Partner der

Heidenheim:

Nebel

Nebel
14°C/4°C

topaufmacher

Archäologen an ICE-Trasse: Grabungen als Rettungsarbeiten

Merklingen Ein Team von Archäologen will retten, was sonst vom Zug überrollt würde. Seit vier Jahren birgt es historische Funde entlang der neuen ICE-Trasse zwischen Ulm und Wendlingen. Teil neun unseres Multimedia-Projekts "Zwischen den Bahnhöfen". weiter lesen

BSH: Für den Standort Giengen ändert sich nichts

Die Nachricht, dass Bosch den Siemens-Anteil an der BSH übernehmen wird, löste gestern am Standort in Giengen bei den Mitarbeitern offenbar keine größeren Bedenken aus.

Giengen Ende einer Partnerschaft: Die Mitteilung, dass Bosch den Siemens-Anteil an der BSH übernimmt, sorgte am lokalen Standort natürlich für Gesprächsstoff. Allerdings: Sorgen löst dieser unternehmerische Zug bei Mitarbeitern des Kältegeräte-Werks nicht aus. Aus Stuttgart kommt das Versprechen, dass sich am Standort nichts ändert.
mehr

Herbrechtinger Feuerteufel schlägt zum 6. Mal zu

Hohe Wart: Sechstes Feuer im selben Haus

Herbrechtingen Die Anwohner in der Hohe-Wart-Straße bangen weiter um ihr Leben: Zum 6. Mal in Folge brannte es dort in einem Wohnhaus. Wie durch ein Wunder blieb es diesmal bei Sachschaden.
mehr

Heidenheimer Textilhandel: Konkurrenz im Anmarsch?

Im Westen nichts Neues: Die Nutzung des ehemaligen Baywa-Marktes – das Gebäude mit den grünen Fassadenelementen – ist weiter offen. Für Modepark Röther käme das Gelände schon aus planungsrechtlichen Gründen nicht in Frage.

Heidenheim Die sich mehrenden Hinweise, wonach Heidenheims Einzelhandel bedeutenden Zuwachs bekommen soll, lassen insbesondere den hier heimischen Textileinzelhandel aufhorchen. Ist es wahr, dass sich auf der grünen Wiese ein großer Multilabel-Filialist etablieren will?
mehr

Bewährung nach gewerbsmäßigem Diebstahl und Hehlerei

Niederstotzingen Überzeugend vermittelten die beiden Angeklagten, dass es ihnen leid tut. Entsprechend sah dies auch das Gericht in der Verhandlung gestern, in der sich die zwei Männer unter anderem wegen gewerbsmäßigen Diebstahls und Hehlerei verantworten mussten.
mehr

Neue Räte lernen Büroarchitektur und Biofilter kennen

Einer von zwei Biofiltern im Entsorgungszentrum wird derzeit neu mit Wurzelholz auslegt, welches die Abluft aus der Rottehalle des Kompostwerks geruchlich neutralisieren soll. Betriebsleiter Franz Bareth weist auf den Kamin, aus dem dann nur noch saubere Luft entströmt.

Heidenheim Nicht nur für die frisch gewählten Kreisräte bot die von der Verwaltung organisierte halbtägige Rundfahrt zum Kennenlernen von Einrichtung des Landkreises neue Einsichten. Die moderne Büroarchitektur im Erweiterungsbau des Landratsamts war selbst erfahrenen Bürgermeistern aus den Kreisgemeinden einen zweiten und dritten Blick und ein Kopfnicken wert. Meist vertikal.
mehr

Reutenen: Mutmaßlicher Brandstifter schweigt weiterhin

Gleich drei Mal in vier Tagen hatte es Ende August in einem Mehrfamilienhaus auf den Heidenheimer Reutenen gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und hatte am 5. September einen 29-jährigen Verdächtigen festgenommen.

Heidenheim Der wegen des Verdachts der dreimaligen Brandstiftung auf den Reutenen seit Anfang September in U-Haft sitzende Mann hat sich bislang nicht zu den Tatvorwürfen geäußert. Die Ermittlungen zum Motiv des 29-Jährigen dauern an.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Merck kauft Steinheimer Firma für 13 Milliarden Euro

Paukenschlag am Montag an der Börse. Die Aktien von Merck machten einen Riesensatz nach oben, seit bekannt wurde, dass das Unternehmen für 13 Milliarden Euro Sigma-Aldrich gekauft hat. mehr

Back to the roots: Burak Özüak arbeitet heute als Sozialarbeiter mit Straftätern und Häftlingen in Stuttgart. Auch er selbst hat eine kriminelle Vergangenheit hinter sich, ihren Anfang nahm diese unter anderem hier, am Ostplatz in der Oststadt.

Von der schiefen Bahn zum Anti-Aggressivitäts-Trainer

Der Heidenheimer Burak Özüak befand sich viele Jahre auf der "schiefen Bahn". Heute ist der 38-Jährige geläutert - und gibt seine Erfahrungen weiter. In Stuttgart arbeitet er als Anti-Aggressivitäts-Trainer mit jugendlichen Straftätern. mehr

Beigeordneter Thomas Diem hieß die Teilnehmer des Seniorenausflugs und die Besucher der Seniorenfeier willkommen

Alle über 75-Jährigen Herbrechtinger waren eingeladen

Es hat sehr gut gefallen. Weit über 300 Senioren genossen am Sonntag in der Oskar-Mozer-Halle die Einladung der Stadtverwaltung. Wer älter als 75 Jahre ist, darf beim jährlichen Seniorenausflug mit anschließendem Vesper mitfahren. So lautet die Regel. mehr

Matthäusmarkt: Auf Dauerregen folgt Sonnenschein

Entgegen aller Wetterprognosen hatten die Sontheimer dann doch noch Glück mit dem Wetter beim traditionsreichen Matthäusmarkt auf der Hauptstraße, der am Wochenende in Sontheim/Brenz stattfand. mehr

Florian Niederlechner: Dennoch ein langes Gesicht

Ausgerechnet Doppeltorschütze Florian Niederlechner wurde nach der 2:3-Niederlage bei Fortuna Düsseldorf zur Doping-Kontrolle gebeten. "Darauf habe ich jetzt schon gar keine Lust", ärgerte sich der Stürmer, der in Düsseldorf zum Heidenheimer Helden hätte werden können. mehr

Knappe 27:28-Niederlage zum Landesliga-Auftakt

Ohne Punkte kehrte die Spielgemeinschaft Herbrechtingen/Bolheim von ihrem Auswärtsspiel bei der Spielgemeinschaft Winzingen/Wißgoldingen zurück. Die SHB agierte im Landesligaspiel zum Ende nicht clever genug agierte und verlor 27:28. Zudem brach sich Janis Baur erneut den Mittelfuß. mehr

Einsatz im Bauhaus nach Einbruchalarm

Mit einem größeren Aufgebot reagierte die Polizei auf einen Einbruchalarm, der am Samstag kurz nach 23 Uhr im Bauhaus Heidenheim ausgelöst worden war. mehr

Hoher Sachschaden durch Fehler beim Wenden

Erheblichen Sachschaden verursachte am Samstagnachmittag der Fahrer eines Opel Astra. Beim Wenden im Bereich der Seewiesenbrücke prallte er mit einem BMW zusammen. mehr

Erneute Unfallflucht: Spiegel abgefahren

Den Spiegel eines geparkten Opel Astra nahm am Samstagabend der Fahrer eines schwarzen Autos mit. Der Unfallverursacher fuhr aber weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 aktuelle Informationen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

TTC Burgberg: Sieg verspielt

Saisonstart für die Tischtennisvereine aus dem Kreis: Der TTC Burgberg erreichte in der Bezirksliga ein knappes Unentschieden gegen Dornstadt (8:8), in der Bezirksklasse unterlag die TSG Giengen trotz starken Spiels Unterschneidheim. mehr

Zusammenhalt ist die halbe Miete: Die Dettinger Volleyballer wissen, dass auch in ihrer zweiten Regionalligasaison guter Teamgeist gefragt ist.

Dettingen erkämpft sich beim 2:3 einen Punkt

Ohne große Erwartungen waren die Dettinger Regionalliga-Volleyballer zum letztjährigen Vizemeister Mimmenhausen nach Salem an den Bodensee gefahren, zu viele Baustellen sind derzeit noch zu bearbeiten. Umso erfreuter war die Mannschaft über den erzielten Punkt, das 2:3 stellte gegen phasenweise sehr starke Gastgeber Optimum dar. mehr

Bayern-Trainer Pep Guardiola (links) empfängt heute Paderborns Coach André Breitenreiter, der als Spitzenreiter in der Arena kommt.

Aufsteiger Paderborn kommt als Tabellenführer zu Bayern

Topspiel statt Klassenkampf - die Naturgesetze des Fußballs scheinen vor dem Duell Bayern gegen Paderborn außer Kraft gesetzt. Der Überraschungs-Erste kann "ohne Druck" die Bayern herausfordern. mehr

Lange in Freiburg, jetzt in Hoffenheim: Torhüter Oliver Baumann hat mit dafür gesorgt, dass die TSG defensiv deutlich besser geworden ist.

Hoffenheimer Keeper Baumann ohne Bammel ins Baden-Derby

Der Tabellendritte 1899 Hoffenheim kann nach einem gelungenen Saisonstart ziemlich locker ins Baden-Derby gegen den SC Freiburg gehen. Für Torhüter Baumann gibt's ein besonderes Wiedersehen. mehr

Jobs aus der Region

22.09. Project Quality Manager (m/w)
OSRAM GmbH, Herbrechtingen

22.09. Spezialist (w/m) Internationale Steuern
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

22.09. Entwicklungsingenieur (m/w) Elektronik im Bereich Automotive
OSRAM GmbH, Herbrechtingen

Reinhard Pötschke, Sprecher der im Jemen entführte Familie aus der Lausitz, spricht während eines Friedensgebets in der Leipziger Nikolaikirche. Foto: Jan Woitas/Archiv

Im Jemen entführtes Ehepaar und Sohn sind tot

Ein seit fünf Jahren im Jemen vermisstes deutsches Ehepaar und sein kleiner Sohn sind tot. Darüber habe das Auswärtige Amt die Angehörigen informiert, sagte Pastor Reinhard Pötschke als Sprecher der Familie. mehr

Ebola-Station in einem Krankenhaus in Guinea:  Laut neuen WHO-Zahlen soll die Situation in Westafrika noch weitaus dramatischer werden. Foto: Sam Taylor/Ärzte ohne Grenzen

WHO-Studie: Bis November mehr als 20 000 Ebola-Infizierte

Die Zahl der Ebola-Infizierten wird bis Anfang November laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) auf mehr als 20 000 steigen. mehr

Die Koalition geht gegen Mietwucher vor. Mietererhöhungen werden gedeckelt. Es gibt aber ein Zugeständnis an die Immobilienwirtschaft. Foto: Arno Burgi

Koalition einigt sich auf Mietpreisbremse - Neubauten ausgenommen

Justiz- und Verbraucherminister Heiko Maas (SPD) hat sich mit den Spitzen der Koalitionsfraktionen auf einen besseren Schutz vor drastischen Mieterhöhungen geeinigt. mehr

In einzelnen Sparten sind die nominalen Löhne um bis zu 6,3 Prozent (Maschinenbau) anstiegen. Foto: Andreas Gebert

Niedrige Inflation lässt Reallöhne steigen

Die dauerhaft niedrige Inflation hat die Reallöhne der Deutschen im zweiten Quartal dieses Jahres weiter steigen lassen. mehr

Streikplakat vor dem Logistik-Zentrum des Internet-Versandhändlers Amazon in Bad Hersfeld. Verdi kämpft für die Aufnahme von Tarifverhandlungen nach Bedingungen des Einzelhandels. Foto: Uwe Zucchi

Streiks bei Amazon fortgesetzt

Die Beschäftigten des Online-Versandhändlers Amazon haben ihre Streiks nach Angaben der Gewerkschaft Verdi am Dienstag fortgesetzt. mehr

Im "Global Wealth Report" untersucht die Allianz regelmäßig die Entwicklung des Geldvermögens. Foto: Marc Müller

Allianz präsentiert Studie zur Entwicklung des Geldvermögens

Der Versicherungskonzern Allianz präsentiert am Dienstag (10.30 Uhr) eine Studie zur Entwicklung des weltweiten Geldvermögens. mehr

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle

Kurz nach Mitternacht haben am Dienstag zwei bewaffnete Männer eine Spielhalle in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) überfallen, drei Männer mit Pistolen bedroht und einen von ihnen niedergeschlagen. mehr

Kiosk-Besitzer mit Schusswaffe bedroht und ausgeraubt

Ein Kioskbesitzer ist am Montagnachmittag in Stuttgart mit einer Schusswaffe bedroht und um mehrere hundert Euro erleichtert worden. Der Täter sei nicht maskiert gewesen, sagte die Polizei am Dienstag. Das Diebesgut stopfte der Mann in einen Plastikbeutel und flüchtete. Mit Polizeistreifen und Hubschraubern leitete die Polizei sofort die Fahndung ein, fand den Täter jedoch nicht. mehr

Auto-Sparte trägt rund zwei Drittel zum Gesamtumsatz bei. Foto: B. Weißbrod/Archiv

Boschs Kfz-Geschäft wächst 2014 stärker als Gesamtkonzern

Der Autozulieferer Bosch rechnet in diesem Jahr mit einem deutlichen Schub aus dem Nutzfahrzeuggeschäft. Jeden vierten Euro in seiner Kfz-Sparte mache der Konzern in diesem Jahr mit Technik für Lastwagen, Transporter oder Busse, sagte Kfz-Spartenchef mehr

Lauryn Hill kam nicht an. Foto: Rafal Guz/Archiv

Lauryn Hill enttäuscht ihre Konzert-Besucher

Die US-Sängerin Lauryn Hill (39) hat Besucher ihres Konzertes in London bitter enttäuscht. Einige Fans hätten die frühere Frontfrau der Band The Fugees ausgebuht, andere hätten die Konzerthalle noch während des Auftritts verlassen, berichtete der "Guardian". mehr

Peter Schilling lässt sich von den Naturwissenschaften inspirieren. Foto: Neo - Major to/Archiv

Peter Schilling kann nicht über Liebe singen

Pop-Sänger Peter Schilling ("Major Tom") bedauert, dass er als Schüler die Naturwissenschaften nicht ernster genommen hat. mehr

Andreas Dorau hat viel zu erzählen. Foto: Carmen Jaspersen

Regener schreibt Episodenbuch mit Andreas Dorau

Nach dem großen Erfolg seiner Romane um die Berliner Kneipen-Kultfigur Frank Lehmann nimmt der Schriftsteller und Deutschpop-Sänger Sven Regener (53) ein neues Projekt in Angriff. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Das vermutlich kleinste Autokino der Welt: Ein Fiat 500 steht beim Berliner Performance-Festival "Männer in Garagen" vor einem Bildschirm, auf dem ein Zusammenschnitt aus der Filmgeschichte über Frauenmorde in Garagen läuft. Foto: Stephanie Pilick