Golfer trotzen dem miesen Osterwetter

|
Häschen gab’s bei der Siegerehrung zum Ostervierer im Hechinger Golfclub.  Foto: 

Trotz des schlechten Wetters wurde am Ostermontag im Golfclub Hechingen-Hohenzollern der Ostervierer ausgetragen. Das Turnier startete pünktlich um 11 Uhr an Tee 1.

Gespielt wurde der Vierer mit Auswahldrive von 15 Paaren. Für eine ausgezeichnete Rundenverpflegung sorgte das neue Pächter-Ehepaar Gallmayer im Golfclub-Restaurant „Fairway“.

Die richtige spielerische Ergänzung fanden im Vierer Traudl Schieban und Yvonne Eisele mit dem höchsten Nettoergebnis von 35 Nettopunkten vor Hannes-Jasper Hesse und Dr. Ferdinand Seith, die sich mit Dennis Kasten und Hans-Joachim Kasten den zweiten Nettoplatz mit 34 Nettopunkten teilten.

Den Longest Drive erzielten Charlotte Eichhorn und Yannick Kreißl. Dank seiner Präzision gewann Helmut Gaisser mit 1,58 Metern den Sonderpreis „Nearest to the Pin“.

Im Anschluss an das Turnier verwöhnte das Golfclub-Restaurant die Spieler mit einem leckeren Abendessen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Spezialofen in Firma brennt

Mitarbeiter in einer Firma in der Rangendinger Fabrikstraße konnten gerade noch rechtzeitig einen großen Brand verhindern. weiter lesen