Partner der

Heidenheim:

stark bewölkt

bewölkt
23°C/14°C

topaufmacher

Blitz-Marathon: Achtung, Fuß vom Gas!

Kreis Heidenheim Bitte lächeln: Zum zweiten Mal wird die Polizei am Donnerstag und Freitag bundesweit einen Blitz-Marathon durchführen. Auch im Kreis Heidenheim gilt dann: Fuß vom Gas. Die Polizei hat vorab 27 Stellen veröffentlicht, an denen auf jeden Fall geblitzt wird. weiter lesen

Bluttest für Q-Fieber-Studie geht weiter

Bürgermeister Olaf Bernauer (links) und Kreisverwaltungsdirektor Georg Feth (Zweiter von links) informierten sich im alten Biologiesaal der Hillerschule über die Blutentnahmeaktion für eine Studie zum Q-Fieber.

Steinheim Wer am Mittwoch nicht in den alten Bio-Saal der Hillerschule zur Blutprobe für die Q-Fieber-Studie kommen konnte, hat am Donnerstag zwischen 8 und 19 Uhr im Landratsamt, Fachbereich Gesundheit, nochmals Gelegenheit dazu.
mehr

Verletztes Trio fehlt in Düsseldorf

Der FC Heidenheim muss verletzungsbedingt am Sonntag, 21. September, in Düsseldorf ohne Mathias Wittek, Adriano Grimaldi und Manuel Janzer spielen.

Düsseldorf Der FC Heidenheim muss verletzungsbedingt am Sonntag in Düsseldorf ohne Mathias Wittek, Adriano Grimaldi und Manuel Janzer spielen.
mehr

Aufruhr im Aalener Asylbewerberheim

Aalen Weil sich eine Frau trotz Hausverbot im Asylbewerberheim in Aalen, wo ihr Verlobter untergebracht ist, aufhielt, rückte die Polizei an. Die Beamten wurden dabei von mehreren Bewohnern angegangen und bedroht.
mehr

Tagesmütter: "Nerven wie breite Nudeln"

Die Sozialpädagogin Sandra Hirner (links) und die Geschäftsführerin Karin Keller (rechts) vom Tagesmütterverein Heidenheim haben im Laufe der Jahre ein Auge dafür bekommen, welche Eigenschaften welche Tageseltern haben.

Heidenheim Wer Tagesmutter werden will, muss nicht nur flexibel sein, starke Nerven und ein großes Herz für Kinder haben, sondern auch einen Qualifizierungskurs machen. In 160 Unterrichtseinheiten bekommen die angehenden Tageseltern gelehrt, auf was man dabei alles achten muss und welche Rechte und Pflichten sie haben.
mehr

Von einem, der mehr Demokratie erradeln will

Protestradler Roland Kümel macht auf seinem Weg nach Süden in Heidenheim Station.

Heidenheim Seit mehr als drei Wochen sitzt Roland Kümel nun schon im Sattel, um für eine aus seiner Sicht gute Sache zu demonstrieren und zu werben: bundesweite Volksabstimmungen. Am Mittwoch machte der Protestradler auf seiner Tour von Peine zur Zugspitze in Heidenheim kurz Station.
mehr

Streik: Edelmann stand fast ganz still

Das Gasthaus »Zum Alten Sägewerk« als Streiklokal der Edelmann-Beschäftigten: Schlange stehen für den Eintrag in die Streiklisten.

Heidenheim Im größten Faltschachtel-Werk Europas standen am Mittwoch fast alle Räder still: Weil es die Gewerkschaft wollte, die die Beschäftigten der Firma Edelmann zu einem ganztägigen Warnstreik aufgefordert hatte.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Schwerer Unfall in Weststadt: Lkw rammt Bus

Schwerer Unfall in Heidenheims Weststadt: Am Mittwochmorgen sind auf Höhe der AOK ein Lkw und ein Bus zusammengestoßen. Mehrere Menschen wurden schwer verletzt. Die Wilhelmstraße war an dieser Stelle zeitweise voll gesperrt. mehr

In Giengen wurde am Mittwochvormittag die Filiale der Volksbank beim Bahnhof überfallen.

Bewaffneter überfällt Bank in Giengen

In Giengen wurde am Mittwochvormittag die Filiale der Volksbank in der Ulmer Straße überfallen. Der bewaffnete Täter erbeutete Bargeld in noch unbekannter Höhe. Er konnte flüchten, ehe die Polizei eintraf. mehr

Am Wochenende des 20. und 21. September findet in Gerstetten wieder das traditionelle Drachenfest statt.

Am Wochenende wieder Drachenfest in Gerstetten

Am kommenden Wochenende (20. und 21. September) sind am Himmel über Gerstetten wieder hunderte, bunte Drachen zu bestaunen. Zum 19. Mal strömen Tausende Besucher aus allen Teilen des Landes auf das Gerstetter Flugplatzgelände zum größten Drachenfest Süddeutschlands. mehr

Um künftig das Schulzentrum in Gerstetten mit Biogas beheizen zu können, stellte der Gemeinderat jetzt die vertraglichen Weichen.

Schulzentum wird künftig mit Bio-Wärme versorgt

Die Heizwärme für das Schulzentrum in Gerstetten soll künftig per Bioenergie geliefert werden. Im Gemeinderat wurden am Dienstagabend die vertraglichen Rahmenbedingungen für die regenerative Wärmeversorgung festgelegt. mehr

Tempolimit? Nie gehört: Am 4. Oktober wird die Rallye Baden-Württemberg wieder für Spektakel auf den Wertungsprüfungen sorgen. Oben driftet Vorjahressieger Timo Bernhard bei der Rallye 2013 an Großkuchen vorbei.

Rallye-Fahrer rasen rund um Heidenheim

2012 war man mit der Premiere zufrieden, 2013 nicht weniger. Kein Wunder, dass die ADAC-Rallye Baden-Württemberg auch 2014 rund um Heidenheim stattfindet. Am 3. und 4. Oktober heißt es Gas geben zum Nationalfeiertag – und das gleich bei drei Wettbewerben. mehr

Zweigleisigen Streckenabschnitten wie hier in Mergelstetten sollen die Taktzahl auf der Brenzbahn erhöhen. Seit gestern wird daran gearbeitet, damit die Planung bis zum Jahr 2019 fertig wird.

Brenzbahnausbau: Stadt und IHK wollen gemeinsam handeln

Seit Samstagabend ticken die Uhren in Sachen Brenzbahn-Ausbau anders. Der Minister hat Geld für ein sieben Kilometer langes Doppelgleis zugesagt, nun ist der Ball wieder in der Region sowohl in Sachen Planung als auch zur Finanzierung des Restbetrags. mehr

18 Tonnen Holz auf der Straße: Lkw kippt im Kreisverkehr um

70 000 Euro Sachschaden entstand am Donnerstagmorgen, als ein Langholzzug im Kreisverkehr nördlich von Oggenhausen umkippte. Der 33-jährige Fahrer blieb unverletzt. mehr

Frau wurde von Auto erfasst – und erliegt später ihren Verletzungen

Eine 45-jährige Fußgängerin wurde am Rande des Frauen-Länderspiels in der Voith-Arena am Mittwochabend tödlich verletzt, als sie gegen 17.25 Uhr in der Schloßstraße in Höhe des Krankenhauses von einem Pkw erfasst wurde. mehr

Großbrand zerstört Scheune in Bissingen

Aus noch unklaren Gründen brach am Dienstag kurz vor 16 Uhr in einem Bauernhof an der Wilhelmstraße in Bissingen ein Großfeuer aus, das die Feuerwehrleute stundenlang in Atem hielt. Die Scheune brannte komplett nieder, Personen wurden dabei nicht verletzt. mehr

Lärm und Baudreck in Temmenhausen

Zwischen den Bahnhöfen - Temmenhausen

Verkehr, Lärm, Dreck. Einige Bewohner Temmenhausens sind nicht begeistert vom Baustellenverkehr, den die Bahn-Neubaustrecke zwischen Wendlingen und Ulm mit sich bringt. Teil sieben unseres Multimedia-Projektes "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 Aktuelle Informationen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

Hermaringen unterliegt Neresheim 0:3

Eine eindeutige Angelegenheit war das Bezirksliga-Nachholspiel zwischen dem SC Hermaringen und dem SV Neresheim, welches 0:3 endete. mehr

Viermal rot, einmal gelb-rot

Im Nachholspiel gegen den SV Waldhausen landete Fußball-Bezirksligist VfL Gerstetten seinen ersten Saisonsieg. Am Ende hieß es 3:1. Die Partie war von vier roten und einer gelb-roten Karte überschattet. mehr

Cardiff City und Trainer Ole Gunnar Solskjaer haben sich getrennt. Foto: Geoff Caddick

Solskjaer nicht mehr Trainer in Cardiff

Der ehemalige Bayern-Schreck Ole Gunnar Solskjaer ist als Trainer des Erstliga-Absteigers FC Cardiff City zurückgetreten. Das teilte der Club aus Wales mit. mehr

Der Neu-Berliner Jonathan Tabu (l) fällt langfristig aus. Foto: Armando Babani

ALBA-Basketballer Tabu fällt drei bis vier Monate aus

Der deutsche Basketball-Pokalsieger ALBA Berlin muss für drei bis vier Monate auf Neuzugang Jonathan Tabu verzichten. Wie der Verein mitteilte, zog sich der belgische Aufbauspieler einen Sehnenabriss im Brustmuskel zu und wird am Freitag im Unfallkrankenhaus Berlin operiert. mehr

Jobs aus der Region

17.09. Mitarbeiter (m/w)
nicht genannt, Heidenheim

17.09. Logistiker/in
Morgengold, Raum Sontheim, Heidenheim

17.09. Rentner/in
nicht genannt, Raum Heidenheim, Herbrechtingen

Der Vorsitzende der Berliner Piraten, Christopher Lauer, verlässt die Partei. Foto: Stephanie Pilick/Archiv

Berliner Piraten-Chef Lauer tritt aus Partei aus

Der Landesvorsitzende der Berliner Piratenpartei, Christopher Lauer, tritt von seinem Posten zurück und aus der Partei aus. Einen entsprechenden Bericht von "Bild" und "B.Z." bestätigte Lauer. mehr

Nachwuchs-Werbung: Ein Islamist verteilt in Hannover kostenlose Koran-Exemplare. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Auch zwei Sachsen auf dem Weg in den Heiligen Krieg?

Auch zwei junge Männer aus Sachsen sollen sich als Dschihadisten auf dem Weg in den Heiligen Krieg in Nahost gemacht haben. Die Staatsanwaltschaft Dresden bestätigte entsprechende Presseberichte. Ermittelt wird wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat im Ausland. mehr

Großstadt-Jugendliche greifen immer häufiger zu Cannabis, während alle anderen Drogen an Bedeutung verlieren. Foto: Oliver Berg/Archiv

Jugendliche und Drogen: Nur Cannabis-Konsum steigt

Eine Befragung junger Menschen in Frankfurt am Main hat ergeben, dass die Zahl jugendlicher Kiffer steigt - während alle anderen Drogen an Bedeutung verlieren. mehr

Schottlands Regierungschef Salmond spricht mit Unterstützern der Unabhängigkeitsbewegung. Foto: Teresa Dapp

Schotten könnten Finanzmärkte in Turbulenzen stürzen

Gebannt und mit großer Sorge schauen die Finanzmärkte nach Schottland. Umfragen lassen ein denkbar knappes Ergebnis bei der Abstimmung über die Unabhängigkeit am Donnerstag erwarten. mehr

Der Konzern plant dort eine Art Autostadt nach dem Vorbild des Konkurrenten VW in Wolfsburg. Foto: Yonhap

Hyundai gibt acht Milliarden für Grundstück in Seoul aus

Der geplante Kauf eines Grundstücks in Seoul für fast acht Milliarden Euro hat die Aktie des südkoreanischen Autoherstellers Hyundai auf Talfahrt geschickt. mehr

Päckchen und Pakete werden beim Postzusteller Deutsche Post DHL sortiert. Foto: Bodo Marks/Symbol

Börsenkandidat Zalando will vor allem aus eigener Kraft wachsen

Der Online-Modehändler Zalando will in Zukunft vor allem aus eigener Kraft wachsen, kann sich aber auch Zukäufe vorstellen. mehr

Teststrecke von Daimler nimmt letzte Genehmigungs-Hürden

Daimler kann mit ersten Baumaßnahmen für die geplante Teststrecke in Immendingen (Kreis Tuttlingen) beginnen. Das Landratsamt Tuttlingen und die Forstverwaltung Freiburg haben am Donnerstag die noch ausstehenden Genehmigungen zum Immissionsschutz und zum Waldumbau übergeben. mehr

Der Hoffenheimer Trainer Markus Gisdol. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Hoffenheim mit Personalsorgen: Volland und Rudy in Stuttgart fraglich

1899 Hoffenheim ist vor dem Bundesliga-Derby am Samstag (15.30 Uhr) beim VfB Stuttgart von Verletzungssorgen geplagt. "Ich weiß es selbst noch nicht", sagte Trainer Markus Gisdol am Donnerstag auf die Frage, wie sein Kader am Wochenende aussehen werde. "Am Dienstag haben wir eine Trainingseinheit mit dreizehn Mann beendet." mehr

Trainer Armin Veh von Stuttgart gestikuliert. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Stuttgarts Coach Veh hofft gegen Hoffenheim auf Initialzündung

Nach dem Bundesliga-Fehlstart mit nur einem Punkt aus drei Partien hofft VfB Stuttgarts Trainer Armin Veh auf eine Fußball-Initialzündung gegen 1899 Hoffenheim. mehr

Miley Cyrus in Monterrey. Foto: Miguel Sierra

Wegen Po-Tanz mit Flagge: Miley Cyrus droht Ärger

US-Popstar Miley Cyrus hat bei einem Konzert im mexikanischen Monterrey patriotische Gemüter erhitzt. Die 21-Jährige, die auf der Bühne gerne den Po schüttelt, ließ sich von einem Tänzer ein angeheftetes Hinterteil mit Mexikos Nationalflagge versohlen. mehr

In Mendig wird gerockt. Foto: Thomas Frey

Eifelstädtchen bekommt Zuschlag für "Rock am Ring"

Das traditionsreiche Musikfestival "Rock am Ring" geht im nächsten Jahr nur etwa 30 Kilometer vom bisherigen Standort entfernt über die Bühne. Als Festivalgelände ist vom 5. bis 7. Juni 2015 der Flugplatz von Mendig in Rheinland-Pfalz vorgesehen. mehr

Herbert Grönemeyer spricht Klartext. Foto: Angelika Warmuth/Archiv

Grönemeyer kritisiert U2 für Apple-Aktion

Sänger Herbert Grönemeyer (58) hat die Entscheidung von U2, ihr neues Album über Apple zu verschenken, scharf kritisiert: "Ich kenne Bono ziemlich gut. Aber ich muss sagen, als ich das gehört habe, war ich geschockt", sagte er am Donnerstag auf dem Reeperbahnfestival. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Monster in orange: Die Hobbygärtnerin Silvia Manteuffel aus Fürstenwalde in Brandenburg präsentiert einen riesigen Kürbis. Bisher hat das prächtige Gemüse ein Gewicht von etwa 260 Kilogramm. Foto: Patrick Pleul