Partner der

Heidenheim:

sonnig

sonnig
17°C/7°C

Zirkus Knie feiert Premiere - Tierschützer schlagen Alarm

Zirkus Knie in Heidenheim

Heidenheim Dienstag Nachmittag eröffnete der Zirkus Knie sein Gastspiel. Die Tierrechtsorganisation Peta kritisiert unterdessen die Stadtverwaltung für die Erteilung einer Gastspielgenehmigung.
mehr

Kreislandjugend will mit Traktor Augenmaß beweisen

Dettingen In diesem Jahr veranstaltet die Kreislandjugend Heidenheim wieder ein Schleppergeschicklichkeitsturnier. Es findet am Sonntag, 14. September, in Dettingen auf dem Parkplatz der Lindenhalle statt.
mehr

Reitturnier: 400 Reiter und 900 Pferde in Aufhausen

Aussichtsreiche Lokalmatadorin: Verena Karle aus Dettingen startet auch beim Reitturnier in Aufhausen.

Aufhausen Bereits zum 36. Mal richtet der RFV Aufhausen von Donnerstag bis Sonntag sein Spring- und Dressurturnier aus. Knapp 400 Reiter und 900 Pferde aus Baden-Württemberg, Bayern und darüber hinaus werden in den Hagenwiesen erwartet.
mehr

Rad: Westhäuser sichert sich WM-Titel

Erfolgreich bei der Rad-Weltmeisterschaft der Masters: Markus Westhäuser (links) vom Persis Racing-Team RSV 06 Nattheim gewann Gold und Bronze in St. Johan/Tirol. Sein Vereinskamerad Gerd Mayr errang die Bronzemedaille.

St. Johann Gerd Mayr und Markus Westhäuser vom Persis-Racing-Radsportteam des RSV Nattheim konnten durch herausragende Leistungen bei den Weltmeisterschaften der Masters in St. Johann (Tirol) eine Goldmedaille und zwei Bronzemedaillen einfahren.
mehr

Fachkräfte: Weiterhin Schwierigkeiten für den Mittelstand

Zusammen sind sie stark: Ältere Arbeitnehmer tragen mit eigenen Kompetenzen zum Teamerfolg bei. Diese Einsicht spiegelt sich auch im Vermittlungsgeschehen der Arbeits-Agentur wieder.

Heidenheim Für viele Mittelständler bleibt es weiterhin schwierig, qualifizierte Mitarbeiter zu finden. Besonders betroffen sind vor allem die Handwerksbetriebe im Land. Dies zeigt die aktuelle Umfrage zum Fachkräftemangel des Bundes der Selbständigen (BDS).
mehr

Lkw-Unfall: A7 noch bis zum Abend gesperrt

Westhausen Nach dem Unfall heute früh auf der A7 dauern die Aufräumarbeiten an. Der Fahrer des Lkw, der auf den stehenden Konvoi auffuhr, ist außer Lebensgefahr.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

IG Metall zieht nach Betriebsratswahlen positives Fazit

Die Ergebnisse bei den Betriebsratswahlen 2014 sind für die IG Metall ein Erfolg. Die Wahlbeteiligung liegt in Heidenheim im Durchschnitt bei 78,5 Prozent. mehr

Video: Steinheim gewinnt gegen SVM 6:0

Mit 6:0 gewann Bezirksliga-Absteiger TV Steinheim in der Kreisliga A3 beim Aufsteiger SV Mergelstetten. Hier gibt's die Video-Zusammenfassung sowie alle Ergebnisse des dritten Spieltages. mehr

Auch im Pressehaus gibt es seit wenigen Tagen einen Hotspot. Hier kann man jetzt auch kostenlos über W-Lan im Internet surfen.

Heidenheims Internetauftritt wird im Winter überarbeitet

Aalen hat für seine Bürger einen neuen Service: Die kostenlose Geo-App gibt Auskunft über vorhandene Parkplätze, öffentliche Toiletten und Co. Auch Schäden kann man damit melden. Das klingt praktisch – warum gibt es keine solche App für die Stadt Heidenheim? mehr

Heilbronner Straße: Dreimal schon ist dieses Mehrfamilienhaus auf den Reutenen Ziel eines Brandanschlages geworden. Die Spuren des im Keller gelegten Feuers sind deutlich erkennbar.

Brandstiftung auf den Reutenen gibt Rätsel auf

Der Brandstifter hat Spuren hinterlassen: Nicht nur an der Fassade des schon mehrfach heimgesuchten Mehrfamilienhauses, sondern auch bei den Bewohnern, die in wachsender Angst vor dem bis dato unbekannten Feuerteufel leben. mehr

Bernhardiner-Liebhaber trafen sich zu Spezialzuchtschau

Bernhardiner-Liebhaber aus dem gesamten Bundesgebiet sowie aus der Schweiz trafen sich am Wochenende zu einer Spezialzuchtschau. Dank dickem Fell störte auch das schlechte Wetter nicht. mehr

Symbolfoto

Kranführer wird von Betonteil eingeklemmt

Am frühen Montagmorgen hat sich auf einem Aussiedlerhof bei Neresheim ein Unfall ereignet, bei dem ein Kranführer verletzt wurde. Der Mann brach sich die Hüfte, als er zwischen zwei Betonteilen eingeklemmt wurde. mehr

Unbekannte vergiften geschützte Siebenschläfer

Spaziergänger haben drei tote Siebenschläfer gefunden. Nach ersten Einschätzungen wurden sie vergiftet. Die Polizei ermittelt - Siebenschläfer stehen unter Naturschutz. mehr

Mann stirbt bei schwerem Lkw-Unfall auf der A7

Der zweite tödliche Unfall innerhalb einer Woche auf der A7 bei Aalen: Ein Mann kam am frühen Dienstagmorgen ums Leben als mehrere Schwertransporter und ein Lkw in einen Unfall verwickelt wurden. mehr

Aquaplaning: 30-Jähriger rammt Leitplanke

Zwischen den Autobahnanschlussstellen Giengen und Heidenheim kam am Sonntag um 15.50 Uhr ein Autofahrer von der Fahrbahn ab. Er war auf regennasser Straße ins Schleudern geraten. mehr

Zwischen den Bahnhöfen

Entzogene Heimat Dazwischen Zwischen den Bahnhöfen Bauern Land Bahn

Teil 5 des multimedialen Erzählprojekts „Zwischen den Bahnhöfen“: Hans Schmied hat Äcker und Wiesen an Autobahn und das Mega-Bahnprojekt der Neubaustrecke zwischen Ulm und Stuttgart verloren. Er erzählt, was das für ihn und seinen Hof heißt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 kw29
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport
Gute Leistungen auch im Regen: Katrin Stutzmiller gewann in Gerstetten das M-Springen.

Turnier in Gerstetten: Reiter trotzten dem Regen

War das Wetter beim Gerstetter Reitturnier am Samstag noch gut, so verwandelte am Sonntag anhaltender Starkregen Parcours und Zeltplatz in eine Pfützenlandschaft. Trotz dieser Malaise siegte Katrin Stutzmiller aus Achstetten im Springen der Klasse M auf Caroline Agrosat mit einem Null-Fehler-Ritt. mehr

Das letzte Testspiel zwischen dem FC Heidenheim und dem FC Augsburg endete 1:1.

FCH testet gegen FC Augsburg

Die Länderspielpause in der 2. Fußball-Bundesliga am kommenden Wochenende nutzt der 1. FC Heidenheim zu einem Testspiel gegen Bundesligist FC Augsburg. mehr

FIFA-Präsident Blatter (l) will nicht loslassen - die WM 2018 soll im Russland von Wladimir Putin stattfinden. Foto: Alexey Nikolsky /Ria Novosti

Blatter steht zur WM 2018 Russland

Trotz der militärischen Intervention in der Ukraine muss Russland nicht den Entzug der WM-Austragung 2018 befürchten. Das stellte FIFA-Boss Blatter klar. Auch ein Boykott sei keine Lösung. Bei der Terminfrage zur WM 2022 zeigte sich der Schweizer mehr gesprächsbereit. mehr

Sami Khedira hat sich einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel zugezogen. Foto: Bernd Thissen

Pause für Khedira: Muskelbündelriss im Oberschenkel

Fußball-Nationalspieler Sami Khedira fällt erneut für längere Zeit aus. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid war verletzt zur DFB-Auswahl angereist. mehr

Jobs aus der Region

02.09. Werkzeugkonstrukteur (m/w) für die Grundlagenentwicklung Spritzguss
OSRAM GmbH, Herbrechtingen

01.09. Elektroingenieur (m/w)
Alligator Ventilfabrik GmbH, Giengen/Brenz

30.08. Ausbildung - Fleischereiverkäufer/in
Metzgerei Schmid, Sontheim/Brenz, Herbrechtingen

Der große Wurf für einen Nahostfrieden ist derzeit kein Thema. Israels Ministerpräsident Netanjahu will nur über den Gazastreifen reden. Und auch die Palästinenser haben kaum Interesse an einer Neuauflage der Friedensgespräche. Foto: Gali Tibbon/Archiv

Nach Gazakrieg kaum Interesse an Nahost-Friedensgesprächen

Nach dem vorläufigen Ende des Gaza-Kriegs deutet nichts auf eine Entspannung in Nahost hin. mehr

Ein halbes Jahr vor der Hamburger Bürgerschaftswahl muss sich die FDP in der Hansestadt eine neue Führungsspitze suchen. Parteichefin Sylvia Canel hat nach Zwistigkeiten genug. Foto: Angelika Warmuth/Archiv

Nach Parteiaustritt: Canel wirft FDP falschen Korpsgeist vor

Nach ihrem überraschenden Parteiaustritt hat die bisherige Hamburger FDP-Landesvorsitzende Sylvia Canel scharfe Kritik an Bundesparteichef Christian Lindner geübt. mehr

Ein BND-Mitarbeiter versorgte US-Nachrichtendienstler über Monate mit geheimen Dokumenten. Nach und nach kommt ans Licht, was alles in den Unterlagen des deutschen Auslandsgeheimdienstes steckte. Foto: Soeren Stache

Spion beim BND gab weitreichende Informationen an USA weiter

Der Anfang Juli beim Bundesnachrichtendienst (BND) enttarnte Spion hat nach einem Medienbericht weitreichendere Informationen an die USA geliefert als bisher bekannt. mehr

Verunsicherte Bahnfahrer und Fluggäste steigen zunehmend auf Fernbusse um. Foto: Christoph Schmidt

Fernbusse profitieren von Lokführer-Streiks

Fernbus-Linien profitieren nach Einschätzung der Betreiber derzeit stark von der Verunsicherung bei Bahnfahrern und Fluggästen. mehr

Im vergangenen Jahr nutzten 45 Millionen Menschen das Internet, um privat einzukaufen oder Bestellungen aufzugeben. Foto: Jörg Carstensen

Deutsche shoppen immer mehr im Netz

Immer mehr Menschen in Deutschland kaufen Waren und Dienstleistungen per Mausklick. mehr

Passkontrolle am Flughafen in München: Die Zahl der Zuwanderer aus anderen EU-Ländern nach Deutschland ist stark gestiegen. Foto: Andreas Gebert

Studie: Euro-Krise steigert Mobilität von Arbeitskräften in Europa

Auf der Suche nach einem Arbeitsplatz ziehen nach einer Studie immer mehr Europäer in ein anderes EU-Land. mehr

Die Mails Stefan Mappus (CDU) bleiben unter Verschluss. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Mails von Mappus bleiben unter Verschluss

Die E-Mails von Ex-Regierungschef Stefan Mappus (CDU) bleiben unter Verschluss. Nach Angaben des Staatsministeriums akzeptiert das Land die Niederlage vor dem Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg in Mannheim. Eine Sprecherin bestätigte einen Bericht der "Stuttgarter Zeitung" (Mittwoch). Dort hieß es, es werde keine Beschwerde gegen die Nichtzulassung der Revision erhoben. mehr

Drei Länder wollen Kooperationsverbot im Bildungsbereich abschaffen

Darf sich der Bund in der Länderdomäne Bildung engagieren? Oder muss er es sogar? Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz finden: Ja - und fordern die Abschaffung des Kooperationsverbotes. Am 19. September wird sich der Bundesrat mit dem Thema befassen. mehr

47-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall

Ein 47 Jahre alter Mann ist in Baiersbronn (Kreis Freudenstadt) bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei sollte der Mann am Montag einen Defekt an einer Schmiedemaschine beheben. Dabei wurde der Arbeiter aus zunächst unklarer Ursache tödlich verletzt. Er verblutete noch an der Unglücksstelle. mehr

Der österreichische Sänger und Komponist Udo Jürgens auf einer Terrasse am Rheinufer in der Schweiz. Foto: Horst Ossinger

Udo Jürgens hält nichts von Schönheitsoperationen

Udo Jürgens wird demnächst 80 Jahre alt - sich künstlich jünger zu machen, kommt für den Entertainer nicht in Frage. mehr

Elizabeth II. hat genug von den vielen gezückten Smartphones, denen sie heutzutage begegnet. Foto: Yoan Valat

Diplomat: Queen genervt von Kamera-Handys

Die Queen (88) ist einem Diplomaten zufolge "not amused" darüber, dass sie bei ihren öffentlichen Auftritten meist in zahllose Handy-Kameras winken muss. mehr

Thelma Schoonmaker wird in Venedig geehrt. Foto: Ettore Ferrari

Goldener Ehrenlöwe für Scorseses Cutterin

Martin Scorseses Cutterin, die Oscar-Preisträgerin Thelma Schoonmaker, kann sich über eine hohe Auszeichnung beim Filmfestival Venedig freuen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Regentropfen perlen auf einer Rose. Foto: Julian Stratenschulte