Partner der

Heidenheim:

wolkig

wolkig
10°C/2°C

Stimmen zum FCH-Sieg über Sandhausen

Heidenheim Dass Aufsteiger 1. FC Heidenheim in der 2. Liga eine gute Rolle spielen kann, hat die Mannschaft beim 3:0-Erfolg gegen den SV Sandhausen einmal mehr bewiesen. Treffer zu beginn beider Halbzeiten spielten dem FCH dabei in die Karten.
mehr

Waldheim soll Flüchtlinge beherbergen

Soll künftig eine Unterkunft für Flüchtlinge bieten: das Ochsenberger Ferienwaldheim.

Königsbronn Bürgermeister Michael Stütz und auch der Gemeinderat wollen hilfesuchende Menschen nicht im Regen stehen lassen. Aus diesem Grund befasste man sich gemeinsam mit der angestrebten neuen Nutzung des kirchlichen Ferienwaldheims im 650-Einwohner-Ortsteil Ochsenberg als Herberge für Flüchtlinge und Asylbewerber.
mehr

Wer trainiert und spielt künftig wo?

Der Kunstrasenplatz, den die Hockeyabteilung des HSB von der Stadt Heidenheim gepachtet hat, kommt als Trainingsgelände für den 1. FC Heidenheim in Frage.

Heidenheim Fusioniert Zweitligist 1. FC Heidenheim bald mit dem Frauenfußballverein (FFV) Heidenheim? Bekommen diese Vereine einen neuen Trainingsplatz auf dem Schlossberg, dort wo sich aktuell der Hockey-Platz befindet? Mit den neuesten sportpolitischen Entwicklungen wird ein Ball angestoßen, der eine gehörige Veränderung der bislang gewohnten Sportstätten-Landschaft ins Rollen bringt.
mehr

Bezirksliga: Platz eins umkämpft wie nie

Sontheims Top-Torjäger Markus Gassner (links, Nummer elf) kann insgesamt bereits zwölf Treffer verbuchen - auch im jüngsten Spiel gegen Waldhausen traf er. Seine Offensivstärke will der FV Sontheim heute gegen den AC Milan beweisen.

Kreis Heidenheim Als einziges Team aus dem Kreis Heidenheim muss der FV Sontheim am 15. Spieltag der Fußball-Bezirksliga auswärts antreten. Mit einem Sieg beim AC Milan wären die Brenztäler weiter dick dabei im Titelrennen. Alle Spiele finden bereits am Samstag um 14.30 Uhr statt.
mehr

Spielplatz bei Bibrisschule wird aufgewertet

Herbrechtingen 50.000 Euro kostet die Verschönerung des Spielplatzes bei der Bibrisschule. Befürwortet wurde das im Hebrechtinger Gemeinderat nicht von jedem.
mehr

Netto-Neubau: Eröffnung wohl im Sommer

Derzeit Tagesgespräch im Bachtal: der Neubau des Netto-Marktes in Syrgenstein, der direkt neben dem jetzigen Gebäude entsteht.

Syrgenstein Größer und schöner soll er werden: In Syrgenstein wird ein neuer Netto gebaut. Direkt neben dem jetzigen Markt-Gebäude. Warum? Ein Sprecher des Discounters klärt auf.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

FCH gewinnt gegen Sandhausen 3:0

Der 1. FC Heidenheim gewann sein Heimspiel gegen den SV Sandhausen am Freitagabend souverän mit 3:0. Damit klettert der FCH – zumindest über Nacht – auf Tabellenplatz drei. mehr

Gasleck: Einsatzkräfte rückten aus

Freitagfrüh bemerkten die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Langestraße Gasgeruch. Polizei und Feuerwehr rückten daraufhin aus, das Gasleck konnte dabei noch während der Evakuierung abgedichtet werden. mehr

Wohlverdiente Anerkennung ernteten zahlreiche Blutspender jetzt im Parlatorium des Klosters.

125-mal Blut gespendet

Die Zahl klingt geradezu unglaublich: 125-mal hat Uwe Schulz mittlerweile Blut gespendet. Für Herbrechtingens Beigeordneten Thomas Diem ist er damit ebenso ein "Held des Alltags" wie die anderen 20 Männer und Frauen, die jetzt bei der Blutspenderehrung im Rampenlicht standen. mehr

Volle Reihen auch am mittlerweile fünften Windkraft-Infoabend in Nattheim. Am Ende durften sich die zahlreichen Besucher gar über eine frohe Botschaft freuen.

Nattheim will auf Windkraftflächen verzichten

Ein Jahr Interessengemeinschaft in Nattheim: Unter dieses Motto stellte die IGWN (Interessengemeinschaft für Windenergie in Nattheim) den mittlerweile fünften Informationsabend. Am Ende gab es in der Gemeindehalle Beifall für die bekanntgegebene Ankündigung des Bürgermeisters, dem Gemeinderat den Verzicht auf Windkraftflächen zu empfehlen. mehr

In der Landesliga treffen die Handballer der Spielgemeinschaft Herbrechtingen/Bolheim am Samstag mit Bad Saulgau auf einen starken Gegner in der Bibrishalle. Trainer Sandro Jooß (hinten) erwartet keinen Sieg, hält aber eine Überraschung nicht für ausgeschlossen.

Handball: SHB will den Spitzenreiter ärgern

Ein absolutes Kontrastprogramm haben die beiden Kreisvertreter in der Handball-Landesliga am Wochenende: Die SG Herbrechtingen/Bolheim hat morgen den Topfavoriten aus Bad Saulgau zu Gast, der TV Steinheim tritt am Sonntag beim Schlusslicht HSG Wangen/Börtlingen an. mehr

Die Hermaringer Straße in Brenz bekam am Donnerstag bis spät in den Nachmittag einen neuen Feinbelag. Die Straßensperrung wurde jetzt aber bis Dienstag verlängert. Die niedrigen Temperaturen und die Nässe sind das Problem. Dem Straßenfertiger (Bild) ist eine spezielle Arbeitsmaschine vorgeschaltet. Sie heizt den aus den Mischwerken angelieferten Asphaltbrei auf.

Hermaringer Straße bleibt bis Dienstag gesperrt

Erst ab Freitag dürfen die Anlieger der Hermaringer Straße mit ihren Fahrzeugen wieder zu ihren Gebäuden fahren. Über Nacht musste der Feinbelag abkühlen, der am Donnerstag durch eine Kolonne von Leonhard Weiss eingebaut wurde. mehr

Motorrad-Lenker schwer verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt am Donnerstagmorgen ein 16-jähriger Motorradfahrer, der auf der Steinheimer Straße unterwegs war, weil er von einem ihm entgegenkommenden Fahrzeug übersehen wurde. mehr

Betrunken die Treppen hinab gefahren

Ein völlig betrunkener 38-Jähriger ist am Donnerstagnacht von der Heilbronner Straße abgekommen und den Treppenabgang zwischen Heilbronner Straße und Lehenweg hinab gefahren. Der Suzuki-Fahrer musste zur Blutentnahme. mehr

Tankstellenpächter von Audi mitgeschleift

Den Arm im Autofenster eingeklemmt, wurde ein 35-jähriger Pächter einer Tankstelle in der Giengener Straße vom Auto eines vermeintlichen Tankbetrügers mitgeschleift. Der Pächter wurde leicht verletzt. mehr

Nächste Ausfahrt…

Mauerfall

Vier Reporter der Märkischen Oderzeitung und der SÜDWEST PRESSE sind 25 Jahre nach dem Mauerfall die Europastraße 30 entlanggefahren – einmal quer durch Deutschland. Ein Team fuhr im Westen los, eines im Osten. Unterwegs haben sie Geschichten gesammelt: Über den Herbst 1989, den Stand der Einheit und das Leben an Grenzen. Unser Multimedia-Projekt nimmt Sie mit. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 aktuelle Informationen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

Kommt die TSG zurück in die Spur?

Vergangenes Wochenende mussten die Bezirksliga-Handballer der TSG Schnaitheim die erste Saisonniederlage hinnehmen, nun wollen sie am Freitagabend (20 Uhr, Ballspielhalle) mit einem Sieg gegen den TSB Gmünd II wieder in die Spur kommen. mehr

Die richtige Taktik fürs Topspiel schon im Kopf? Die Teams der Trainer Karl-Heinz Pfeifer (SV Eglingen-Demmingen, links) und Michael Fedchenheuer (TSG Giengen, rechts) treffen aufeinander.

Holt die TSG die Herbstmeisterschaft?

Die Winterpause in den unteren Fußballklassen steht an. In Lethargie verfällt das Führungsduo der Kreisliga B 5 deshalb nicht. Für den SV Eglingen-Demmingen (2.) und die TSG Giengen (1.) geht es am Samstag um die Vorherrschaft - für Letzteren auch um den Herbstmeistertitel. mehr

Bernhard Bauer ist froh, dass die Deutschen jetzt alle ihre WM-Gegner kennen. Foto: Hendrik Schmidt

DHB: Erleichtert über Entscheidung zu neuem WM-Gegner

Der Deutsche Handballbund (DHB) hat erleichtert auf das Ende der Ungewissheit über den Gegner bei der Männer-WM im Januar in Katar reagiert. mehr

Trainer Armin Veh schaut nach unten, will aber mit dem VfB raus aus dem Keller der Bundesliga. Foto: Carmen Jaspersen

VfB will raus aus dem Keller

Der VfB Stuttgart will sich mit einem Erfolg gegen den FC Augsburg am Sonntag aus dem Tabellenkeller der Fußball-Bundesliga verabschieden. mehr

Jobs aus der Region

22.11. Haushaltshilfe (m/w)
nicht genannt, Heidenheim

22.11. Verkäufer/innen
Handwerksbäckerei Mack GmbH & Co. KG, Heidenheim, Syrgenstein, Nattheim, Oberkochen

22.11. Mitarbeiter Service-Center (m/w)
Stadtwerke Heidenheim AG, Heidenheim

Sicherheitskräfte sichern einen Anschlagsort. In Kenia kommt es immer wieder zu Anschlägen der somalischen Al-Shabaab, die im Grenzgebiet ein wichtiges Rückzugsgebiet hat. Foto: Stringer/Symbol

Mindestens 28 Tote bei Anschlag auf Bus im Nordosten Kenias

Bei einem Anschlag auf einen Bus sind im Nordosten Kenias mindestens 28 Menschen ums Leben gekommen. Mutmaßliche Kämpfer der radikal-islamischen Terrormiliz Al-Shabaab hätten den Bus im Dorf Arabia im Bezirk Mandera überfallen, sagte ein Behördensprecher der Deutschen Presse-Agentur. mehr

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas warnt davor den "politischen Konflikt im Nahen Osten in einen religiösen zu verwandeln". Foto: Etienne Laurent/Archiv

Palästinenserpräsident warnt vor religiösem Konflikt

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat vor einem religiösen Flächenbrand im Nahen Osten gewarnt. "Wir warnen davor, den politischen Konflikt in einen religiösen zu verwandeln", sagte Abbas in Ramallah. mehr

Wer genau bei den US-Geheimdiensten das Handy der Kanzlerin abgehört hat, wird wohl nie ans Tageslicht gelangen. Generalbundesanwalt Range will die Ermitlungen einstellen. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Ermittlungen wegen Merkel-Lauschangiff vor Einstellung

Generalbundesanwalt Range war von Anfang an skeptisch. Trotzdem leitete er im Juni Ermittlungen ein, um herauszufinden, wer genau bei den US-Geheimdiensten das Handy der Kanzlerin abgehört hat. Weit gekommen ist er offenbar nicht. mehr

Wenig Bewegung auf dem Arbeitsmarkt: Experten erwarten nur einen geringen Rückgang der Arbietslosigkeit. Foto: Julian Stratenschulte

Volkswirte erwarten nur minimalen Abbau der Arbeitslosigkeit

Die Konjunktur dümpelt vor sich hin, und auch auf dem Arbeitsmarkt bewegt sich wenig: Experten erwarten, dass sich die Zahl der Jobsucher im November nur leicht verringert hat. mehr

Straßenschild der Wall Street vor der New Yorker Börse. Foto: Andrew Gombert/Archiv

Notenbanken sorgen für Rekordhoch an US-Börsen

Die Gewinne an der Wall Street sind im Handelsverlauf deutlich abgeschmolzen. Zum Börsenstart hatten die Notenbanken der Eurozone und Chinas noch für Rekordstände am US-Aktienmarkt gesorgt. mehr

Schaffner bei der Fahrkartenkontrolle im Zug. Foto: Franz-Peter Tschauner

Schwarzfahren soll schon bald teurer werden

Durch Fahrgäste ohne Fahrschein gehen Verkehrsunternehmen erhebliche Einnahmen verloren - Branche und Politik wollen seit längerem eine stärkere Abschreckung. Nun dürfte es damit ziemlich schnell gehen. mehr

SPD-Landeschef Nils Schmid (SPD). Foto: Inga Kjer/Archiv

Schmid: Gespräch über Schulfrieden notfalls nur mit Grünen und FDP

SPD-Landeschef Nils Schmid will Gespräche über einen Schulfrieden notfalls nur mit Grünen und FDP führen. Dies bekräftigte Schmids Sprecher am Samstag, nachdem CDU-Landeschef Thomas Strobl eher ablehnend auf das Gesprächsangebot reagiert hatte. "Die CDU muss wissen, ob sie sich wirklich als Störenfried allein ins Abseits stellen will", sagte der Sprecher. mehr

Ministerpräsident Winfried Kretschmann(Grüne). Foto: Jens Büttner/Archiv

Grünen-Parteitag diskutiert über Ernährung und Landwirtschaft

Ernährung und Landwirtschaft sowie die Asyl- und Flüchtlingspolitik stehen im Mittelpunkt der Beratungen des Grünen-Parteitags in Hamburg, der am Samstagmorgen fortgesetzt wurde. mehr

MV Agusta will stärker in Auslandsmärkte vordringen. Foto: C. Jue/Archiv

MV Agusta will mit Daimler stärker in Auslandsmärkte vordringen

Nach dem Einstieg von Daimler will der italienische Motorradbauer MV Agusta noch stärker auf Märkten im Ausland angreifen. "Wir prüfen im Moment die Potenziale", kündigte Geschäftsführer Giovanni Castiglioni der Deutschen Presse-Agentur dpa in Stuttgart an. mehr

Barbara Philipp, Ulrich Matthes und Ulrich Tukur (r) am Rande der Dreharbeiten der "Tatort"-Folge "Im Schmerz geboren" in Frankfurt/Main. Foto: Boris Rössler

Tukur-"Tatort" in Baden-Baden doppelt geehrt

Gleich zwei Auszeichnungen für einen Sonntagskrimi zwischen Western und Shakespeare-Drama: Beim Fernsehfilm-Festival in Baden-Baden hat der besonders leichenreiche "Tatort: Im Schmerz geboren" den Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste und auch den 3sat-Zuschauerpreis gewonnen. mehr

Ein Bild aus glücklichen Tagen: Jasmin Weber und Adel Tawil auf der Fashion Week Berlin 2009

Adel Tawil und Ehefrau Jasmin haben sich getrennt

Die Ehe von Sänger Adel Tawil und Ex-"GZSZ"-Star Jasmin Weber ist gescheitert. Das bestätigte der Musiker der "Bild"-Zeitung. Die beiden hatten erste 2011 geheiratet.

mehr

Packt er's noch? Nico Rosberg in Abu Dhabi. Foto: Valdrin Xhemaj

Promi-Daumendrücker für Nico Rosberg

Nico Rosberg kann beim Formel-1-Titelfinale in Abu Dhabi auf prominente Daumendrücker zählen. Neben Franz Beckenbauer wünschten Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch und Fußball-Weltmeister Lukas Podolski dem Mercedes-Piloten Glück für das letzte Saisonrennen in Abu Dhabi. mehr

Der Klassiker: Ein Exhibitionist lüftet überraschend seinen Mantel vor einer Frau. In Stuttgart und Umgebung kommt das zurzeit häufig vor.

Motiv: Gefühl von Macht

Polizei und Staatsanwaltschaft verzeichnen in diesem Jahr mehr Exhibitionisten in Stuttgart und Umgebung als sonst. Warum die Täter stets männlich sind und was sie bezwecken, erklären Experten. mehr

In ihrem Element: Petra Kupfernagel bei der Arbeit.

Hamburgerhut, Pommeskleid und viele bunte Stoffe

Petra Kupfernagel ist seit über zwei Jahrzehnten Gewandmeisterin. Der Job erfordere gute Nerven, man erhalte aber auch viel Anerkennung, sagt sie. mehr

Kurz und bündig vom 22. November 2014

Snowden zugeschaltet Stuttgart. Der Stuttgarter Friedenspreis von die "AnStifter" geht in diesem Jahr an Edward Snowdon. Die Verleihung findet am Sonntag im Theaterhaus statt. Der Whistleblower wird von 17 bis 17.45 Uhr per Liveschalte an der Preisverleihung teilnehmen. mehr

Zwar nicht so nackt wie Kim Kardashian, aber auch beeindruckend: Die Rückseite von Beyoncé

Nächste Runde im Po-Battle: Jetzt mischt Beyoncé mit

"So geht #BreakTheInternet", sind sich Beyoncé-Fans schon jetzt sicher - der Anlass ihrer Freude ist ein neues Video der Sängerin zu ihrem Song "7/11". Darin kommt auch der Po der 33-Jährigen zum Einsatz.

mehr

Dieses Outfit verhalf Stephanie Kurpisch nicht ins Halbfinale

"The Voice": Der Kampf um die Halbfinal-Tickets

Spannende Entscheidungen in den ersten Live-Clashes von "The Voice of Germany". Die ersten vier Tickets für das Halbfinale wurden vergeben - und einer der bisherigen Stars der Show ist nicht mehr dabei...

mehr

Joko Winterscheidt (l.) und Klaas Heufer-Umlauf (r.) stellen sich einem unerbittlichen "Duell um die Welt"

TV-Tipps am Samstag

Auf ProSieben jagen sich Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf erneut gegenseitig um den Globus, während sich in Sat.1 ein Hobbit auf die gefährliche Reise begibt, den einen Ring zu zerstören. Im Ersten wird Fürstin Gloria von Thurn und Taxis von der jungen Felicitas herausgefordert.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Alltag im Westjordanland: Ein junger Palästinenser setzt eine Barrikade aus Reifen in Brand. Foto: Alaa Badarneh