Partner der

Heidenheim:

Regenschauer

Regenschauer
24°C/18°C

Brenzbahn: Güterlok beschädigt Weiche

Giengen Nichts ging mehr am Montagabend auf der Brenzbahn zwischen Giengen und Heidenheim. Der Grund für den Ausfall war eine Güterlok. Sie hat bei der Durchfahrt in Giengen eine Weiche beschädigt.
mehr

Sozialfonds fördert mehr Chancengleichheit

Heidenheim Im Landkreis Heidenheim stehen jährlich 190.000 Euro aus dem Europäischen Sozialfonds (EFS) zur Verfügung. Mit diesen Mitteln sollen die soziale Teilhabe gefördert und die Beschäftigungschancen verbessert werden.
mehr

Erstmals Programm für Kinder mit und ohne Behinderung

Freuen sich auf die gemeinsamen Ferienwochen: Kinder der Nikolauspflege und die Verantwortlichen des integrativen Ferienprogramms (von links) Winfried Bendig, Monika Reichbach Oetzel, Ute Koch-Willkomm, Norbert Bereska, Jutta Wilke, Bettina Schlumpp und Philip Pickel.

Heidenheim/Nattheim Ein gemeinsames Ferienprogramm für behinderte und nicht behinderte Kinder: Mitarbeiter der Heidenheimer Nikolauspflege, der AWO und der Nattheimer Gemeinde haben eine Kooperation erarbeitet, die das möglich macht. „Miteinander mittendrin – wir leben Inklusion“ ist das Motto.
mehr

FCH testet heute gegen Stades Rennes

Günzburg Nach dem respektablen 3:4 im Testspiel gegen Borussia Dortmund am Samstag trifft der FCH heute Abend (Beginn 18 Uhr) im Günzburger Auwaldstadion auf den französischen Erstligisten Stade Rennes.
mehr

Besitzer wollen weder verkaufen noch bebauen

Bevor künftig, wie im noch aktuellen Baugebiet Roßrucken-Nord, auf der grünen Wiese gebaut werden kann, sollen nach Möglichkeit innerörtliche Baulücken geschlossen werden. Die Gemeinde Königsbronn hat sich die Mühe gemacht, alle potenziell bebaubaren Grundstücke im Ortsgebiet in einem Kataster darzustellen.

Jönigsbronn Die Idee klingt gut: erst innerörtliche Freiflächen nutzen, bevor mit einem neuen Baugebiet wieder eine grüne Wiese zugepflastert wird. In der Praxis scheitert das aber meist an der Verkaufsbereitschaft der privaten Grundstückseigentümer, auch in Königsbronn.
mehr

Aquaplaning: Audi kam von A 7 ab

Mehr als hundert Meter fuhr dieser Audi hinter der Leitplanke der Autobahn entlang, bis er endlich zum Stehen kam. Die Rettung der 22 Jahre alten Fahrerin war extrem schwierig.

Niesitz Nach einem Überholvorgang kam ein Audi am Dienstagfrüh ins Schleudern und von der Autobahn ab. Hinter der Leitplanke schrammte der Pkw noch über 100 Meter weiter. Die Fahrerin wurde schwerverletzt eingeklemmt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Acht Windräder drehen sich seit dem Frühjahr 2013 im Waldgebiet bei Zöschingen. Nun wurde am Fuß eines Windrades ein toter Wespenbussard gefunden.

Zöschinger Windräder fordern erstes Opfer

Am Fuße des Windparks wurde ein toter Raubvogel entdeckt. Vermutlich geriet er in die Rotoren eines der acht Windräder. Vogelschützer glauben, dass es mehr solcher Vorfälle gibt, die Vögel aber selten gefunden werden. mehr

Wegen Sachbeschädigungen an Reifen wurde gestern ein 48-Jähriger aus der Südstadt ein weiteres Mal vor dem Amtsgericht zu einer Freiheitsstrafe verurteilt.

Reifenstecher: Fünf Monate Freiheitsstrafe

Weiteres Urteil gegen einen 48-Jährigen, der in der Südstadt sein Unwesen treibt: Das Amtsgericht verurteilte den unter einer seelischen Krankheit mit Wahnvorstellungen leidenden Mann wegen mehrerer Reifen, die er zerstochen hat, zu einer fünfmonatigen Freiheitsstrafe. Spuren im Schnee und ein DNA-Abgleich überführten den Täter. mehr

FCH: Schilder an Voith-Arena beschmiert

In der Nacht auf Montag wurden an der Voith-Arena mehrere Hinweisschilder beschmiert. Die Kritzeleien sollen Markierungen von Fanclubs des VfR Aalen zeigen. Der 1. FC Heidenheim erstattete Anzeige gegen Unbekannt. mehr

Die Kreuzung bei Germann Pellets soll eine Ampelanlage erhalten. Das Antragsverfahren beim Regierungspräsidium läuft.

Erdrakete hebt versehentlich die Fahrbahn an

Die Errichtung einer Signalanlage an der Kreuzung beim Pellet-Werk verzögert sich weiter. Um die inzwischen montierten Ampelmasten miteinander zu verbinden, muss noch unter der Bundesstraße eine Leitung verlegt werden. mehr

Eugen-Gaus-Realschuleus-Realschule in der Heidenheimer Innenstadt.

EGR: 13-Jähriger kündigte Gewalttat an

Die Androhung einer Gewalttat an der Eugen-Gaus-Realschule sorgte am Montagrüh für einen größeren Polizeieinsatz. Doch schon recht schnell konnte Entwarnung gegeben werden. mehr

Brandstiftung: Wohnhaus brennt zum vierten Mal

Zum vierten Mal brennt ein Haus in der Hohen-Wart-Straße in Herbrechtingen. Diesmal steht als Brandursache eindeutig fest: Es war Brandstiftung. mehr

Sonderveröffentlichung

Oper drinnen oder draußen? Die Antwort gibt's hier!

Ob die Oper im Rittersaal oder im Congress-Centrum stattfindet? Unsere Webcam gibt Ihnen die Antwort! mehr

Kosmetik-Schmuggler auf der Autobahn gefasst

Die Polizei hat auf der Autobahn drei Männer gestoppt, die unverzollte Waren im Kofferraum dabei hatten. Es handelte sich um Kosmetika im Wert von 6000 Euro. mehr

Betrunkener schlägt Delle in Krangenwagen

Zwei Betrunkene haben am Sonntagmorgen auf einem Spielplatz auf den Reutenen randaliert. Ein 28-Jähriger beschädigte dabei sogar einen Krankenwagen. mehr

Autofahrer übersieht Fahrrad

Ein Autofahrer hat am frühen Montagmorgen auf der Langen Straße einen Radfahrer übersehen. Der Radler prallte gegen das Auto und zog sich Verletzungen zu. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 kw29
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

Freizeitturnier in Dunstelkingen

Der FC Dunstelkingen-Frickingen veranstaltet am Wochenende des 26. Juli sein Karl-Pappe-Gedächtnisturnier, für das sich acht Fußballmannschaften angemeldet haben. mehr

Nach dem Aus des FCH II haben alle Spieler neue Vereine gefunden. Hier der Großteil der Wechsel.

FCH II: Wer künftig welches Trikot trägt

Ende Mai hatte der 1. FC Heidenheim offiziell bekannt gegeben, seine zweite Mannschaft zur neuen Saison nicht wieder zum Spielbetrieb anzumelden. Doch welcher Spieler wechselte wohin? mehr

Einsatz der Polizei am Weserstadion in Bremen. Foto: Carmen Jaspersen

Bundesliga soll für Risikospiele in Bremen zahlen

Als erstes Bundesland will Bremen die Bundesliga für Polizeieinsätze bei Fußballspielen mit Gewaltpotenzial zur Kasse bitten. mehr

BVB-Trainer Jürgen Klopp tritt Spekulationen über einen Wechsel von Hummels oder Reus entgegen. Foto: EXPA/ Jfk

Klopp: Hummels und Reus spielen beim BVB

Borussia Dortmunds Cheftrainer Jürgen Klopp ist Spekulationen über Angebote und den möglichen Weggang von Fußball-Weltmeister Mats Hummels und Marco Reus entgegengetreten. mehr

Jobs aus der Region

19.07. Leiter/in Wirtschaftsförderung und Tourist-Information
Stadt Heidenheim, Heidenheim

19.07. Mitarbeiter/in im Bereich Werk- und Objektschutz
EOS Sicherheitsdienst GmbH & Co. KG, Steinheim, Heidenheim

19.07. Mitarbeiter (m/w)
Theodor Hartmann GmbH, Heidenheim

Die Angeklagte Zschäpe (M) steht zwischen ihren Anwälten Sturm (l) und Heer (r). Foto: Peter Kneffel

Gericht lehnt Zschäpes Wunsch nach neuen Anwälten ab

Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, muss ihre drei bisherigen Anwälte behalten. mehr

Ein Hinweisschild warnt am Timmendorfer Strand in Schleswig-Holstein die Besucher: Der starke, anlandige Wind macht das Schwimmen in der Ostsee zurzeit teilweise gefährlich. Foto: Carsten Rehder

Polizei mahnt nach Badeunfällen zur Besonnenheit

Nach erschreckend vielen tödlichen Badeunfällen an der Ostseeküste innerhalb weniger Tage hat die Polizei an die Badegäste appelliert, rote Flaggen der DLRG und direkt am Wasser aufgestellte Hinweisschilder auch wirklich zu beachten. mehr

Außenminister Steinmeier während eines Treffens mit seinen EU-Amtskollegen in Brüssel. Foto: Julien Warnand

Regierung verurteilt antisemitische Parolen scharf

Judenfeindliche Parolen bei Demonstrationen gegen Israels Militäreinsatz im Gazastreifen alarmieren zunehmend die Bundesregierung. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) verurteilte die Vorfälle zusammen mit seinen Kollegen aus Frankreich und Italien. mehr

Unter den Staaten mit den höchsten Verschuldungsquoten lag auch zu Jahresanfang das Euro-Sorgenkind Griechenland ganz vorne. Foto: Oliver Berg

Schuldenberg in Europa auf neuem Rekordstand

Der Schuldenberg der Euro-Länder und EU-Mitglieder ist zu Jahresbeginn auf einen neuen Rekordwert gestiegen. mehr

Das sanierte Geldinstitut geht für knapp 1,2 Milliarden Euro an die Großbank BBVA unter der Leitung von Francisco Gonzalez (r). Foto: Alfredo Aldai

Spanien verkauft verstaatlichte Bank - Hohe Rechnung für Steuerzahler

Der spanische Staat hat das im Zuge der Bankenkrise verstaatlichte Institut Catalunya Banc verkauft - mit hohen Verlusten für den Steuerzahler. mehr

Dieser Bankautomat wurde mit einem täuschend echt aussehenden, zweiten Tastenfeld umgebaut, um Pin-Codes auszuspähen. Foto: Fredrik von Erichsen dpa

Datenklau an Geldautomaten auf Rekordtief

Die Zahl der Betrugsfälle an Geldautomaten in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2014 auf ein Rekordtief gesunken. mehr

Ein Totalschaden auf dem Weg nach Paris

Die Windschutzscheibe war gesplittert, der Rahmen durchgerostet, die Lenkung und Hinterachse defekt und die hinteren Bremsen fast ohne Wirkung: Einen mit 54 Menschen besetzten Reisebus in völlig miserablen Zustand hat die Polizei auf der Autobahn 8 mehr

Bundespolizei fasst gesuchten Adligen am Münchner Flughafen

Ein per Haftbefehl in Baden-Württemberg gesuchter Adliger ist der Bundespolizei am Münchner Flughafen ins Netz gegangen. Als der Mann am Montag seinen Flug nach Edinburgh antreten wollte, wurden die Beamten bei der Ausreisekontrolle auf den Gesuchten mehr

Anklage nach Geislinger Beziehungstat erhoben

Er soll die Schwester seiner ehemaligen Lebensgefährtin Mitte April vier Tage lang in ihrer Wohnung als Geisel festgehalten haben. Nun hat die Staatsanwaltschaft Ulm einer Mitteilung vom Dienstag zufolge Anklage gegen einen 28 Jahre alten Mann aus Geislingen an der Steige (Kreis Göppingen) erhoben. mehr

Andreas Bourani beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin. Foto: Jens Wolf

WM-Hits dominieren die Charts

Deutschland ist Fußball-Weltmeister, die Nation im Partyrausch und die passende Musik dominiert die Charts. Andreas Bourani hat mit seiner Hymne "Auf uns", der auch der ARD-Song des Turniers war, wieder den ersten Platz erobert. mehr

Suhrkamp-Verlegerin Ulla Unseld-Berkewicz und Suhrkamp-Miteigentümer Hans Barlach liegen im Dauerclinch. Foto: Rainer Jensen/Andreas Arnold

Barlach zuversichtlich im Suhrkamp-Streit

Suhrkamp-Miteigentümer Hans Barlach geht nach seinem Etappensieg vor dem Bundesgerichtshof zuversichtlich in die weitere Auseinandersetzung um den Traditionsverlag. mehr

One Direction entzücken weltweit die Teenager. Foto: Henning Kaiser

One Direction: Konzertfilm für ein Wochenende im Kino

Fans können die britisch-irische Boygroup One Direction bald im Kino erleben: Ihr Konzertfilm "Where We Are" wird weltweit am zweiten Oktober-Wochenende auf der Leinwand gezeigt, wie die Band am Dienstag bekanntgab. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Pause im Biergarten: Nur eine leere Weinflasche zeugt noch von dem Betrieb der bis vor kurzem hier herrschte. Foto: Patrick Seeger