Partner der

Heidenheim:

wolkig

wolkig
19°C/11°C

Gute Stimmung beim 36. Giengener Miteinanderfest

Gelebtes Miteinander: Gute Stimmung und ein volles Programm beim 36. Fest der Menschen mit Behinderung in der Walter-Schmid-Halle.

Giengen Zum nunmehr 36. Mal feierten gestern Menschen mit und ohne Behinderung das, was, so Oberbürgermeister Gerrit Elser, eigentlich normal sein sollte: gelebtes Miteinander. Ein abwechslungsreiches Programm bot hohen Unterhaltungswert in der Walter-Schmid-Halle.
mehr

Voith-Azubis machen neues Kreuz für den Brenzpark

Bei einem Arbeitstreffen tauschten sich Eugen Kolb, Barbara Kocka, Christa Miola (beide ökumenisches Kirchengarten-Team) und Erwin Krajewski (von links) über den Stand der Arbeit aus. Foto: Christian Nick

Heidenheim Fast anderthalb Jahre ist es her, dass das hölzerne Gartenschau-Kreuz im Kirchengarten im Brenzpark aus Sicherheitsgründen abgebaut werden musste. Voith-Azubis sorgen nun für Ersatz: Im Ausbildungszentrum entstand in den letzten Monaten eine künstlerisch anmutende Stahlkonstruktion.
mehr

28 neue Bäume stehen in der Stadt

Heidenheim Wie es um die städtischen Grünflächen bestellt ist, berichtete der Leiter der Städtischen Betriebe, Gunter Bergmann, dem Technik- und Umweltausschuss des Gemeinderats. Insgesamt stehen im Stadtgebiet 13 504 Bäume.
mehr

Bürgerpreis: vier Preisträger aus 250 Vorschlägen

Die Bürgerpreis-Jury machte es sich nicht leicht, aus 250 Vorgeschlagenen die Preisträger zu küren. Schließlich fiel die Wahl auf (Bildmitte von links) Nina Schlenga, Karl und Walter Kraft, Dr. Alexandra Palzer sowie Manfred Walther.

Heidenheim Vier Menschen aus dem Landkreis erhielten am Freitagabend den Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement. Eine Jury hatte sie unter 250 Vorschlägen ausgewählt. Preisträger sind Manfred Walther, Nina Schlenga, Karl und Walter Kraft sowie Dr. Alexandra Palzer.
mehr

Handgemachtes von Glas bis Filz

Giengen Trotz sommerlichen Temperaturen im Freien war der Kunsthandwerkermarkt in der Schranne gut besucht. 32 Aussteller sorgten am Sonntag für ein breit gefächertes Angebot.
mehr

Didi, Didi, immer wieder Didi

Neresheim Durch den vierten Erfolg in Folge hat der SV Neresheim die Tabellenführung in der Fußball-Bezirksliga behauptet. Beim Heimerfolg gegen Aufsteiger AC Milan Heidenheim machten sich die Gastgeber allerdings das Leben selbst schwer. Dabei steuerte SVN-Stürmer Didi gleich drei Treffer zum 4:2-Sieg bei.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Rangelei nach FCH-Heimspiel

Während sich der FCH und der 1.FCK in der Voith-Arena sportlich fair 1:1 trennten, tauschten einige Fans beider Lager nach Spielende auf dem Vorplatz des Rathauses „die üblichen Nettigkeiten“ aus, wie es gestern von Seiten der Polizei hieß. mehr

Anja Krol (links) ist seit Schuljahresbeginn Schulsozialarbeiterin am Buigen-Gymnasium. Konrektorin Käthe Lang freut sich über diese Verstärkung.

Normale Schüler – normale Sorgen

„Es sind normale Kinder, sie kommen aus normalen Familien und sie haben normale Probleme.“ Aber eben Probleme. Und dafür nimmt sich seit Schuljahresbeginn am Buigen-Gymnasium Anja Krol Zeit. Die 32-Jährige ist Schulsozialarbeiterin. An der Schule ist man sehr froh über diese Unterstützung. mehr

Eine Ampel ist's geworden: Ob die gewählte Variante dem Verkehrsknoten beim Pelletswerk gerecht wird, muss die Zukunft zeigen.

Pellets-Kreuzung: Jetzt bis zu 20 Minuten Stau

Seit wenigen Wochen bestimmen Ampeln den Verkehrsfluss an der Kreuzung beim Pellets-Werk. Sie hätte vor allem dem Verkehr aus Richtung Giengen eine schnellere Einfahrt in die B 19 ermöglichen sollen. Das Gegenteil scheint der Fall. mehr

In der iPad-App der Heidenheimer Zeitung gibt es nicht nur die neusten Nachrichten aus Stadt und Kreis Heidenheim, sondern auch täglich neu die E-Zeitung zum Download.

HZ iPad-App: Nächste Woche kommt das Update

Wer derzeit mit einem iPad die HZ-App öffnen und die E-Zeitung herunterladen will, kann dabei Probleme haben. Unter iOS 7 tritt ein Fehler auf, der kommende Woche behoben wird. mehr

Über das Anheften von Zetteln sind Christiane Real (links) und Susann Vogelsang inzwischen hinaus. Seit Anfang des Jahres schon arbeiten sie an ihrem Projekt, das im November starten soll: „Brenz Nation“ – ein Mitmach-Portal für Jugendliche in Heidenheim.

"Brenz Nation": Ein Portal soll Heidenheim verändern

Nur meckern, aber selbst nichts verändern – damit wollen Christiane Real (20) und Susann Vogelsang (24) Schluss machen. Zusammen haben sie das Projekt „Brenz Nation“ auf den Weg gebracht. Es soll Jugendlichen ermöglichen, ihre Stadt zu verbessern – und zwar mit Hilfe einer Online-Plattform. mehr

Pfadfinderinnen auf dem Weg in die weibliche Wirtschaft: Von links nach rechts: Angelika Dömel (Genussmanufaktur), Hildegard Mack (Biolandhof Mack) und Annette Rosenkranz (Kontaktstelle Frau und Beruf).

„Männer gründen anders“

Im Rahmen der Frauenwirtschaftstage zum Thema „Fair und regional“ berichteten Unternehmerinnen aus der Region von ihrem Weg in die Selbstständigkeit. mehr

Keine Verletzten bei Boilerbrand

Aufsteigender Rauch weckte am Sonntag früh morgens einen Bewohner eines Mehrfamilienhauses. Der Grund: Ein brennender Boiler im Keller. Verletzt wurde niemand. mehr

Zwei Verletzte nach Autounfall

Alkoholisiert und deutlich zu schnell verursachte ein 28-jähriger Autofahrer einen Unfall am Samstagmorgen in Elchingen. Dabei wurden zwei Menschen verletzt. mehr

Im Supermarkt Finger eingeklemmt

Bei dem Versuch, unerlaubterweise einen elektrischen Hubwagen zu bedienen, verletzte sich ein 23-Jähriger an der Hand. Er musste im Krankenhaus behandelt werden. mehr

Immer wieder montags

Auch drei Jahre nach dem Volksentscheid ebbt der Protest gegen Stuttgart 21 nicht ab. Manfred Grohe ist von Anfang an bei den Montagsdemonstrationen dabei. Teil elf der Multimedia-Serie „Zwischen den Bahnhöfen“: mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 aktuelle Informationen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • Daheim 3/2014
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport
Cengiz Sen (TSG Nattheim) gegen Timo Schäfer (TSV Herbrechtingen)

Herbrechtingen reichte eine solide Leistung

Im Kampf beim Tabellenvorletzten SV Ebersbach wurden die Herbrechtinger Verbandsliga-Ringer ihrer Favoritenrolle gerecht und fuhren einen 19:11-Auswärtssieg ein. mehr

TSG-Sieg: Kässmeyer trifft vierfach

Das unglückliche 2:2 in Hermaringen vor einer Woche im Hinterkopf, mit der TSG Hofherrnweiler eine formstarke Mannschaft vor der Brust: Die TSG Schnaitheim ließ sich nicht beirren und feierte in der Fußball-Bezirksliga zu Hause einen souveränen 6:1-Kantersieg. Kapitän Marcel Kässmeyer traf dabei gleich viermal. mehr

Barça-Trainer Luis Enrique (r) und sein Starspieler Lionel Messi treffen am Dienstag auf Ajax Amsterdam. Foto: Alejandro Garcia

Barça vor wegweisender Woche - Paris gegen Nikosia

Vor dem Clásico will sich der FC Barcelona in der Königsklasse gegen Ajax Amsterdam auf das Duell mit Real Madrid einstimmen. Auch für weitere Hochkaräter geht es am dritten Spieltag schon um einiges. mehr

Kölns Geschäftsführer Alexander Wehrle ist zufrieden mit der Bilanz. Foto: Henning Kaiser

1. FC Köln vermeldet positives Jahresergebnis

Der 1. FC Köln schreibt wieder schwarze Zahlen. Wie der Fußball-Bundesligist bekanntgab, hat er das Geschäftsjahr 2013/14 mit einem Überschuss von 1,2 Millionen Euro abgeschlossen. mehr

Jobs aus der Region

20.10. Zusteller/innen
Heidenheimer Zeitung GmbH & Co. KG, Niederstotzingen, Gerstetten-Dettingen, Hermaringen, Giengen und Dischingen

20.10. Fleischerei-Fachverkäufer (m/w)
Metzgerei Oberhammer, Gerstetten, Heidenheim

20.10. Elektroinstallateure / Elektrofachkräfte (m/w)
PMTEC Prüf- und Messtechnik G. f. Innov. Dienstl. mbH, Heidenheim

Ein Absperrband hängt vor dem Tunnel unter der Autobahn A8, in dem ein Mädchen umgebracht worden ist. Foto: Felix Kästle

Familiendrama auf der A8: Elfjährige getötet, Bruder verletzt

Eine 36-Jährige aus Baden-Württemberg steht im dringenden Verdacht, nahe einer Autobahn ihre Tochter getötet und ihren Sohn schwer verletzt zu haben. mehr

Das Foto, herausgegeben vom schwednischen Militär, soll ein mögliches U-Boot in den Schären vor Stockholm zeigen. Foto: Schwedisches Militär

U-Boot-Suche in Schweden

Vor der Küste Stockholms suchen die schwedischen Streitkräfte weiter nach einem ausländischen U-Boot. Drei Augenzeugen hatten von einem auf- und abtauchenden Unterwasserfahrzeug berichtet. mehr

Nach Hinweisen auf eine verdächtige Person hat die Polizei am Montag das Gymnasium in Köln geräumt. Nach Angaben eines Polizeisprechers am Einsatzort hatten Schüler berichtet, der Mann habe einen Gegenstand in der Hand gehabt, der wie eine Waffe aussehe. Ein Spezialeinsatzkommando durchsuchte die Schule.

Amokalarm in Kölner Schule - Polizei sucht „verdächtige Person“

Wegen eines möglichen Amokalarms ist die Polizei in Köln am Montag zu einem Gymnasium am Rand der Innenstadt ausgerückt. In der Schule sei eine „verdächtige Person“ gesehen worden, teilte eine Polizeisprecherin mit. Im Zuge des Großeinsatzes werde das Gymnasium Kreuzgasse geräumt und von Polizisten durchsucht. mehr

Deutschland fällt vorübergehend als Konjunkturlokomotive Europas aus. Foto: Marius Becker

Bundesbank: Deutsche Wirtschaft kommt kaum voran

Die deutsche Wirtschaft kommt nach dem schwachen Frühjahr nur sehr schleppend wieder in Schwung. mehr

Um Adidas kreisen bereits seit Monaten immer wieder Gerüchte. Der weltweit zweitgrößte Sportartikelhersteller steht nach zwei Gewinnwarnungen dieses Jahr stark unter Druck. Foto: David Ebener

Bericht: Investoren wollen Adidas Reebok abkaufen

Einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge will eine Gruppe von Investoren aus Hongkong und Abu Dhabi dem Adidas-Konzern Reebok abkaufen. mehr

Die führenden Notenbanken der Welt dürfen sich nach Meinung der BIZ nicht am Willen der Finanzmärkte orientieren. Foto: Boris Roessler

Spitzen-Notenbank BIZ warnt vor neuer Finanzkrise

Die seit Jahren andauernde Geldflut führender Notenbanken könnte nach Einschätzung der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) zu einer neuen weltweiten Finanzkrise führen. mehr

Es war nicht alles Käse: Schweizerin findet Geld anstatt Torte

Mit dem Geld hätte sie sich 300 Stück ihres Lieblingskuchens kaufen können, doch die ehrliche Finderin widerstand und rief die Polizei. Die Frau hatte sich am Samstag in Freiburg einen halben Käsekuchen gekauft und wollte ein Stück davon nach ihrer mehr

Letizia Paoli sitzt der Untersuchungskommission vor. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Uni Freiburg lehnt Ultimatum von Doping-Aufklärerin ab

Im Streit um die Aufklärung ihrer Doping- Vergangenheit geht die Universität Freiburg auf Gegenkurs zu Letizia Paoli, der Leiterin der unabhängigen Untersuchungskommission. mehr

Inklusion - Kommunen und Ministerium streiten über Schwerpunktschulen

Der Städtetag will bei der Integration behinderter Kinder schrittweise vorgehen. Ansonsten würden Kommunen und Schulen überfordert. Das Ministerium verfolgt aber einen breiteren Ansatz. mehr

Antonio Banderas wird ausgezeichnet. Foto: Suanna Saez

Antonio Banderas erhält spanischen Ehren-Goya

Der Hollywoodstar Antonio Banderas erhält den Ehren-Goya der spanischen Filmpreise 2015. mehr

Prinz William und seine Frau Kate erwarten weiteren Nachwuchs. Foto: Will Oliver

Palast: Zweites "Royal Baby" soll im April zur Welt kommen

Auf den Geburtstag des königlichen Nachwuchses können die Briten weiter wetten, der Geburtsmonat steht schon mal fest: Prinz William und Kate (beide 32) erwarten ihr zweites Kind im April. mehr

"Die Labung" von hinten. Kommen bis zum 5. November 93.000 Euro durch Spenden zusammen, wird das Bild umgedreht. Foto: Museum Wiesbaden

Wiesbaden sammelt Geld für Nazi-Raubkunst

Das Museum Wiesbaden leistet auf ungewöhnliche Weise Wiedergutmachung für den Kunstraub der Nazis an jüdischen Besitzern. "Wiesbaden schafft die Wende!" heißt die Aktion. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Schafe in der Großstadt: Merinos werden zu Beginn der Woll-Woche auf die Terrasse der Concept Mall Bikini in Berlin getrieben. Foto: Jens Kalaene