Partner der

Heidenheim:

stark bewölkt

bewölkt
12°C/7°C

TV-Handballer besiegen Hohenems

Steinheim Es war gleich zum Saisonauftakt ein hartes Stück Arbeit für die Steinheimer Handballer: Der 34:30-Heimsieg über den kampfstarken österreichischen Aufsteiger HC Hohenems gibt einen Vorgeschmack auf eine anstrengende Landesliga-Saison 2014/2015.
mehr

Matthäusmarkt: Auf Dauerregen folgt Sonnenschein

Sontheim/Brenz Entgegen aller Wetterprognosen hatten die Sontheimer dann doch noch Glück mit dem Wetter beim traditionsreichen Matthäusmarkt auf der Hauptstraße, der am Wochenende in Sontheim/Brenz stattfand.
mehr

Ursulastift nach Umbau wiedereröffnet

Gussenstadt Nach einer dreivierteljährigen Umbauzeit wiedereröffnet und eingeweiht wurde am Freitag das Ursulastift. Die Neugestaltung als Begegnungsstätte wurde durch Leader-Mittel gefördert.
mehr

Ein Turm, den keiner haben will?

Ein Aussichtsturm, wie er in der Form an verschiedenen Stellen im Ländle und auch im Donaumoos zu finden ist. Dieser bis zehn Meter hohe Turm soll zwischen Bergenweiler und Hermaringen errichtet werden und ist nun offenbar zum Gegenstand eines Streits geworden.

Sontheim/Hermaringen Man stelle sich vor, das Land spendiert einen Aussichtsturm – und keiner will ihn haben. So geschehen im Unteren Brenztal? Dort soll Sontheims Bürgermeister einen über 100 000 Euro teuren Aussichtsturm dankend abgelehnt haben. Nun sieht es so aus, dass der Nachbar Hermaringen zugreift. Annäherung an ein Verwirrspiel.
mehr

450 Rot-Kreuzler beim Bundesentscheid in Heidenheim

Heidenheim Am Ende spielte sogar noch das Wetter mit. 18 Rotkreuz-Teams aus ganz Deutschland trugen am Samstag in Heidenheim ihren Bundesentscheid aus. Und während es am Morgen immer wieder geregnet hatte, trieb es manchem Retter mittags nicht nur wegen der teils kniffligen Aufgaben den Schweiß auf die Stirn.
mehr

Musiknacht: Gut 1100 Besucher in der Innenstadt

Allerhand geboten war bei der zehnten Auflage der Giengener Musiknacht am Samstagabend. 14 Bands an 13 Orten sorgten in der Innenstadt für Unterhaltung.

Giengen 14 Bands an 13 Orten: In Giengen fand am Samstagabend die zehnte Auflage der Musiknacht statt. Gut 1100 Besucher streiften durch die Gassen. Und damit erneut weniger als im Vorjahr.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Tausende Drachen flogen in Gerstetten

Riesige Schmetterlinge, Schneemänner und Fledermaus-Schwärme, die im Wind schaukeln. Am Wochenende gab es am Himmel über Gerstetten ungewöhnliche Wesen zu bestaunen – beim größten Drachenfest Süddeutschlands. mehr

2. Liga: FCH verliert in Düsseldorf 2:3

Vor mehr als 27 000 Zuschauern musste der FC Heidenheim beim Spiel in Düsseldorf am Sonntagmittag mit 2:3 die zweite Niederlage in der zweiten Liga hinnehmen. Zwei Tore von Florian Niederlechner reichten am sechsten Spieltag nicht, um nach einem guten Auftritt zu punkten. mehr

Bleibt auf jeden Fall die nächsten zehn Jahre erhalten: Die Post am Bahnhofsplatz.

Heidenheimer Post-Standort bleibt erhalten

Die Gerüchteküche brodelt schon geraume Zeit, und die Spekulationen schießen ins Kraut. Doch wie es aussieht, ist an der Befürchtung, Post und Postbank könnten ihren Standort beim Bahnhof schließen, nichts dran. Mindestens für die nächsten zehn Jahre wird sich an der heutigen Situation nichts ändern. mehr

B19: Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Am späten Samstagabend sind in Heidenheim an der Einmündung der Giengener Straße in die Bundesstraße 19 ein Pkw und ein Motorrad kollidiert. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Rund um die Unfallstelle kam es zu Staus. mehr

Bahnhof Heidenheim: Zwei Aufzüge sollen den Zugang zu den Bahnsteigen erleichtern.

Bahnhofsumbau startet Ende Oktober

Nachdem die Signale für den Umbau des Heidenheimer Bahnhofs schon länger auf Grün stehen, ist jetzt endlich alles auf dem Gleis. Wie die Deutsche Bahn AG auf Anfrage bestätigte, wird der offizielle Spatenstich am Freitag, 17. Oktober, stattfinden. mehr

Seit Ende Juli wird das Trinkwasser in Giengen, Hohenmemmingen und im Versorgungsgebiet der Verwaltungsgemeinschaft Syrgenstein gechlort. Nächste Woche soll entscheiden werden, wann die Desinfektion wieder gestoppt werden kann.

Wasserproben in Giengen sind in Ordnung

Nächste Woche wird entschieden, ob die Chlorierung des Giengener Trinkwassers beendet werden kann. Die Wasserproben sind seit etwa zwei Wochen frei von Belastung. mehr

Hoher Sachschaden durch Fehler beim Wenden

Erheblichen Sachschaden verursachte am Samstagnachmittag der Fahrer eines Opel Astra. Beim Wenden im Bereich der Seewiesenbrücke prallte er mit einem BMW zusammen. mehr

Erneute Unfallflucht: Spiegel abgefahren

Den Spiegel eines geparkten Opel Astra nahm am Samstagabend der Fahrer eines schwarzen Autos mit. Der Unfallverursacher fuhr aber weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. mehr

Unfallflucht an der Schloßstraße

2500 Euro Schaden verursachte gestern Nacht ein bislang unbekannter Autofahrer. Daraufhin flüchtete er, ohne sich um den Schaden zu kümmern. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 aktuelle Informationen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

7:2-Kantersieg für Sontheim

In der Fußball-Bezirksliga hat der FV Sontheim mit 7:2 beim TV Lindach gewonnen. mehr

Brümmer macht beim Nattheimer 3:2 den Unterschied

In der Fußball-Bezirksliga bleibt die TSG Nattheim durch den 3:2-Heimsieg gegen den FV Unterkochen Tabellenführer. mehr

Theo Zwanziger (l) und FIFA-Präsident Joseph Blatter bei einer Pressekonferenz. Foto: Walter Bieri

Zwanziger: WM 2022 "am Ende nicht in Katar"

Theo Zwanziger geht davon aus, dass Katar die Fußball-WM 2022 wegen der Hitze und des Gesundheitsrisikos für Spieler und Fans entzogen wird. mehr

VfB-Maskottchen Fritzle ist genauso enttäuscht wie der Rest der Mannschaft. Viel Zeit zur Erholung bleibt nicht.

VfB Stuttgart: Sturz auf letzten Tabellenplatz

Es sollte der große Befreiungsschlag werden. Tatsächlich aber folgte die zweite Saison-Heimspielniederlage des VfB und der Sturz auf den letzten Tabellenplatz. Das 0:2 gegen Hoffenheim und die Reaktionen. Mit einem Kommentar von Thoms Gotthardt mehr

Jobs aus der Region

22.09. Applikationsingenieur Automotive Elektronik LED Systeme (m/w)
OSRAM GmbH, Herbrechtingen

22.09. Optikdesigner (m/w) Automotive LED und Laser Systeme
OSRAM GmbH, Herbrechtingen

22.09. Außendienst-Mitarbeiter (m/w) Bereich Baubeschläge
Roto Frank AG, Vertriebsregion Süd (Home-Office)

Eine Frau trägt am 19.09.2014 Weihnachtsgebäck und Pfefferkuchen in ihrem Einkaufsnetz. Foto: Jens Kalaene/Archiv

Jeder Dritte fordert Gesetz gegen vorzeitige Weihnachten

Gut drei Monate vor Heiligabend sind die meisten Bundesbürger vom weihnachtlichen Warenangebot in den Geschäften genervt. Fast jeder Dritte in Deutschland wünscht sich deshalb ein Verbot für Lebkuchen, Glühwein und Weihnachtslieder in den Läden vor einem bestimmten Stichtag im Jahr. mehr

Ursula von der Leyen würde ins Ebola-Gebiet fliegen - "wenn ich wüsste, dass ich geschützt bin". Foto: Britta Pedersen/Archiv

Ebola: Von der Leyen hofft auf freiwillige Helfer

Im Kampf gegen die Ebola-Epidemie setzt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) zusätzlich zu der geplanten Luftbrücke auf einen freiwilligen Einsatz deutscher Helfer. mehr

Der französische Premierminister Manuel Valls will keine Hau-Ruck-Reformen. Foto: Etienne Laurent

Frankreichs Premier Valls bei Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft heute den französischen Premierminister Manuel Valls in Berlin. mehr

Verluste im Dax - Schwache Vorgaben aus Übersee

Der Dax hat nach seinen zuletzt deutlichen Gewinnen am Montag eine Verschnaufpause eingelegt. mehr

Die Zentrale der Deutschen Post in Bonn.

DHL-Nutzerdaten sichtbar: Post räumt Fehler ein

Die Deutsche Post hat einen stundenlangen Technikfehler bei ihrer Paketdiensttochter DHL eingeräumt, durch den Nutzer Sendungsdaten anderer Kunden einsehen konnten. mehr

Seit mehr als einem Jahr kämpft Verdi mit Streiks für die Amazon-Mitarbeiter. Foto: Oliver Berg/Archiv

Streiks bei Amazon haben begonnen

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Amazon-Beschäftigten ab heute an vier Standorten in Deutschland zu einem Streik aufgerufen. An den Verteilzentren in Leipzig und Bad Hersfeld begann der Ausstand bereits mit der Nachtschicht um Mitternacht. mehr

Zwei Tote und ein Schwerverletzter nach Autounfall

Bei einem Autounfall sind in Dotternhausen (Zollernalbkreis) zwei Menschen getötet und einer schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben kam ein 48 Jahre alter Autofahrer am Sonntagabend auf der Bundesstraße 27 auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern mehr

Siemens plant Übernahme von US-Unternehmen Dresser-Rand. Foto: E. Laurent/Archiv

Siemens vor Milliarden-Übernahme in USA: BSH wird verkauft

Siemens legt die Karten auf den Tisch: Die Münchner wollen die US-Firma Dresser-Rand für fast sechs Milliarden Euro kaufen. Außerdem trennt sich Siemens von seinem Anteil am Hausgeräteriesen BSH. Das spült viel Geld in die Kasse. mehr

"Man darf nicht so weit voraus denken", sagt Frau K., auf dem Bild mit Kunsttherapeutin Barbara Hummler-Antoni. Frau K. hat Krebs, unheilbar. Seit April ist die 68-Jährige im Stuttgarter Hospiz St. Martin.

Hospiz: Damit das Sterben leichter wird

Prognose unheilbar. Sehnen Betroffene den Tod herbei? Oder klammern sie sich ans Leben? Im Stuttgarter Hospiz St. Martin wohnen Gäste ohne Aussicht auf Heilung. Es wird gelacht, gelebt. Und gestorben. mehr

Bedrohte Schönheit

Eine knallrote DHC-3-Otter, die über den Eisbergen Alaskas fliegt: Dieses atemberaubende Foto hat die Nasa gestern veröffentlicht. Bei den Forschungsflügen werden nicht nur die Veränderungen der Eisoberfläche registriert; es werden auch Treibhausgas-Messungen vorgenommen. mehr

Hoeneß schnuppert Freiheit

Nach gut drei Monaten im geschlossenen Vollzug hat Uli Hoeneß das Schlimmste hinter sich. Deutschlands prominentester Häftling bekam erstmals Ausgang. Er durfte das Gefängnis tagsüber verlassen. mehr

Nasa spricht von Meilenstein

Die Nasa wird sich ihre Weltraumtaxis zur ISS eine Menge kosten lassen. Eine Investition, die sich nach Ansicht der US-Weltraumbehörde lohnen wird - allein schon wegen der Unabhängigkeit von Russland. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Schwimm-Wettkampf bei den Asien-Spielen im südkoreanischen Incheon. Foto: Jeon Heon-Kyun