Partner der

Liveticker-Premiere in Sontheim

Sontheim Premiere am Ostermontag: Die Heidenheimer Zeitung und ihr Partner "FuPa" testen heute Nachmittag einen Liveticker und berichten in Echtzeit vom Bezirksligaspiel FV Sontheim-VfL Gerstetten.
mehr

FCH: dem Tiefpunkt folgt die Superlative

Heidenheim Am 18. Mai 2013 war der 1. FC Heidenheim noch am Boden – doch dann ließ sich der zukünftige Zweitligist nicht mehr stoppen. Ein Rückblick auf die vielen Höhen und wenig Tiefen der Erfolgssaison.
mehr

Pelletswerk: B 19 ab Dienstag teils gesperrt

Herbrechtingen Der Verkehr an der Kreuzung der B 19 mit der Landesstraße nach Giengen soll künftig schneller fließen. Dafür muss man jetzt kurzfristig Wartezeiten in Kauf nehmen.
mehr

Bauteams wollen historische Gebäude erhalten

Auch bei der Sanierung des Langen Hauses können sich weitere freiwillige Helfer einbringen. Hier ein Foto von der Arbeiten an der Rückseite mit der alten Sonnenuhr.

Könisgbronn In Königsbronns historischem Ortskern ändert sich Vieles zum Guten. Maßgeblichen Anteil daran haben auch die Bauteams des Kulturvereins.
mehr

Platz für 28 neue Häuser

Auf diesem Gelände der „Weiherbraike“ am Rande von Alt-Sontheim ist ein Neubaugebiet in der Planung. Das Bebauungsplanverfahren hat eine weitere Etappe erreicht. In diesem Baugebiet ist eine Regenwasser-Bewirtschaftung vorgesehen.

Sontheim/Brenz Zwischen der Straße "Am Meilenstein" und der Häuserzeile an der "Mühlstraße" bekommen Häuslesbauer eine Chance. Der Gemeinderat beschloss nach kurzer Debatte einstimmig den Vorentwurf für den Bebauungsplan "Weiherbraike", der Platz für 28 Einzelhäuser ausweisen wird.
mehr

Heute Promenadenkonzert im Brenzpark

Frühling im Brenzpark.

Heidenheim Am Ostermontag, 21. April, beginnt im Brenzpark die Reihe der Promenadenkonzerte. Ab 11 Uhr spielt der Musikverein Dischingen auf. Blasmusikfreunde erwartet ein vergnügliches und volkstümliches Konzertprogramm.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Radwege: VCD fodert Verbesserungen

Der Verkehrsclub Deutschland möchte die Haushaltsmittel der Stadt für die Verbesserung der Radverkehrs-Infrastruktur möglichst bald in diesem Jahr eingesetzt haben und fragt nach der geplanten Verwendung der Mittel. mehr

Zoltan Mathe und seine Frau Jutta: In Heidenheim hat das Paar aus Fgra, Siebenbürgen, seine Heimat gefunden.

Die zweite Chance - mit 47 Jahren

Als promovierter Physiker fand Zoltán Máthé in Heidenheim keine Arbeit. Also wurde er Programmierer bei Hartmann. Die Geschichte eines Mannes, der im Alter von 47 Jahren nochmal bei Null anfing. mehr

Ein Blickfang in der Ausstellung: die kleine Modelleisenbahn mit ihren drei Zügen, wie sie auf der Brenzbahn verkehrt haben könnten.

Ohne Bahnanschluss keine Industrie

Auch für die Stadt Giengen bedeutete das Datum eine entscheidende Wende: der Anschluss an das Bahnnetz im Juni 1875. Diesem Ereignis ist eine Ausstellung im Stadtmuseum in Hürben gewidmet. mehr

Der pensionierte Staatsanwalt Harald Stephan an seinem früheren Arbeitsplatz im großen Sitzungssaal des Landgerichts Ellwangen.

Verhöre und raffinierte Täter: Ein Staatsanwalt berichtet

Die Staatsanwaltschaft, das unbekannte Wesen? Welche Rolle der staatliche Ankläger bei der Ermittelung von Straftaten und in Gerichtsverhandlungen spielt, erläutert im Interview der frühere Oberstaatsanwalt Harald Stephan, der während seiner Berufstätigkeit am Ellwanger Landgericht auch für den Kreis Heidenheim zuständig war mehr

Der Gemeinderat hat jetzt den Beschluss gefasst, dass der Verkehr im Ring durch die Innenstadt fließen soll. Dies soll im Uhrzeigersinn geschehen, weshalb zum Teil – wie in der Obertorstraße – die Verkehrsrichtung gedreht werden muss. Beschlossen wurde auch, eine Fußgängerzone einzurichten, die von Steiff bis zur unteren Marktstraße reicht.

Im Uhrzeigersinn durchs Zentrum

Der erste Knopf am neuen Verkehrskonzept ist mit dem Beschluss des Gemeinderates für den „Reichsstadtring“, der im Uhrzeigersinn befahren werden soll und der „Reichsstadtmeile“ als durchgängige endlich dran. Jetzt wird im Rathaus die Umsetzung der Vorgaben geplant. Heißt: Bis zum Praxistest wird noch einige Zeit vergehen. mehr

Die Teilnehmer an der Leserreise zur Gartenschau in Sigmaringen 2013 wurden von Annette Stoll (vorne, mit Hut) übers Gelände geführt.

Gemeinsam zur Gartenschau in Schwäbisch Gmünd

Es ist zur Tradition geworden, dass sich die Stadt auf den Landesgartenschauen in Baden-Württemberg an einem Heidenheim-Tag vorstellt. Erst recht, wenn die Nachbarstadt Schwäbisch Gmünd Gastgeber ist. mehr

Betrunkener wirft Stein in Autoscheibe

Offenbar grundlo hat ein 48-Jähriger einen Stein in die Windschutzscheibe eines Autos geworfen. Später musste er ins Klinikum. mehr

Quadfahrer bei Kollision mit Reh schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich ein 33-jähriger Quadfahrer zu, als er am Samstagabend mit einem Reh zusammenstieß. Er überschlug sich mehrfach mit seinem Gefährt. mehr

Betrunken mit Klein-Lkw unterwegs

Farbe bekennen musste ein Verkehrsteilnehmer in Herbrechtingen. Polizeibeamte des Polizeireviers Giengen führten in Herbrechtingen in der Nacht von Karfreitag auf Samstag Verkehrskontrollen durch. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Prospekte
alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Weitere Publikationen
alle anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport
Videos aus den unteren Fußballklassen? Die Aktion „Kick-TV“ der HZ macht's möglich.

Ihr entscheidet, wir filmen!

Der Ball in den unteren Fußballklassen rollt wieder. Die Heidenheimer Zeitung ist auch in der Rückrunde Woche für Woche mit der Kamera dabei. Ihr entscheidet, welche Partie gefilmt werden soll. mehr

Video: Oggenhausen besiegt Staufen

In der Kreisliga B 6 besiegte der RSV Oggenhausen am Ostersamstag die Eintracht aus Staufen mit 2:0. Hier gibt's die Videozusammenfassung. mehr

Chelsea muss im Hinspiel auf Samuel Eto'o verzichten. Foto: Facundo Arrizabalaga

Chelsea ohne Eto'o zum Hinspiel nach Madrid

Der FC Chelsea muss ohne seinen erfahrenen Stürmer Samuel Eto'o im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Atlético Madrid auskommen. Der Kameruner trat die Reise nach Spanien erst gar nicht mit an. mehr

Basels Valentin Stocker (M) verliert den Ball an Zürichs Yassine Chikhaoui. Foto: Gian Ehrenzeller

FC Zürich zum achten Mal Schweizer Pokalsieger

Der FC Zürich ist zum achten Mal Fußball-Pokalsieger in der Schweiz. Durch zwei Tore des früheren Schalker Bundesliga-Profis Mario Gavranovic (100./114. Minute) gewannen die Zürcher im Stade de Suisse von Bern das Finale gegen den FC Basel mit 2:0 (0:0) nach Verlängerung. mehr

Jobs aus der Region

20.04. Entwickler (w/m) SAP WM/LES (Warehouse Management)
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

17.04. Specialist (w/m) Tax Compliance
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

16.04. Selbstständige Vertriebspartner (m/w) für den Bereich Gewerbe und Industrieunternehmen
WATTLINE GmbH, verschiedene Vertriebsgebiete

Dienste wie Twitter und Facebook sind Erdogan seit langem ein Dorn im Auge. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv

Twitter sperrt regierungsfeindliche Konten in der Türkei

Nach dem Ende der Twitter-Blockade in der Türkei hat der Kurznachrichtendienst die Inhalte von zwei regierungsfeindlichen Konten mit knapp einer Million Nutzern in dem Land gesperrt. @Bascalan und @Haramzadeler333 sind seit Sonntag in der Türkei nicht mehr aufrufbar. mehr

Auf Promo-Tour: Baschar al-Assad in der überwiegend christlichen Stadt Maaloula. Foto: Sana

Assad lässt in Syrien am 3. Juni wählen

Trotz blutigen Bürgerkriegs und der Flucht von Millionen Menschen hat die Regierung in Damaskus für den 3. Juni Präsidentenwahlen angekündigt. Den Termin gab das Staatsfernsehen am Montag unter Berufung auf Parlamentspräsident Dschihad al-Laham bekannt. mehr

Auszählung der Wählerstimmen im afghanischen Herat. Foto: Jalil Rezayee

Abdullah baut Vorsprung bei Afghanistan-Wahl aus

Zwei Wochen nach der Präsidentenwahl in Afghanistan hat Ex-Außenminister Abdullah Abdullah den Vorsprung vor seinem Hauptkonkurrenten Aschraf Ghani deutlich ausgebaut. Nach Auszählung von knapp der Hälfte der Stimmen lag Abdullah bei 44,47 Prozent und damit gut elf Punkte vor Ghani. mehr

Die laue US-Konjunktur kommt wieder in Schwung. Foto: Justin Lane/Archiv

Konjunkturbarometer: US-Wirtschaft geht es immer besser

Die US-Wirtschaft ist neuen Konjunkturdaten zufolge weiterhin deutlich auf dem Weg der Besserung. Ein bedeutender Sammelindex wirtschaftlicher Frühindikatoren ist erneut deutlich gestiegen, wie das private Forschungsinstitut Conference Board in New York mitteilte. mehr

Nicht öko: Wohnhäuser in Hongkong. Foto: Jens Kalaene/Archiv

China will deutsche Hilfe bei Öko-Häusern

China will beim Bau neuer Millionenstädte verstärkt auf Öko-Technik aus Deutschland setzen. Dazu hat die halbstaatliche Deutsche Energie-Agentur (Dena) für den chinesischen Markt Energieeffizienz-Standards für Neubauten entwickelt. mehr

Deutsch-chinesische Ko-Produktion: Das Elektroauto Denza auf der Pekinger Automesse. Foto: Andreas Landwehr

Deutsche Autobauer treiben Elektromobilität in China voran

China ist das größte Versuchsgelände für Elektroautos der Welt. Ladestationen gibt es zwar im Riesenreich noch kaum - aber jetzt setzen deutsche Autobauer in der Elektromobilität erste Zeichen. mehr

Insgesamt kamen über Ostern rund 30 000 Besucher. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Großer Andrang auf Blumeninsel Mainau

In diesem Jahr haben besonders viele Menschen die Osterfeiertage genutzt, um die Blumeninsel Mainau zu besuchen. Mit 15 000 Besuchern am Ostersonntag wurde der größte Andrang seit 2011 registriert, teilte die Mainau GmbH am Montag mit. mehr

Das Museum zeigt wieder Hasen aus traditioneller Zuckerbäckerei. Foto: F. Kästle

Bauernhausmuseum zeigt Hasen aus traditioneller Zuckerbäckerei

Den alten Brauch des Zuckergießens macht das Bauernhausmuseum Wolfegg zu Ostern wieder lebendig: Besucher können dort einem Zuckerbäcker bei seinem traditionellen Handwerk über die Schulter schauen. mehr

Gall warnt vor Panikmache wegen steigender Einbrüche. Foto: F. Kraufmann/Archiv

Innenminister Gall warnt vor Panikmache wegen steigender Einbrüche

Innenminister Reinhold Gall (SPD) warnt angesichts der rapiden Zunahme von Wohnungseinbrüchen vor Panikmache. "Ich warne davor, das Gewaltmonopol des Staates infrage zu stellen. mehr

Immer am Ball bleiben. Foto: Shawn Thew

Fitness im Weißen Haus: Schöne gesunde Obamawelt

Äpfel statt Erdnüsse zum Knabbern im Oval Office, kein Dessert mehr bei den Obamas an Werktagen - die Diät- und Fitnesswelle hat das Weiße Haus voll erfasst. mehr

"Blackys" Sicht auf die Welt ist nicht besonders rosig. Foto: Peter Kneffel

"Zielgerade": Fuchsbergers Blick auf die Welt

Joachim Fuchsberger hat viel erlebt. Eine Kindheit unter Hitler, als 16-Jähriger zum Kriegsdienst eingezogen, dann Gefangenschaft, nach 1945 sein Aufstieg in Film und Fernsehen und lange Jahre in Australien. mehr

Abschied von Peaches Geldof. Foto: Will Oliver

Abschied von Peaches Geldof

Zwei Wochen nach dem unerwarteten Tod von Peaches Geldof haben ihre Familie und zahlreiche Freunde Abschied genommen. Am Ostermontag kamen Sänger Bob Geldof, Peaches' drei Schwestern und viele Prominente zur Trauerfeier in einer kleinen Kirche in der Grafschaft Kent bei London zusammen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
In einer Tuba spiegelt sich am Ostermontag der Stadtplatz von Traunstein. Foto: Nicolas Armer