Partner der
topaufmacher

Jubel, Stimmen, Emotionen:
das Video vom Spielfeldrand

Elversberg Seit Samstagnachmittag ist klar, der 1. FC Heidenheim spielt in der kommenden Saison in der zweiten Bundesliga. Hier gibt's das Video vom Jubel nach dem Spiel, mitten aus dem Getümmel - inklusive heiserer Stimmen. weiter lesen

Ohne Bahnanschluss keine Industrie

Ein Blickfang in der Ausstellung: die kleine Modelleisenbahn mit ihren drei Zügen, wie sie auf der Brenzbahn verkehrt haben könnten.

Giengen Auch für die Stadt Giengen bedeutete das Datum eine entscheidende Wende: der Anschluss an das Bahnnetz im Juni 1875. Diesem Ereignis ist eine Ausstellung im Stadtmuseum in Hürben gewidmet.
mehr

Betrunkener will Stern von Streifenwagen klauen

Heidenheim Ein 21-jähriger hat in der Nacht auf Sonntag versucht, im betrunkenen Zustand den Mercedes-Stern eines Streifenwagens abzumontieren. Doch ein Polizist erwischte ihn dabei auf frischer Tat.
mehr

Mann bezahlt mehrfach mit Falschgeld

symbolfoto

Herbrechtingen Mit falschen 50-Euro-Scheinen bezahlte ein Unbekannter am Samstagnachmittag in zwei Geschäften in Herbrechtingen. Der Täter soll 20 bis 25 Jahre alt sein und ist möglicherweise in einem dunklen Kleinwagen unterwegs.
mehr

Quadfahrer bei Kollision mit Reh schwer verletzt

Giengen Schwere Verletzungen zog sich ein 33-jähriger Quadfahrer zu, als er am Samstagabend mit einem Reh zusammenstieß. Er überschlug sich mehrfach mit seinem Gefährt.
mehr

Im Uhrzeigersinn durchs Zentrum

Der Gemeinderat hat jetzt den Beschluss gefasst, dass der Verkehr im Ring durch die Innenstadt fließen soll. Dies soll im Uhrzeigersinn geschehen, weshalb zum Teil – wie in der Obertorstraße – die Verkehrsrichtung gedreht werden muss. Beschlossen wurde auch, eine Fußgängerzone einzurichten, die von Steiff bis zur unteren Marktstraße reicht.

Giengen Der erste Knopf am neuen Verkehrskonzept ist mit dem Beschluss des Gemeinderates für den „Reichsstadtring“, der im Uhrzeigersinn befahren werden soll und der „Reichsstadtmeile“ als durchgängige endlich dran. Jetzt wird im Rathaus die Umsetzung der Vorgaben geplant. Heißt: Bis zum Praxistest wird noch einige Zeit vergehen.
mehr

Ein Fluchtweg übers Dach

Heidenheim Im Ernstfall wäre das zentral im Gebäude der Musikschule gelegene Treppenhaus zu eng wenn über die Stufen alle im Haus anwesenden Personen möglichst schnell ins Freie streben wollen. Daher gibt es seit kurzem einen neuen Weg ins Freie.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
die Fans feiern, 

SV Elversberg vs FC Heidenheim,  Fussball, 3 Liga, 19.04.14,
Foto: Eibner

FC Heidenheim macht den Aufstieg perfekt

Es ist vollbracht: Mit einem äußerst hart erkämpften 1:1 in Elversberg machte der 1. FC Heidenheim den Aufstieg in die 2. Bundesliga perfekt. mehr

Video: Oggenhausen besiegt Staufen

In der Kreisliga B 6 besiegte der RSV Oggenhausen am Ostersamstag die Eintracht aus Staufen mit 2:0. Hier gibt's die Videozusammenfassung. mehr

Frank Schmidt, Chef-Trainer FC Heidenheim, wird von der Bierdusche voll erwischt, 

SV Elversberg vs FC Heidenheim,  Fussball, 3 Liga, 19.04.14,
Foto: Eibner

„Wir haben am Aufstieg nie gezweifelt“

Mit durchtränktem Aufstiegstrikot kam FCH-Trainer Frank Schmidt in die Pressekonferenz. „Das, was ich heute an Getränken auf den Kopf bekommen habe, hätte ich lieber gerne selber getrunken“, flachste der Erfolgscoach. „Das ist Wahnsinn. Wir haben nach 35 Spieltagen den Aufstieg perfekt gemacht. Und das nach so einem Spiel.“ mehr

Rot oder karamellfarben? Nur wenige Bäcker und Konditoren produzieren noch Zuckerhasen als Osterspezialität. Der Heldenfinger Bäckermeister Horst Banzhaf macht sich aber nach wie vor die Mühe.

Roter Hase, ganz viel Zucker

Bis in die 1960er-Jahre hinein durften sie in keinem Osternestchen fehlen: Knallrote oder karamellfarbene Zuckerhasen waren einst die Oster-Süßigkeit schlechthin. Der Heldenfinger Bäckermeister Horst Banzhaf stellt diese als einer der wenigen noch her. mehr

Sven van Meegen ist katholischer Dekan des Dekanats Heidenheim und Professor an der Fakultät für Sozialwesen der DH Heidenheim.

Auch ich habe gefragt: Warum?

Dekan Sven van Meegen beschreibt im folgenden Gastbeitrag, warum Ostern ein Fest ist, das Hoffnung macht und wie er selbst als Priester und Wissenschaftler zu Fragen von Tod und Auferstehung steht. mehr

Heidenheim ist Umweltzone. Doch wer kontrolliert das?

Feinstaubbelastung: Warum die Umweltzone bleibt

Hohe Feinstaubwerte im Südwesten. Die Landesanstalt für Umwelt schlägt Alarm, vermag aber zumindest in Heidenheim keine größere Aufregung hervorzurufen: Wiewohl vor Ort die schärfste Umweltzone gilt, wird die Feinstaub-Belastung hier gar nicht mehr gemessen. mehr

Betrunken mit Klein-Lkw unterwegs

Farbe bekennen musste ein Verkehrsteilnehmer in Herbrechtingen. Polizeibeamte des Polizeireviers Giengen führten in Herbrechtingen in der Nacht von Karfreitag auf Samstag Verkehrskontrollen durch. mehr

Autobahn nach acht Unfällen voll gesperrt

Ein plötzlich auftretender Graupelschauer war am Karfreitagabend der Grund für acht Unfälle mit etlichen Verletzten auf der Autobahn. mehr

Mehrmals Weidezaun zerstört

An der Zeoppritzstraße durchtrennten Unbekannte schon mehrfach den Weidezaun einer Pferdekoppel an den Wiedenwiesen bei der Brenz. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Prospekte
alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Weitere Publikationen
alle anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport
Videos aus den unteren Fußballklassen? Die Aktion „Kick-TV“ der HZ macht's möglich.

Ihr entscheidet, wir filmen!

Der Ball in den unteren Fußballklassen rollt wieder. Die Heidenheimer Zeitung ist auch in der Rückrunde Woche für Woche mit der Kamera dabei. Ihr entscheidet, welche Partie gefilmt werden soll. mehr

r

FCH-Fans jubeln in Elversberg

Nach dem geglückten Ausftieg feiern Fans und Mannschaft auf dem Spielfeld in Elversberg. Hier gibt's Bilder und Videos vom Spielfeldrand. mehr

Die Spieler des FC Liverpool haben Norwich City 3:2 besiegt. Foto: Kieran Galvin

Liverpool baut mit 3:2 in Norwich Tabellenführung aus

Der FC Liverpool hat die Tabellenführung in der Premier League ausgebaut und einen großen Schritt zum Gewinn der englischen Fußball-Meisterschaft gemacht. mehr

Juventus Turin marschiert unaufhaltsam dem Titel entgegen. Foto: Alessandro di Marco

Juve will den Titel und "Geschichte schreiben"

Mit acht Punkten Vorsprung dominiert Juventus Turin vier Spieltage vor Schluss weiter die italienische Serie A. Der Rekordmeister will so schnell wie möglich seinen Titel-Hattrick perfekt machen - und sich danach noch einen besonderen Traum erfüllen. mehr

Jobs aus der Region

20.04. Entwickler (w/m) SAP WM/LES (Warehouse Management)
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

17.04. Specialist (w/m) Tax Compliance
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

16.04. Selbstständige Vertriebspartner (m/w) für den Bereich Gewerbe und Industrieunternehmen
WATTLINE GmbH, verschiedene Vertriebsgebiete

Nach dem Bekanntwerden des Kinderporno-Verdachts gegen einen Lehrer der Odenwaldschule fordern Opfervertreter die Schließung der Einrichtung. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Opfervertreter fordern Schließung der Odenwaldschule

Nach dem Bekanntwerden des Kinderporno-Verdachts gegen einen Lehrer der Odenwaldschule fordern Opfervertreter die schrittweise Schließung der reformpädagogischen Einrichtung. mehr

Mitarbeiter der Gesellschaft zur Entsorgung von chemischen Kampfstoffen und Rüstungsaltlasten: Die GEKA ist das einzige Unternehmen in Deutschland, das an der Vernichtung von syrischen Chemiewaffen beteiligt ist. Foto: Philipp Schulze/Archiv

80 Prozent der syrischen C-Waffen abtransportiert oder vernichtet

Etwa 80 Prozent der syrischen Chemiewaffen sind abtransportiert oder vernichtet worden. Das erklärte die UN-Sonderbeauftragte für die Operation, Sigrid Kaag, am Samstag nach Angaben der Vereinten Nationen. mehr

Ein Schild weist am Grenzübergang Weißbach bei Füssen auf die Mautpflicht auf österreichischen Autobahnen hin. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv

Oettinger schlägt europaweite Pkw-Maut vor

EU-Kommissar Günther Oettinger hat sich für eine europaweite Pkw-Maut ausgesprochen. "Wir haben längst keine Grenzkontrollen mehr. 28 verschiedene Mautsystem wären da grotesk", sagte er der "Welt am Sonntag". mehr

Mit einfachen Benutzeroberflächen und Bezahlmodellen bemüht sich SAP verstärkt um kleine und mittelständische Firmen. Foto: Uwe Anspach/Archiv

SAP bemüht sich verstärkt um den Mittelstand

Mit einfachen Benutzeroberflächen und Bezahlmodellen bemüht sich der Softwareanbieter SAP verstärkt um kleine und mittelständische Firmen. mehr

Bitcoin ist eine rein virtuelle Währung, die anonym geschöpft und nicht von einer staatlichen Stelle kontrolliert wird. Foto: Jens Kalaene

Öffentliche Banken: Bitcoin bedarf internationaler Regeln

Die Digitalwährung Bitcoin soll unabhängig machen von Banken. Doch die jüngsten Pleiten zeigten, wie riskant die Idee sein kann. Bankenvertreter dringen auf internationale Regeln zum Schutz der Verbraucher. mehr

Das Containerschiff "Kyoto Express" der Reederei Hapag-Lloyd wird im Hamburger Hafen umgeschlagen. Foto: Christian Charisius/Archiv

Nach Hapag-Lloyd-Fusion will Investor weiteren Partner

Hapag-Lloyd-Anteilseigner Klaus-Michael Kühne ist nach der beschlossenen Fusion der Hamburger Reederei mit der chilenischen Reederei CSAV an weiteren Partnern interessiert. mehr

Großaktion gegen Drogen: Polizei nimmt zwei Dealer fest

Mit einer Großaktion ist die Polizei in Lahr (Ortenaukreis) gegen Drogen vorgegangen. "Die große Anzahl von Aufgriffen hat gezeigt, dass auch zukünftig solche Kontrollen notwendig sind", sagte der Einsatzleiter am Sonntag in einer Mitteilung. mehr

Wagen macht sich selbstständig: 38-Jährige rettet sich durch Sprung

Der Wagen einer 38-Jährigen hat sich in Nürtingen (Kreis Esslingen) selbstständig gemacht. Nach Angaben der Polizei konnte sich die betrunkene Frau am Sonntag noch rechtzeitig durch einen Sprung aus dem rollenden Wagen retten. mehr

Hilflos: 33-Jähriger Quadfahrer wird von Frau gefunden

Ein 33-Jähriger ist am Sonntag bei einem Unfall mit seinem Quad so schwer verletzt worden, dass er nicht mehr in der Lage war, Hilfe zu holen. Nach Angaben der Polizei stieß der 33-Jährige mit einem Reh bei Giengen (Kreis Heidenheim) zusammen. mehr

Sibel Kekilli ist in Hollywood angekommen. Foto: Henning Kaiser

Kuss von Clooney wäre für Kekilli kein Argument

Für die Schauspielerin Sibel Kekilli (33, "Gegen die Wand") wäre ein Kuss ihres Kollegen George Clooney kein entscheidendes Argument für die Wahl einer Rolle. mehr

Eingang zu Gregor Schneiders "Kinderzimmer". Foto: Federico Gambarini

Ausstellung zeigt unheimliche unterirdische Welten

Dass das Erdloch, in dem sich der irakische Diktator Saddam Hussein im Irak-Krieg 2003 versteckte, einmal ein Kunstwerk werden würde, war nicht zu erwarten. mehr

Ui, ein Bilby - der australische Osterhase. Foto: David Gray

Baby George trifft Bilby George im Zoo

Das britische Baby George hat das australische Bilby George getroffen. Der kleine Prinz kam mit seinen Eltern, Prinz William (31) und Kate (32), am Sonntag zum Gehege der Kaninchennasenbeutler im Taronga Zoo von Sydney. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Heiliges Feuer: Orthodoxe äthiopische Christen beten in der Grabeskirche in Jerusalem. Foto: Abir Sultan