Partner der

Heidenheim:

Regenschauer

Regenschauer
21°C/16°C

Strafpredigt für "Kulturschande" auf Königsbronner Baustellen

Königsbronn Auf drei Baustellen wird durch unermüdlichen Einsatz immer wieder jede Menge Schweiß vergossen: Pfisterei, Feilenschleiferei, Langes Haus. Nun wurde allerdings ein Fall von "Kulturschande" bekannt.
mehr

Wasserwerfer-Prozess: Nebenklage will Kretschmann hören

Der Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). Foto: Bernd Weißbrod

Stuttgart Ministerpräsident Winfried Kretschmann könnte im Stuttgarter Wasserwerfer-Prozess als Zeuge geladen werden. Nebenklage-Anwalt Frank-Ulrich Mann kündigte am Mittwoch einen Beweisantrag an, der das Ziel verfolge, den Politiker im Landgericht anzuhören.
mehr

Agentur für Arbeit meldet noch 1182 freie Ausbildungsplätze

Agentur für Arbeit.

Heidenheim Der Endspurt auf dem Lehrstellenmarkt hat begonnen, im September ist offizieller Ausbildungsbeginn. Aktuell sind bei der Agentur für Arbeit in der Region aktuell noch 1182 freie Ausbildungsplätze gemeldet, davon im Landkreis Heidenheim 282.
mehr

Am Wochenende Schwerterklirren und Hufgedonner

Kühnheit, Ehre, Geschick und Kampfstärke sind am kommenden Wochenende rund ums Stettener Rittergut wieder gefordert: Die Württemberger Ritter richten ihr großes Turnier aus.

Stetten ob Lontal Die Vorbereitungen für das Turnier der Württemberger Ritter mit mittelalterlichem Markt vom 1. bis 3. August laufen auf Hochtouren. Die Aufbauarbeiten rund ums Rittergut Stetten haben bereits begonnen.
mehr

Polizei sucht entflohenen gewaltbereiten Straftäter

Die Polizei sucht nun mit einem Echtbild den am Montag, 14. Juli, aus dem Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg geflüchteten Straftäter Peter Nicky Teschner .

Zwiefalten Die Polizei sucht mit einem Fahndungsfoto den am Montag, 14. Juli, aus dem Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg geflüchteten Straftäter Peter Nicky Teschner.
mehr

Frauenquote im Nattheimer Gemeinderat verringert

Von Bürgermeister Norbert Bereska (rechts) neu verpflichtet: die Gemeinderäte (von links) Herbert Schmid, Armin Kast, Ulrike Schlumberger, Helmut Gayer, Tobias Weber, Michael Kinzler und Stefan Steckbauer.

Nattheim Nur noch eine Frau nimmt künftig Platz am Sitzungstisch des Nattheimer Gemeinderats: Ulrike Schlumberger ist zugleich eine von sieben neuen Ratsmitgliedern, die von Bürgermeister Norbert Bereska verpflichtet wurden.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Das Runde kommt ans Eckige: Die Montage zeigt, wie die erweiterte Voith-Arena aussehen wird: Beide nördlichen Ecken des Stadions werden in der gleichen Weise geschlossen, wie es die südlichen Ecken schon sind. Die neuen Anbauten (rot markiert) schaffen eine symmetrische Erscheinung, 2000 zusätzliche Sitzplätze und neue Lounges für Sponsoren.

Gemeinderat beschließt Lückenschluss in der Voith-Arena

Der Endausbau der Voith-Arena ist am Dienstag vom Gemeinderat mehrheitlich beschlossen werden. 2,5 Millionen Euro wird die Stadt ausgeben, um die beiden Lücken an der Nordtribüne zu schließen. Wie nicht anders zu erwarten war, ging dem Beschluss eine nahezu zweistündige Diskussion voraus. mehr

Sarah Nowak ist das aktuelle Playmate des Monats

Natürlich ist sie hübsch. Und das sicher auch unter der dicken Schicht Make-up. Etwas anderes war aber auch nicht zu erwarten, denn die 23-jährige Sarah Nowak hat sich für den Playboy ausgezogen, sie ist das Playmate des Monats August. mehr

Umsatzeinbruch: Über 80 Kündigungen bei SHW CT

Am Standort Königsbronn der insolventen SHW-CT gibt es Kündigungen: aufgrund drastischen Umsatzrückgangs veranlasst die Insolvenzverwaltung nun Entlassungen. 83 Beschäftigte müssen gehen, weitere 20 Mitarbeiter sind schon von sich aus gegangen. mehr

Immer wieder versuchen Betrüger, mit Hilfe klassischer Überweisungsformulare Geld auf ausländische Konten zu transferieren und sich so zu bereichern.

Gefälschte Überweisungen auch in Heidenheim

Nach wie vor ist bei Kriminellen der Bankbetrug übers Internet sehr angesagt. Doch jetzt scheint sich auch die kriminelle Szene auf die guten alten Zeiten zu besinnen und versucht, sich mittels gefälschter klassischer Überweisungen zu bereichern. mehr

Abschied am Schillergymnasium: Schulleiter Jürgen Habmann (links) geht in den Ruhestand. Bei der gestrigen Verabschiedung bekam er von Kultusminister Andreas Stock eine Urkunde des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann überreicht.

Schlusspfiff für SG-Schulleiter Jürgen Habmann

Oberstudiendirektor Jürgen Habmann war 23 Jahre lang Schulleiter am Schillergymnasium. Gestern wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. mehr

Vom Albstadion bis zur Voith-Arena im Schnelldurchlauf

1970 beschloss Heidenheim den Bau eines Leichtathletik- und Fußballstadions auf dem Schlossberg, das 1971 als Albstadion eingeweiht wurde. Seither hat sich viel getan - hier eine Übersicht. mehr

Sonderveröffentlichung

Oper drinnen oder draußen? Die Antwort gibt's hier!

Ob die Oper im Rittersaal oder im Congress-Centrum stattfindet? Unsere Webcam gibt Ihnen die Antwort! mehr

Radler bei Unfall schwer verletzt

Ins Krankenhaus musste ein Radfahrer am Dienstag nach dem Zusammenstoß mit einem Auto in Königsbronn. mehr

Rollerfahrer flüchtet vor Polizei

Beim Anblick der Polizei flüchtete am Montag ein 15-jähriger Rollerfahrer über Äcker und Felder. Der junge Raser konnte ermittelt werden, er hatte sein Zweirad frisiert. mehr

Mercedes schleudert auf Radweg

Die Schleuderfahrt eines Mercedes auf der Kreisstraße von Syrgenstein nach Oggenhausen endete am Montag auf dem parallel neben der Straße verlaufenden Radweg. Ein Verkehrszeichen wurde beschädigt, der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 2500 Euro. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 kw30
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport
Nach dem Aus des FCH II haben alle Spieler neue Vereine gefunden. Hier der Großteil der Wechsel.

FCH II: Wer künftig welches Trikot trägt

Ende Mai hatte der 1. FC Heidenheim offiziell bekannt gegeben, seine zweite Mannschaft zur neuen Saison nicht wieder zum Spielbetrieb anzumelden. Doch welcher Spieler wechselte wohin? mehr

FCH: Philipp Riese hofft auf Comeback

Das hätte schon besser laufen können – gerade den Verein gewechselt und dann eine Verletzung in der Vorbereitung. Philipp Riese lässt sich von so etwas aber nicht aus dem Konzept bringen, der neue Mann im defensiven Mittelfeld der Heidenheimer Fußballer konnte diese Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen und hofft auf ein baldiges Comeback. mehr

Hintergrund: Spaniens U 19 ist das Maß der Dinge

Im Ranking der seit 1980 ausgetragenen Junioren-Europameisterschaften ist der spanische Nachwuchs unangefochten die Nummer eins. mehr

Marc Stendera (l) ist eine feste Größe im Team der U 19. Foto: Herbert Pfarrhofer

Fünf Stützen der U 19-Nationalmannschaft im Kurzporträt

Fünf Stützen aus dem EM-Finalteam der deutschen U 19-Nationalmannschaft im Kurzporträt: mehr

Jobs aus der Region

30.07. Produktionshelfer (m/w)
Alpha Consult KG, Giengen

30.07. Büffetkraft (m/w)
vivanti GmbH, Heidenheim

30.07. Entwickler (w/m) SAP WM/LES (Warehouse Management)
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

Mithalten auf Stöckelschuhen ist schwer. Foto: Wolfgang Kumm/Symbol

Gleichstellung von Mann und Frau geht nur mühsam voran

In den Chefetagen deutscher Unternehmen haben immer noch vorwiegend die Männer das Sagen: Frauen stellten 2012 nur 29 Prozent der Führungskräfte. 20 Jahre zuvor waren es 26 Prozent. mehr

Die frühere Bundesbildungsministerin Annette Schavan führt in Lebenslauf weiterhin entzogenen Doktortitel auf. Foto: Martin Schutt/Archiv

Fall Schavan: Lammert sagt Rede bei der Uni Düsseldorf ab

Wegen des Umgangs der Universität Düsseldorf mit dem Plagiatsfall Annette Schavan hat Bundestagspräsident Norbert Lammert eine Festrede zum 50-jährigen Jubiläum der Hochschule abgesagt. mehr

Bergung: Ein Mann ist bei der Feier von einer mit 2000 Liter Wasser gefüllten Baggerschaufel erschlagen worden. Foto: Guido Schulmann

Baggerschaufel erschlägt jungen Vater bei Video-Jux

Ein Video-Jux für das Internet ist im Münsterland zur Katastrophe geworden: Eine Baggerschaufel erschlug beim Videodreh eines Kegelclubs einen jungen Vater. Die Vereinsmitglieder wollten sich an einer sogenannten "Cold-Water-Challenge" beteiligen und den Clip später ins Netz stellen. mehr

Prozessunterlagen für die Verhandlung über Schadenersatzklagen von Investoren gegen die Porsche-Dachgesellschaft Porsche SE. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Neuer Etappensieg für Porsche-Holding bei Klagewelle

Im Dauerstreit um den Übernahmekampf zwischen Porsche und Volkswagen hat die klagende Anlegerseite aufs Neue eine Niederlage kassiert. Das Landgericht Braunschweig wies eine Klage gegen die Porsche-Dachgesellschaft PSE ab (5 O 401/13). mehr

Die Finanzmärkte reagieren gelassen auf die abermalige Zuspitzung der Ukraine-Krise. Foto: Justin Lane

Sanktionen gegen Russland belasten Finanzmärkte kaum

Die Finanzmärkte haben gelassen auf eine abermalige Zuspitzung der Ukraine-Krise reagiert. Am stärksten war die Reaktion am Mittwoch auf die neuen Sanktionen von EU und USA gegen Russland noch beim russischen Rubel, der zeitweise spürbar unter Druck geriet. mehr

600 Arbeitsplätze beim nordhessischen Solartechnikherstellers SMA Solar sind gefährdet. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

SMA Solar streicht mehr als jeden zehnten Job

Der Solartechnikhersteller SMA Solar reagiert mit neuen massiven Stellenstreichungen auf die anhaltende Krise der Branche. Das Unternehmen kündigte nach einer Gewinnwarnung an, rund 600 der noch bestehenden 5000 Jobs weltweit zu streichen. Dabei ist die letzte Personalrunde gerade erst abgeschlossen. mehr

Autofahrer landet in Wassergraben

Erst in den Wassergraben gefahren und dann überschlagen: Ein 29-Jähriger ist bei Ötisheim (Enzkreis) mit dem Auto von der Straße abgekommen und im Wassergraben gelandet. Nach 20 Metern kam ein Hindernis, das zum Überschlag des Fahrzeugs führte. mehr

Die Busunternehmen könnten unbefristet streiken. Foto: Caroline Seidel/Archiv

Nach den Sommerferien drohen unbefristete Streiks im Busverkehr

Im monatelangen Tarifstreits im privaten Omnibusgewerbe haben sich die Busfahrer für einen Arbeitskampf ausgesprochen, um ihre Forderungen durchzusetzen. Nach mehrtägigen Warnstreiks im Südwesten könnte es nach den Sommerferien somit zu unbefristeten Streiks kommen. mehr

Die Schriftstellerin Angelika Klüssendorf. Foto: Arne Dedert/Archiv

Hermann-Hesse-Literaturpreis geht an Angelika Klüssendorf

Für ihre "subtile Darstellungskunst" erhält die Schriftstellerin Angelika Klüssendorf den diesjährigen Hermann-Hesse-Literaturpreis. Die Autorin der autobiografisch geprägten Romane "Das Mädchen" (2011) und "April" mehr

Die Schauspielerin Senta Berger und der Regisseur Michael Verhoeven sind schon seit Jahrzehnten verheiratet. Foto: Ursula Düren

Senta Berger ohne Patentrezept für lange Ehe

Die Schauspielerin Senta Berger (73) hält nichts von der Idee der Ehe als völliger Verschmelzung beider Partner. "Ich finde es besser, dass man zwei bleibt als dass man eins wird", sagte Berger am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa in Hamburg. mehr

Peter Kloeppel. Foto: Henning Kaiser

Peter Kloeppel gibt RTL-Chefredaktion ab

Peter Kloeppel (55) gibt auf eigenen Wunsch die Chefredaktion von RTL ab, bleibt aber Chefmoderator von "RTL Aktuell". Er wolle sich "einen großen persönlichen Wunsch" erfüllen, zitierte RTL den Journalisten in einer Mitteilung vom Mittwoch. mehr

Cornelia Funke sieht am liebsten rot. Foto: Malte Christians

Kinderbuchautorin Cornelia Funke will alles feurig rot

Die Kinder und Jugendbuchautorin Cornelia Funke ("Die wilden Hühner") mag alles feurig rot. "Ich brauche Rot: rote Räume, rote Kleider, rote Dinge. Rot wärmt mir das Herz und drückt mich am meisten aus", sagte die 55-Jährige im Interview der Zeitschrift "happinez" (Donnerstag). mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Gaza brennt. Foto: Mohammed Saber