Partner der

Heidenheim:

Regenschauer

Regenschauer
21°C/16°C

Am Wochenende Schwerterklirren und Hufgedonner

Kühnheit, Ehre, Geschick und Kampfstärke sind am kommenden Wochenende rund ums Stettener Rittergut wieder gefordert: Die Württemberger Ritter richten ihr großes Turnier aus.

Stetten ob Lontal Die Vorbereitungen für das Turnier der Württemberger Ritter mit mittelalterlichem Markt vom 1. bis 3. August laufen auf Hochtouren. Die Aufbauarbeiten rund ums Rittergut Stetten haben bereits begonnen.
mehr

Wasserwerfer-Prozess: Nebenklage will Kretschmann hören

Der Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). Foto: Bernd Weißbrod

Stuttgart Ministerpräsident Winfried Kretschmann könnte im Stuttgarter Wasserwerfer-Prozess als Zeuge geladen werden. Nebenklage-Anwalt Frank-Ulrich Mann kündigte am Mittwoch einen Beweisantrag an, der das Ziel verfolge, den Politiker im Landgericht anzuhören.
mehr

Polizei sucht entflohenen gewaltbereiten Straftäter

Die Polizei sucht nun mit einem Echtbild den am Montag, 14. Juli, aus dem Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg geflüchteten Straftäter Peter Nicky Teschner .

Zwiefalten Die Polizei sucht mit einem Fahndungsfoto den am Montag, 14. Juli, aus dem Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg geflüchteten Straftäter Peter Nicky Teschner.
mehr

Frauenquote im Nattheimer Gemeinderat verringert

Von Bürgermeister Norbert Bereska (rechts) neu verpflichtet: die Gemeinderäte (von links) Herbert Schmid, Armin Kast, Ulrike Schlumberger, Helmut Gayer, Tobias Weber, Michael Kinzler und Stefan Steckbauer.

Nattheim Nur noch eine Frau nimmt künftig Platz am Sitzungstisch des Nattheimer Gemeinderats: Ulrike Schlumberger ist zugleich eine von sieben neuen Ratsmitgliedern, die von Bürgermeister Norbert Bereska verpflichtet wurden.
mehr

Königin-Olga-Schule erhält Starterpaket für neuen Garten

In der Erde wühlen, an Kräutern riechen und Samen einbringen, das macht den Kindern Spaß. Der kleine Garten soll im nächsten Schuljahr erweiterte werden.

Heidenheim Die Königin-Olga-Schule wurde vom Land ausgezeichnet für ihren Schulgarten und erhält zudem Unterstützung, das kleine Gärtlein im kommenden Schuljahr auszubauen.
mehr

FCH: Philipp Riese hofft auf Comeback

Heidenheim Das hätte schon besser laufen können – gerade den Verein gewechselt und dann eine Verletzung in der Vorbereitung. Philipp Riese lässt sich von so etwas aber nicht aus dem Konzept bringen, der neue Mann im defensiven Mittelfeld der Heidenheimer Fußballer konnte diese Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen und hofft auf ein baldiges Comeback.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Das Runde kommt ans Eckige: Die Montage zeigt, wie die erweiterte Voith-Arena aussehen wird: Beide nördlichen Ecken des Stadions werden in der gleichen Weise geschlossen, wie es die südlichen Ecken schon sind. Die neuen Anbauten (rot markiert) schaffen eine symmetrische Erscheinung, 2000 zusätzliche Sitzplätze und neue Lounges für Sponsoren.

Gemeinderat beschließt Lückenschluss in der Voith-Arena

Der Endausbau der Voith-Arena ist am Dienstag vom Gemeinderat mehrheitlich beschlossen werden. 2,5 Millionen Euro wird die Stadt ausgeben, um die beiden Lücken an der Nordtribüne zu schließen. Wie nicht anders zu erwarten war, ging dem Beschluss eine nahezu zweistündige Diskussion voraus. mehr

Sarah Nowak ist das aktuelle Playmate des Monats

Natürlich ist sie hübsch. Und das sicher auch unter der dicken Schicht Make-up. Etwas anderes war aber auch nicht zu erwarten, denn die 23-jährige Sarah Nowak hat sich für den Playboy ausgezogen, sie ist das Playmate des Monats August. mehr

Umsatzeinbruch: Über 80 Kündigungen bei SHW CT

Am Standort Königsbronn der insolventen SHW-CT gibt es Kündigungen: aufgrund drastischen Umsatzrückgangs veranlasst die Insolvenzverwaltung nun Entlassungen. 83 Beschäftigte müssen gehen, weitere 20 Mitarbeiter sind schon von sich aus gegangen. mehr

Immer wieder versuchen Betrüger, mit Hilfe klassischer Überweisungsformulare Geld auf ausländische Konten zu transferieren und sich so zu bereichern.

Gefälschte Überweisungen auch in Heidenheim

Nach wie vor ist bei Kriminellen der Bankbetrug übers Internet sehr angesagt. Doch jetzt scheint sich auch die kriminelle Szene auf die guten alten Zeiten zu besinnen und versucht, sich mittels gefälschter klassischer Überweisungen zu bereichern. mehr

Abschied am Schillergymnasium: Schulleiter Jürgen Habmann (links) geht in den Ruhestand. Bei der gestrigen Verabschiedung bekam er von Kultusminister Andreas Stock eine Urkunde des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann überreicht.

Schlusspfiff für SG-Schulleiter Jürgen Habmann

Oberstudiendirektor Jürgen Habmann war 23 Jahre lang Schulleiter am Schillergymnasium. Gestern wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. mehr

Vom Albstadion bis zur Voith-Arena im Schnelldurchlauf

1970 beschloss Heidenheim den Bau eines Leichtathletik- und Fußballstadions auf dem Schlossberg, das 1971 als Albstadion eingeweiht wurde. Seither hat sich viel getan - hier eine Übersicht. mehr

Sonderveröffentlichung

Oper drinnen oder draußen? Die Antwort gibt's hier!

Ob die Oper im Rittersaal oder im Congress-Centrum stattfindet? Unsere Webcam gibt Ihnen die Antwort! mehr

Radler bei Unfall schwer verletzt

Ins Krankenhaus musste ein Radfahrer am Dienstag nach dem Zusammenstoß mit einem Auto in Königsbronn. mehr

Rollerfahrer flüchtet vor Polizei

Beim Anblick der Polizei flüchtete am Montag ein 15-jähriger Rollerfahrer über Äcker und Felder. Der junge Raser konnte ermittelt werden, er hatte sein Zweirad frisiert. mehr

Mercedes schleudert auf Radweg

Die Schleuderfahrt eines Mercedes auf der Kreisstraße von Syrgenstein nach Oggenhausen endete am Montag auf dem parallel neben der Straße verlaufenden Radweg. Ein Verkehrszeichen wurde beschädigt, der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 2500 Euro. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 kw30
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport
Nach dem Aus des FCH II haben alle Spieler neue Vereine gefunden. Hier der Großteil der Wechsel.

FCH II: Wer künftig welches Trikot trägt

Ende Mai hatte der 1. FC Heidenheim offiziell bekannt gegeben, seine zweite Mannschaft zur neuen Saison nicht wieder zum Spielbetrieb anzumelden. Doch welcher Spieler wechselte wohin? mehr

Andreas Hartmann

Heidenheim bleibt in der Oberliga

Am letzten Spieltag der Oberliga ging es für die Tennisherren der Spielgemeinschaft TA/TC Heidenheim um alles, schließlich fehlten noch drei Punkte zum Klassenerhalt. Letztlich setzten sich die Heidenheimer mit 6:3 in Oberstenfeld durch - und bleiben damit in der Oberliga. mehr

Der Kader des 1. FC Nürnberg hat sich stark verändert. Foto: Daniel Karmann

Nürnberg ist Transfer-Primus der zweiten Liga

Zum Beginn der Zweitliga-Saison 2014/15 müssen sich die Fußball-Fans an viele neue Gesichter in ihren Vereinen gewöhnen. mehr

Fabio Capello bleibt dem Vernehmen nach Nationaltrainer der russischen Fußball-Nationalmannschaft. Foto: CJ Gunther

Fabio Capello: Bleibe Nationaltrainer in Russland

Der Italiener Fabio Capello bleibt trotz WM-Vorrundenaus in Brasilien Trainer der russischen Fußball-Nationalmannschaft. mehr

Jobs aus der Region

30.07. Produktionshelfer (m/w)
Alpha Consult KG, Giengen

30.07. Büffetkraft (m/w)
vivanti GmbH, Heidenheim

30.07. Entwickler (w/m) SAP WM/LES (Warehouse Management)
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

Bergung: Ein Mann ist bei der Feier von einer mit 2000 Liter Wasser gefüllten Baggerschaufel erschlagen worden. Foto: Guido Schulmann

Familienvater von Baggerschaufel erschlagen

Beim Dreh eines Videos für das Internet ist ein 34-jähriger Familienvater von einer Baggerschaufel erschlagen worden. mehr

Das Bernhard-Nocht-Institut: Ein Mediziner, der möglicherweise in Hamburg hätte behandelt werden können, ist gestorben. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg erwartet keinen Ebola-Patienten mehr aus Westafrika

Hamburg erwartet derzeit keinen Ebola-Patienten aus Westafrika mehr, der in Deutschland behandelt werden soll. mehr

Ein Flugplatzmitarbeiter weist in Ramstein ein neues Flugzeug des Typs Lockheed Martin C-130J Super Hercules ein. Foto: Harald Tittel/Symbol

Toter Jugendlicher in US-Maschine in Ramstein entdeckt

Der Fund eines toten Jugendlichen im Fahrwerksschacht eines US-Militärflugzeugs im pfälzischen Ramstein gibt amerikanischen und deutschen Behörden Rätsel auf. mehr

Der Airbus-Gewinn ist überraschend kräftig gestiegen. Foto: Guillaume Horcajuelo/Archiv

Airbus-Gewinn steigt überraschend kräftig

Ein starker Flugzeugabsatz und günstige Wechselkurse haben dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus Group im zweiten Quartal zu einem überraschend hohen Gewinnsprung verholfen. mehr

Ein Bagger verlädt im Steinbruch des Baustoffkonzerns HeidelbergCement Kalkstein in einen Lkw. Foto: Uwe Anspach

Starker Euro drückt bei HeidelbergCement das Ergebnis

Beim Baustoffkonzern HeidelbergCement drückt der starke Euro auf das Ergebnis. Der Nettogewinn ging im zweiten Quartal um 37 Prozent auf 233 Millionen Euro zurück, teilte das im Dax notierte Unternehmen am Mittwoch mit. mehr

Twitter-App auf einem Smartphone. Foto: Soeren Stache

Twitter begeistert Börsianer mit Nutzerwachstum

Die Fußball-WM hat Twitter geholfen: Ein starker Anstieg der Werbeeinnahmen und der Nutzerzahlen lässt die Aktie des Kurznachrichtendienstes durch die Decke gehen. mehr

Die Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD). Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Mit Hausbesuchen auf Pflegeangebote aufmerksam machen

Hausbesuche gegen Pflegebedürftigkeit: Das Sozialministerium startet eine Initiative, bei der in drei Kommunen besonders geschulte Berater Senioren daheim aufsuchen und informieren sollen, damit sie möglichst lange in den eigenen vier Wänden leben können. mehr

Abzeichen der Hells Angels verboten

Die Hells Angels im Südwesten dürfen ihre Abzeichen ab sofort nicht mehr tragen. Die Polizeipräsidien im Land seien aufgefordert worden, die Präsidenten der Rockerclubs anzusprechen und über das Verbot zu informieren, sagte ein Sprecher des Innenministerium mehr

Arbeitslosigkeit ist nach Experten-Einschätzung gestiegen. Foto: J.Woitas/Archiv

Experten: Südwest-Arbeitslosigkeit im Juli gestiegen

Die Arbeitslosigkeit im Südwesten ist nach Einschätzung von Experten im Juli saisonüblich gestiegen. Da im Sommer berufsbildende Schulen und duale Ausbildungen enden, suchen in dieser Zeit vor allem junge Menschen eine Stelle. mehr

Heute in Bayreuth: "Siegfried" mit Catherine Foster als Brünnhilde und Lance Ryan in der Titelrolle. Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath.

Merkel besucht "Siegfried" in Bayreuth

Hoher Besuch auf dem Grünen Hügel: Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am Mittwoch (16.00 Uhr) bei den Bayreuther Festspielen erwartet. Sie hat Urlaub und kommt ganz privat. mehr

Der "Lindenstraße"-Schauspieler Philipp Brammer. Foto: Jörg Carstensen

Schauspieler Philipp Brammer in den Bergen vermisst

Der Schauspieler Philipp Brammer wird in den oberbayerischen Bergen vermisst. Die Polizei bestätigte am Mittwoch Medienberichte, wonach der aus der "Lindenstraße" und anderen Serien bekannte Darsteller von einer Bergtour nicht zurückgekehrt ist. mehr

Auf in die Zukunft - "HitchBot" auf dem Beifahrersitz. Foto: Ryerson University

"HitchBot" - Ein Roboter trampt durch Kanada

Es dürfte der seltsamste Anhalter auf Kanadas Straßen sein: ein buntes Konstrukt aus Schwimmnudeln, Gummistiefeln, Handschuhen, einem Eimer und einer Kuchenhaube. "HitchBot", Kunstprojekt und Roboter, soll in diesem Sommer per Anhalter einmal quer durch Kanada fahren. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Gaza brennt. Foto: Mohammed Saber