Partner der

Heidenheim:

wolkig

wolkig
21°C/11°C

Neue Spielbrücke: In der Schwebe über die Brenz

Heidenheim Seit Kurzem gibt es ein neues Spielgerät im Brenzpark: Eine über der Brenz hängende Seilbrücke. Kinder und Erwachsene können durch sie hindurchklettern und einen ungewohnten Blick auf die Brenz erleben. Doch wie fühlt sich das an? Ein Besuch.
mehr

Niederlechner über erstes Saisontor, Lernprozesse und Glücksmomente

Hingehen, wo's wehtut: Stürmer Florian Niederlechner (hier gegen den Braunschweiger Vegar Hedenstad) lässt sich ungern stoppen.

Heidenheim Vorne läuft's ganz gut beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim: Sechs Tore in vier Pflichtspielen – das kann sich für einen Neuling sehen lassen. Neben seinen Sturmkollegen Patrick Mayer und Adriano Grimaldi hatte vergangenen Samstag auch Florian Niederlechner sein erstes persönliches Erfolgserlebnis in der noch jungen Saison.
mehr

Reutenen: Technischer Defekt oder Brandstiftung?

Heidenheim Aus derzeit noch ungeklärten Gründen kam es am Dienstagabend auf den Reutenen im Keller eines Zehn-Familien-Hauses zu einem Brand, der eine dramatische Rettungsaktion nach sich zog. Mit zwei Drehleitern wurden von zwei Balkonen im Dachgeschoss sechs Personen gerettet. Fünf mussten wegen Rauchvergiftung behandelt werden.
mehr

Interessengemeinschaft plant Besichtigung und Ausstellung

Erste Vorhaben zur Ruine Kaltenburg hat die jüngst gegründete Interessengemeinschaft bereits ins Visier genommen.

Hürben Einige Pläne - von der Besichtigung bis zur Ausstellung - wurden bereits geschmiedet, als sich der Vorstand der neu gegründeten Interessengemeinschaft Kaltenburg (IGK) zu einer ersten konstituierenden Vorstandssitzung traf.
mehr

Meisterstück für Lernort an der Brenz bei Eselsburg

Der Meister und sein Werk: Manuel Laubmeier zu Beginn seiner Arbeit an dem tonnenschweren Kalksteinblock und neben dem fertigen Brunnen. Nach ihrer Bearbeitung erinnert die Oberfläche an die Rinde eines Baumes.

Herbrechtingen Die Brenz fließt seit jeher von Norden nach Südosten. In Kürze tut sie es zudem der geografisch reichlich unkorrekten Angabe folgend von oben nach unten – im Zentrum eines von Steinmetz Manuel Laubmeier gefertigten Brunnens nämlich, der seinen Platz neben dem alten Kläranlagengebäude in Eselsburg erhält.
mehr

Hartmann-Gruppe setzt profitables Wachstum fort

Im ersten Halbjahr 2014 war die Firmengruppe Hartmann auf Wachstumskurs: Das Foto zeigt einen Blick ins Innovation Medical Center bei der Einweihung im Juli.

Heidenheim Im ersten Halbjahr 2014 verzeichnete die Hartmann-Gruppe weltweit Umsatzerlöse in Höhe von 909,5 Millionen Euro. Dies entspricht einer Steigerung um 2,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wie gut, dass gerade große Ferien sind: Die Freitreppe auf dem Gelände der Philipp-Friedrich-Hiller-Schule in Steinheim wurde abgebrochen und wird in diesen Tagen erneuert.

Ersatz für marode Treppe zwischen Musik- und Realschule

Hunderte Menschen waren auf dieser Freitreppe Woche für Woche unterwegs, die vom Parkplatz zur Musikschule und zur Realschule führte und mit den Jahrzehnten Spuren der Abnutzung erfuhren. mehr

Wespenstich: Nach Allergieschock gegen Baum gefahren

Weil ein 84-jähriger Autofahrer am Dienstag einen Allergieschock erlitt, war er nicht mehr in der Lage, sein Auto zu steuern. mehr

Die 52-jährige Birgit Schulz aus Schnaitheim (rechts) vertritt die Ansicht: „Zum starken Geschlecht gehört der Mann definitiv nicht.“

Birgit Schulz: "Männer ziehen Frauen gerne über den Tisch"

"Haben Sie Zeit auf eine Tasse Kaffee?", fragt Siglinde Broich-Bernt Passanten, die ihr zufällig begegnen. Auf der Straße oder im Café beispielsweise. Diesmal kommt Birgit Schulz zu Wort, die sich von Männern häufig nicht ernstgenommen fühlt. mehr

Die Obstbäume hängen in diesem Jahr voll. Trotz guter Ernteerträge werden in diesem Jahr aber Fruchtsafthersteller an Anlieferer wohl keine hohen Preise auszahlen können.

Sanktionen gegen Russland wirken sich auf Saftpreise aus

Regen, Sonne: Mindestens eine gute Seite hat das wechselhafte Sommerwetter in diesem Jahr. Mostobst, allen voran Äpfel, ist in diesem Jahr etwa zwei Wochen früher reif als sonst. Doch trotz guter Ernteerträge werden wohl auch hiesige Keltereien kaum Kapital daraus schlagen können. mehr

Eine gute Aus- und Weiterbildung ist heutzutage in allen Berufen wichtig, nicht nur in Industrie und Handel – zahlreiche Schüler und angehende Meister setzen dabei auf finanzielle Unterstützung durch das Bundesausbildungsförderungsgesetz (Bafög).

Landratsamt: 2013 mehr als 500 Anträge auf Bafög

Eine gute Ausbildung unabhängig von der finanziellen Situation soll das Bafög ermöglichen. Schüler und angehende Meister können noch bis 30. September einen Bafög-Antrag im Landratsamt einreichen. mehr

Klaus Moser, Hauptgeschäftsführer der IHK Ostwürttemberg.

Klaus Moser zur Ausbildung: "Die Waage ist gekippt"

Das neue Ausbildungsjahr beginnt und es sind so viele Stellen offen wie selten zuvor. Wo die Ursachen dafür liegen und wie Lehre und Ausbildung wieder attraktiver werden könnten, erläutert Klaus Moser, Hauptgeschäftsführer der IHK Ostwürttemberg, im folgenden Gastbeitrag. mehr

Trickdiebe beklauen 79-Jährigen

Die Spendenbereitschaft eines 79-jährigen Mannes hat am Dienstagmorgen eine Betrügerin ausgenutzt. Sie bestahl den Senior, obwohl der ihr sogar bereitwillig Geld gab. mehr

Rollerfahrer flüchtet vor Polizei

Hals über Kopf davongefahren ist am Dienstagnachmittag ein Rollerfahrer der Polizei. Die Beamten fanden nur noch den achtlos hingeworfenen Roller am Straßenrand. mehr

Gartentore ausgebaut und mitgenommen

Je eine Hälfte von zwei zweiflügeligen Gartentoren entwendeten Diebe am Samstag oder Sonntag in Dettingen in den Krautgärten gegenüber dem Eglensee. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 kw30
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport
Verlässt den FCH und kehrt zu deinem Ex-Verein Saarbrücken zurück: Mittelfeldspieler Sven Sökler (links).

Sven Sökler kehrt nach Saarbrücken zurück

Der 1. FC Heidenheim und Mittelfeldspieler Sven Sökler (links) gehen künftig getrennte Wege. Der 29-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung zurück zu seinem früheren Verein, dem 1. FC Saarbrücken, der mittlerweile in der Regionalliga Südwest spielt. mehr

Sontheim besiegt Hermaringen 4:0

Letztlich war es eine eindeutige Angelegenheit: Im Bezirksliga-Derby setzte sich der FV Sontheim zu Hause verdient mit 4:0 gegen den Aufsteiger aus Hermaringen durch. mehr

Gute Laune bei Bayer Leverkusen: Stefan Kießling (links) und Karim Bellarabi freuen sich über die Teilnahme an der Champions League.

4:0 gegen Kopenhagen: Bayer-Express rollt in Champions League

Bayer Leverkusens Blitzstarter haben fast im Schongang die Eintrittskarte zum Millionenspiel Champions League gelöst. Die Werkself gewann gestern das Playoff-Rückspiel gegen den FC Kopenhagen mit 4:0. mehr

Welttorhüter ist er bereits: Manuel Neuer vom FC Bayern München.

Europas Fußballer des Jahres: Neuer hält den Ball flach

Manuel Neuer, Arjen Robben oder Cristiano Ronaldo? Heute wird Europas Fußballer des Jahres gekürt. Der Torwart rechnet nicht mit der Auszeichnung. mehr

Jobs aus der Region

27.08. Bedienung (m/w)
Piazza-Lounge, Heidenheim

27.08. Logistiker/in
Morgengold Frühstücksdienste, Sontheim, Heidenheim

27.08. Verkäufer/in im Außendienst / Außendienstmitarbeiter/in
ASO, Raum Aalen, Heidenheim, Ulm

Seit dem 8. Juli sind nach Armeeangaben im Gazastreifen rund 5230 Ziele bombardiert worden. Foto: Mohammed Saber

EU pocht auf Dauerlösung für Gaza

Nach der Einigung auf eine unbefristete Waffenruhe im Gaza-Krieg pocht die EU auf ein umfassendes und dauerhaftes Abkommen zwischen Israel und den Palästinensern. mehr

Blick ins Kontrollzentrum der Esa in Darmstadt. Foto: Boris Roessler

Weltraumorganisation Esa feiert 50 Jahre europäische Raumfahrt

Vor 50 Jahren haben europäische Länder eine Zusammenarbeit in der Raumfahrt begonnen. Die europäische Weltraumorganisation Esa feiert dies heute und wirft zugleich einen Blick auf künftige Projekte. mehr

Ein Wanderer geht durch das Wattenmeer zwischen Neßmersiel (Landkreis Aurich) und der ostfriesischen Insel Baltrum. Foto: Julian Stratenschulte

Wattenmeer-Anrainer verstärken Zusammenarbeit

Zum Schutz des Wattenmeeres wollen Deutschland, die Niederlande und Dänemark gemeinsam die Entwicklung der weltweit einzigartigen Naturlandschaft vorantreiben. mehr

Ein Airbus A319 von Germanwings steht auf dem Rollfeld des Flughafens Köln/Bonn. Foto: Rolf Vennenbernd/Symbol

Germanwings-Piloten: Streik bei ergebnisloser Verhandlung

Die Piloten der Lufthansa-Tochter Germanwings wollen an diesem Freitag streiken, wenn die für heute geplanten Verhandlungen mit dem Konzern ergebnislos verlaufen. mehr

Empfangsbereich im Jobcenter in Leipzig. Foto: Jan Woitas/Symbol

Leichter Anstieg der Arbeitslosigkeit auf 2,891 Millionen

Auf dem deutschen Arbeitsmarkt läuft es trotz leicht schrumpfender Wirtschaft und internationaler Krisen noch immer rund. mehr

Schrittmacher der Popmusik

Sie heißen Birdfish, Niwa, Antonio oder Tesla und gleichen eher Kunstprodukten als Instrumenten: Die E-Gitarren von Ulrich Teuffel sind handgefertigte Designerstücke, seine Kunden bekannte Musiker. mehr

Entzogene Heimat

Kleine schwarze Punkte kreisen um die Lampe über dem Esstisch. Jetzt, im Hochsommer, bevölkern unzählige Hausfliegen den Bauernhof auf der Alb. Draußen, in der warmen Luft, riecht es nach Stall. Für Hans Schmied (Name geändert) ein Paradies. mehr

Notunterkunft in Karlsruhe: In der Gartenhalle sollten Flüchtlinge vorübergehend unterkommen.

Aufnahmestelle voll belegt

Die Zahl der Flüchtlinge steigt, in der Erstaufnahmestelle in Karlsruhe ist jedes Bett belegt, werden Außenstellen und Notschlafplätze genutzt. Die Stadt sorgt sich um eine menschenwürdige Unterbringung. mehr

Wasserwerfer am 30. September 2010 im Schlossgarten in Stuttgart: "Ohne Sicherungskräfte fahren wir keinen Meter mehr."

Überforderte Polizeiführung

Fast vier Jahre liegt der Schwarze Donnerstag jetzt zurück. Trotzdem gibt es im Wasserwerferprozess noch Überraschungen. Das Durcheinander bei der Polizei hätte sogar ein Menschenleben kosten können. mehr

Schöne Grüße

Pflichtprogramm für jeden Urlauber: Grüße an die Daheimgebliebenen schicken. Die Frage nach dem Ob stellt sich also eigentlich nicht. Was zu klären bleibt, ist das Wie: traditionell oder modern? mehr

Ebola-Patient erreicht Deutschland

Seit Monaten wütet das Ebola-Virus in Westafrika. Jetzt ist erstmals ein Patient zur Behandlung nach Deutschland geflogen worden. Der Epidemie-Experte hatte sich in einem Labor angesteckt. mehr

Eis-Eimer-Spiel bringt Millionen

Nach wie vor boomt das Spendenspiel, in dem sich Menschen einen Eimer mit Eiswasser über den Kopf leeren. Auch wenn es nervt: Es hilft. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Kanisterschlange: Weil in Indonesien in den letzten Tagen weniger subventioniertes Benzin ausgegeben wird, müssen sich die Menschen in Geduld üben. Foto: Bimo Satrio