Partner der

Heidenheim:

Gewitter

Gewitter
22°C/15°C

Rapper Dame am 31. August im Brenzpark

Kommt nach Heidenheim: Rapper Dame

Heidenheim Siggi Schwarz ist mit seinem Brenzpark-Festival in diesem Jahr ein wenig später dran als gewöhnlich. Doch dafür dauert das Open Air gleich zwei Tage länger als im Vorjahr. Fürs junge Publikum kommt kurzentschlossen der österreichische Rapper Dame nach Heidenheim.
mehr

Gefälschte Überweisungen auch in Heidenheim

Immer wieder versuchen Betrüger, mit Hilfe klassischer Überweisungsformulare Geld auf ausländische Konten zu transferieren und sich so zu bereichern.

Heidenheim Nach wie vor ist bei Kriminellen der Bankbetrug übers Internet sehr angesagt. Doch jetzt scheint sich auch die kriminelle Szene auf die guten alten Zeiten zu besinnen und versucht, sich mittels gefälschter klassischer Überweisungen zu bereichern.
mehr

Anonymer Spielplatz-Pate sorgt für Wasserspaß

Klar ist das Wasser am Spielplatz in Aufhausen und lädt an heißen Tage zum Spielen ein. Dass das so ist, dafür sorgte monatelang ein Anwohner. Jetzt ist eine Solarpumpe in Betrieb.

Aufhausen Der Wasserspielplatz in Aufhausen gehört zu den Geheimtipps an Ausflugzielen in der Region. Im Sommer zieht es dort viele Familien mit Kindern hin. Für ungetrübten Spiel- und Wasserspass hatte lange Zeit ein Anwohner gesorgt - ein Spielplatz-Pate der besonderen Art.
mehr

Weitere 2,5 Millionen für Ausbau der Voith-Arena?

Nur noch zwei Ecken an der Nordseite der Voith-Arena sind noch nicht geschlossen. Das soll nach dem Willen der Verwaltung jetzt geschehen – bis zu 2,5 Millionen Euro will die Stadt dazu beisteuern.

Heidenheim Für den Ausbau der Südtribüne in der Voith-Arena hatte der Gemeinderat im vergangenen Jahr 4,3 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Nun sollen auch noch die nördlichen Ecken im Stadion geschlossen werden - und die Stadtverwaltung will weitere 2,5 Millionen Euro bereitstellen.
mehr

Umsatzeinbruch: Über 80 Kündigungen bei SHW CT

Königsbronn Am Standort Königsbronn der insolventen SHW-CT gibt es Kündigungen: aufgrund drastischen Umsatzrückgangs veranlasst die Insolvenzverwaltung nun Entlassungen. 83 Beschäftigte müssen gehen, weitere 20 Mitarbeiter sind schon von sich aus gegangen.
mehr

Hornissen müssen samt Baum umziehen

Abgesägt für den Transport an einen anderen Standort wurde der hohle Baumstumpf, in dem sich ein Hornissenvolk im Dettinger Kindergarten niedergelassen hat.

Dettingen In einer aufwendigen Aktion wurde ein Hornissenvolk samt Nest vom Dettinger Kindergarten an einen neuen, unproblematischeren Standort gebracht.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Wassermassen drückten Schachtdeckel in die Höhe

Eine halbe Stunde lang goss es am Sonntagabend wie aus Kübeln. Die Kanäle unter der Paul-Reusch-Straße wie im Bereich Brenzquellstraße konnten die Wassermassen nicht mehr schlucken und drückten sogar Schachtdeckel in die Höhe. mehr

Ein italienischer Abend mit großer Filmmusik, gespielt von den Stuttgarter Philharmonikern: Bei der „Last Night“ kam sich so mancher Besucher vor, als säße er nicht im Congress Centrum, sondern in einem Kinosaal.

"Last Night": Filmmusik und Feuerwerk zum OH-Abschied

Eine Atmosphäre fast wie im Kinosaal herrschte am Sonntagabend bei der „Last Night“ im Heidenheimer Congress Centrum. Die letzte Nacht der diesjährigen Opernfestspiele also, die zwar nicht im Rittersaal stattfand, dafür aber ein ganz eigenes Thema hatte: italienische Filmmusik. mehr

Zäh wie Kaugummi schob sich der Verkehr am Montagmorgen durch die Giengener Straße.

B19: Neue Umleitung startet mit Stau

Stoßstange an Stoßstange – nur so ging es am Montagmorgen von Giengen und von Mergelstetten aus Richtung Heidenheimer Innenstadt. Die neue B 19-Umleitung ist eingerichtet und sie hat offensichtlich noch Startschwierigkeiten. mehr

Willkommen, Abschied, Ehrungen – Personalien standen im Mittelpunkt der jüngsten Gemeinderatssitzung. Das obere Bild zeigt die neuen Mitglieder des Gremiums (von links): Gerhard Zeiher, Bürgermeister Dr. Bernd Sipple, Michael Wiedenmann, Hermann Mader, Jörg Ehlers, Susanne Niesel, Michael Lehmann, Jörg Wißmann, Verena Leibersberger und Beigeordneter Thomas Diem. Unten (von links) die Geehrten und Ausscheidenden, zusammen mit den Fraktionschefs und der Verwaltungsspitze: Martin Müller, Manfred Strauß, Wilhelm Wiedenmann, Thomas Diem, Erhard Reiter, Walter Fuchslocher, Albert Tschente, Rolf Häußler und Bernd Sipple.

Künftig mehr Frauen am Herbrechtinger Ratstisch

Es war ein reges Kommen und Gehen. In der letzten Sitzung vor der Sommerpause nahm der neu gewählte Gemeinderat seine Arbeit auf, während die ausscheidenden Mitglieder gewürdigt und geehrt wurden. Erstmals nach zwei Jahren krankheitsbedingter Abwesenheit wieder mittendrin: Bürgermeister Dr. Bernd Sipple. mehr

Land unter in der Brenzquellstraße.

Brenzquellstraße nach Starkregen überflutet

Eine halbe Stunde lang goss es am Sonntagabend wie aus Kübeln. Die Kanäle unter der Paul-Reusch-Straße wie im Bereich Brenzquellstraße konnten die Wassermassen nicht mehr schlucken und drückten sogar Schachtdeckel in die Höhe. mehr

Waren die Nächte lau und trocken, herrschte beim Küferfest vor dem Rathaus auch in den vergangenen Jahren auch spätabends noch Hochbetrieb.

Küferfest: (K)ein Prosit der Gemütlichkeit

Sommerzeit ist Festsaison: Nach dem Landeskinderturnfest steht das Küferfest an. Von Mittwoch bis Sonntag kommender Woche will der Veranstalter Manfred Popp mit dem Weinfest wieder tausende von Besuchern auf den Rathausvorplatz locken. mehr

Sonderveröffentlichung

Oper drinnen oder draußen? Die Antwort gibt's hier!

Ob die Oper im Rittersaal oder im Congress-Centrum stattfindet? Unsere Webcam gibt Ihnen die Antwort! mehr

Zeuge verhindert Brand

Dank der guten und beherzten Reaktion eines Zeugen hat ein Brand am Samstag in Gerstetten keinen allzu großen Schaden verursacht. mehr

Wildunfall: drei Autos fahruntüchtig

Bei einem Wldunfall sind in der Nacht auf Sonntag fünf Menschen leicht verletzt worden, alle drei beteiligten Autos mussten abgeschleppt werden. mehr

Wider Willen im Supermarkt eingesperrt

Mehrere Mitarbeiter eines Discountermarktes in der Memminger Wanne konnten am Mittwochabend nach Dienstschluss nicht wie geplant nach Hause gehen. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 kw30
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport
Gute Laune bei Silbermedaillengewinner Alexander Ziegler, der hier in Ulm nach dem Wettkampf seine Fans grüßt.

Alexander Ziegler: Winzigkeit fehlte zu Gold

An Spannung war das Hammerwurf-Finale der deutschen Leichtathletik-Meisterschaft im UImer Donaustadion kaum zu überbieten. Letztlich nur um drei Zentimeter geschlagen, holte sich der aus Dischingen stammende Alexander Ziegler (LG Staufen) die Vizemeisterschaft. Jetzt hofft er auf die EM-Teilnahme. mehr

WFV: Die zweite Runde im Überblick

Die erste Runde im WFV-Pokal wurde gespielt. Jetzt steht auch die zweite fest. Hier geht's zur Übersicht auf Fupa: mehr

Der FC Bayern München eröffnet in New York eine neue Gechäftsstelle. Foto: Andreas Gebert

Reiten auf der WM-Welle: FC Bayern drängt in die USA

Die USA sind das Land des American Football, des Baseball und des Basketball. Mit Soccer lässt sich das große Geld kaum verdienen. Der FC Bayern sucht dennoch sein Glück auch dort. mehr

Julien Draxler im Gespräch mit Trainer Jens Keller. Foto: Gerry Penny

Schalke-Trainer Keller erwartet von Draxler viel

Schalkes Coach Jens Keller erwartet von Weltmeister Julian Draxler eine deutliche Leistungssteigerung in der kommenden Saison. mehr

Jobs aus der Region

26.07. Mitarbeiter/innen
Jantos Rohr- und Kanalreinigung, Heidenheim/Giengen

26.07. Pharmazeutisch-technischer Angestellte/r
Chiffre, Raum Heidenheim

26.07. Fachinformatiker Systemintegration (w/m)
GIGATRADE Network GmbH, Nattheim

In einem Benzin- und Gasdepot in der libyschen Hauptstadt Tripolis ist ein Großbrand ausgebrochen. Foto: Str

Löschflugzeuge bekämpfen Großbrand in libyscher Hauptstadt Tripolis

Die libysche Übergangsregierung geht mit Hilfe aus Italien gegen einen Großbrand in einem Benzin- und Gasdepot in der Hauptstadt Tripolis vor. mehr

Xi Jinping in Düsseldorf: Der Personenkult um Chinas neuen Staats- und Parteichef in Staatsmedien ähnelt dem um Mao Tsetung. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Studie: Personenkult um Chinas Staatschef Xi ähnlich wie bei Mao

Der Personenkult um Chinas neuen Staats- und Parteichef Xi Jinping in Staatsmedien ähnelt dem um Mao Tsetung. Das ist das Ergebnis einer Studie der Universität Hongkong, die das Parteiorgan "Volkszeitung" auswertete. mehr

Starkregen wird laut Meteorologen immer häufiger auftreten. Foto: Henning Kaiser / Symbol

Sommergewitter toben im Westen und Süden Deutschlands

g erschöpften Retter sind bis zum Morgengrauen im Dauereinsatz. mehr

Deutsche Aktien starten mit leichten Kursgewinnen

Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag an seinen Erholungsversuch aus dem späten Handel am Vortag angeknüpft. Der Dax stand am Morgen 0,06 Prozent höher bei 9606 Punkten. mehr

Im Zusammenhang mit der Beihilfe zur Steuerhinterziehung zahlt die Schweizer Großbank UBS ein Bußgeld von rund 300 Millionen Euro. Foto: Andy Rain

UBS beendet Rechtsstreit in Deutschland

Die UBS hat einen Rechtsstreit in Deutschland beendet und damit eine weitere juristische Baustelle geschlossen. Die Staatsanwaltschaft Bochum habe das Verfahren im Zusammenhang mit der Beihilfe zur Steuerhinterziehung gegen die Zahlung eines Bußgelds von rund 300 Millionen Euro beigelegt. mehr

Hat die Deutsche Bank bei der Übernahme der Postbank Kleinaktionären zu wenig für ihre Aktien bezahlt? Darüber entscheidet nun der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Foto: Uli Deck

BGH entscheidet über Mogelvorwurf bei Postbank-Übernahme

Der Bundesgerichtshof (BGH) entscheidet heute darüber, ob die Deutsche Bank bei der Übernahme der Postbank Kleinaktionären zu wenig für ihre Aktien bezahlt hat. mehr

Fahnder setzen nach Mord an Achtjährigem Belohnung aus

Bei der Suche nach dem Mörder des achtjährigen Armani aus Freiburg hat die Staatsanwaltschaft eine Belohnung von 6000 Euro ausgesetzt. Diese sei ausschließlich für Privatpersonen gedacht, deren Hinweise zur Ermittlung oder Ergreifung des Täters führen, teilte die Polizei am Dienstag mit. mehr

Busfahrer streiken wohl zum letzten Mal vor den Sommerferien

Die Warnstreiks im privaten Omnibusverkehr gehen in die voraussichtlich letzte Runde vor den Sommerferien: Rund 200 Busfahrer aus vier Betrieben in Neckarsulm, Neuenstadt am Kocher (beide Kreis Heilbronn) und Schwäbisch Hall haben am Dienstag ihre Arbeit niedergelegt. mehr

Hochwasser und Erdrutsche versperren Straßen

Unwetter haben in Baden-Württemberg mehrere Straßen unter Wasser gesetzt. In den Regionen um Tübingen und Böblingen waren am Dienstagmorgen noch einige Bundes- und Kreisstraßen voll oder halbseitig gesperrt, wie ein Sprecher des Lagezentrums im Stuttgarter Innenministerium sagte. Bei Wellendingen (Kreis Rottweil) versperre ein Erdrutsch eine Kreisstraße. mehr

Szenenbild aus "Die Walküre". Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath

Castorfs "Walküre" diesmal mit zwei Truthähnen

Draußen tobt ein Unwetter, im Festspielhaus ein Jubelsturm: Das Bayreuther Publikum hat Sänger und den Dirigenten Kirill Petrenko am Montagabend frenetisch gefeiert - mit Bravo-Rufen, Trampeln und begeistertem Applaus. mehr

Technofans tanzen durch die Nacht im Hunsrück (2013). Foto: Thomas Frey

Nature One feiert 20. Geburtstag

Unter dem Motto "The Golden Twenty" feiert das Festival Nature One in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Die Veranstalter erwarten bei dem nach eigenen Angaben größten Open-Air-Festival für elektronische Musik in Deutschland vom 1. bis 3. August mehr als 64 000 Besucher im Hunsrück. mehr

Die Musiker Peter Baumann (l) und Arnim Teutoburg-Weiß von der Band Beatsteaks. Foto: Britta Pedersen

Beatsteaks-Video erzählt wahre Begebenheit

Das Musikvideo der Beatsteaks zu ihrem Lied "Gentleman Of The Year", in dem ein unmodisch gekleiderter Mann einen DJ dazu überredet, eine bestimmte Platte zu spielen, beruht auf einer wahren Begebenheit. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Waldbrände in der Region um Sacramento in Nordkalifornien. Foto: Stuart Palley