Partner der

Heidenheim:

wolkig

wolkig
7°C/-1°C

Holt die TSG die Herbstmeisterschaft?

Die richtige Taktik fürs Topspiel schon im Kopf? Die Teams der Trainer Karl-Heinz Pfeifer (SV Eglingen-Demmingen, links) und Michael Fedchenheuer (TSG Giengen, rechts) treffen aufeinander.

Eglingen Die Winterpause in den unteren Fußballklassen steht an. In Lethargie verfällt das Führungsduo der Kreisliga B 5 deshalb nicht. Für den SV Eglingen-Demmingen (2.) und die TSG Giengen (1.) geht es am Samstag um die Vorherrschaft - für Letzteren auch um den Herbstmeistertitel.
mehr

Weiteres Quartier für Flüchtlinge

Herbrechtingen Noch bevor das Haus Bahnhofstraße 21 von Flüchtlingen sukzessive bezogen wird, hat die Landkreisverwaltung eine Asyl suchende Familie in einem Gebäude am Sperberweg unterbringen können.
mehr

Ramona Kohler kümmert sich um den schönsten Tag im Leben

Ramona Kohler hat sich selbstständig gemacht und ist nun Hochzeitsplanerin aus Leidenschaft. Die 49-jährige Dettingerin kann sich keinen schöneren Job vorstellen.

Dettingen 2008 hat sich die 49-jährige Ramona Kohler mit ihrem Geschäft "Time&Vision" in Dettingen selbstständig gemacht - ein Schritt, den sie als beste Entscheidung ihres Lebens bezeichnet. Gestartet als "Ein-Frau-Unternehmen", beschäftigt die gelernte Eventplanerin heute zehn Mitarbeiter.
mehr

IHK berät weiter Jugendliche mit Migrationshintergrund

Nuray Siraz (links) hilft Jugendlichen mit Migrationshintergrund, den passenden Ausbildungsplatz zu finden.

Heidenheim Die Handwerkskammer Ulm hat seit August 2012 das Projekt „Azubi statt ungelernt“, damit möchte die HK verstärkt Jugendliche mit Migrationshintergrund in Ausbildungsverhältnisse vermitteln. Nun wurde das Projekt bis Ende April 2015 verlängert.
mehr

Mit dem Lift in den Sattel

In Bolheim helfen Pferde dabei, Menschen mit Behinderungen und Spastiken beweglicher zu machen. Damit die Patienten leichter in den Sattel kommen, wünscht sich der Verein für therapeutisches Reiten Spenden für einen Lift.

Kreis Heidenheim Wie erlebt man das "größte Glück der Erde", wenn schon der Weg in den Sattel beschwerlich ist? Beim Verein für therapeutisches Reiten Bolheim soll es hierfür künftig einen Lift geben. Außerdem wünschen sich eine Sontheimer Initiative sowie der internationale Kochtreff Gerstetten und das Projekt einer Steinheimerin in Afrika Unterstützung.
mehr

Radweg soll 2015 eingeweiht werden

Ist der neue Radweg von Oggenhausen nach Heidenheim erst einmal fertig, soll dies groß gefeiert werden. Bisher ist nur der erste Teil fertig gebaut, der bislang noch im Nichts endet.

Oggenhausen Der Radweg nach Heidenheim war wieder Tagesordnungspunkt bei der Sitzung des Ortschaftsrat am Dienstagabend. Aus erfreulichem Anlass: 2015 soll er mit einem Fest eingeweiht werden - wenn er rechtzeitig fertig wird.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Eine Kelle voll Gesundem: Zuletzt in den Herbstferien fand die gesunde Ferienfreizeit des Kinderschutzbundes statt.

"Unsere Hilfe zählt": Neue soziale Projekte bitten um Unterstützung

Das Wohl von Kindern steht im Zentrum zweier neuer sozialer Projekte, die über das HZ-Spendenportal "Unsere Hilfe zählt" um Unterstützung bitten: Der Kinderschutzbund möchte Freizeiten abhalten, bei denen es um gesunde Ernährung geht, und das Frauenhaus möchte Kinder schutzsuchender Mütter betreuen. mehr

Situationen wie diese könnten nicht mehr entstehen, wenn das Sicherheitssystem zum Einsatz käme, das Studenten an der Heidenheimer DHBW entwickelt haben. Wenn Radler oder Passanten sich nähern, schließt die Autotür automatisch.

System gegen Unfälle beim Öffnen von Autotüren

„Eigentlich“, sagt Tobias Frank, „waren wir selbst überrascht, dass es so etwas noch nicht gibt.“ Der Student an der DHBW hat mit zehn weiteren Kommilitonen aus dem Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen ein System entwickelt, das Unfälle beim Öffnen von Autotüren zuverlässig verhindern könnte. mehr

Bilden seit den Anfängen des Brenzparks eine Brückenfunktion: Günter Luft und Ilse Läßle sind vom Kassen-Team, an dem schon 1,3 Millionen Besucher vorbeimarschiert sind.

Brenzpark macht erstmals Winterpause

Der größte und schönste Vorgarten der Stadt Heidenheim verliert nicht an Attraktivität. Möglicherweise aber an Besuchern, denn 2015 wird der beliebten Grünanlage erstmals eine Winterpause verordnet. mehr

Steigende Personalkosten: Für die Mitarbeiter im Rathaus und in den anderen städtischen Einrichtungen muss im kommenden Jahr mehr Geld ausgegeben werden.

Personalkosten im Giengener Rathaus steigen deutlich

Fast 9 Millionen Euro wird die Stadt laut Etatplan im kommenden Jahr fürs eigene Personal ausgeben. Die Die Aufwendungen für Beamte Angestellte und Arbeiter werden im Vergleich zum laufenden Jahr - nicht ohne Grund - deutlich ansteigen. mehr

Tankstellenpächter von Audi mitgeschleift

Den Arm im Autofenster eingeklemmt, wurde ein 35-jähriger Pächter einer Tankstelle in der Giengener Straße vom Auto eines vermeintlichen Tankbetrügers mitgeschleift. Der Pächter wurde leicht verletzt. mehr

Max Raabe kommt ins Congress Centrum

Am Samstag, 22. November, 20 Uhr kommen Max Raabe und sein Palast-Orchester mit ihrem aktuellen Live-Programm „Für Frauen ist das kein Problem“ ins Congress Centrum Heidenheim. mehr

Gasleck: Einsatzkräfte rückten aus

Freitagfrüh bemerkten die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Langestraße Gasgeruch. Polizei und Feuerwehr rückten daraufhin aus, das Gasleck konnte noch während der Evakuierung abgedichtet werden. mehr

Motorrad-Lenker schwer verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt am Donnerstagmorgen ein 16-jähriger Motorradfahrer, der auf der Steinheimer Straße unterwegs war, weil er von einem ihm entgegenkommenden Fahrzeug übersehen wurde. mehr

Betrunken die Treppen hinab gefahren

Ein völlig betrunkener 38-Jähriger ist am Donnerstagnacht von der Heilbronner Straße abgekommen und den Treppenabgang zwischen Heilbronner Straße und Lehenweg hinab gefahren. Der Suzuki-Fahrer musste zur Blutentnahme. mehr

Nächste Ausfahrt…

Mauerfall

Vier Reporter der Märkischen Oderzeitung und der SÜDWEST PRESSE sind 25 Jahre nach dem Mauerfall die Europastraße 30 entlanggefahren – einmal quer durch Deutschland. Ein Team fuhr im Westen los, eines im Osten. Unterwegs haben sie Geschichten gesammelt: Über den Herbst 1989, den Stand der Einheit und das Leben an Grenzen. Unser Multimedia-Projekt nimmt Sie mit. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport
Florian Niederlechner, hier im DFB-Pokalspiel beim VfL Wolfsburg, überzeugte zuletzt als zweifacher Torschütze in St. Pauli. Am Freitag hofft er gegen Sandhausen auf weitere persönliche Erfolgserlebnisse, vor allem aber auf einen Heidenheimer Heimsieg.

FCH gegen Sandhausen: Geduldsprobe droht

Ein Geduldsspiel erwartet die Zuschauer möglicherweise am Freitagabend (18.30 Uhr, Voith-Arena) beim Duell der Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim und SV Sandhausen. Das schnelle und erfolgreiche Konterspiel, das der FCH zuletzt auf St. Pauli aufzog, werden die eher defensiv orientierten Gäste zu verhindern versuchen. mehr

Kommt die TSG zurück in die Spur?

Vergangenes Wochenende mussten die Bezirksliga-Handballer der TSG Schnaitheim die erste Saisonniederlage hinnehmen, nun wollen sie am Freitagabend (20 Uhr, Ballspielhalle) mit einem Sieg gegen den TSB Gmünd II wieder in die Spur kommen. mehr

Torwart Tim Howard wurde in den USA zum Fußballer des Jahres erkoren. Foto: Peter Powell

Keeper Tim Howard US-Fußballer des Jahres

Tim Howard ist zum zweiten Mal zum US-Fußballer des Jahres gewählt worden. mehr

Der DFB gibt zum 80. Geburtstag von Dietrich Weise einen Empfang. Foto: Arne Dedert

Der ehemalige Bundesligatrainer Dietrich Weise wird 80

Der Fußball von heute ist nicht mehr seine Welt. Aber kritisiert hat Dietrich Weise schon immer gern. Die Leidenschaft für den Sport hat der frühere Bundesligatrainer dabei nicht verloren. Nun wird er 80 Jahre alt - und nutzt seine Freiheit wie eh und je. mehr

Jobs aus der Region

20.11. Internal Auditor (w/m)
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

20.11. Senior Manager (w/m) Global Production Planning
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

20.11. Industriemechaniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

"Papi, ich will selber das Kreuz malen!" Foto: Nicolas Armer/Archiv

Schwesig fordert neues Wahlrecht: Pro Kind eine Stimme mehr

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig will Kindern größeren Einfluss auf die Politik geben. Sie finde darum die Idee eines Familienwahlrechts gut, sagt die SPD-Politikerin der "Rhein-Neckar-Zeitung". mehr

Die Rechtspopulisten von UKIP haben den Tories den zweiten Parlamentssitz binnen weniger Wochen abgejagt. Foto: Facundo Arrizabalaga

UKIP gewinnt zweiten Parlamentssitz in Großbritannien

Die europafeindliche Partei UKIP hat Großbritanniens Premierminister David Cameron den zweiten schweren Schlag binnen weniger Wochen versetzt. Bei einer Nachwahl im südenglischen Wahlkreis Rochester and Strood errang die Partei ihren zweiten Parlamentssitz. mehr

Wenn Schneemassen auf den Dächern nass werden, drohen Gebäude einzustürzen. Foto: Cheryl Webster

Angst in Buffalo: Auf den Schnee könnte Regen folgen

Die Region um die Niagarafälle versinkt im Schnee, und es schneit weiter. Durch den Wintereinbruch sind bislang mindestens zehn Menschen gestorben. mehr

Ein Zug steht im Hauptbahnhof von Würzburg. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Illustration

Getrennte Tarifgespräche der Bahn mit beiden Gewerkschaften

Die Deutsche Bahn hofft im festgefahrenen Tarifkonflikt mit zwei Gewerkschaften auf eine Einigung bis Weihnachten. mehr

Das Foto zeigt das Auslieferungslager des Textil-Discounters KiK in Bönen (NRW). In der Zentrale arbeiten rund 500 Menschen. Foto: Roland Weihrauch

Verdi berät über Streikdauer am KiK-Zentrallager

Die Gewerkschaft Verdi will heute über eine Fortsetzung des bereits seit Montag laufenden Streiks im KiK-Zentrallager Bönen entscheiden. mehr

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel besucht Vietnam. Foto: Bodo Marks

Gabriel will mehr asiatische Investoren nach Deutschland holen

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel will mehr finanzstarke asiatische Investoren nach Deutschland locken. Deutsche Unternehmen seien verlässliche und attraktive Partner, sagte der SPD-Politiker zum Auftakt der Asien-Pazifik-Konferenz in der vietnamesischen Handelsmetropole Ho-Chi-Minh-Stadt. mehr

Innenminister Reinhold Gall. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Gall erwägt kommunale Trägerschaft für Rettungsleitstellen

Innenminister Reinhold Gall (SPD) will die Trägerschaft der Rettungsleitstellen in Baden-Württemberg auf den Prüfstand stellen. "Hierbei will ich eine kommunale Trägerschaft nicht von vornherein ausschließen", sagte Gall dem "Mannheimer Morgen" (Freitag). mehr

Autofahrer stirbt bei Unfall nahe Walldürn

Ein 50-Jähriger ist mit seinem Auto in der Nähe von Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis) gegen einen Baum gefahren. Er wurde dabei so schwer verletzt, dass er an der Unfallstelle starb, wie die Polizei in Heilbronn weiter mitteilte. mehr

Am Kocher klappert die Stadtmühle

Forchtenberg im Hohenlohekreis bietet Besuchern jede Menge Mittelalterflair mit seiner Burgruine, vielen Fachwerkhäusern und der vollständig erhaltenen Stadtmauer. Ein anderes Fotomotiv eher abseits ist die alte Stadtmühle im Kocherfluss. In die Jahre gekommen, aber ein Hingucker. mehr

Eine Jukebox mit der Aufschrift "The real Wurlitzer".

Vor 125 Jahren wurde der Vorläufer der Jukebox erfunden

Der Palais Royale Saloon war einst eine Kneipe mitten in San Francisco an der US-Westküste. Am 23. November 1889 stießen die Gäste dort auf ein wundersames Gerät: Dem Vorläufer der Jukebox. mehr

Steht unter schwerem Beschuss: Comedian und Entertainer Bill Cosby

Erneut schwere Vorwürfe gegen Bill Cosby

Es werden immer mehr Frauen: Jetzt behauptet auch Schauspielerin Louisa Moritz, in den 70er-Jahren von Bill Cosby sexuell missbraucht worden zu sein. Dessen Anwalt meldete sich unterdessen zu Wort. Die Vorwürfe seien "lächerlich", man sei an einem "absurden Punkt" angelangt.

mehr

Auf "Dauernd jetzt" besingt Herbert Grönemeyer die Kraft der Liebe, das Glück des Augenblicks - und das legendäre 7:1 gegen Brasilien. Foto: Stephanie Pilick

Grönemeyer im Glück

Sein Erfolg kam spät, aber mit voller Wucht: Kaum ein Künstler berührt diese Nation so sehr wie Herbert Grönemeyer. mehr

Am Stuttgarter Hafen werden vor allem Baustoffe umgesetzt.

Ein Herzstück der Wirtschaft

Von Stuttgart nach Antwerpen und Rotterdam und wieder zurück: Der Hafen der Landeshauptstadt übernimmt in der regionalen Wirtschaft eine wichtige Funktion. Vor allem Baustoffe werden hier umgesetzt. mehr

Kurz und bündig vom 21. November 2014

Frau von Auto erfasst Stuttgart. Eine 52 Jahre alte Fußgängerin ist am Mittwochabend auf einer Fußgängerfurt in Stuttgart von einem 54 Jahre alten Hyundai-Fahrer angefahren und schwer verletzt worden. Der 54-Jährige hatte die Frau beim Abbiegen offenbar übersehen. mehr

Schon früher wurde die "Dreigroschenoper" in Stuttgart aufgeführt.

WOCHENEND-TIPPS

"The Dark Lady" Shakespeare fasziniert die Schauspielerin Senta Berger bereits seit Beginn ihrer Karriere. mehr

René singt ab sofort wieder für das Team Fanta

"The Voice": Team Fanta holt verlorenen Sohn zurück

Es wird ernst bei "The Voice of Germany": Die Knock Outs sind Geschichte! In der letzten Sendung vor den Live-Shows ging es allerdings nochmal zur Sache. Vor allem ein spektakulärer Steal Deal vom Team Fante entfachte großen Jubel.

mehr

Matze Knop überzeugte als Jürgen Klopp auf dem Ratestuhl

"Wer wird Millionär?": So lief das Prominenten-Special

Insgesamt erspielten die Promis bei der neuesten Ausgabe des "Wer wird Millionär? - Prominentenspecial" starke 439.000 Euro für den RTL-Spendenmarathon. Vor allem Matze Knop sorgte mit seinem Telefonjoker Waldemar Hartmann für mächtig viele Lacher.

mehr

Verfügt über außergewöhnliche Kampftechniken und Waffen: Magier Balthazar

TV-Tipps am Freitag

Auf ProSieben verfügt Nicolas Cage über außergewöhnliche Kräfte, während im Ersten Michelles Lügengebäude am zusammenbrechen ist und bei RTL II ein bewaffnetes Killer-Team vor Bruce Willis Haus steht. In Sat.1 geht es weiter mit "The Voice of Germany" und am später im Ersten Kommissar Hanns von Meuffels schwer verwundet wird.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Pony steht bei Dormagen im dichten Nebel auf der Weide. Foto: Federico Gambarini