Partner der

Heidenheim:

wolkig

wolkig
21°C/14°C

Auf den Reutenen: Zweites Feuer im selben Haus

Heidenheim Es „riecht“ nach Brandstiftung: Am Freitagnachmittag brannte es zum zweiten Mal im Keller eines Wohnblocks an der Heilbronner Straße auf den Reutenen. Schon am Dienstagabend hatte die Feuerwehr hier löschen müssen. Diesmal ging es ohne Verletzte ab.
mehr

Walldorf als harter Brocken für die FCH-A-Junioren

Trainer der FCH-A-Junioren und Leiter des Nachwuchsleistungszentrums: Berhard Raab.

Heidenheim Nach dem erfolgreichen Auftakt in Freiburg steht den A-Juniorenfußballern des 1. FC Heidenheim am Samstag (14 Uhr, Kunstrasenplatz) im ersten Oberliga-Heimspiel gleich ein harter Brocken bevor: Bundesliga-Absteiger Astoria Walldorf.
mehr

FCH: Lukas Kohler geht nach Elversberg

Lukas Kohler, der zwar nicht mehr zum Kader des Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim gehörte, aber noch einen laufenden Vertrag bis 30. Juni 2015 hatte, wird künftig das Trikot des SV Elversberg tragen.

Heidenheim Lukas Kohler, der zwar nicht mehr zum Kader des Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim gehörte, aber noch einen laufenden Vertrag bis 30. Juni 2015 hatte, wird künftig das Trikot des SV Elversberg tragen.
mehr

Unbekannte werfen Steine auf Busse

Heidenheim Offenbar gleich mehrfach haben Unbekannte am Donnerstagabend Busse im Heidenheimer Stadtgebiet mit Steinen beworfen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.
mehr

Ferienzeit treibt die Arbeitslosenzahl wie immer nach oben

Heidenheim Was im Juli begonnen hatte, setzte sich im August nahtlos fort: Die Zahl der Arbeitslosen in der Region ist wie regelmäßig zur Sommerurlaubszeit angestiegen. In Ostwürttemberg wurde die 10 000er-Marke durchbrochen.
mehr

AC Milan auf dem Höhepunkt seiner Vereinsgeschichte

Bilder aus einem erfolgreichen Vereinsleben. Die Meistermannschaft des AC Milan Heidenheim aus der Saison 1991/92 und vier Männer, die neben etlichen anderen maßgeblich die Entwicklung des Clubs geprägt haben: (von links oben entgegen dem Uhrzeigersinn) Andrea Ravida, Maurizio Villani, Giuseppe Di Benedetto (bei einem der legendären Jahresfeste) und Giovanni Malagrino.

Heidenheim Anfang Juni gelang dem AC Milan Heidenheim der größte Erfolg seiner bislang 47-jährigen Vereinsgeschichte: der Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga. Noch wartet der Neuling dort auf den ersten Sieg, Club-Vize Maurizio Villani ist jedoch zuversichtlich: „Es ist eine riesige Herausforderung für uns, aber wir haben eine Chance, und die wollen wir unbedingt nutzen.“
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
200 bis 300 Kunden kommen täglich in den Cap-Markt in Bolheims Ortsmitte. Sebastian Bäuerle beherrscht auch den Umgang mit der Kasse. Der schwerbehinderte junge Mann hat hier seine erste feste Anstellung gefunden. Im Hintergrund Profila-Geschäftsführer Wolfgang Lutz.

Cap-Markt steht kurz vor der schwarzen Null

Sechs Jahre hat man im Einzelhandel Sebastian Bäuerle mit Praktika-Plätzen abgespeist. Jetzt hat der schwerbehinderte Königsbronner im Cap-Markt seinen ersten festen und bezahlten Arbeitsplatz gefunden. „Es läuft gut“ freut sich der 27-Jährige. mehr

Kunstwerk auf Asbestplatten musste entfernt werden

Ist das Kunst, oder kann das weg? Im Fall des "Lechz"- Graffitis an der Außenwand des Schillergymnasiums war die Antwort einfach: Es muss sogar weg. Das Kunstwerk war auf Asbestplatten gesprüht und diese hatten zu bröckeln begonnen. mehr

Neugestaltung des Heidenheimer Brenzufers ist fast fertig

Der Rasen wächst, die Beleuchtung steht und auf den Sitzstufen kann man es sich ganz nah am Wasser bereits gemütlich machen: Die Neugestaltung des Brenzufers im Bereich des Ploucquet-Areals befindet sich in den letzten Zügen. mehr

Auf jeden Falle auch für Fußgänger, das zeigt das kleine Schildle neben dem Bagger, ist die Pont du Valery en Caux im Zuge der im Bau befindlichen Osttangente weiterhin gesperrt.

Sontheims Osttangente hat erste Asphaltschicht

Sie beginnt am Kreisverkehr zwischen Brenz und Medlingen und erreicht das Industriegebiet Sontheim nahe der Firma Röhm und den dort inzwischen dezimierten Krautgärten: die Osttangente. Ihre Aufgabe wird die innerörtliche Entlastung vom Schwerverkehr sein, der über die Bundesstraße 492 das untere Brenztal erreicht. mehr

Die CDU-Abgeordneten Roderich Kiesewetter und Bernd Hitzler informierten bei der CDU-Bürgerwerkstatt interessierte Giengener Bürger über das Thema Asyl.

Flüchtlingsaufnahme beschäftigt viele Giengener Bürger

Mehr als 50 Giengener fanden sich bei der CDU-Bürgerwerkstatt mit dem Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter und dem Landtagsabgeordneten Bernd Hitzler ein. Im Zentrum stand das Thema der bevorstehenden Asyl- und Flüchtlingsaufnahme, dass offenbar viele Bürger bewegt. mehr

"Watermark" - ein Film in dem sich alles um das Element Wasser dreht. Start am 28. August im Kino in Heidenheim.

"Watermark" eine Doku über die Bedeutung von Wasser

Die Dokumentation "Watermark" beschreibt in atemberaubenden Bildern, die Schönheit von Wasser und wie die Menschen es verschmutzen, verehren aber auch brauchen. mehr

Mercedes brennt auf der A 7 völlig aus

Kurz vor Mitternacht am Donnerstagabend hat sich ein Mercedes auf der A7 selbst entzündet. Dem Fahrer gelang es, sich und seinen Hund zu retten. Für das Auto war es allerdings zu spät. mehr

Brandursache noch immer ungeklärt

Technischer Defekt oder Brandstiftung – diese Frage gilt es immer noch zu klären, nachdem am Dienstagabend im Keller eines Zehn-Familien-Hauses auf den Reutenen zwischen mehreren Stapeln Autoreifen ein Brand ausgebrochen war. mehr

Bewohner befördert brennenden Topf ins Badezimmer

Der Sachschaden hält sich nach Auskunft der Feuerwehr in Grenzen, ein Hausbewohner hatte noch Glück im Unglück, als am Donnerstag ein Topf brannte. mehr

Zwischen den Bahnhöfen

Entzogene Heimat Dazwischen Zwischen den Bahnhöfen Bauern Land Bahn

Teil 5 des multimedialen Erzählprojekts „Zwischen den Bahnhöfen“: Hans Schmied hat Äcker und Wiesen an Autobahn und das Mega-Bahnprojekt der Neubaustrecke zwischen Ulm und Stuttgart verloren. Er erzählt, was das für ihn und seinen Hof heißt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 kw29
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • daheim 2014/02
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Regional Einkaufen
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

HZ filmt Mergelstetten – Steinheim

Achtung, lächeln! Die Kamera von Kick-TV steht am Sonntag in Mergelstetten. Dort filmt sie die Kreisliga-A-3-Begegnung zwischen dem gastgebenden SV und dem abgestiegenen TV Steinheim. mehr

FC Heidenheim ohne Heise zum KSC?

Ein "nahezu fehlerloses Defensivverhalten" hält Frank Schmidt für erforderlich, um am Samstag beim Karlsruher SC nicht leer auszugehen (Anpfiff um 13 Uhr). Der Heidenheimer Trainer muss allerdings möglicherweise auf Linksverteidiger Philip Heise verzichten. mehr

Jobs aus der Region

29.08. Manager Packaging (f/m)
PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

29.08. Mitarbeiter (m/w) im Apothekenaußendienst
MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH, verschiedene Vertriebsgebiete

28.08. Industriemechaniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

Die Ebola-Epidemie in Westafrika hat den Senegal erreicht. Foto: Ahmed Jallanzo

Erster Ebola-Fall im Senegal

Die sich rapide ausbreitende Ebola-Epidemie hat nun auch den Senegal als fünftes Land in Westafrika erreicht. Gesundheitsministerin Awa Marie Coll Seck bestätigte den ersten Fall in dem Land. Der Mann sei in einem Krankenhaus der Hauptstadt Dakar isoliert worden. mehr

Mit Kleingeld ist es nicht getan: Der Finanzausgleich zwischen reichen und armen Bundesländern ist auf ein Rekordniveau gestiegen. Foto: Sven Hoppe/Archiv

Länderfinanzausgleich auf Rekordniveau: Bayern zahlt immer mehr

Die Umverteilung über den Länderfinanzausgleich steigt in immer neue Höhen - allein im ersten Halbjahr um etwa zehn Prozent. Bayerns Anteil wächst noch stärker: 56 Prozent des Gesamtvolumens muss der Freistaat nun wuppen. mehr

In anderen Landesteilen war es Pfingsten hingegen ungewöhnlich sommerlich. Foto: Caroline Seidel

Sommer 2014: Meteorologen sehen Zeichen für Klimawandel

Dieser Sommer hatte es in sich: Es begann im Juni mit großer Trockenheit und der ersten Hitzewelle über Pfingsten, die zweite Augusthälfte fühlte sich dagegen mancherorts schon herbstlich an. mehr

Das Möbelhaus Ikea regelt sein Rückgaberecht neu. Kunden können künftig Waren ohne zeitliche Befristung zurückgeben. Foto: Daniel Reinhardt

Ikea bietet Geld zurück für das alte Sofa

Die Idee klingt so absurd wie verlockend: Wenn das Wohnzimmersofa nach fünf Jahren Gebrauch durchgesessen ist und die Farbe nicht mehr gefällt, bringt man es einfach wieder zum Möbelgeschäft und bekommt sein Geld zurück. mehr

Die Teuerung im gemeinsamen Währungsgebiet liegt auf dem tiefsten Stand seit knapp fünf Jahren. Foto: Siska Gremmelprez

Euro-Inflation geht weiter zurück

Sinkende Energiepreise drücken die Inflation im Euroraum weiter nach unten. mehr

Eine Mitarbeiterin des öffentlichen Dienstes auf einer Kundgebung in Freiburg. Foto: Patrick Seeger/Symbolbild

Tarifverdienste stärker gestiegen als Inflation

Die Tarifbeschäftigten in Deutschland haben mehr auf dem Gehaltszettel. Im zweiten Quartal 2014 stiegen die monatlichen Tarifverdienste gegenüber dem Vorjahr um durchschnittlich 2,6 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. mehr

Mann durchbricht beim Sturz eine Glaswand und stirbt

Ein 66 Jahre alter Mann ist am Donnerstag beim Sturz in einem Gewächshaus in Obernheim (Zollernalbkreis) tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, stürzte der Mann, durchbrach dabei eine Glaswand und wurde durch eine Scherbe im Bereich einer Hauptschlagader schwer verletzt. mehr

Vater stirbt bei Kanu-Ausflug mit Frau und Kind

Bei einem Kanuausflug auf der Diemel in Nordhessen ist ein Mann aus Freiburg ums Leben gekommen. Der 49-Jährige war mit Frau und Kind zwischen Trendelburg und Deisel in einem sogenannten Kanadier unterwegs, als das Boot kenterte. mehr

Zirkusakrobaten stürzen bei Arbeit ab

Zwei Zirkusakrobaten sind in Herrenberg (Kreis Böblingen) während einer Aufführung am Donnerstag aus sechs Metern Höhe abgestürzt und schwer verletzt worden. Vor 120 Zuschauern führte das Artistenpaar nach Polizeiangaben vom Freitag eine Akrobatiknummer mehr

"Nur ein Drittel Weiße, aber nicht kriminell"

Rassismus im Merian-Reiseführer "New York"? Im Internet hagelte es gestern Kritik an der Einleitung der Titelgeschichte. Der Verlag hat sich entschuldigt. mehr

Barack Obama meldet sich nach den Ferien zurück - in Beige, Foto: Michael Reynolds

Obama handelt sich mit Sommeranzug viel Spott ein

Der Anzug geht nicht, keine Frage. Zu groß, zu breit die Schultern und vor allem: die Farbe! Ein Beige-Ton, wie man ihn in Deutschland aus den Zeiten von Erich Honecker in Erinnerung hat. mehr

Ulrich Seidl zeigt in Venedig seinen Film "Im Keller". Foto: Claudio Onorati

Regisseur Seidl: "Wir haben alle unsere Abgründe"

Für den Regisseur Ulrich Seidl (61) steckt in jedem Menschen etwas Düsteres. "Wir haben alle unsere Abgründe", sagte der Österreicher am Freitag in einem Interview der Nachrichtenagentur dpa anlässlich der Premiere seiner Dokumentation "Im Keller" beim Filmfest Venedig. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Niedersachsen aus der Luft: Ein Kind trotzt in einem Freibad bei Hannover der ungewöhnlichen Kälte. Foto: Julian Stratenschulte