das liegt zum Teil am schneearmen Winter und an der Trockenheit - in dem speziellen Fall aber auch an der Energieversorgung. mehr

Scheu im Wesen, schlaksig in der Statur: Der Feldhase ist immer seltender auf Deutschlands Fluren zu beobachten. Foto: Fotolia/ © Wolfgang Kruck

Hoffnung für armen Hasen

Zwar sind Feldhasen äußerst fortpflanzungsfreudige Tiere. Der Nachwuchs aber macht die Verluste bei weitem nicht wett. Längst steht das Langohr auf der Roten Liste der bedrohten Tiere. Doch es gibt Hoffnung. mehr

Die Illustration zeigt den erdgroßen Planet mit der Katalognummer Kepler-186f. Bild: Danielle Futselaar/dpa

Zweite Erde im All entdeckt?

Gibt es Planeten, die der Erde ähnlich sind? Leben haben Forscher auf einem fernen Planeten zwar nicht gefunden, aber eine Voraussetzung dafür. mehr

Die E-Zigarette kann auch als E-Sisha benutzt werden. Foto: © Pixelot - Fotolia.com

Frostschutzmittel mit Apfel-Geschmack

Am Anfang war die E-Zigarette, nun kommt die E-Sisha. Krebsforscher schlagen Alarm und warnen vor unabsehbaren Folgen des Konsums. Denn als Tabakersatz werden unter anderem Enteisungsmittel inhaliert. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
In letzter Minute: Ein verurteilter Mörder wird im Iran von der Mutter seines Opfers vor der Hinrichtung bewahrt. Foto: Arash Khamooshi