Partner der

Heidenheim:

Schneefall

Schneefall
1°C/-2°C

topaufmacher

Es war einmal...
...Weihnachten in Heidenheim

Heidenheim Wie sah der Weihnachtsmarkt 1968 aus und wo kaufte man in den 1970er Jahren seinen Weihnachtsbaum? Eine Zeitreise in mehr als 50 Bildern durch Stadt und Kreis Heidenheim - zur Weihnachtszeit weiter lesen

Heidenheim: heute Protest gegen TTIP-Vertrag

Heidenheim Unter dem Motto "TTIP ist ein Trojanisches Pferd" sammelt der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) am heutigen Samstag zwischen 9 und 12 Uhr am Rathaus Unterschriften gegen das geplante Freihandels- und Investorenschutzabkommen TTIP zwischen der EU und den USA.
mehr

Heidenheimer Sportbund zeigt Gala der Sportgymnastik

Heidenheim Unter dem Titel "Winterzauber" veranstaltet der Heidenheimer Sportbund am Sonntag, 4. Januar, eine Gala der Rhythmischen Sportgymnastik im Heidenheimer Congress Centrum.
mehr

Auch dieses Jahr eine Königsbronner Turnierserie

Königsbronn Auch dieses Jahr veranstaltet der SVH Königsbronn wieder seine Jugendfußball-Hallenturniere um den Sparkassen-Cup. Namhafte Mannschaften aus ganz Baden-Württemberg wie etwa Karlsruhe, Stuttgart, SSV Ulm 1846 oder SV Göppingen, sowie aus Bayern sind in der Herwartsteinhalle am Start.
mehr

Weihnachten bei 40 Grad Celsius

Oggenhausen Die Zeitung baut "Brücken in alle Welt. Patricia Büchler aus Oggenhausen berichtet von ihrem Aufenthalt in Santa Cruz in Bolivien.
mehr

Der Schichtplan gibt die Arbeit vor

<tr class="even">
<td></td><td>Fotos: Mathias Ostertag</td></tr>

Heidenheim Weihnachten? Für Sven Arp meist die ruhigsten Arbeitstage im Jahr. „Da wird man an den Abenden und in den Nächten höchstens mal wegen einer Ruhestörung gerufen, weil einer zu laut feiert und das den anderen stört“, sagt der Polizeioberkommissar.
mehr

Engel als Zeichen des Aufbruchs

Oberbechingen Die Zeitung baut "Brücken in alle Welt". Petra Canan, geb. Fritsche, aus Oberbechingen berichtet aus Antalya in der Türkei.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Zuschlag: Sport Concept kümmert sich um Hallenbau

"Es geht um die größte Investition der Stadt in den letzten 20 Jahren" umriss Bürgermeister Dr. Bernd Sipple die historische Dimension des geplanten Sportstättenbaus im Bibris. mehr

Rekord: 100.000 Euro in nur 24 Tagen

Ob einen Euro oder gleich 3000 Euro auf einen Schlag: Die Leser der Heidenheimer Zeitung haben in den vergangenen dreieinhalb Wochen 100 000 Euro über das Spendenportal „Unsere Hilfe zählt“ gespendet. Ein neuer Rekord an Hilfe aus der Gegend für die Gegend. mehr

Malerischer Ausblick: Das Hotel liegt am Fuße des Taurus-Gebirges.

Ab 6. Januar wieder Training: FCH plant vier Vorbereitungsspiele

Seit Samstagnachmittag befinden sich Spieler und Trainer des Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim im Weihnachtsurlaub. Die Mannschaft wird am 6. Januar zur ersten Trainingseinheit im neuen Jahr wieder zusammenkommen. mehr

Die Lange Straße ist nun durchgehend neu gestaltet. Den letzten, dieses Jahr abgeschlossenen Bauabschnitt bei der Einmündung der Berliner Straße, schaute sich jüngst Besuch aus Stuttgart an. Das Bild zeigt von links Dieter Frank (Fachbereichsleiter Bau), SPD-Stadtrat Walter Fuchslocher, Bürgermeister Dr. Sipple, Staatssekretär Rust und Minister Stoch.

Herbrechtingen zeigt, wie Städtebauförderung geht

"Die Mittel wurden hervorragend eingesetzt". Das von Staatssekretär Ingo Rust ausgesprochene Lob macht der Herbrechtinger Stadtverwaltung Hoffnung, dass sie sich aufs Neue aus dem Topf der Städtebauförderung bedienen darf. mehr

Das Weiße hieß Schnee - ein Blick in die Geschichte

T-Shirt-Wetter und Sonnenschein - nach 2013 gibt es auch zu den Feiertagen 2014 das Gegenteil von weißen Weihnachten. Da vergisst man schnell, dass Weihnachten und Winter nicht per Naturgesetz zusammen gehören und es auch früher schon extrem milde Feiertage gab. mehr

Will einmal mehr für den Landtag kandidieren: der CDU-Landtagsabgeordnete Bernd Hitzler.

Bernd Hitzler möchte erneut für CDU kandidieren

Im Frühjahr 2016 findet die nächste Landtagswahl statt. Doch der CDU-Landtagsabgeordnete Bernd Hitzler weiß bereits heute, dass er bei der Nominierungsveranstaltung seiner Partei die Wiederwahl als Kandidat anstrebt. Das war nicht selbstverständlich. mehr

Feuer zerstört Geräteschuppen - Heizstrahler defekt?

Schaden von etlichen tausend Euro entstand beim Abend des ersten Weihnachtstages beim Vollbrand eines etwa fünf Meter langen Geräteschuppens an der Waldstraße. Brandursächlich ist nach Polizeiangaben ein Defekt an einem Gasbrenner. mehr

Familienstreit an Heilig Abend eskaliert

Der Heilige Abend war bei einer Schnaitheimer Familie alles andere als friedlich. Nachdem sich heftig gestritten wurde, machte sich der Stiefsohn mit Geld und Handy des Stiefvaters aus dem Staub. mehr

Familienstreit endet mit Beinbruch

Bei einem Streit innerhalb der Familie erlitt ein Wohnungsinhaber in Schnaitheim einen Beinbruch. Alles begann mit einem Besuch. Dann war eine Eingangstür im Weg. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 Aktuelle Informationen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • Brücken in alle Welt 2014
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

Frauenhandball: Schnaitheim verliert 15:27

Mit einer 15:27-Niederlage beim TV Reichenbach beendeten die Handballerinnen der TSG Schnaitheim die Hinrunde in der Landesliga. mehr

FCH-Torhüter Jan Zimmermann (liegend) zog sich nach einen Zusammenprall mit einem gegnerischen Spieler im Spiel auf St. Pauli eine Gehirnerschütterung zu.

FCH-Torhüter Jan Zimmerman: "Ich bin einfach nur dankbar"

"Fußball ist unser Leben", sang 1974 die deutsche Nationalmannschaft. Aber das Leben ist weit mehr als Fußball. Für Jan Zimmermann, Torhüter des Zweitligisten 1. FC Heidenheim, rückte die große Leidenschaft vor einigen Wochen plötzlich in den Hintergrund. Der 29-Jährige fasst sein Weihnachtsgefühl 2014 in ein einziges Wort: Dankbarkeit. mehr

Jobs aus der Region

26.12. Mitarbeiter (w/m) Lageradministration
PAUL HARTMANN AG, Herbrechtingen

24.12. Commodity Manager (w/m) General Purchasing
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

24.12. Project Buyer (m/w)
BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, Giengen an der Brenz (bei Ulm)

Streit eskaliert: Täter festgenommen

Ein 23-jähriger Mann hat mit einem abgebrochenen Flaschenhals zwei Brüder im Alter von 21 Jahren und 22 Jahren verletzt. Beide wurden nach der Tat am Donnerstag in einem Krankenhaus behandelt. mehr

Böller und Raketen können die Gesundheit gefährden. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

Mediziner: An Silvester auf Augen, Ohren und Hände achten

Mediziner warnen zu Silvester besonders vor Gefahren für Augen, Ohren und Hände. Jedes Jahr würden Tausende Menschen durch Böller oder Raketen verletzt, sagte Thomas Reinhard, Ärztlicher Direktor der Klinik für Augenheilkunde des Universitätsklinikums mehr

Peter Schneider, Präsident des Sparkassenverbandes. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Sparkassenpräsident Schneider sieht Sparkultur in Deutschland bedroht

Der Präsident das Sparkassenverbands Baden-Württemberg sorgt sich wegen der extrem niedrigen Zinsen um die Sparkultur in Deutschland. "Das Geld, das mal begehrtes Zahlungsmittel war, wird zur heißen Kartoffel", sagte Peter Schneider der "Schwäbischen mehr

Eine Momentaufnahme aus dem Leonhardsviertel. Hier ging auch Ivanka K. jahrelang anschaffen.

Ein Leben im Rotlicht

Gut zehn Jahre lang ist Ivanka K. anschaffen gegangen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen - größtenteils in Stuttgart. Mittlerweile hat sie den Absprung geschafft. Vergessen aber kann die 36-Jährige nicht. mehr

Seit Dienstagabend ist Schluss mit Glühwein.

Weihnachtsmarkt lockt viele Bus-Touristen nach Stuttgart

Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt zieht immer mehr Besucher aus der Ferne an. Dieses Mal wurden 5000 Busse gezählt, mehr als je zuvor. mehr

Kurz und bündig vom 24. Dezember 2014

Passant verfolgt Linke Stuttgart. Rund zehn Personen, die mutmaßlich der linken Szene zuzurechnen sind, haben sich am Montag vor einem Bankgebäude in der Stuttgarter Innenstadt spontan versammelt. mehr

"Pegida"-Anhänger: Sie singen Weihnachtslieder und machen Stimmung gegen Ausländer. Und bei alldem berufen sie sich auf das christliche Abendland. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Bischöfe werfen "Pegida" Gottlosigkeit vor

Die deutschen Bischöfe haben sich gegen eine Vereinnahmung des Christentums durch die islamfeindliche "Pegida"-Bewegung verwahrt. mehr

Riesige Flammen schlagen aus den Hallen des Busdepots. Foto: Uwe Dillenberg/dpa

Halle mit 25 Bussen brennt nieder

Schaden in Höhe von rund zehn Millionen Euro ist bei einem Brand in einem Busdepot in Springe bei Hannover entstanden. Das Feuer brach in der Nacht zum zweiten Weihnachtstag aus, die Flammen zerstörten eine Halle mit 25 Bussen, mehreren Autos und einem Unimog. mehr

Kreml-Chef Wladimir Putin. Foto: Alexey Druzhinyn

Russland stuft Ukraine und Nato als "Bedrohung" ein

Die Atommacht Russland hat angesichts der Spannungen mit dem Westen ihre Militärdoktrin über außenpolitische Gefahren und den Einsatz von Streitkräften neugefasst. mehr

Die japanische Regierung hatte die Mehrwertsteuer von 5 auf 8 Prozent erhöht und damit die Inflation nach oben getrieben. Foto: Franck Robichon

Japan: Inflationsrate fällt im November den sechsten Monat in Folge

In Japan ist die Inflationsrate im November den sechsten Monat in Folge gefallen. Die Jahresrate sei von 2,9 auf 2,4 Prozent gesunken, teilte die Regierung mit. Volkswirte hatten mit 2,5 Prozent gerechnet. mehr

Frankreichs Wirtschaft kränkelt: Ein Arbeitsloser registriert sich auf der offiziellen Webseite. Foto: Etienne Laurent

Arbeitslosigkeit in Frankreich steigt und steigt

In Frankreich hat die Arbeitslosigkeit eine neue Rekordhöhe erreicht. Das von einer Wirtschaftskrise gebeutelte Land verzeichnete Ende November eine neue Höchstzahl mit 3,48 Millionen Menschen auf Jobsuche. mehr

"Verkauf - For Sale": Altbau-Mietshaus im gefragten Berliner Stadtbezirk Friedrichshain. Foto: Soeren Stache/Archiv

Preisauftrieb bei Wohnimmobilien lässt nach

Der Preisauftrieb bei Wohnimmobilien in Deutschland schwächt sich nach einer langen Phase steigender Preise ab. mehr

Schauspieler Gregor Bloéb als Bordellbetreiber "King Georg"

"Tatort: Weihnachtsgeld": Wer spielt den Bordellbetreiber "King George"?

Bordellbetreiber "King George" ist eine zwielichtige Figur im Weihnachts-"Tatort: Weihnachtsgeld" (SR). Gespielt wird sie von Gregor Bloéb. Doch Bloéb ist nicht nur Schauspieler, er ist auch Musiker, Sportler und ganz nebenbei auch noch der Bruder von Tobias Moretti.

mehr

Sonne und Meer statt Schneeballschlacht: So sieht Weihnachten bei Rihanna aus

Promi-Bild des Tages

Heiße Weihnacht bei Rihanna

mehr

Männer (hier ein Model für das britische Label Burberry Prorsum) zeigen in Sachen Mode immer mehr Selbstbewusstsein. Foto: Burberry

Männermode 2015: Athleten und Ästheten

In Mailands berühmtem Modeviertel Quadrilatero d'oro della moda bricht im Januar 2015 eine neue Ära an. Denn dann trägt die Via Gesù den Namen Via dell'uomo - also eine "Männerstraße". Aus der eher zufällig entstandenen Aneinanderreihung hochwertiger Herrenausstatter wird somit ein klares Bekenntnis. mehr

Devid Striesow und Muriel Baumeister

Krimi-Tipps am Freitag

Im Ersten untersuchen Jens Stellbrink und sein kleines Team die Ereignisse, die zum Tod des Saarbrücker Taxifahrers Theo "Teddy" Diehl geführt haben und am späteren Abend wird die Leiche einer Frau gefunden - Commissario Laurenti wittert sofort einen großen Fall.

mehr

Die Stars des Films: Seth Rogen, Randall Park und James Franco (v.l.n.r.)

"The Interview" läuft vor vollem Haus

Was lange währt, wird endlich gut: Nach einer Reihe von Fehlschlägen kann Sony seinen kontroversen Film "The Interview" endlich im Kino zeigen - und die Leute kommen in Scharen. Das erste US-Kino meldet nun ausverkaufte Vorstellungen.

mehr

Die Uniform steht ihm gut: Sascha Hehn als "Traumschiff"-Kapitän Victor Burger

Sascha Hehn: "Das Traumschiff wird nicht sterben"

Es ist wieder "Traumschiff"-Zeit: Am 2. Weihnachtsfeiertag sticht Sascha Hehn wieder in See. Es ist bereits sein zweiter Einsatz als Kapitän Victor Burger, viele weitere sollen noch folgen. Auch wenn die MS Deutschland inzwischen insolvent ist, Sorgen um die Serie müssen sich die Fans keine machen, stellt Sascha Hehn im Interview klar.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Zehn Jahre danach: Der Schmerz der Tsunami-Hinterbliebenen bleibt groß. Foto: Yongyot Pruksarak