Partner der

Heidenheim:

stark bewölkt

bewölkt
4°C/0°C

Kulturwinter startet mit "Bidla Buh"

Von wegen „Stille Nacht“  – das gab's erst als abschließende Zugabe: Davor brachte das Musikkabaretttrio „Bidla Buh“ den Erpfenhauser Kulturstadel zum lautstarken Toben. Heute sind die drei noch einmal zu erleben.

Erpfenhausen Von wegen „Stille Nacht“! Wenn „Bidla Buh“ sich der gnadenbringenden Weihnachtszeit annimmt, dann steppt das Rentier, fliegt die Kuh samt Ochs und Esel, boxt der Niklas, brennt der Baum. Und der Stadel tobt.
mehr

Wenn die Glockenklänge gänzlich aus der Zeit fallen

Reparatur im Turm der Marienkirche: Hier entsteht, was seit Menschengedenken zum guten Ton der Stadt gehört.

Heidenheim Viele waren sofort hellhörig geworden. Die aus dem Turm der Marienkirche dringenden Glockenklänge schienen gänzlich aus der Zeit gefallen. Die Schläge, sie kamen aus heiterem Himmel - was denn stark vermuten ließ, dass da im Oberstübchen etwas nicht mehr ganz in Ordnung war.
mehr

Neues Gewerbegebiet östlich der Bundesstraße 19

Oberkochen Östlich der Bundesstraße 19 und nördlich des interkommunalen Gewerbegebiets Oberkochen-Königsbronn laufen die Erschließungsarbeiten für ein neues Gewerbegebiet.
mehr

Eine der bedeutendsten Jazzformationen war da

Eine der bedeutendsten Formationen der Republik erwies dem Verein „Jazz Heidenheim“ zu dessen Jubiläum seine Reverenz: Die „Barrelhouse Jazzband“ spielte im Lokschuppen auf.

Heidenheim Die Barrelhouse Jazzband spielte in Heidenheim. Eine der bedeutendsten Jazzformationen der Republik erwies dem Jazz Heidenheim-Verein zu dessen 25-jährigen Bestehen eine würdige Reverenz.
mehr

Seit 1831 kaum bauliche Erweiterungen in Hausen

Es hat noch Platz in Hausen. Seit zehn Jahren ist kein Baugrund mehr verkauft worden.

Hausen Wo ist es am schönsten? Ein Hausener hat da als Antwort "in Hausen". Allein, weil Hausener eine verschworene Gemeinschaft sind, spricht sich das aber nicht so recht herum. Seit Hausen im Jahr 1831 den Status einer eigenen Gemeinde erlangte, hat es "bis heute kaum bauliche Erweiterungen erfahren."
mehr

FSV - FCH: „Uns hat der Mut gefehlt“

Frankfurt Beim 1. FC Heidenheim saß die Enttäuschung über die 0:2-Niederlage beim FSV Frankfurt tief. Hier die Stimmen zum Spiel.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Im Wohngebiet Rechberg sind schon einige Straßenlaternen auf LED umgerüstet. Die SPD fordert, dies auf ganz Giengen auszuweiten.

Nicht nur Nachtabschaltung dürfte für Diskussion sorgen

Bevor es sich die Mitglieder des Gemeinderats morgen Abend bei Speis, Trank und Unterhaltung gut gehen lassen werden, steht zuvor die Beratung und die angepeilte Verabschiedung des Haushalts 2015 auf der Tagesordnung. Gut möglich, dass dabei trefflich diskutiert wird. Zum Beispiel über die Nachtabschaltung. mehr

Die Klinik-Gremien tagen grundsätzlich nichtöffentlich. Landrat Thomas Reinhardt will nun die politischen Entscheidungsprozesse transparenter machen.

Landrat: Heidenheimer Klinikum wird Klausurthema

Ins Klinikum soll mehr das Licht der Öffentlichkeit dringen – zumindest, was die politischen Entscheidungen betrifft. Eine entsprechende Änderung des Gesellschaftsvertrags der gemeinnützigen GmbH stellte Landrat Thomas Reinhardt bei der letzten Sitzung des Kreistags in Aussicht. mehr

Rund 30 gemeinnützige Projekte aus dem Kreis Heidenheim werben auf "Unsere Hilfe zählt" derzeit für Spenden.

Unsere Hilfe zählt: Diese Projekte haben verdoppelte Spenden erhalten

Vom 1.12. bis 24.12. werden Online-Spenden auf dem Portal "Unsere Hilfe zählt" verdoppelt - bis zu einer Tageshöchstgrenze von 500 Euro. Hier eine Übersicht, welche gemeinnützigen Projekte aus Stadt und Kreis Heidenheim verdoppelte Spenden erhalten haben mehr

Autobahn bei Oggenhausen: Die Geschwindigkeitsbegrenzung ist aufgehoben

Tempolimit auf der Autobahn ist aufgehoben

Auf dem Abschnitt der Autobahn zwischen Aalen/Oberkochen und Heidenheim herrscht ab sofort „freie Fahrt“. Wie die „Schwäbische Post“ informiert, ist das bisherige Tempolimit von 120 km/h auf Veranlassung des Regierungspräsidiums aufgehoben. mehr

Es bleibt beim Alten: Der Abschnitt der Kreisstraße 3009 zwischen der B 19 und dem Sportplatz von Aufhausen erhält nächstes Jahr noch keinen neuen Belag. Der Kreistag hat diese Maßnahme aus dem Etat gestrichen

Kreisstraße 3009 bekommt keinen neuen Belag

Der Kreishaushalt 2015 ist mit einem Volumen von rund 134 Millionen Euro unter Dach und Fach. Für den fast einstimmigen Beschluss des Kreistags am Montag hat die Kreisverwaltung aber noch nachlegen müssen. Eine Million Euro war zusätzlich zu finanzieren. mehr

Abrissbagger liefert neue Ansichten aufs Müag-Areal

Im Schnellzugtempo erfolgt der Abbruch auf dem ehemaligen Müag-Areal an der Heidenheimer Straße. Bevor mit dem Bau des neuen Rewe-Einkaufsmarktes begonnen werden kann, gilt es, drei Gebäude der Müag und die zwei noch stehenden Wohnhäuser an der Heidenheimer Straße abzureißen. mehr

Polizei sucht Schilderdieb

Was immer er damit im Schilde führt: Neuerdings reißt sich jemand im Stadtgebiet Heidenheim Verkehrsschilder unter den Nagel. Jüngster Schauplatz dieses Geschehens war die Schlossstraße, wo der unbekannte Dieb dieser Tage zum wiederholten Male mehrere Schilder mitgenommen hat. mehr

A7 nach schwerem Unfall stundenlang gesperrt

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag gegen 22.15 Uhr auf der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Aalen / Westhausen und Oberkochen in Richtung Ulm. Der genaue Unfallhergang konnte bislang noch nicht abschließend geklärt werden. mehr

Unbekannter bricht Baufahrzeug auf

Baumaschinen und Arbeitsgeräte im Wert von etlichen hundert Euro verschwanden aus einem Klein-Lastwagen, der in der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen an der Kirchbergstraße parkte. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 Aktuelle Informationen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

FCH verliert 0:2 beim FSV Frankfurt

Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim verlor sein Auswärtsspiel am Dienstagabend beim FSV Frankfurt mit 0:2. Damit sind die Heidenheimer seit vier Spielen ohne Sieg und sollten nun am Freitagabend (18.30 Uhr, Voith-Arena) gegen Eintracht Braunschweig unbedingt etwas Zählbares holen. mehr

HSG-Handballerinnen siegen 30:25

Mit einem in dieser Höhe nicht erwartetem 30:25-Sieg gegen den Tabellenzweiten HSG Winzingen/Wißgoldingen machten sich die Bezirksliga-Handballerinnen der HSG Oberkochen/Königsbronn ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk. mehr

Darmstadt bejubelt das 1:0 gegen Sandhausen. Manuel Stiefler traf ins eigene Tor. Foto: Ronald Wittek

Darmstadt beim 2:1-Sieg in Sandhausen im Glück

Der SV Darmstadt 98 ist neuer Verfolger von Tabellenführer FC Ingolstadt in der 2. Fußball-Bundesliga. Der Aufsteiger rückte durch den glücklichen 2:1 (1:0)-Sieg beim SV Sandhausen auf den zweiten Platz vor. mehr

Jobs aus der Region

17.12. Produktionscontroller (w/m)
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

17.12. Aushilfen (m/w)
denn's Biomarkt GmbH, Heidenheim

17.12. Käsefachkraft (m/w)
denn's Biomarkt GmbH, Heidenheim

Manuel Stiefler (r) kämpft um den Ball mit Fabian Holland. Foto: Ronald Wittek

Sandhausen hat viel Pech in Darmstadt

Der SV Darmstadt 98 ist neuer Verfolger von Tabellenführer FC Ingolstadt in der 2. Fußball-Bundesliga. Der Aufsteiger rückte am Mittwochabend durch den glücklichen 2:1 (1:0)-Sieg beim SV Sandhausen auf den zweiten Platz vor. Ein Eigentor des Sandhauseners Manuel Stiefler (15. mehr

Andreas Ludwig (l) kämpft um den Ball mit Anthony Jung. Foto: Daniel Maurer

Nullnummer zwischen Aalen und Leipzig

In Unterzahl hat RB Leipzig den Sprung auf den Aufstiegs-Relegationsplatz verpasst. Die Sachsen mussten sich zum Rückrundenauftakt der Zweiten Bundesliga mit einem 0:0 beim VfR Aalen begnügen und bleiben mit 28 Punkten Sechster. Auch für Aalen war der Punkt zu wenig. Die Mannschaft von der Ostalb verpasste es, einen großen Schritt aus der Gefahrenzone zu machen. mehr

Bahn beginnt neues Genehmigungsverfahren für S-21-Abstellbahnhof

Zurück auf Los: Die Deutsche Bahn hat für den Abstellbahnhof für Stuttgart 21 im Stadtteil Untertürkheim ein neues Planfeststellungsverfahren begonnen. Die Planunterlagen seien beim Eisenbahn-Bundesamt neu eingereicht worden, teilte die Stuttgart-21-Bauherrin Bahn am Mittwoch mit. mehr

Polizisten und Demonstranten stehen sich im Stuttgarter Schlossgarten gegenüber. Wie sich die Montagsdemonstrationen auf das Bild der Stadt Stuttgart auswirken, darüber scheiden sich die Geister.

Streit ums Image der Stadt

Die Montagsdemonstrationen in Stuttgart beeinträchtigen nach Ansicht der Hotellerie das Image der Stadt. Das weisen die S-21-Gegner zurück. Der Protest der Bürgerschaft werde bundesweit positiv beachtet. mehr

Bei "Bachbewegt!" stehen auch elf geistig behinderte Schüler auf der Bühne.

"Das Herz klopft wie wild"

Die Internationale Bachakademie bringt mit "Bachbewegt!" das Weihnachtsoratorium in getanzter Form auf die Bühne. Daran beteiligt: 100 Schüler. mehr

Kurz und bündig vom 17. Dezember 2014

Bombe in Böblingen Böblingen. Der Fund einer Bombe hat am Dienstag in Böblingen Polizei und Feuerwehr auf den Plan gerufen. Schon gegen 9. mehr

nach Jahrzehnten der Konfrontation könnte es zwischen den USA und Kuba zu einer Entspannung kommen. Foto: Lazslo Trankovits

USA und Kuba verkünden diplomatischen Neustart

Ein halbes Jahrhundert nach der Kuba-Krise nehmen die USA und der sozialistische Karibikstaat ihre diplomatischen Beziehungen offiziell wieder auf. mehr

Die Barmer-Versicherten zahlen 2015 den selben Beitrag wie bisher. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Barmer GEK lässt Krankenkassenbeitrag bei 15,5 Prozent

Mit der Barmer GEK hat eine weitere große Krankenkasse am Mittwoch ihren Beitrag für das kommende Jahr bei 15,5 Prozent festgelegt. Wie die Kasse mitteilte, zahlen die Barmer-Versicherten damit den gleichen Beitrag wie im vergangenen Jahr. mehr

Das krebserregende Asbest wurde bei einem Brand im Jachthafen freigesetzt. Foto: Ginopress

Niederlande: Roermond bleibt nach Asbestalarm abgeriegelt

Nach dem Asbestalarm soll das Zentrum der niederländischen Stadt Roermond bis Samstag abgeriegelt bleiben. mehr

Die GDL verhandelt für die 20 000 Lokführer der Deutschen Bahn. Foto: Arno Burgi/Archiv

Der Zwischen-Durchbruch - Bahn und GDL kommen sich näher

Dass sich in diesem Tarifkonflikt überhaupt etwa bewegt, ist schon bemerkenswert. Bahn und Lokführergewerkschaft haben sogar mehr erreicht. mehr

Daimler-Chef Dieter Zetsche. Foto: Daniel Karmann

Zetsche: Eine Million E-Autos bis 2020 nur mit Finanzanreizen möglich

Das Ziel von einer Million Elektro-Autos auf deutschen Straßen bis 2020 ist nach Einschätzung von Daimler-Chef Dieter Zetsche wahrscheinlich nur mit finanziellen Anreizen für die Käufer zu erreichen. mehr

Die BayernLB verliert im Streit mit ihrer einstigen Tochter Hypo Alpe Adria die Geduld. Foto: Barbara Gindl

BayernLB verklagt Österreich auf 2,4 Milliarden Euro

Die BayernLB hat die Republik Österreich auf Rückzahlung von 2,4 Milliarden Euro für die einstige Tochter Hypo Alpe Adria verklagt. mehr

Stephen Collins hat sich in einem langen Statement zu den Missbrauchsvorwürfen geäußert

"Habe Schreckliches getan": Stephen Collins gesteht Missbrauch

In einer langen Stellungnahme hat Schauspieler Stephen Collins die schrecklichen Vorwürfe bestätigt, die gegen ihn erhoben wurden. Er gibt zu, insgesamt drei junge Mädchen missbraucht zu haben.

mehr

Oliver Pocher nimmt gerne andere Promi-Kollegen auf den Arm

Promi-Bild des Tages

Oliver Pocher und sein unwiderstehliches Lächeln

mehr

Charlène von Monaco freut sich über ihren doppelten Nachwuchs

Charlène von Monaco genießt jede Sekunde mit ihren Zwillingen

Auf die ersten Bilder der kleinen Royals müssen die Einwohner des Fürstentums Monaco zwar weiterhin warten, dafür hat die stolze Mutter nun ihr erstes Interview gegeben. Darin schwärmt Charlène von Jacques und Gabriella.

mehr

Jeff Bridges alias der Dude aus "The Big Lebowski" hat es in die "National Film Registry" geschafft

"Soldat James Ryan" und der Dude in US-Filmregister aufgenommen

Die "National Film Registry" zum Erhalt wichtiger Werke begrüßt 25 Neuankömmlinge. So wurde etwa das Kriegs-Drama "Der Soldat James Ryan" ebenso aufgenommen, wie der Dude beziehungsweise "The Big Lebowski".

mehr

Vom Rock-Olymp auf die "Simpsons"-Couch: Elvis Costello, Tom Petty, Keith Richards, Mick Jagger, Lenny Kravitz und Brian Setzer besuchen Homer

Die besten Promi-Gastauftritte bei den "Simpsons"

Kaum zu glauben, wer schon alles bei den Simpsons vorbeigeschaut hat. Doch ein Abstecher in die Zeichentrick-Serie ist für die Stars inzwischen fast schon Pflicht. Die besten Gastauftritte aus 25 Jahren "Die Simpsons".

mehr

Jennifer Lawrence und Bradley Cooper in "Serena"

Stargespicktes Drama "Serena": Falsche Versprechungen

Der neue Film von Oscar-Preisträgerin Susanne Bier klingt in der Theorie denkbar spektakulär -die Realität sieht aber leider anders aus: Weder Jennifer Lawrence noch Bradley Cooper schaffen es, die sperrige Geschichte in "Serena" schmackhaft zu machen.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Mann, bin ich mies gelaunt ... Eine Galapagos-Schildkröte im Zoo Apero in Zürich. Foto: Steffen Schmidt