Partner der

Heidenheim:

bedeckt

bedeckt
6°C/6°C

Großkuchener Ortschaftsräte feilen an neuen Grundstücken

So könnte der Ausblick aussehen von einem Häuslebauer im neuen Wohngebiet „Hinter den Gärten“ in Großkuchen. Der Blick geht Richtung Wohngebiet Kleinkuchener Berg, links hinter den Bäumen befinden sich Kindergarten und Grundschule.

Großkuchen Familienfreundliche Baugrundstücke mitten im Ort: In Großkuchen wird weiter am Bebauungsplan "Hinter den Gärten" gefeilt. Bei der Ortschaftsratssitzung am Dienstagabend einigte man sich auf eine optimierte Fassung.
mehr

Junge Arbeitslose erreichen höchste Quote im Land

Jugendkonferenz über Azubi-Mangel: 180 Teilnehmer trafen sich in der Maria-von-Linden-Schule, um im Plenum und in Workshops Impulse für die berufliche Integration junger Leute zu geben.

Kreis Heidenheim Im Kreis Heidenheim leben die meisten Arbeitslosen unter 15 Jahren im Land. Vielen mit der beruflichen Eingliederung junger Menschen befassten Institutionen ist dies Grund genug, sich in besonderer Weise um diese weiter größer werdende Problemgruppe zu kümmern.
mehr

Giengener Eule auf australischem Gedichtband

Tätowierer Stefan Aumüller vor seinem Studio. Das Lieblingsmotiv des Künstlers: Eulen. Eins seiner Bilder prangt nun auf dem Cover eines australischen Gedichtbands.

Giengen Für Eulen hat der Tätowierer und Künstler Stefan Aumüller ein Faible. Eins seiner gemalten Bilder der nachtaktiven Zeitgenossen landete nun auf einem Buch des australischen Dichters Mark Tredinnick.
mehr

Poröse Fachwerkbalken am Kloster Herbrechtingen

Herbrechtingen Mit der vor gut zehn Jahren abgeschlossenen Sanierung des Klosters scheint es nicht getan. Gleich zu Beginn bröckelte der Putz an der Klostermauer und zeigten sich schwarze Streifen an den Wänden, jetzt stehen an der Nordseite des Klosters die Gerüste.
mehr

55 Einwände gegen Planung der Ortsumfahrung

Fast fünf Dutzend Einwände Betroffener werden gegen die Planung für die Ortsumfahrung Heuchlingen geltend gemacht. Um welche Bedenken genau es sich handelt, kommt beim Erörterungstermin am 5. November in der Hungerbrunnenhalle zur Sprache.

Heuchlingen Im Jahr 2017 soll der Startschuss für die neue Ortsumfahrung fallen. Bereits in Kürze steht der offizielle Erörterungstermin im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens an. 55 Einwände wurden geltend gemacht.
mehr

Mensa der Hiller-Schule erfreut sich großer Nachfrage

Die Mensa im einstigen Handarbeitsraum der Philipp-Friedrich-Hiller-Schule Steinheim ist in Betrieb. Vor allem donnerstags sind die Grundschüler in großer Zahl beim Mittagessen anzutreffen.

Steinheim Ohne große Feier wurde in einem Zwischenbau zwischen Albuchhalle und dem Philipp-Friedrich-Hiller-Schulzentrum die Mensa in Betrieb genommen. Die Nachfrage nach Mittagessen ist dort weit größer als nach Auswertung einer Umfrage zu erwarten war.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Betty Gül betreut Kinder an der Rauhbuchschule und spricht mit ihnen dabei englisch.

Rauhbuchschule verteilt kindgerechte Portionen Englisch

Betty Gül gehört seit diesem Schuljahr zum Kreis der Betreuer an der Raubuchschule, welche sich um Grundschüler außerhalb der Unterrichtszeit kümmern. Das besondere: Sie ist Amerikanerin und spricht mit den Kindern englisch. mehr

Ihren Hausarzt sollen Patienten auch künftig gut erreichen können – da sind sich alle Bundestagskandidaten einig. Von links: Roderich Kiesewetter (CDU), Claudia Sünder (SPD), Dieter Köhler (Linke), Wilfried Huber (FDP) und Margit Stumpp (Grüne).

Ärztemangel: Versorgung im unteren Brenztal gesichert

Die bevorstehende Auflösung der Praxis des Ärzteehepaars Dr. Zengerling sorgte in den vergangenen Tagen für Verunsicherung bei vielen Menschen im unteren Brenztal. Jetzt steht fest: Die beiden Arztstellen in Sontheim bleiben auch nach der Auflösung der Gemeinschaftspraxis erhalten. mehr

FCH-Fans gründen Förderkreis für Choreos

Sie gehören zu den Höhepunkten eines Stadionbesuchs und sind ein Hingucker: Choreographien gehören zur lebendigen Fankultur im Fußball. Doch diese Aktionen kosten Geld. Aus diesem Grund hat die FCH-Fangruppe "Fanatico Boys" jetzt einen Förderkreis ins Leben gerufen: das „Kollektiv 1846 e. V.“. mehr

Musik, die Spaß macht und hilft: Der Verein „Musical Sehnsucht“ um den Heidenheimer Sänger Stefan Tolnai will auch 2015 wieder eine Talentschmiede für Jugendliche veranstalten. Doch dafür fehlt es noch an Geld.

Gutes tun – im Sechserpack

Sie kommen aus ganz unterschiedlichen Bereichen des Lebens, aber sie haben eines gemeinsam: Sie wollen anderen Menschen helfen. Vier gemeinnützige Organisationen haben auf dem HZ-Spendenportal „Unsere Hilfe zählt“ sechs neue Projekte eingestellt. mehr

„Ein eigenes Unternehmen zu führen ist spannend“: Jörg Mitschele machte aus der Aufgabe, Kirchen zu beschallen, eine eigene Geschäftsidee. Bereut hat der Pastor seine Planänderung nicht.

Vom Pastor zum Firmenchef

Ein ehemaliger Pastor als Firmenchef. Akustik als erste Geschäftsidee. Das ungewöhnliche Steinheimer Medientechnik-Unternehmen Klartext hat sich auf die Beschallung und medientechnische Ausstattung von Räumen spezialisiert, ob Konferenzsaal, Kirche oder Kongresshalle – und eine Marktlücke erobert. mehr

FCH-Geschäftsführer Holger Sanwald ist zuversichtlich: Spielt das Wetter mit, kann der Lückenschluss in der Voith-Arena bis Mitte Februar tatsächlich geschafft sein.

Voith-Arena: Der Ausbau beginnt

Sportlich hat der FCH ohnehin einen guten Lauf. Jetzt macht der Aufsteiger auch am Rande des Spielfelds gehörig Tempo, um den sich mehrenden Fans bis zum Beginn der Rückrunde eine voll ausgebaute Fußball-Arena präsentieren zu können. mehr

Auto macht sich selbstständig

Vermutlich weil er die Handbremse seines VW Caddy nicht richtig angezogen hatte, machte sich am Montagnachmittag gegen 13:30 Uhr das Auto eines 20-Jährigen selbstständig. Es entstand Sachschaden. mehr

Rangelei nach FCH-Heimspiel

Während sich der FCH und der 1.FCK in der Voith-Arena sportlich fair 1:1 trennten, tauschten einige Fans beider Lager nach Spielende auf dem Vorplatz des Rathauses „die üblichen Nettigkeiten“ aus, wie es gestern von Seiten der Polizei hieß. mehr

Keine Verletzten bei Boilerbrand

Aufsteigender Rauch weckte am Sonntag früh morgens einen Bewohner eines Mehrfamilienhauses. Der Grund: Ein brennender Boiler im Keller. Verletzt wurde niemand. mehr

Immer wieder montags

Auch drei Jahre nach dem Volksentscheid ebbt der Protest gegen Stuttgart 21 nicht ab. Manfred Grohe ist von Anfang an bei den Montagsdemonstrationen dabei. Teil elf der Multimedia-Serie „Zwischen den Bahnhöfen“: mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 aktuelle Informationen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • Daheim 3/2014
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

Heidenheim – Rom für 90 Minuten Fußball

Alfred Diebold kennt die halbe Welt, weilt aber immer wieder für längere Zeit in Rom. Dort war der gebürtige Heidenheimer als Fotograf für das Champions-League-Spiel des FC Bayern München beim AS Rom akkreditiert. Und natürlich hat Diebold auch Mitglieder des Heidenheimer Bayern-Fanclubs „Red Stars 78“ getroffen. mehr

Marcel Titsch-Rivero (am Ball im Spiel gegen Bochum) hat mit guten Leistungen einen Beitrag zum gelungenen Start des FCH in der zweiten Liga geleistet. Am Sonntag will er mit seiner Mannschaft beim Spitzenreiter in Ingolstadt punkten.

Marcel Titsch-Rivero: Gereifter Mittelfeld-Motor

Nach zehn Spieltagen steht der Liga-Neuling FC Heidenheim fast schon sensationell auf Platz vier der zweiten Liga. Das bislang sehr gute Abschneiden ist mit ein Verdienst des Mittelfeld-Motors Marcel Titsch-Rivero. Der 24-Jährige will mit seiner Mannschaft am Sonntag beim Spitzenreiter in Ingolstadt punkten. mehr

Der Hoffenheimer Roberto Firmino wurde in Brasiliens Nationalmannschaft berufen. Foto: Carmen Jaspersen

Dunga beruft erstmals Hoffenheimer Firmino

Brasiliens Fußball-Nationaltrainer Carlos Dunga hat erstmals Roberto Firmino von 1899 Hoffenheim in den Kader der Seleção berufen. mehr

Massimo Moratti war insgesamt fast 20 Jahre Eigentümer von Inter Mailand. Foto: Daniele Mascolo

Moratti tritt als Ehrenpräsident bei Inter zurück

Club-Patriarch Massimo Moratti ist beim italienischen Traditionsverein Inter Mailand als Ehrenpräsident zurückgetreten. mehr

Jobs aus der Region

23.10. Pizzafahrer/in
nicht genannt, Heidenheim

23.10. Industriemechaniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

23.10. CNC-Facharbeiter (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

Die Prognosen deuten einen Erfolg für den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko bei der Parlamentswahl an. Foto: Maurizio Gambarini/Árchiv

Starke Umfragewerte für Poroschenko-Partei vor Ukraine-Wahl

Bei der ukrainischen Parlamentswahl an diesem Sonntag kann Präsident Petro Poroschenko auf breite Unterstützung für seinen prowestlichen Kurs hoffen. Bis zu 30 Prozent der Stimmen sagten zwei renommierte Kiewer Institute für den Petro-Poroschenko-Block voraus. mehr

Autos mit geschmolzenen Rücklichtern in der Nähe des Explosionsortes. Foto: Fredrik von Erichsen

Bauarbeiter stirbt bei gewaltiger Explosion in Ludwigshafen

Eine gewaltige Explosion bei Arbeiten an einer Gasleitung in Ludwigshafen hat einen Bauarbeiter getötet, vier weitere sind schwer verletzt worden. mehr

Uli Hoeneß am 10. Mai 2014 kurz vor seinem Haftantritt. Foto: Rene Ruprecht/Archiv

Festnahme in Zusammenhang mit Hoeneß-Steueraffäre

München (dpa) - Im Zusammenhang mit der Steueraffäre um Uli Hoeneß hat es eine Festnahme gegeben. mehr

Audi A4-Produktion am Audi Stammsitz in Ingolstadt. Foto: Audi/Archivbild

Airbag-Probleme: 850 000 Audi A4 müssen in die Werkstatt

Audi ruft weltweit 850 000 Autos vom Modell A4 wegen Problemen mit den Airbags in die Werkstätten zurück. Durch einen Softwarefehler könne es vorkommen, dass Airbags bei Unfällen nicht auslösen, sagte ein Audi-Sprecher. mehr

Ein Besucher der Verkaufsmesse in Erfurt, ein Forum für Firmen aus den neuen Bundesländern. Foto: Marc Tirl/Archiv

25 Jahre nach dem Mauerfall holen Ostmarken auf

Ostprodukte sind 25 Jahre nach Mauerfall und Wiedervereinigung nun auch bundesweit im Kommen. mehr

Über Preisänderungen müssen Energieversorger ihre Kunden laut einem EU-Urteil genau informieren. Foto: Jens Kalaene

EuGH stärkt Stromkunden: Mehr Informationen bei Preiserhöhung

Strom- und Gasanbieter müssen ihre Kunden vor Preiserhöhungen genau über den Grund und Umfang informieren. mehr

Wildschwein ruiniert nagelneuen Porsche

Ein Wildschwein hat am frühen Donnerstagmorgen einen nagelneuen Porsche-Geländewagen ruiniert: Es überquerte in Birenbach (Kreis Göppingen) eine Straße. Der Fahrer des Autos sah den Keiler zu spät und erfasste ihn. mehr

Größere Demo von Tierschützern in Stuttgart angekündigt

Aus Protest gegen Affenversuche am Tübinger Max-Planck-Institut wollen an diesem Samstag Hunderte Tierschützer in Stuttgart auf die Straße gehen. Zur Kundgebung wurden vom Verein "Soko Tierschutz" 1000 bis 2000 Teilnehmer angemeldet, sagte ein Sprecher der Stadt Stuttgart am Donnerstag. In Tübingen hatte es in den vergangenen Wochen mehrfach Proteste von Tierschützern gegeben. mehr

Stuttgarts Trainer Armin strebt den ersten Auswärtssieg an. Foto: Thissen/Archiv

VfB-Trainer Veh rechnet gegen Frankfurt mit "Spiel auf Augenhöhe"

Armin Veh rechnet gegen seinen Ex-Club Eintracht Frankfurt mit "einem Spiel auf Augenhöhe". Trotz aller Emotionalität angesichts seiner Rückkehr und aller Verbundenheit mit den Hessen strebt der Trainer des VfB Stuttgart am Samstag (15. mehr

Die Heiligen Drei Könige und Maria mit dem Jesuskind zieren einen Altaraufsatz aus dem 15. Jahrhundert. Foto: Oliver Berg

Kunst über Heilige Drei Könige in Köln

Für eine Ausstellung im Museum Schnütgen in Köln stehen Maria und die Heiligen Drei Könige endlich wieder zusammen: groß, bunt und eindrucksvoll. Entstanden sind die geschnitzten Figuren um 1489 in Schwaben. mehr

Groß wie nie: der "Pumpin" (Kürbis) des japanischen Künstlers auf der Pariser Kunstmesse FIAC. Foto: Christophe Karaba

Pariser Kunstmesse hebt ab: US-Ableger und Nebenmesse

Die Pariser Kunstmesse FIAC befindet sich im Höhenflug. Nicht nur, dass sie dieses Jahr mit über 250 Galerien so viele Aussteller zählt wie noch nie zuvor. Erstmals hat die Messe für Kunst aus dem 20. und 21. Jahrhundert im Grand Palais eine Nebenmesse für junge Galerien eröffnet, die (OFF)ICIELLE. mehr

Prinz Carl Philip und seine Verlobte Sofia Hellqvist freuen sich auf ihre Hochzeit im kommenden Sommer. Foto: Jonas Ekstromer

Schweden: Wieder eine königliche Hochzeit im Sommer

Der schwedische Prinz Carl Philip (35) und seine Verlobte Sofia Hellqvist (29) haben ihren Hochzeitstermin bekanntgegeben. Das Paar werde am 13. Juni nächsten Jahres heiraten, teilte das Königshaus am Donnerstag mit. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Der Magier Hans Klok hängt gefesselt in einer Zwangsjacke an einer am Kran baumelnden brennenden Bärenfalle. Die Vorführung von Klok in Hannover ist eine Hommage an den berühmten Entfesselungskünstler Harry Houdini und gleichzeitig Werbung für seine eigene Show. Foto: Ole Spata