Partner der

Heidenheim:

sonnig

sonnig
6°C/-1°C

Bergstraße: Mit Messer bewaffneter Täter raubt Bargeld

Heidenheim Auf der Bergstraße waren gerade Schüler unterwegs, und der Briefträger machte seine Tour. Was am Donnerstag eine Ladeninhaberin nicht davor schützen konnte, Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls zu werden.
mehr

Erbe macht Ansprüche auf Katzenstein-Schatz geltend

Ansprüche auf den Schmuck- und Münzenfund in der Burg Katzenstein meldete ein Erbe der einstigen Burgeigentümerfamilie Holl bei den heutigen Besitzern der Stauferburg an.

Katzenstein Etwa 250 Teile umfasst der Münzen- und Schmuckfund von Burg Katzenstein, der Materialwert liegt zwischen 3000 und 4000 Euro. Doch wem gehören die Stücke? Ein Erbe der früheren Eigentümerfamilie Holl hat jetzt schriftlich seine Ansprüche geltend gemacht.
mehr

Heidenheimerin missbraucht - Täter kommt um Haft herum

Hin und wieder scheint sich auch Justitia mit der Frage „Opfer oder Täter?“ schwer zu tun: Gestern wurde das Verfahren gegen einen Dischinger und seine beiden Söhne eingestellt, die sich an Fasching 2013 mit Sicherheitsleuten angelegt hatten.

Tettnang Sie wollte ihre Eheprobleme besprechen – doch ihr Gegenüber wollte Sex und zwang sie dazu. Wegen der Vergewaltigung einer Heidenheimerin wurde ein 47-jähriger Schweizer in Tettnang verurteilt.
mehr

Team-Gold für HSB-Trio bei Fecht-EM

Waren bei der Junioren-Europameisterschaft im slowenischen Maribor erfolgreich (von links): Alexandra Ehler, Anna Hornischer (beide HSB), Nadine Stahlberg (Offenbach) und Kristin Werner (HSB).

Maribor Was für ein Erfolg: Die deutschen Degen-Juniorinnen um die HSBlerinnen Alexandra Ehler, Anna Hornischer und Kristin Werner erfochten sich im slowenischen Maribor gegen Russland den Europameistertitel.
mehr

Andreas Beck macht mit beim Förderverein Fußball

Im Namen des Fördervereins Fußball überreichte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Otto Flachmüller (Mitte) zusammen mit dem Kassier Raphael Bolsinger Andreas Beck die Ehrenurkunde.

Königsbronn Bundesliga-Fußballprofi Andreas Beck, der für die VHS-Veranstaltung „Fußballtalk“ in seine alte Fußballheimat Königsbronn zurückgekehrt war, ist jetzt Ehrenmitglied des Fördervereins Fußball.
mehr

Vereinsnachrichten: Hier finden Sie eine Übersicht

Kreis Heidenheim Vereine bilden eine wichtige Grundlage für unsere Gesellschaft. Vereinsnachrichten sind auch bei einem modernen Medium stets gefragt. Hier gibt es mehr aus den Vereinen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Unterstützen ihre Mannschaft bei Heim- und Auswärtsspielen: Fans des 1. FC Heidenheim.

Fanprojekt soll negative Tendenzen verhindern

Der Gemeinderatsausschuss berät heute über ein Projekt zur Betreuung von Heidenheimer Fußballanhängern. Damit wollen die Verantwortlichen versuchen, die Szene zu bündeln und negative Tendenzen zu verhindern. Bei der Stadtverwaltung rechnet man mit jährlich knapp 190.000 Euro Kosten. mehr

Noch glänzt die Unterführung am Bahnhof Giengen mit weißen Wänden. Stadtrat Martin Herrmann schlug vor, dass man Reisenden mit Hilfe von Schildern den Weg weisen könnte.

Unterführung: Beschilderung statt blanke Wände

Dass die Bahnunterführung einmal Thema wird, ohne dass es um Schmutz und Schmuddel geht, hat Seltenheitswert. Aber es kommt vor, wie zuletzt im Ausschuss für Umwelt, Planung und Technik: Eine Beschilderung könnte Reisenden künftig den Weg weisen. mehr

Otto Rau.

Trauer um Bissingens früheren Bürgermeister Otto Rau

Der letzte Bürgermeister Bissingens ist tot: Im Alter von 86 Jahren ist am Dienstag Otto Rau verstorben. Mit der Verwaltungsreform, im Zuge derer die selbstständige Gemeinde 1972 zu Herbrechtingen kam, verlor Rau zwar seine Amtsbezeichnung, haderte jedoch nicht. Im Gegenteil. mehr

Im Kinderdorf in Nepal leben inzwischen über 100 Waisenkinder. Sie können Handwerksberufe erlernen – auch auf gebrauchten Maschinen aus der Voith-Berufsausbildung.

Regionale Firmen unterstützen Kinder in Nepal

Ein Kinderdorf in Nepal braucht eine Ausbildungswerkstatt – und bekommt sie dank der Hilfe regionaler Firmen. Besonders Voith ist engagiert. mehr

Konzertorganist und Kirchenmusiker Christian Barthen wird zukünftig die große Link-Orgel in der Giengener Stadtkirche zum Klingen bringen.

Neuer Kantor überzeugt durch Orgelspiel

Er war der dritte und damit auch der letzte Kandidat beim Probespiel der Kantoren-Kandidaten in der Giengener Stadtkirche – und gleichzeitig der überzeugendste. Konzertorganist und Kirchenmusiker Christian Barthen wird zukünftig die große Link-Orgel zum Klingen bringen. mehr

Burg Katzenstein

Katzenstein: Gelungener Saisonstart auf der Burg

Viele Gäste kamen zur Saisoneröffnung 2015 in die Stauferburg Katzenstein. Der jüngst gefundene "Schatz" wirkte dabei als Besuchermagnet. mehr

Überfall an der Bergstraße: Unbekannter droht mit Messer

Ein Unbekannter überfiel am Donnerstag gegen 11.30 Uhr ein Geschäft in der Bergstraße und flüchtete mit dem erbeuteten Bargeld. Er hatte die alleine anwesende 46-jährige Betreiberin mit einem Messer bedroht. Die Polizei fahndet weiter nach dem Täter und sucht Zeugen. mehr

20-Jähriger prallt auf parkende Autos: 15000 Euro Schaden

Kurz war er unaufmerksam gewesen, schon prallte ein 20-jähriger Autofahrer am Donnerstagmorgen in der Giengener Straße auf zwei am rechten Fahrbahnrand parkende Autos. Die Folge: Ein Sachschaden von rund 15000 Euro. mehr

Drehleiter der Feuerwehr bei Einsatzfahrt verunglückt

Während einer Einsatzfahrt der Heidenheimer Feuerwehr ist es am Mittwoch auf der B 19 zwischen Heidenheim und Schnaitheim zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Schaden ist beträchtlich. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

Klarer TSV-Sieg im Nachholspiel gegen Ellwangen

Souverän mit 3:0 Sätzen gewannen die Volleyballerinnen der TSV Herbrechtingen in der B-Klasse ihr Nachholspiel gegen die TSV Ellwangen II. mehr

TKSV Giengen fit für den Abstiegskampf?

Da wurde wohl eifrig an der Fitness gefeilt: Aufsteiger TKSV Giengen, der auf dem letzten Tabellenplatz der Fußball-Kreisliga-A3 überwinterte, bereitete sich in einem dreitägigen Traininingslager im österreichischen Imst auf den Abstiegskampf vor. mehr

Programm vom 6. März 2015

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Nürnberg - Heidenheim, Düsseldorf - Bochum, Aue - Ingolstadt. - Samstag, 13: Braunschweig - St. Pauli, Aalen - Greuther Fürth. - Sonntag, 13.30: 1860 München - Sandhausen, Union Berlin - Kaiserslautern, FSV Frankfurt - Darmstadt. - Montag, 20. mehr

Vor Gründung einer Krim-Liga

Der Europäische Fußballverband Uefa unterstützt die Idee der Gründung einer Fußball-Liga auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim. "Wir befürworten das. mehr

Notizen vom 6. März 2015

Hinweise zu Bankräuber Stuttgart - Nach dem Fahndungsaufruf in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" am Mittwochabend nach Stuttgarts vielleicht frechstem "Bankräuber" sind Hinweise bei der Polizei eingegangen, sagte ein Sprecher. Diese würden jetzt ausgewertet. mehr

Schmiedel: Land zahlt für besseren S-21-Filderhalt

SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel rechnet damit, dass das Land beim Bahnprojekt S 21 zu den Kosten eines verbesserten Flughafen-Halts beiträgt. "Ich erwarte eine Vereinbarung auf der Basis, dass das Land sich beteiligt", sagte er vor dem Treffen der S-21-Projektpartner heute in Berlin. mehr

Fairen Wahlkampf verabredet

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und sein CDU-Herausforderer Guido Wolf wollen einen fairen Landtagswahlkampf führen. mehr

Klinik-Mitarbeiter tot

Am Katharinenhospital hat sich ein tragischer Unfall ereignet: Ein Mitarbeiter starb, nachdem er vom Heckrotor eines Helikopters getroffen worden war. mehr

Bachtester unterwegs

Der Landkreis Esslingen lässt in den kommenden Wochen die Fließgewässer untersuchen. Die Behörde will sich ein Bild über die Wasserqualität verschaffen. Wie es damit aussieht, lässt sich an dem Vorhandensein von Insektenlarven, Muscheln, Schnecken und Würmern ablesen. mehr

Seelöwen dienen der Wissenschaft

Nur noch bis heute sind die beiden jungen Seelöwen Eric und Marten in der Wilhelma zu sehen. Die beiden Bullen, die im Mai und Juni 2014 in Stuttgart auf die Welt gekommen sind, wechseln ins "Marine Science Center" an die Ostsee. mehr

Kommentar · OECD: Bedeutungsloser Durchschnitt

Jungs können in Deutschland durchschnittlich besser rechnen und Mädchen flüssiger lesen. Das kam 2012 beim Schulleistungstest Pisa der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit (OECD) raus. Was sollen Eltern mit solchen Ergebnissen anfangen? mehr

Kommentar · BEWÄHRUNGSHILFE: Abwicklung eines Erfolgsmodells

Es ist paradox: Selten war eine Reform derart erfolgreich wie die Übertragung der Bewährungshilfe auf den freien Träger "Neustart" in Baden-Württemberg. Dennoch steht das Modell vor dem Aus. mehr

Stichwort · ÄRZTE: Gesetz soll Versorgung stärken

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will mit seinem "Gesetz zur Stärkung der Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung" (GKV-Versorgungsstärkungsgesetz) die Verteilung der Ärzte in Deutschland verändern. mehr

Allianz: Kunden verzichten auf Garantiezins

Die Allianz hat ihren Gewinn in Deutschland im vergangenen Jahr auch dank geringerer Unwetterschäden sprunghaft gesteigert. Überraschend gut laufen neue Lebensversicherungen ohne Garantiezins. mehr

Anklage gegen Möbel Inhofer

Vier Verantwortliche des Sendener Möbelhauses Inhofer - darunter die Geschäftsführer August Inhofer sowie sein Neffe Edgar Inhofer - müssen sich vor der Wirtschaftsstrafkammer am Landgericht Augsburg verantworten. mehr

Bayern LB bald auch in Stuttgart

Bayern-LB-Chef Johannes-Jörg Riegler sieht die Landesbank gut auf Kurs. Der Abbau von Altlasten belaste das Ergebnis 2014 noch einmal, aber die ungarische Tochter MKB und das ABS-Portfolio seien jetzt weg, und operativ habe die BayernLB "ordentlich verdient", sagte der Vorstandschef der... mehr

Raumsonde erreicht heute Ceres

Siebeneinhalb Jahre nach dem Start ist die Raumsonde "Dawn" am Ziel. Sie kommt heute am eisigen, schwarzen Zwergplaneten Ceres an. mehr

US-Milliardär findet japanisches Schiffswrack

Ein US-Forscherteam hat das Wrack des japanischen Schlachtschiffs "Musashi" gefunden. Das vom Microsoft-Mitbegründer Paul Allen (62) finanzierte Team entdeckte das Wrack auf dem Boden der Sibuyan-See. mehr

Trotz Niederlage soll Ann Sophie zum ESC 2015

Beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) ist es zu einem Eklat gekommen. Der Sieger der Zuschauerabstimmung, Andreas Kümmert, erklärte nach seiner Wahl den Verzicht auf die Teilnahme am Finale am 23. Mai. mehr

Notizen vom 6. März 2015

Gegen Tarifeinheitsgesetz Die Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger (GDBA) hat das vom Parlament in erster Lesung behandelte Gesetz zur Tarifeinheit scharf kritisiert. mehr

Thomas Hayo, Heidi Klum und Wolfgang Joop (v.l.n.r.) bilden die Jury von "Germany's next Topmodel"

"Germany's next Topmodel": Umstyling hält, was es verspricht

Endlich war es soweit: Bei "GNTM" stand das Umstyling auf dem Programm. Aus der Erfahrung der vergangenen neun Staffeln bedeutete das natürlich auch: Drama, Tränen, Zickenkriege. Doch diesmal sorgte ein Mädel für ein Novum...

mehr

Andreas Kümmert überlässt Ann Sophie das ESC-Ticket nach Österreich

ESC-Vorentscheid: Andreas Kümmert gewinnt - Ann Sophie fährt nach Wien

Dass Andreas Kümmert den Vorentscheid zum Eurovision Song Contest gewann, war nicht unbedingt eine Überraschung. Dass er seinen Platz dann an Finalgegnerin Ann Sophie abtrat dafür umso mehr. So vertritt nun die Wild-Card-Gewinnerin Deutschland beim ESC in Österreich.

mehr