Partner der

Heidenheim:

bedeckt

bedeckt
2°C/-1°C

30-Jähriger unter 300 Kilo schweren Betonplatten eingeklemmt

Nattheim Schwerste Unterschenkelverletzungen erlitt am Mittwochvormittag ein 30 Jahre alter Mann, dem in einer Garage einer Wohnanlage an der Hölderinstraße 300 Kilo schwere Betonplatten aufs Bein gefallen waren.
mehr

Surfen im Schneckentempo in Giengen keine Seltenheit

Dir Versorgung mit schnellen Datenleitungen ist nicht überall in Giengen zufriedenstellend. Für die Südstadt ist geplant, Glasfaserkabel zu vferlegen.

Giengen In manchen Teilen der Stadt und den Teilorten ist die Versorgung mit schnellem Internet gut, in anderen dagegen noch mangelhaft. Im Bestreben, die Situation zu verbessern, rückt jetzt zunächst die Südstadt in den Blick. Dort könnte ein Glasfaser-Kabel schnelles Surfen ermöglichen. Gespräche sind für den Februar vorgesehen.
mehr

Geben Sie derzeit mehr Geld aus?

Tanken macht gerade wirklich mehr Spaß als früher«, gibt Ruth Schmidt freimütig zu, wenngleich sie nicht mehr Strecken mit dem Auto fahre - und auch nicht weniger Geld zur Bank bringe. Die 35-jährige Nördlingerin vertraut in Sachen Finanzen ihrem Mann - der sei Vermögensberater und werde »schon wissen, was er mit unserem Geld macht.«

Heidenheim Die Benzin- und Dieselpreise sinken, die Inflationsrate ist gering und auch Lebensmittel sind momentan günstig wie selten. Das solcherart Gesparte nun zur Bank zu bringen, lohnt indes nicht wirklich: Angesichts der geringen Sparzinsen vermehrt sich das Geld auf dem Konto kaum. Wie reagieren Heidenheimer Passanten auf diese Situation? Passen sie ihr Konsumverhalten an und geben mehr Geld aus? Oder sparen sie wie gewohnt? Wir haben uns umgehört.
mehr

Nur Marc Schnatterer hat eine Stammplatz-Garantie

Spielfreudig und angriffslustig präsentierte sich der FCH zuletzt gegen Großaspach. Hier belagern mit Grimaldi, Beermann, Niederlechner und Göhlert gleich vier Spieler (im blauen Dress von links) das gegnerische Tor. Ähnlich dominant wünscht sich Frank Schmidt seine Mannschaft auch in München und am Sonntag gegen Illertissen.

Heidenheim Am Mittwoch bei Bayern München II, am Sonntag gegen den FV Illertissen: Noch zweimal probt der 1. FC Heidenheim vor dem Start in die zweite Saisonhälfte den Ernstfall. Das Rennen um die Plätze sieht Trainer Frank Schmidt nach wie vor als völlig offen an. Nur Kapitän Marc Schnatterer gilt als gesetzt.
mehr

Playmate Sarah Nowak will sich im TV verlieben

Sarah Nowak ist heute Abend Kandidatin bei der RTL-Fernseh-Show „Der Bachelor“.

Niederstotzingen Seit über einem Jahr ist das aus Niederstotzingen stammende Playmate Sarah Nowak Single. Das wollte die 23-Jährige ändern und bewarb sich bei der RTL-Fernseh-Show „Der Bachelor“. Um die Gunst welchen Mannes sie live im Fernsehen buhlen würde, wusste sie vorab nicht.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Gutes Resultat in Barcelona: HSB-Degenfechterin Ricarda Multerer.

Ricarda Multerer wird Achte beim Weltcup

Ricarda Multerer hat es ihrem Bruder Niklas gleichgetan und beim Weltcup in Barcelona (233 Teilnehmerinnen) den achten Platz belegt. Dadurch hat sich die 24-Jährige auf den 26. Platz in der Weltrangliste verbessert. mehr

Gewissheit über ihre Zukunft hatten mehr als 2000 Voithianer im Dezember gefordert. Für den kommenden Montag wird mit wenig erfreulichen Informationen gerechnet.

Voith Paper: Betriebsrat steht massiv unter Druck

Die Stimmung am Voith-Standort und insbesondere bei Voith Paper bleibt angespannt. Noch hat keine weitere Verhandlung über die Standortsicherung stattgefunden, doch von außerordentlichen Aufsichtsratssitzungen am kommenden Montag erwartet die Belegschaft nichts Gutes. Der Paper-Betriebsrat steht derweil massiv unter Druck. mehr

190 Kinder nahmen jetzt teil am Regionalentscheid von „Jugend musiziert“ – mit sehr erfreulicher Ergebnissen. 74 junge Talente dürfen gar zum Landesentscheid des Wettbewerbs fahren.

Die größten Talente aus dem Landkreis Heidenheim

Regionalentscheid „Jugend musiziert“ mit 190 Mitwirkenden und guten Ergebnissen: Alle Preisträger aus dem Landkreis Heidenheim. mehr

Der vormalige Polizeichef von Gerstetten, Siegfried Hoppe, wurde 80 Jahre alt.

Siegfried Hoppe: Vom Täschner zum Polizeibeamten

Eine markante Persönlichkeit feierte 80. Geburtstag und freute sich trotz eingeschränkter Gesundheit über viele Gratulanten: Polizeioberkommissar Siegfried Hoppe. Viele Jahre leitete er den Polizeiposten Gerstetten. mehr

Roderich Kiesewetter bei den Königsbronner Gesprächen 2013.

Roderich Kiesewetter (CDU) in Überprüfungskommission berufen

Roderich Kiesewetter ist gestern von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zum Mitglied der Kommission zur Überprüfung und Sicherung der Parlamentsrechte bei der Mandatierung von Auslandseinsätzen der Bundeswehr benannt worden. mehr

Die Rolle Friedrich Degelers in der Zeit des Nationalsozialismus will die DKP (2. von links Stadtrat Reinhard Püschel) ins Gespräch bringen. Die Kommunisten plädieren für eine Umbenennung des Platzes. Die Familie Degeler will sich übrigens mit eigenen Recherchen demnächst zu Wort melden.

Nazi-Zeit: DKP erinnert an Rolle Friedrich Degelers

Den 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz nutzte am Dienstag die Heidenheimer DKP, um noch einmal auf die Rolle von Friedrich Degeler bei Zugtransporten in das KZ aufmerksam zu machen. Ihr Pappschild auf dem Friedrich-Degeler-Platz mahnte Passanten genau 50 Minuten lang. mehr

Einbrecher in Tankstelle

Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag gegen 0.30 Uhr durch ein Fenster gewaltsam in die Tankstelle eingedrungen, die an der stadteinwärts führenden Nördlinger Straße liegt. Sie stahlen mehrere Zigarettenschachteln und -stangen sowie Geld aus dem Kassenbereich. mehr

Mit Audi TT betrunken über Kreisel geschanzt

Auf frischem Schnee bekam ein 29 Jahre alter Fahrer am Montagabend die Kurve nicht hin, das Auto schanzte über den Zanger Kreisel. Fazit: 10.000 Euro schaden. mehr

Polizei liest Spuren im Schnee und findet Dieb

Nur kurz nach einem Diebstahl hat die Polizei am Sonntag die Beute sichergestellt - zum Täter führten Spuren im Schnee. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 Aktuelle Informationen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

Vier Siege für Laurin Oberlader in Dornbirn

Beim 29. Dornbirner Sprintpokal waren 13 Schwimmer der SSG Heidenheim am Start. Sie landeten in der Gesamtwertung auf Platz sechs unter 19 teilnehmenden Vereinen. mehr

In Sontheim geht das Abstiegsgespenst um

Weitere Niederlagen kassierten die zweite und dritte Mannschaft des Sontheimer Schachklubs, beide sind akut abstiegsgefährdet. In der Bezirksstaffel sind Heidenheim und Sontheim IV vorn dabei. mehr

Per Skjelbred (r) muss derzeit mit dem Training pausieren. Foto: Lukas Schulze

Skjelbred fehlt im Hertha-Training

Hertha BSC muss im ersten Rückrundenspiel am Sonntag bei Werder Bremen möglicherweise auf Per Skjelbred verzichten. mehr

Dennis Diekmeier hat sich am Knie verletzt. Foto: Malte Christians

Auch Diekmeier fehlt HSV zum Rückrundenauftakt

Beim Hamburger SV nehmen die Verletzungssorgen vor dem Rückrundenstart in der Fußball-Bundesliga zu. Abwehrspieler Dennis Diekmeier steht der Mannschaft in den ersten drei Partien nicht zur Verfügung, teilte der Verein mit. mehr

ZVEI-Präsident: "Brauchen digitale Gründerzeit in Deutschland"

Die Geschäftsmodelle der Industrie werden nach Einschätzung von ZVEI-Präsident Michael Ziesemer in Zukunft mehr und mehr von Software und Daten bestimmt werden. Um in diesem Wettbewerb zu bestehen, brauche es "eine digitale Gründerzeit in Deutschland", sagte mehr

Claus Schmiedel äußert Kritik an CDU. Foto: Inga Kjer/Archiv

Schmiedel wirft CDU Versagen bei der Frauenförderung vor

SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel hat der CDU Versagen in der Frauenförderung vorgeworfen. Er kritisierte, dass die CDU-Fraktion am Dienstag mit Wilfried Klenk einen Mann als neuen Landtagspräsidenten nominierte. mehr

Handwerk zeigt sich optimistisch für 2015

Das Handwerk im Großraum Stuttgart gibt sich zum Jahresauftakt optimistisch. Die Branche erwartet ein leichtes Umsatzplus von 1,5 Prozent, wie der Hauptgeschäftsführer Claus Munkwitz, am Mittwoch mitteilte. mehr

Die Macher des deutschen Pavillons werden die Besucher in Mailand auf eine Reise voller Bilder und Klänge mitnehmen. Einen Eindruck davon gaben sie gestern bei der Präsentation in Ludwigsburg.

Der Deutsche Pavillon bei der Expo in Mailand lebt von Ideen aus Stuttgart

Die Macher des Deutschen Pavillons für die Expo 2015 haben gestern in Ludwigsburg ihr Konzept präsentiert. Beteiligt daran sind die Stuttgarter Agentur Milla & Partner und die Universität Stuttgart. mehr

Verkehrs-Dezernent Andreas Wiedmann (Dritter von links) bei der Eröffnung einer Kreisstraße mit Landrat Roland Bernhard (rechts außen).

Ermittlungen gegen Verkehrs-Dezernenten dauern an

Der Böblinger Kreis-Dezernent Andreas Wiedmann steht unter Untreue-Verdacht. Er soll Reisen falsch abgerechnet haben. Der Staatsanwalt ermittelt. mehr

Gewerbesteuer: WGV-Millionen für Stuttgart

Im Streit um die WGV-Gewerbesteuer zwischen Stuttgart und Ravensburg bahnt sich eine Einigung an. Stuttgart kann mit Millionen-Einnahmen rechnen. mehr

Der Rechtsausschuss des Bundestags diskutiert über die neuen Nutzungsbedingungen von Facebook. Foto: Armin Weigel

Bundestags-Ausschuss knöpft sich neue Facebook-Bedingungen vor

Die neuen Nutzungsbedingungen von Facebook sind jetzt auch Thema im Bundestag: Am Mittwoch diskutierte der Rechtsausschuss über die geplanten Änderungen. Abgeordnete und Datenschützer kritisierten das Online-Netzwerk. mehr

Zu wenig Zeit für Freunde, zu wenige Ruhephasen: Kinder empfinden Schule oft als schwere Belastung ihres Alltags. Foto: Arno Burgi/Symbol

Umfrage: Schule bereitet Kindern den meisten Stress

Schule ist für Kinder in Deutschland Stressfaktor Nummer eins. Das ergibt sich aus dem "Kinderbarometer" der Bausparkasse LBS, einer bundesweiten Umfrage unter 11 000 Kindern zwischen 9 und 14 Jahren. mehr

Verkehr in Peking: Die Massenmotorisierung schnürt Chinas Metropolen die Luft ab. Foto: Adrian Bradshaw/Archiv

Smog: Bürgermeister nennt Peking "wirklich nicht lebenswert"

Der Bürgermeister von Peking hat die Lebensumstände in seiner Stadt als schwer erträglich beschrieben. Vor dem lokalen Volkskongress der chinesischen Hauptstadt verwies Wang Anshun auf die hohe Bevölkerungsdichte, die Staus, die Industrie und die daraus folgende hohe Luftverschmutzung. mehr

Die Renditen von Lebensversicherungen sinken, seit die Europäische Zentralbank die Märkte mit Geld flutet. Foto: Jens Büttner/Illustration

Garantiezins für Lebensversicherungen dürfte konstant bleiben

Neukunden von Lebensversicherungen können im kommenden Jahr auf einen unveränderten Garantiezins hoffen. Die Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) empfiehlt, den Zins für Neuverträge 2016 nicht weiter zu senken. mehr

Laut Bundesagentur für Arbeit bleibt die Lage auf dem Arbeitsmarkt vorerst ungetrübt. Foto: Julian Stratenschulte/Illustration

Arbeitskräftenachfrage steigt im Januar auf Rekordhoch

Die Nachfrage nach Arbeitskräften in Deutschland ist zum Jahresbeginn auf ein Rekordhoch geklettert. Noch nie seit dem Beginn entsprechender Aufzeichnungen habe es mehr freie Stellen in deutschen Betrieben gegeben, teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg mit. mehr

Nach Überzeugung der Deutschen Bundesbank wollen die Menschen auch künftig nicht auf Bargeld verzichten. Foto: Tobias Hase/Archiv

Bundesbank: Bargeld hat noch lange nicht ausgedient

Auch wenn Kunden ihre Einkäufe immer häufiger mit Girocard oder Kreditkarte bezahlen: Auf Bargeld wollen die Menschen nach Überzeugung der Deutschen Bundesbank auch künftig nicht verzichten. mehr

Idris Elba bei der Deutschlandpremiere des neuen Jaguar XE

Jaguar-Premiere: Hollywood-Star Idris Elba auf Spritztour

Es gibt sicherlich schlimmere Termine als einen Jaguar von London nach Berlin zu fahren. Hollywood-Star Idris Elba hat seine Spritztour jedenfalls sichtlich genossen und präsentierte sich bei der Premiere des neuen Luxuswagens in Berlin bestens gelaunt.

mehr

Große Ehre für Wim Wenders. Foto: Marcel Kusch

MoMA würdigt Wim Wenders mit Retrospektive

Das New Yorker Museum of Modern Art würdigt den deutschen Filmemacher Wim Wenders mit einer großen Retrospektive. mehr

Patric Heizmann bietet "Comedy mit Nährwert"

Patric Heizmann: "Sport kann dick machen"

Sport kann beim Abnehmen auch hinderlich sein, meint Fitness- und Ernährungsexperte Patric Heizmann - warum, erklärt der Bestsellerautor im Interview. Außerdem erzählt er, wie uns Helmut Kohl und Heidi Klum beeinflussen.

mehr

"Die Seelen im Feuer" mit Cornelius (Mark Waschke) und Johanna (Silke Bodenbender)

Vor dem "Tatort": Traumrolle für Mark Waschke

Kurz vor der Premiere des neuen "Tatort"-Teams aus Berlin ist Schauspieler Mark Waschke in einer wahren Heldengeschichte zu sehen. Damit dürften ihm auch als Kommissar die weiblichen Fans sicher sein.

mehr

Hahn im Korb: Pedro Pascal mit Sophie Turner, Maisie Williams und Natalie Dormer

"Game of Thrones"-Stars auf Instagram

Mitunter sind die Protagonisten der Erfolgsserie "Game of Thrones" so durchtrieben und grausam, dass es beinahe unvorstellbar erscheint, dass die Schauspieler hinter den Figuren auch Spaß in ihrem Leben haben können. Auf Instagram zeigen sie sich allerdings bester Laune.

mehr

Rebecca Siemoneit-Barum kann sich über 10 Kilogram weniger auf den Hüften freuen

Rebecca Siemoneit-Barum: "Ich habe zehn Kilo abgenommen"

Jeder Promi, der das Dschungelcamp verlässt, dürfte sich vor allem auf die ihm bevorstehenden deftigen Mahlzeiten freuen - doch die frisch ausgeschiedene "IBES"-Kandidatin Rebecca Siemoneit-Barum denkt gar nicht ans Schlemmen, wie sie spot on news verrät.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Wie ein kleines Insekt erscheint ein Hubschrauber, der hinter der Fassade des EZB-Neubaus in Frankfurt am Main auftaucht. Foto: Frank Rumpenhorst