Partner der

Heidenheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
6°C/-1°C

Scheuble-Fassade erhält Sanierungspreis

Heidenheim Im Auftrag der Eigentümergemeinschaft Scheuble hat der Klempnerbetrieb Smejkal das Gebäude an der Ecke Bergstraße/Eugen-Jaekle-Platz mit einer Steckfalz-Verkleidung ausgestattet. Dafür wurde Betriebsinhaber Robert Smejkal jetzt mit einem Sanierungspreis ausgezeichnet.
mehr

Kein Zelt-Verbot in Gerstetter Gärten

Gerstetten Nun hat man sich im Gemeinderat hinter verschlossenen Türen geeinigt: Es gibt in Gerstetten kein generelles Zeltverbot im Garten.
mehr

Felsenstraße: Bald wieder freie Fahrt

Heidenheim Ab Ende der kommenden Woche wird die Felsenstraße wieder für den Verkehr freigegeben. Damit kann die wichtige Verbindungsstraße zwischen der Bergstraße und der Schnaitheimer Straße, die seit Monaten wegen Bauarbeiten gesperrt ist, wieder befahren werden.
mehr

Naturtheater probt „Die Schneekönigin“

Heidenheim Das Winterstück des Heidenheimer Naturtheaters zeigt „Die Schneekönigin“. Das Stück, bei welchem Max Barth Regie führt, hat am Samstag, 29. November, Premiere. Eine Vorschau.
mehr

„Gefühlte 20 Trainingsplätze . . .“

Kennt Heidenheim und Hoffenheim: Joachim Klaehn (links), hier beim Interview mit TSG-Hoffenheim-Mäzen und SAP-Mitbegründer Dietmar Hopp in dessen Büro im Golfclub St. Leon-Rot.

Heidenheim Fußballfans, die schon etwas länger dabei sind, werden sich vermutlich noch gut an Otto Klähn erinnern, den langjährigen Heidenheimer Stadionsprecher. Am Freitag weilte dessen Sohn Joachim in der Voith-Arena. Er arbeitet als Sport-Ressortleiter bei der „Rhein-Neckar-Zeitung“ in Heidelberg und staunt nicht schlecht über die Entwicklung des Heidenheimer Fußballs.
mehr

Ökumenische Nachbarschaftshilfe wird 40

Wird seit 40 Jahren gebraucht: die Ökumenische Nachbarschaftshilfe.

Herbrechtingen Einer der größten Wünsche von Senioren ist, möglichst lange in den eigenen vier Wänden leben zu können. Die Ökumenische Nachbarschaftshilfe leistet im Zeichen christlicher Nächstenliebe dazu einen wesentlichen Beitrag - und dass seit nunmehr 40 Jahren.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

20-Jähriger begeht Selbstmord

Bei der Leiche, die am Sonntagabend in einem Wohnwagen im Wald beim Waldzierterhof in Steinweiler gefunden wurde, handelt es sich um einen 20-Jährigen, der Selbstmord beging. mehr

Erstmals beschäftigt der Landkreis einen Kreisjugendreferenten: Harald Wirth, bisher Suchtbeauftragter, tritt die Stelle ab Januar an.

Harald Wirth wird Sprachrohr der Jugend

Harald Wirth ist das neue, professionelle Gesicht der Jugendarbeit im Landkreis, der erstmals einen Kreisjugendreferenten beschäftigt. Harald Wirth tritt die Stelle ab Anfang 2015 an. mehr

Die Kläranlage Bergenweiler ist Vergangenheit: Über eine Druckleitung wird das Abwasser aus Bergenweiler zur Sammelkläranlage Bächingen befördert. Die Pumpstation ist in Betrieb.

Wenn das Fremdwasser zum Ärgernis wird

Die Kläranlage Bergenweiler ist Geschichte, ein neues Pumpwerk ist in Betrieb und befördert das verdichtete Schmutzwasser in die Sammelkläranlage Bächingen. Auf der Verbandsversammlung stellte sich das viele Fremdwasser als große Finanzlast dar. mehr

Schwimmer suchten die Stadtmeister

Weniger Teilnehmer als in den vergangenen Jahren nahmen an den Stadtmeisterschaften der Schwimmer in der Aquarena teil. Hier die Ergebnisse mehr

Ein Garten voller Menschen: Beim Lebendigen Adventskalender in der Weststadt kann man ab dem 1. Dezember wieder der Hektik der Adventszeit entfliehen.

Lebendiger Adventskalender: Wo wann welches Türchen aufgeht

An zwei Stellen im Stadtgebiet öffnen sich in diesem Jahr wieder 24 Fenster beim Lebendigen Adventskalender. In der Weststadt und in Schnaitheim sollen Menschen zum Innehalten in der hektischen Adventszeit animiert werden. Los geht's am 1. Dezember an der Christuskirche und in Schnaitheim am Gemeindeheim in der Brenzlestraße 34. mehr

Voith-Arena: Ausbau schreitet voran

Der Ausbau der Voith-Arena, die rundum geschlossen wird, ist derzeit in vollem Gange. Der komplette Ausbau soll bis zum Frühjahr 2015 abgeschlossen sein. 15 000 Zuschauer fasst die Heimspielstätte des Zweitligisten 1. FC Heidenheim dann. mehr

Sechs Leichtverletzte bei Vorfahrtsunfall

An der Ecke Sohlweg/Martin-Knoller-Straße wurden bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag sechs Fahrzeuginsassen verletzt. mehr

Erst abgelenkt, dann gegen Betonrohr

Weil er spontan nach seinem vom Beifahrersitz rutschenden Schlüssel griff, verursachte ein 18-jähriger Pkw-Fahrer am Mittwochmorgen einen Schaden von etwa 4500 Euro. mehr

Diebe klauen 50 Kisten Leergut

Die Beschäftigten der Firma hatten auf das Gelände Unter dem Albucher Stich fast 50 Kisten Leergut zur Abholung bereitgestellt. Geholt wurde das Leergut dann auch - allerdings von Dieben. mehr

Nächste Ausfahrt…

Mauerfall

Vier Reporter der Märkischen Oderzeitung und der SÜDWEST PRESSE sind 25 Jahre nach dem Mauerfall die Europastraße 30 entlanggefahren – einmal quer durch Deutschland. Ein Team fuhr im Westen los, eines im Osten. Unterwegs haben sie Geschichten gesammelt: Über den Herbst 1989, den Stand der Einheit und das Leben an Grenzen. Unser Multimedia-Projekt nimmt Sie mit. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Expert 2014 aktuelle Informationen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeigen und Prospekte
  • 100 Jahre Konzerthaus
  • Meine Gesundheit
  • Brücken in alle Welt
  • Die Zukunft beginnt jetzt Juli 2014
  • Neue Woche
  • Giengener Stadtnachrichten
  • FC Heimspiel
alle Anzeigen
Lokalsport aus Heidenheim
mehr Sport

Hallenhockey: Schlappe zum Saisonauftakt

Das Spiel kann man eben ganzjährig betreiben: Die Hockeyherren des HSB sind zur „kalten Jahreszeit“ in der Halle gefordert. Zum Auftakt der Saison in der 1. Verbandsliga mussten die Heidenheimer eine 1:6-Niederlage bei Oberliga-Absteiger Stuttgarter Kickers II einstecken. mehr

FC Härtsfeld darf endlich jubeln

Endlich hat es geklappt: Mit dem 3:2 bei Normannia Gmünd feierten die Fußballerinnen des FC Härtsfeld den ersten Sieg in der Regionenliga. mehr

Vergebene Chancen: Die Leverkusener um Heung-Min Son (li.) hatten mehrere Möglichkeiten, das Spiel für sich zu entscheiden. Am Ende siegte aber Monaco.

Champions League: Leverkusen macht gegen Monaco zu wenig aus Chancen

Bayer Leverkusen hat mit Schützenhilfe von Zenit St. Petersburg vorzeitig das Achtelfinale der Champions League erreicht, den frühzeitigen Gruppensieg durch das 0:1 gegen Monaco aber fahrlässig verspielt. mehr

Jerome Valcke bescheinigt der Fifa ein verheerendes Image, sieht die finanzielle Basis des Fußball-Weltverbandes aber nicht als gefährdet an.

Fifa-Generalsekretär Valcke rechnet mit eigenem Verband ab

Mit einer schonungslos offenen Analyse der Situation des eigenen Verbandes überrascht Fifa-Generalsekretär Jérôme Valcke. Das Image des Fußball-Weltverbandes sei auf Jahre hinaus beschädigt. mehr

Jobs aus der Region

27.11. Industriemechaniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

27.11. CNC-Facharbeiter (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

27.11. Mechatroniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

Daimler streicht in Mannheim bis 2012 rund 500 Stellen

Im Zuge der Neuausrichtung seiner Produktion von Lkw-Komponenten fallen im Motorenwerk in Mannheim in den kommenden sieben Jahren 500 Stellen weg. Eine Sprecherin bestätigte am Donnerstag entsprechende Berichte. Die Eckpunkte seien am Mittwoch vorgestellt worden. mehr

Finanzminister Nils Schmid. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Schmid: Union muss beim Thema Soli Farbe bekennen

Im Streit um die Zukunft des Solidarzuschlags sieht Baden-Württembergs Finanzminister Nils Schmid (SPD) nun die Union in der Pflicht. Schmid warf CDU und CSU vor, den Eindruck zu erwecken, als wollten sie den Soli abschaffen. mehr

Gall soll Entwurf für Informationsfreiheitsgesetz vorlegen. Foto: I. Kjer/Archiv

Gesetz zu Auskunftsrechten kommt - Grüne und SPD einig über Eckpunkte

Informationsfreiheitsgesetze geben Bürgern das Recht auf Auskunft von Behörden. Im Südwesten haben sich Grüne und SPD nun auf Eckpunkte für so eine Regelung geeinigt. Klar ist: Es wird Grenzen geben. mehr

Mit Schirm, Charme und Melone: Karl-Otto Völker bringt Besuchern das Leben Gottlieb Daimlers nahe.

40 erste Dates

40 Wege, Stuttgart kennenzulernen - das bietet die Stuttgart-Marketing GmbH im kommenden Jahr: Das Programm für die Entdeckungstouren 2015 liegt vor. Über zehn neue Führungen sind dabei. mehr

Kreatives vom Grill in edlem Industrieambiente

Ungewöhnliche Kreationen, die größte Bierkarte Stuttgarts und Newcomer-Konzerte im Gewölbekeller erwarten die Gäste im "87". Das Bad Cannstatter Restaurant steht Szene-Treffs in der City in nichts nach. mehr

Weihnachtsdorf: Hunderte Lichter gehen an

Stimmungsvoller Auftakt: Im festlich beleuchteten Innenhof des Alten Schlosses eröffnete OB Fritz Kuhn gestern den Stuttgarter Weihnachtsmarkt. mehr

Flüchtlingsunterkunft in Stralsund. Bei einer Ministerkonferenz mit Vertretern aus 58 Staaten Europas und Afrikas in Rom geht es unter anderem um eine Quotenregelung für Asylbewerber. Foto: Stefan Sauer/Symbol

De Maizière setzt auf gerechtere Verteilung der Asylbewerber

Bundesinnenminister Thomas de Maizière setzt darauf, dass sich die EU-Länder auf eine gerechtere Verteilung der Flüchtlinge verständigen. mehr

Umwelt- und Effizienztechnologien haben bereits ein Marktvolumen von 344 Milliarden Euro in Deutschland. Foto: Stefan Sauer

344 Milliarden Volumen: "Grüne" Wirtschaft wächst

Windräder, Elektro-Autos, Müll-Recycling und Gebäudedämmung: Umwelt- und Effizienztechnologien haben bereits ein Marktvolumen von 344 Milliarden Euro in Deutschland. Das geht aus dem neuen Umwelt-Atlas des Bundesumweltministeriums hervor, der heute in Berlin vorgestellt wird. mehr

Die Flüchtlinge aus verschiedenen Ländern waren mitten in München in einen Hungerstreik getreten. Foto: Andreas Gebert

Nach Camp-Räumung: Flüchtlinge harren auf Bäumen in München aus

Nach der Räumung ihres Camps harren sechs Flüchtlinge auf zwei Bäumen in der Münchner Innenstadt aus. "Wir sind in Kontakt und verhandeln mit ihnen", sagte ein Sprecher der Polizei am Donnerstagmorgen. mehr

Seit dem Sommer sind die Ölpreise deutlich abgerutscht. Foto: Jan-Philipp Strobel

Ölpreise fallen vor Opec-Konferenz auf neues Vier-Jahrestief

Die Ölpreise sind am Donnerstag erneut kräftig gesunken. Die Preise für Rohöl der Nordseesorte Brent und für US-Rohöl rutschten jeweils auf den tiefsten Stand seit mehr als vier Jahren. mehr

Die Bundesagentur für Arbeit gibt die Arbeitslosenzahlen für November bekannt. Foto: Sebastian Kahnert

Arbeitslosenzahl sinkt auf 2,717 Millionen

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im November um 16 000 auf 2 717 000 gesunken. Das sind 89 000 weniger als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mitteilte. Die Arbeitslosenquote blieb unverändert bei 6,3 Prozent. mehr

Wie beim Arbeitgebertag im Publikum, sieht es auch in den Aufsichtsräten der Unternehmen aus: wenige Frauen, viele Männer.

Große Koalition verlangt 30 Prozent Frauenanteil

Mehr Frauen in die Aufsichtsräte: Ab dem Jahr 2016 soll dies nach dem Willen der Bundesregierung für gut 100 börsennotierte Unternehmen in Deutschland gelten. Aus der Wirtschaft hagelt es Kritik. mehr

Blickfang auf dem roten Teppich: Liliana Nova bei der amfAR Gala in New York

Liliana Nova schlägt zurück

Liliana Nova ist offenbar auf Rache aus. Die Ex von Fußball-Star Lothar Matthäus hat gegen ihren ehemaligen Freund Michael Hadjedj am Gericht in New York City eine Klage wegen böswilliger Intrige eingereicht.

mehr

Echtes Multitalent: Jason Segel ist nicht nur ein bekannter Schauspieler, sondern jetzt auch Kinderbuchautor

"HIMYM"-Star Jason Segel begeistert mit Albtraum-Buch

Ein Schauspieler, der ein Kinderbuch schreibt und dann auch noch über Albträume - kann das gut gehen? Ja, kann es, wie "How I Met Your Mother"-Star Jason Segel beweist. Sein Buch begeistert Jung und Alt.

mehr

Chris Pine duscht und singt lange. Foto: Facundo Arrizabalaga

Chris Pine liebt das Singen unter der Dusche

US-Schauspieler Chris Pine (34, "Star Trek") singt gerne ausgiebig unter der Dusche. "Es liegt an der Akustik. Unter der Dusche klingt man einfach besser", sagte er in der Talkshow von US-Moderatorin Ellen DeGeneres. mehr

Sie lehrten den Aliens das Fürchten: Will Smith (l.) und Jeff Goldblum.

Grünes Licht für "Independence Day 2"

"Independence Day 2" geht in die nächste Runde. Das verantwortliche Filmstudio 20th Century Fox hat nun endlich grünes Licht für die Fortsetzung des Mega-Blockbusters aus dem Jahr 1996 gegeben.

mehr

Haben Maren Gilzer (l.) und Sara Kulka Chancen auf die Dschungelkrone?

Wagen sich auch Maren Gilzer und Sara Kulka ins Dschungelcamp?

Die nächsten beiden Kandidatinnen für das RTL-Dschungelcamp stehen angeblich fest. Laut "Bild"-Zeitung ziehen auch Maren Gilzer und Sara Kulka in den australischen Busch.

mehr

Um keinem anderen Menschen zur Last zu fallen, gehen Jamie Randall (Jake Gyllenhaal, r.) und Maggie Murdock (Anne Hathaway, l.) nur eine rein sexuelle Beziehung ein. Aber Liebe kann man nicht planen ...

TV-Tipps am Donnerstag

Auf ProSieben kommen sich ein Pharma-Vertreter und eine Parkinson-Kranke näher. Bei VOX geht am Nordpol alles drunter und drüber und auf ZDFneo stört ein nerviger Gast das Liebesglück von Matt Dillon und Kate Hudson.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Nicht übel in Form für einen 62-Jährigen: Schauspieler und Gelegenheitsboxer Mickey Rourke beim Training. In Moskau will er demnächst gegen einen 29-Jährigen antreten. Foto: Sergei Chirikov