Partner der

Heidenheim:

wolkig

wolkig
24°C/13°C

Zahl der jungen Komatrinker steigt

Kreis heidenheim Die Fälle exzessiven Alkoholmissbrauchs werden nicht weniger – bei Jugendlichen eher mehr. Diese Entwicklung geht aus einer bei der AOK Baden-Württemberg geführten landesweiten Statistik hervor, die auf einer Auswertung aller klinischen und damit von einer Krankenkasse zu bezahlenden Fälle basiert.
mehr

Technischer Defekt: Zugmaschine brennt komplett aus

Der Schaden an der ausgebrannten Zugmaschine wurde auf 25 000 Euro beziffert.

Aufhausen Totalschaden entstand an einer Zugmaschine eines Sattelzugs am Mittwoch auf dem Hof der Firma Kraft in Aufhausen. Der Schaden beträgt rund 25.000 Euro.
mehr

Integration durch Kampfsport in der Wanne ein Erfolg?

Integration durch Kampfsport: Das dies gelingt, präsentierte die Awo am Dienstagabend in der Schranne.

Giengen "Ich bin absolut beeindruckt von dem, was ich gesehen habe", sagte der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter am Dienstagabend in der Schranne. Dort blickte die Arbeiterwohlfahrt auf ein gelungenes Integrationsprojekt für Jugendliche. Morgen geht es im Gemeinderat um einen finanziellen Zuschuss.
mehr

In sengender Hitze viele Menschen "gerettet"

Samstagvormittag auf dem Schulhof der Gerstetter Realschule: Wo sonst Schulkinder „Fangerles“ spielen, absolvierten 70 Feuerwehrleute eine große Evakuierungsübung und übergaben vorgefundene „Verletzte“ in die Obhut des Roten Kreuzes. Es hatte mit den Gerätschaften des Katastrophenschutzes einen Verbandsplatz in einem Zelt eingerichtet.

Gerstetten Das Rote Kreuz und die Feuerwehren aus Gerstetten, Gussenstadt und Dettingen probten gemeinsam am Samstag bei gefühlten 30 Grad Celsius an der Realschule den Ernstfall und evakuierten etwa 30 Personen.
mehr

Kein Bedarf: Abriss der alten Schule beste Lösung?

Stillgelegte Dorfschule Itzelberg: Die Kinder sind schon bald ein Jahr weg und auch das Gebäude wird wohl von der Bildfläche verschwinden. Nach dem Abbruch könnte hier betreutes Wohnen für Senioren etabliert werden, so ein wohlwollend aufgenommener Vorschlag aus der Bürgerschaft.

Itzelberg Die Kinder sind schon ein Jahr weg und nun läuft auch die Zeit für das alte Gebäude ab: für die leerstehende Filiale der Georg-Elser-Schule erscheint der Abriss als beste Lösung, eine neue Nutzung der Dorfschule ist nicht in Sicht. Auf dem freiwerdenden Grundstück könnte man sich in naher Zukunft betreute Seniorenwohnungen vorstellen.
mehr

Himmelstoß: In Gartenschenke nun doch neues Leben

Ein Erinnerungsstück aus längst vergangenen Zeiten, als auf dem Steinhirt unter vielen hohen Bäumen die Gartenschenke Himmelstoß in Betrieb war. Das jetzt ungenutzte Gelände soll eine neue Nutzung bekommen.

Steinheim Ob letztlich ein Nachtquartier im Schäferkarren zu haben ist, wird die Zukunft zeigen. Der Regionalverband hat auf seiner Sitzung nun doch seine einmütige Zustimmung für eine neue Nutzung des vormaligen Himmelstoß-Areals auf dem Steinhirt gegeben.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Schon ab der Frühschicht wird gestreikt: Dann wird sich morgen auf dem HVG-Gelände ein bereits gewohntes Bild bieten.

Streik: Am Donnerstag stehen die Busse still

Am Donnerstag bleiben die Busse der HVG erneut im Depot. Die Gewerkschaft Verdi fordert alle Beschäftigten dieses Nahverkehrsbetriebes zum zweitenmal zu einem Warnstreik auf - und beginnt an diesem Tag gleichzeitig die Urabstimmung. mehr

Voith-Arena: Verbot von Kameras - Warum?

Nachdem sich Besucher der Voith-Arena beim Heimspiel der Heidenheimer Fußballer über ein Verbot der Benutzung ihrer Kameras auf der Tribüne beklagt hatten, nimmt der 1. FC Heidenheim Stellung zu dieser Maßnahme. mehr

Open-Air-Kino: Auch der Hobbit schaut vorbei

Im vergangenen Jahr lief's erstmals digital. Das tut es heuer auch. Allerdings alles in allem nochmal eine Nummer größer. Das Kino-Open-Air im Brenzpark wird also erneut nicht zu übersehen sein und Heidenheim vom 31. Juli bis zum 17. August mit Filmkunst im Freien versorgen. mehr

Das Bergbad in Giengen.

Diebe steheln Geld und "Red Bull" im Bergbad

Diebe sind in den Bergbad-Kiosk eingebrochen und haben reichlich Beute gemacht. Sie ließen das Geld aus zwei Kassen mitgehen sowie etwa 50 Dosen "Red Bull". mehr

Fast schon historisch: aus dem Jahr 2000 stammt diese Aufnahme. Auf gleichermaßen sommerliche Stadtfestabende hoffen die Veranstalter beim Panschertreff jetzt am Freitag und Samstag.

Stadtfest: Musik in der Marktstraße und im Schlössle

Am Freitag und Samstag steht der nächste Panschertreff, also das Giengener Stadtfest an: die Marktstraße und das Schlössle bilden in diesem Jahr die zentralen Stellen. Auf Tanzfolklore mit Beiträgen der örtlichen Vereine wird verzichtet – hierfür gab es zu wenige Anmeldungen. mehr

Der 19-jährige Christian Manzano hat trotz einiger Kritik viel Spaß an seiner Statistenrolle als Jesus in der Oper „Cavalleria rusticana“ (rechts) und sieht seinen Auftritt keineswegs als Blasphemie an.

Christian Manzano ist der, der den Jesus spielt

Blasphemie? Schlimmste Gotteslästerung? Verletzung der persönlichen Ehre eines Christen? Bei den diesjährigen Opernfestspielen wurden solche Stimmen nach den ersten Aufführungen in Form einiger Leserbriefe laut. mehr

Sonderveröffentlichung

Oper drinnen oder draußen? Die Antwort gibt's hier!

Ob die Oper im Rittersaal oder im Congress-Centrum stattfindet? Unsere Webcam gibt Ihnen die Antwort! mehr

Lastwagen auf der A6 umgekippt

Ein betrunkener Lastwagenfahrer hat am Mittwochmorgen die Kontrolle über sein Gefährt verloren und ist eine Böschung hinunter gefahren. Die Bergung des Fahrzeugs dauerte mehrere Stunden, der Fahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. mehr

Einbrecher steigen in Supermarkt ein

In der Nacht auf Mittwoch sind Unbekannte in einen Supermarkt in Ballhausen eingedrungen. Erbeutet haben sie nicht viel, doch der angerichtete Schaden ist beträchtlich. mehr

Aquaplaning: Audi kam von A 7 ab

Nach einem Überholvorgang kam ein Audi am Dienstagfrüh ins Schleudern und von der Autobahn ab. Hinter der Leitplanke schrammte der Pkw noch über 100 Meter weiter. Die Fahrerin wurde schwerverletzt eingeklemmt. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 kw29
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

FCH: noch zu viele Fehler in der Abwehr

So wie beim 3:4 gegen den deutschen Vizemeister Borussia Dortmund gelangen Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Heidenheim auch im Testspiel gegen den französischen Erstligisten FC Stade Rennes schöne Kombinationen. Beim 3:3 offenbarte der FCH jedoch auch Schwächen in der Abwehr. mehr

Nach dem Aus des FCH II haben alle Spieler neue Vereine gefunden. Hier der Großteil der Wechsel.

FCH II: Wer künftig welches Trikot trägt

Ende Mai hatte der 1. FC Heidenheim offiziell bekannt gegeben, seine zweite Mannschaft zur neuen Saison nicht wieder zum Spielbetrieb anzumelden. Doch welcher Spieler wechselte wohin? mehr

Nationalspieler Michael Kraus ist vorläufig suspendiert worden.

Verband suspendiert Mimi Kraus

Suspendierung nach drei Verstößen gegen die Anti-Doping-Regeln: Michael Kraus von Handball-Erstligist FA Göppingen muss vorerst zuschauen. mehr

Michael Cuffee hat Tigers-Trainer Igor Perovic in Las Vegas überzeugt.

Notizen vom 24. Juli 2014

Von Lissabon nach Mainz Fußball Bundesligist FSV Mainz 05 hat den serbischen Nationalspieler Filip Djuricic von Benfica Lissabon ausgeliehen. Der 22-Jährige kommt für ein Jahr vom portugiesischen Meister an den Bruchweg. mehr

Jobs aus der Region

23.07. Metallhelfer (m/w)
Mayer GmbH & Co. KG, Heidenheim

23.07. Mitarbeiter Rezeption (m/w)
Jugendherberge Heidenheim, Heidenheim

23.07. Küchenhilfe (m/w)
Brenzblick-Residenz, Heidenheim

Zwei Namen, zwei Schicksale

Kriegerdenkmale bergen oft viele Geschichten. Die Namen Christian Eckle und Johannes Rösch stehen auf einer Steintafel im schwäbischen Seißen. Sie fielen im Ersten Weltkrieg. Eine Spurensuche. mehr

Mimi Kraus vorläufig suspendiert

Riesenschock für Frisch Auf und die deutsche Handball-Nationalmannschaft: Wegen mehrerer Verstöße gegen die Melde- und Kontrollpflichten hat die Anti-Doping-Kommission des Deutschen Handballbunds (DHB) den Göppinger Profi Michael Kraus vorläufig suspendiert. mehr

Kredite für einen neuen Hafen auf Kuba: Chinas Staatspräsident Xi Jinping.

Notizen vom 24. Juli 2014

Nazi-Netzwerk verboten Bayerns Innenministerium hat das neonazistische "Freie Netz Süd" wegen verfassungsfeindlicher Bestrebungen verboten. Im Zuge des gestern bekanntgegebenen Verbots wurde auch Vermögen der Gruppe beschlagnahmt, unter anderem ein Grundstück. mehr

Der Kugelgrill wird immer öfter von Hightech-Geräten abgelöst.

Feuer und Flamme

Eine der letzten Männer-Bastionen droht zu fallen: Der Grill wird zum Prestigeobjekt, das Frauen zunehmend als praktische Outdoor-Küche entdecken. Grillen ist längst ein Milliardengeschäft. mehr

Hochbetrieb bei Daimler: Im Mercedes-Benz-Werk Sindelfingen fertigen Arbeiter am Band Fahrzeuge der S-Klasse.

Erfolgreiche Aufholjagd

Daimlers Strategie zahlt sich aus: Mit vielen neuen Modellen und Einsparmaßnahmen schraubt der Autobauer Absatz und Wirtschaftlichkeit nach oben. Für das Gesamtjahr gibt man sich optimistisch. mehr

Der vierte Stern ist neu auf dem Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der Adler, um den es geht, war schon immer drauf.

Angriff auf den Bundesadler

Die Supermarktkette Real hat die Löschung des DFB-Markenzeichens mit dem Bundesadler beantragt. Für den Deutschen Fußball-Bund stehen millionenschwere Lizenzrechte auf dem Spiel. mehr

Wälder, Wein, Streuobstwiesen: Vielfalt prägt den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald - etwa im "Eschenauer Paradies" bei Obersulm.

Niemandsland im Aufbruch

Nach der Erweiterung erlebt der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald eine Aufbruchstimmung. Die elf neuen Mitgliedsgemeinden setzen auf mehr Urlauber und bessere Chancen für die Direktvermarkter. mehr

Freiburg statt Mannheim?

Die Zahlen sprechen für sich: Baden-Württemberg braucht dringend eine zweite Einrichtung für neu ankommende Asylbewerber. Das Land will bald die Gespräche mit mehreren Kommunen abschließen. mehr

Alles richtig gemacht beim Straßenüberqueren: Großes Mausohr.

Fledermäuse nutzen kritisierte Straßenbrücke

Fledermäuse sollen an einer Biberacher Straße nicht unters Auto kommen. Für sie wurden Brücken gebaut. Anscheinend nutzen die Tiere sie tatsächlich. mehr

Geisterschiff auf letzter Fahrt

Zweieinhalb Jahre lang gehörte das Wrack der "Costa Concordia" zum Bild Giglios. Jetzt ist das Kreuzfahrtschiff weg. Die Bewohner der Insel begleiteten den Abtransport des Wracks mit gemischten Gefühlen. mehr

Peaches Geldof starb an einer Überdosis Heroin

Die Ursache des Todes von Peaches Geldof im April ist geklärt. Die 25-jährige Tochter des irischen Musikers Bob Geldof ist an einer Überdosis Heroin gestorben. Das hat die gerichtsmedizinische Untersuchung ergeben. mehr

Am Ben-Gurion-Flughafen in Israel. Nach einem Raketenangriff haben zahlreiche Fluggesellschaften Flüge eingestellt.

Raketenalarm im Israel-Urlaub

Der Raketenbeschuss aus dem Gaza-Streifen wird den Fluggesellschaften zu gefährlich. Viele haben deshalb ihre Flüge nach Israel eingestellt. Auch mehrere Reiseveranstalter sagten Touren vorerst ab. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Israelische Artillerie feuert mit 155-mm-Haubitzen in den Gazastreifen. Foto: Jim Hollander