Partner der

Ein Literaturfest für neue Bibliothek?

So soll sie aussehen: Der Siegerentwurf des Schweizer Architekten Max Dudler für die neue Heidenheimer Stadtbibliothek.

heidenheim Ein Literaturfest wie das „Littera X“ zur Eröffnung der neuen Bibliothek in Heidenheim? Dieser Vorschlag kam von Stadtrat Horst Neugart (CDU), als Lydia Zebisch, die Leiterin der Stadtbibliothek, im Kulturausschuss des Heidenheimer Gemeinderats einen Abschlussbericht über das „Littera X“ im vorigen Jahr hielt.
mehr

Georg-Elser-Schule soll neues Ganztageskonzept erhalten

Blick von oben auf die Königsbronner Schullandschaft mit ihren diversen Gebäuden im Hauptort. Zwei weitere Standorte sind in der Eichhalde und in Zang. Rechts unten die Brenzschule mit dem oval gestalteten Mensa-Neubau, darüber ein Teil des Klostergeländes. Links unten die Realschule und darüber die Ostalbhalle und die Herwartsteinhalle.

Königsbronn Einstimmig stellte sich der Gemeinderat hinter das Vorhaben der Georg-Elser-Schule, in das vom Land angestrebte neue Ganztagskonzept für Grundschulen eingebunden zu werden und so auch finanziell zu profitieren. Eile war geboten, da die Neuerungen bereits ab dem Schuljahr 2014/15 wirksam werden sollen.
mehr

Bürger wollen einmal pro Woche Abfall einsammeln

Auch wenn nur sechs Personen auf dem Foto sind, mit Wolfgang Geiger, Elke Fritz, Eva Ludwig, Annemaria Sättele, Ute Schindhelm, Inge Eibach und Margarethe Priebe haben sich sieben gefunden, welche in Herbrechtingen sauber halten wollen.

Herbrechtingen Es sind ihrer sieben. Aber anders als ihre Vorgänger in der Schwankliteratur wollen diese Sieben den Schwaben Ehre machen. Ab Mai möchte die Herbrechtinger Gruppe helfen, ihre Stadt sauberzuhalten.
mehr

Die schönsten Osterbrunnen im Kreis Heidenheim

Im österlichen Glanz erstrahlt der Klosterhof in Steinheim: Bürgermeister Olaf Bernauer sprach bei der feierlichen Einweihung nicht durch die Blume, wohl aber durch die Girlanden des Osterbrunnens zu etwa 300 Zuhörern. Bürgermeister Olaf Bernauer freute sich »über den wunderschön österlich geschmückten Klosterhof« und lobte die Gartenfreunde für ihre Arbeit zum Wohle eines schönen Ortsbilds.

Kreis Heidenheim Schöne Tradition, die von Mitbürgern ehrenamtlich und liebevoll getragen wird: Bunte Osterbrunnen schmücken die Orte im Kreis Heidenheim. Hier haben wir eine kleine Übersicht der schönsten Ergebnisse.
mehr

Baseball-Klassiker zum Osterfest

Heidenheim An Ostern steht einer der großen Klassiker des deutschen Baseballsport ins Haus: Die Heidenheim Heideköpfe erwarten den amtierenden Meister und erneuten Topfavoriten, die Legionäre aus Regensburg.
mehr

Eisenbahnfreunde schrauben am Saisonstart

Das Bahndienstfahrzeug verfügt über einen kleinen Kran und ist bei kleineren Instandsetzungen – wie zum Beispiel beim Austausch der Telegrafenmasten - wertvoll.

Gerstetten Es hämmert, bohrt, schraubt und klopft im historischen Betriebswerk der Lokalbahn in Gerstetten. Wer in diesen Tagen am über 100 Jahre alten Museumsbahn-Lokschuppen vorbeikommt, erlebt ein reges Treiben in der Werkstatt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

14-jähriger Radler kollidiert frontal mit Auto

Ein 14-jähriger Radfahrer wurde bei einem Unfall am Mittwochnachmittag leicht verletzt. Sein Helm dürfte Schlimmeres verhindert haben. mehr

Ein John Deere, wie er bald in Herbrechtingen steht. Mit seinen 135 PS verstärkt der Traktor den Bauhof.

Herbrechtingen setzt auf John Deere statt Unimog

Worüber können Männer am trefflichsten streiten, wenn die Frage nach dem besten Fußballverein geklärt ist? Über Autos natürlich. Da macht auch ein weitgehend männlich besetzter Gemeinderat wie in Herbrechtingen keine Ausnahme, und schon gar nicht, wenn man über 170.000 Euro für einen fahrbaren Untersatz ausgeben will. mehr

Auf dem Dach des geplanten Erweiterungsbaus der Egauschule soll eine Solaranlage installiert werden.

Dischingen will Strom aus Sonnenenergie nutzen

Beim Erweiterungsbau für die Egauschule will die Gemeinde Strom aus Sonnenenergie nutzen. Der Gemeinderat befürwortete einstimmig, auf dem Dach des geplanten Gebäudes eine kleine Solaranlage zu errichten. mehr

Ein von privater Hand auf den Reutenen an öffentlichen Bäumen vorgenommener "Pflegeschnitt", der so unfachmännisch ausgeführt wurde, dass das Rathaus jetzt mit Konsequenzen droht.

Wenn Baumpflege in die Hecken geht

Das Frühjahr steht für Wachstum aller Art. Auch die Kritik an der Stadtverwaltung nimmt zu, wenn sich deren Grün-Experten aufmachen, die im Mai ausschlagenden Bäume zurückzustutzen. Die Bürgerschelte gilt als der Normalfall – aber diesmal schlägt das Imperium zurück. mehr

Peter Werner, Mesner der katholischen Kirchengemeinde Heilig Geist, mit den drei Behältnissen mit den drei heiligen Ölen, die an die Pfarrämter im Dekanats verteilt werden.

Peter Werner war als Ölbote fürs Dekanat unterwegs

Ein Termin, den er gern wahrnimmt: einmal jährlich, immer vor Ostern, fährt Mesner Peter Werner in den Bischofssitz Rottenburg am Neckar, um dort die vom Bischof geweihten heiligen Öle fürs katholische Dekanat Heidenheim in Empfang zu nehmen. mehr

Roderich Kiesewetter bei den Königsbronner Gesprächen 2013.

Roderich Kiesewetter will Edward Snowden befragen

Als neuer Obmann der CDU im NSA-Untersuchungsausschuss fordert Roderich Kiesewetter die Befragung des Whistleblowers Edward Snowden. Damit positioniert er sich klar zu einem Punkt, der innerhalb der Bundesregierung noch immer umstritten ist. mehr

Mehrmals Weidezaun zerstört

An der Zeoppritzstraße durchtrennten Unbekannte schon mehrfach den Weidezaun einer Pferdekoppel an den Wiedenwiesen bei der Brenz. mehr

Autofahrerin übersieht Fahrradfahrerin

Am Dienstagvormittag wurde eine Radfahrerin in Heidenheim verletzt. Sie wurde von einer Autofahrerin angefahren. mehr

Vermisste Mädchen sind zurück

Mit Fotos hatte die Polizei nach zwei Mädchen gefahndet, die seit Anfang März in Bopfingen vermisst wurden. Die Teenager sind nun wieder aufgetaucht. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Prospekte
alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Weitere Publikationen
alle anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

Ein Blick auf finanzielle Struktur des FCH

In diesen Tagen vergibt der Deutsche Fußballbund die Lizenzen für die kommende Saison - oder eben nicht. Davon abgesehen, dass beim 1. FC Heidenheim 1846 in dieser Hinsicht keinerlei Schwierigkeiten erwartet werden, lohnt da ein Blick auf die finanzielle Struktur des FCH, auch im Vergleich mit dem Nachbarn VfR Aalen. mehr

Kreisvertreter gut platziert

Zahlreiche Teilnehmer, die zum Teil eine weite Anreise auf sich genommen hatten, konnte der Reit- und Fahrverein Niederstotzingen zu seinem jährlichen Dressurturnier begrüßen. mehr

Bayern im DFB-Pokal-Finale

Der FC Bayern München hat das Traumfinale im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund perfekt gemacht. Der 16-malige Cupsieger gewann am Mittwoch gegen den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern souverän mit 5:1 (2:0) und zog zum insgesamt 20. Mal ins Endspiel ein. Bastian Schweinsteiger (23. mehr

Jobs aus der Region

17.04. Specialist (w/m) Tax Compliance
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

17.04. Entwickler (w/m) SAP WM/LES (Warehouse Management)
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

16.04. Selbstständige Vertriebspartner (m/w) für den Bereich Gewerbe und Industrieunternehmen
WATTLINE GmbH, verschiedene Vertriebsgebiete

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen schließt eine Rückkehr zur Wehrpflicht weiterhin aus. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Von der Leyen schließt Rückkehr zur Wehrpflicht aus

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) schließt eine Rückkehr zur Wehrpflicht weiterhin aus. "Nein, wir werden die Wehrpflicht nicht wieder einsetzen", sagte sie dem Magazin "Focus". "Mir sind motivierte Soldaten, die freiwillig kommen, viel lieber als Soldaten, die nur kamen, weil sie mussten." mehr

Bouteflika-Anhänger während des Wahlkampfes. Foto: Mohamed Messara

Bouteflika-Anhänger feiern nach Wahl

Bei der Präsidentenwahl in Algerien zeichnet sich wie erwartet ein Sieg von Amtsinhaber Abdelaziz Bouteflika ab. Erste inoffizielle Auszählungsergebnisse sahen den gesundheitlich schwer angeschlagenen 77-Jährigen in der Nacht zum Freitag klar vor den fünf Gegenkandidaten. mehr

NASA-Computersimulation des Planeten Kepler-186f. Foto: NASA/Jpl-Caltech/T. Pyle

"Kepler" erspäht erdgroßen Planeten in bewohnbarer Zone

Astronomen haben nach eigenen Angaben erstmals einen erdgroßen Planeten in der bewohnbaren Zone nahe eines anderen Sterns entdeckt. Wasser könnte auf der fernen Welt flüssig sein, wie die Forscher um Elisa Quintana vom US-amerikanischen Seti-Institut im Fachjournal "Science" berichten. mehr

Endabnahme eines BMW 320 LI im Fertigungswerk der BMW-Brilliance Automotive in Shenyang-Tiexi. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Automesse in Peking ist neues Mekka für Autobauer

Chinas Automarkt wird in diesem Jahr voraussichtlich mit rund neun bis elf Prozent wachsen. Angesichts des weltgrößten Automarktes im Reich der Mitte und der starken Wachstumsraten hat sich die Pekinger Automesse, die am Sonntag beginnt, zum Mekka für die Branche und ihre Neuvorstellungen entwickelt. mehr

Etwa ein Viertel des Nespresso-Umsatzes stammt aus Frankreich. Foto: Marcus Brandt/Symbolbild

Nespresso macht Zugeständnisse an Konkurrenz in Frankreich

Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé muss bei seinem Kaffee-Kapselsystem Nespresso in Frankreich Zugeständnisse an die Konkurrenz machen. mehr

Der Beiersdorf Konzern verbucht vor allem mit seiner Marke Nivea auf fast allen Märkten Umsatzzuwächse. Foto: Maja Hitij

Beiersdorf richtet Fokus auf Wachstumsmärkte in Asien und Südamerika

Der Nivea-Konzern Beiersdorf richtet den Fokus verstärkt auf die Wachstumsmärkte in Asien und Lateinamerika. mehr

July ruft zur friedlichen Lösung des Ukraine-Konflikts auf. Foto: M.Murat/Archiv

Bischof July ruft zum Gebet für die Ukraine auf

Der württembergische evangelische Landesbischof Frank Otfried July hat die Menschen aufgerufen, für eine friedliche Lösung des Ukraine-Konflikts zu beten. Gerade an Ostern sei die Botschaft der Christen, dass Hass und Egoismus in der Welt überwunden würden, schrieb July an die Gläubigen. mehr

Unbekannter mit Schraubendreher überfällt Buchhandlung

Ein Unbekannter hat in Tiefenbronn (Enzkreis) mit einem Schraubendreher bewaffnet eine Buchhandlung überfallen. Wie die Polizei mitteilte, drohte der Mann am Donnerstagabend einer 67 Jahre alten Angestellten damit, ihr das Werkzeug in den Hals zu stechen und forderte das Geld aus der Kasse. mehr

Junger Motorradfahrer stirbt bei Unfall nahe Weil im Schönbuch

Ein 23 Jahre alter Mann ist zwischen Waldenbuch und Weil im Schönbuch (Landkreis Böblingen) mit seinem Motorrad tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, kam der Motorradfahrer am Donnerstagabend aus noch ungeklärter Ursache in einer Kurve von der Straße ab. mehr

Justin Timberlake ist zurück im Musikgeschäft. Foto: Ian Langsdon/Archiv

Justin Timberlake startet Deutschlandtour an Ostern in Köln

Seine Welttournee führt den amerikanischen Popstar Justin Timberlake am Ostersonntag (20.4.) auch nach Deutschland. mehr

Schlagersänger Roland Kaiser sorgt für Abwechslung in seinem Beruf. Foto: Jens Büttner/Archiv

Roland Kaiser lässt sich Text von Rammstein-Sänger schreiben

Seit 40 Jahren steht Schlagersänger Roland Kaiser (61) auf der Bühne. Ende Mai erscheint seine nächste Platte mit dem Titel "Seelenbahnen". Im Interview mit der Nachrichtenagentur dpa verrät er, warum Prominente wie Maite Kelly und Rammstein-Sänger Till Lindemann für ihn Songtexte schreiben. mehr

Isabel Allende hat eine schwere Zeit hinter sich. Foto: Christina Horsten

Isabel Allende schreibt neues Buch

Nach einer Phase der tiefen Trauer über den Tod ihres Stiefsohns schreibt die chilenische Bestseller-Autorin Isabel Allende (71) wieder an einem neuen Buch. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Stimme Russlands: Im ukrainischen Simferopol lauscht die Bewohnerin eines Altenheims den Ausführungen des russischen Präsidenten. Foto: Artur Shvarts