Partner der

Heidenheim:

sonnig

sonnig
18°C/6°C

topaufmacher

Hobbyfotografen unter HZ-Lesern messen sich bei drei Themen

Kreis Heidenheim Es ist Halbzeit beim Fotowettbewerb für Zeitungsleser. „Blende 2014“, der seit 40 Jahren für Amateure ausgeschrieben wird, hat die Teilnehmer in den letzten Wochen angespornt und begeistert für die Themen "Deutschlandreise - eine Liebeserklärung", "Wasser" und das spezielle für junge Leser "Guten Appetit". weiter lesen

Am Donnerstag beginnt DNA-Test im Polizeirevier

Gloved hand taking a bodily fluid sample for DNA test from senior male person

Giengen Donnerstag beginnt im Polizeirevier Giengen die Reihenuntersuchung von rund 500 Personen im Mordfall Bögerl. Männer aus dem Wohngebiet Memminger Wanne und aus der Südstadt sind seitens der Kriminalpolizei aufgefordert, eine DNA-Speichelprobe abzugeben.
mehr

Manuel Fahnauer holt die Plätze neun und drei

Abgehoben: Der Fleinheimer Manuel Fahnauer fährt auf dem Nürburgring mit seinem VW Scirocco über den „Curb“ genannten Randstein und ist kurzzeitig auf zwei Reifen unterwegs.

Adenau Bei den Rennen acht und neun des VW-Scirocco-R-Cups zeigte der Fleinheimer Rennfahrer Manuel Fahnauer zwei verschiedene Auftritte: Nach einem Ausflug ins Grasbett und dem neunten Platz, fuhr er im nächsten Lauf aufs Podest.
mehr

Michael Maisenbach hat das Pfarrhaus bezogen

Offiziell tritt Michael Maisenbacher sein Amt im Gottesdienst am 7. September in der Michaelskirche an.

Gerstetten Nach einer mehr als zwölf Monate dauernden Vakatur hat die evangelische Kirchengemeinde wieder einen Pfarrer: Am Montag zog der 33-jährige Michael Maisenbacher in das inzwischen renovierte Pfarrhaus an der Böhmenstraße ein.
mehr

Wie ist es so, in einer Seifenkiste den Hang hinab zu flitzen?

Rasant unterwegs: Raymond Federolf gewann am vergangenen Wochenende das Seifenkistenrennen in Gmünd – die beiden Söhne waren sichtbar stolz auf ihren Papa.

Herbrechtingen In einer selbst konstruierten Seifenkiste den Hang hinab zu flitzen, ist nicht jedermanns Sache: Raymond Federolf aus Herbrechtingen hat darin seine Passion entdeckt - und gewann am Wochenende die Gmünder Stadtmeisterschaft.
mehr

Schwache Bergbad-Saison durch kühlen Sommer

Auch wenn es derzeit morgens schon die warme Fleecejacke sein darf: Vom Schwimmen lassen sich die Giengener Bergbad-Stammgäste auch bei kühlen Temperaturen nicht abhalten. Für eine zufriedenstellende Saison wird das aber nicht reichen.

Giengen Hätte der bisherige Sommer das gehalten, was er Anfang Juni noch versprochen hatte, dann würde die Bergbad-Zwischenbilanz erfreulicher aussehen. An die Besucherzahl des Vorjahres wird die Saison 2014 aber wohl nicht anknüpfen können. Knapp 54.000 Gäste haben das Freibad seit Mai besucht.
mehr

Sieben auf einen Streich - ein ganzer Clan im Theaterfieber

Ein Leben ohne Theater können sich die Barths nicht vorstellen. Für ihren Verein sind sie schon als Kulissenbauer, Komparsen, Regisseure, Maskenbildner, Darsteller und Vorstandsmitglieder tätig gewesen: (v. l.) Anna, Sissi, Armin, Max und Bernhard. Nicht auf dem Bild ist Peter Barth.

Heidenheim Die Ansteckungsgefahr hat die Familie am Anfang deutlich unterschätzt - am Ende war der ganze Clan infiziert. Seit den 90ern packt ihn immer wieder aufs Neue ein Fieber, bei dem kein Antibiotika helfen kann: das Naturtheaterfieber. Die Rede ist von der Familie Barth.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Verschiedene Aspekte der Prävention im Fußball werden in dem neuen Buch beleuchtet, das Prof. Peter Warndorf (rechts) herausgegeben hat. Ulrich Auer hat über 600 FCH-Fans befragt und schildert in einem Kapitel detailliert die Ergebnisse der Umfrage.

FCH-Fans sehen die Polizei nicht als Partner

Um Prävention im Bereich des Fußballs geht es in einem neuen Buch, das der Heidenheimer DH-Professor Peter Warndorf unter dem Titel "Prävention Spielräume" herausgebracht hat. Speziell die Fankultur des 1. FC Heidenheim spielt darin eine Rolle. mehr

Polizei warnt vor vermehrtem Aufkommen von Landmaschinen

Herbstzeit ist Erntezeit: Da in den kommenden Wochen wieder vermehrt große Fahrzeuge der Forst- und Landwirtschaft unterwegs sein werden, empfiehlt die Polizei allen Verkehrsteilnehmern verstärkte Wachsamkeit. mehr

Die durch ein kürzlich entdecktes Elfenbeinstück ermöglichte Feststellung, dass es sich bei der bereits 1931 gefundenen Löwenfigur aus der Vogelherdhöhle nicht um ein Relief, sondern um eine Vollplastik handelt, ist für die Tübinger Archäologen von besonderer Bedeutung.

Archäologie: Vogelherd gilt weiter als ergiebiger Fundort

Die Nachgrabungen sind zwar seit 2012 abgeschlossen, dennoch liefert die Vogelherdhöhle den Archäologen weiterhin zahlreiche Funde und Erkenntnisse. Die auf die Untersuchung des abtransportierten Abraummaterials zurückgehenden Ergebnisse von 2013 sind im gerade neu erschienenen archäologischen Jahrbuch zusammengefasst. mehr

B 19-Umleitung macht das Autofahren kompliziert

Durch die Erweiterung der Bauarbeiten auf der B 19 ist es seit Dienstag erheblich schwieriger geworden, von Süden aus Mergelstetten her kommend den Weg zum WCM-Areal, zu den Stadtwerken oder dem Lebensmittelmarkt an der Kanalstraße zu finden. mehr

Für das 17. Wirtefest ist alles vorbereitet. Auf die Gäste freuen sich (von links) Melanie Maier („Kreuz“ Steinheim), Martin Bosch („Linde“ Heidenheim), Evelyn Scherff („Pfauen“ Heidenheim), Hans Henner („Kreuz“ Steinheim), Lorenz Lindenmeyer („Weißes Rössle“ Königsbronn) und Frank Widmann („Löwen“ Zang).

Wirte laden zum größten kulinarischen Fest der Region

"17 Jahre, so jung!" - Andererseits, bei dem vom Wirt Frank Widmann angesprochenen Alter kann man von Tradition sprechen. Denn im 17. Jahr lädt der Wirtekreis vom 22. bis 25. August zum Wirtefest auf Schloss Hellenstein. Die Veranstaltung gilt als größtes kulinarisches Fest der Region. mehr

Nach Ansicht des VCD sind die Poller beim Brenzparkeingang am Badehaus überflüssig.

Verkehrsclub fordert: Poller am Badehaus sollen weg

Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) hinterfragt die Notwendigkeit vieler Poller im Bereich von Radwegen. Für verzichtbar und sogar gefährlich hält er sie zum Beispiel am Badehaus. mehr

Bei Aquarena-Besuch Auto gestohlen

Ein weißer Golf Plus mit dem amtlichen Kennzeichen HDH-R 1936 wurde am Dienstagnachmittag vom Parkplatz der Aquarena gestohlen. Der Täter hatte den Schlüssel aus dem Spind des Opfers. mehr

Trickdieb bestiehlt 85-Jährige

Eine 85-jährige Frau wurde am Dienstagnachmittag Opfer eines Trickdiebes. Ein Unbekannter Täter drang in ihr Haus ein und stahl Schmuck. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. mehr

Stühle in der Fußgängerzone gestohlen

In der Nacht auf Sonntag wurden in der Fußgängerzone sieben Stühle der Außenbewirtschaftung eines Restaurants auf der Hauptstraße gestohlen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 kw29
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • Neue Woche
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport
WM-Starter aus dem Kreis Heidenheim: Roland Schönhaar und Helga Reiser in Montreal.

WM: Erfolge trotz Organisationschaos

Bei den Schwimm-Weltmeisterschaften der Masters (Senioren) in Montreal konnten sich Helga Reiser (TSG Giengen) und Roland Schönhaar (SV 04 Heidenheim) erfolgreich platzieren. mehr

S?hnstetten - Burgberg

HZ filmt jetzt verschiedene Sportarten

In der vergangenen Fußballsaison ließ die HZ wöchentlich darüber abstimmen, welche unterklassige Partie gefilmt wird. Ab sofort wird das Angebot erweitert – so dass auch andere Sportarten ins Rampenlicht rücken. mehr

Felix Magath hat mit dem FC Fulham die dritte Niederlage im dritten Spiel kassiert. Foto: Peter Powell

Dritte Niederlage für Magath mit Fulham

Felix Magath hat mit dem FC Fulham in der zweiten englischen Fußball-Liga die dritte Niederlage im dritten Spiel kassiert. Der Premier-League-Absteiger unterlag vor heimischer Kulisse den Wolverhampton Wanderers mit 0:1 (0:1). mehr

Alle Handball-Bundesligisten haben die erste Runde des DHB-Pokal überstanden. Foto: Jens Wolf

DHB-Pokal: Alle Bundesligisten überstehen erste Runde

Alle Handball-Bundesligisten stehen in der zweiten Runde des DHB-Pokals. Kein unterklassiger Verein schaffte es, einen der 13 beteiligten Erstligisten aus dem Wettbewerb zu werfen. mehr

Jobs aus der Region

20.08. Reinigungskraft (m/w)
Spielcenter Players, verschiedene Einsatzorte

20.08. Produktentwickler (w/m)
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

20.08. Industriemechaniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

Ein leitender Arzt im Bamberger Klinikum hat Patientinnen bewusstlos gemacht, um sich an ihnen zu vergreifen. Die Beweise für seine Taten liefert der Mann gleich mit - er macht Fotos. Nun sitzt er in Haft. Foto: David Ebener/Archiv

Leitender Arzt in Bamberg betäubt und missbraucht Frauen

Er soll seine Opfer betäubt haben, um sie dann sexuell zu missbrauchen: Gegen einen leitenden Arzt des Bamberger Klinikums ist Haftbefehl erlassen worden. mehr

Der Ausbruch des Eyjafjallajökull behinderte im Jahr 2010 den Flugverkehr über Europa. Foto: S Olafs/Archiv

Isländer fürchten erneuten Vulkanausbruch

Vier Jahre ist es her, dass der isländische Vulkan Eyjafjallajökull den Flugverkehr in Europa lahmlegte. Nun schlagen die Meteorologen des Landes wieder Alarm. mehr

Irans Parlament setzte Wissenschaftsminister Resa Faradschi Dana ab. Foto: Abedin Taherkenareh

Machtkampf im Iran: Parlament setzt Reformer als Minister ab

quot;Zur Hölle mit ihnen": Dieser Ausraster an die Adresse seiner Kritiker kommt Irans Präsidenten Ruhani teuer zu stehen. Die Hardliner im Parlament setzen einen wichtigen Reformer als Minister ab. Ruhani kontert umgehend. mehr

Das Gebäuder der US-Notenbank Fed in Washington. Foto: Rainer Jensen

Fed-Protokoll: Zinserhöhungen könnten früher als erwartet kommen

Erste Leitzinserhöhungen durch die US-Notenbank könnten früher als bisher erwartet kommen. mehr

Maschinen der Fluggesellschaft Air Berlin stehen auf dem Flughafen Berlin-Tegel. Foto: Kay Nietfeld

Air Berlin verbessert Ergebnis

Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin macht langsam wieder Boden gut. Erstmals seit fünf Jahren erzielte Deutschlands zweitgrößte Airline in einem zweiten Quartal einen Nettogewinn, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. mehr

Die Bahn setzt in der Tarifrunde mit der Lokführergewerkschaft auf Zeitgewinn. Sie hat deshalb eine Einmalzahlung für die zweite Jahreshälfte angeboten. Doch die Gewerkschaft macht da nicht mit. Foto: Boris Roessler

Lokführergewerkschaft schließt Streiks nicht mehr aus

Die Tarifverhandlungen der Bahn mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) stecken fest. Nach der ergebnislosen dritten Runde am Mittwoch schloss die GDL Streiks nicht mehr aus. Der Verhandlungsstand solle aber zunächst in Ruhe in den Gremien bewertet werden. mehr

Beruhigende Neuigkeiten bei WMF. Foto: Daniel Maurer/Archiv

Möglicherweise weniger Kündigungen bei WMF als bisher angenommen

Bei dem Küchenhersteller WMF wird es möglicherweise weniger Kündigungen als bislang angenommen geben. Das Unternehmen hat seinen Beschäftigten ein Freiwilligenprogramm angeboten, für das sich bereits viele entschieden haben, wie am Mittwoch aus Unternehmenskreisen zu hören war. mehr

2014 war zu trocken für das Getreide. Foto: Daniel Bockwoldt

Bauern ziehen Bilanz der Erntesaison 2014

Vor größeren Unwettern sind die baden-württembergischen Landwirte 2014 im wesentlichen verschont geblieben. Dafür hat ihnen aber die Trockenheit zu schaffen gemacht: Der Landesbauernverband zieht heute Vormittag in Stuttgart Bilanz über die zu Ende mehr

Maria Bögerls Mörder wurde noch nicht gefunden. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Zweiter DNA-Massentest im Mordfall Bögerl beginnt

Rund 500 Männer im Alter zwischen 21 und 68 Jahren sind ab heute in Giengen an der Brenz (Kreis Heidenheim) aufgerufen, freiwillig eine Speichelprobe abzugeben. Die Aktion soll helfen, den Mord an der Bankiersgattin Maria Bögerl aufzuklären. mehr

Hans-Dietrich Genscher 2009 auf dem Balkon der Deutschen Botschaft in Prag. Foto: Ralf Hirschberger

Genscher kämpfte bei Prager Rede mit Herzproblemen

Der ehemalige FDP-Außenminister Hans-Dietrich Genscher litt während seiner berühmten Rede auf dem Balkon der bundesdeutschen Botschaft in Prag vor 25 Jahren an schweren Herzrhythmusstörungen. mehr

Der britische Schauspieler Gerard Butler soll ins All fliegen - aber nur für den Film. Foto: Tobias Hase

Gerard Butler erhält Zuwachs für "Geostorm"-Abenteuer

Der britische Schauspieler Gerard Butler (44, "Olympus has Fallen - Die Welt in Gefahr") erhält Zuwachs für das Science-Fiction-Spektakel "Geostorm". mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Zum gründlichen Entlüften? Schuhe hängen in Berlin an einem Haus - warum, bleibt unklar. Foto: Paul Zinken