Münchner Löwen kicken im Winterlinger Stadion

Erstmals schickt der TSV 1860 München bei dem Turnier auf der Schwäbischen Alb seine 1. Mannschaft an den Start. mehr

Klassentiefere Teams schocken die Favoriten

Die Fußballsaison im Bezirk ist mit einem krachenden Wochenende zu Ende gegangen, bei dem sich zweimal die klassentieferen Teams durchsetzten. mehr

Gute Ausgangslage für Frommerner Fußballmädels

Im Kampf um den Aufstieg in die Oberliga erspielten sich Frommerns Mädels eine sehr gute Ausgangslage. mehr

Erlaheim feiert den Aufstieg

Der Vizemeister der Kreisliga A 1 erkämpft sich mit einem 4:3 gegen Benzingen die Bezirksliga-Zugehörigkeit. mehr

Bisingen scheitert an Fehlastädter Defensive

Der FC Burladingen 2 schlägt die Kuhloch-Kicker mit 3:2 und steigt in die Kreisliga A 2 auf. mehr

Entscheidung über Bisinger Schicksal

Der FV Bisingen kämpft am Samstag (17 Uhr) gegen Burladingens „Zweite“ um den Klassenerhalt in der Kreisliga A 2. mehr

Erlaheims dritter Anlauf

Zum dritten Mal in vier Jahren hat der SVE als Vizemeister der Kreisliga A 1 die Chance auf den Aufstieg – Benzingen will in der Bezirksliga bleiben. mehr

Der TSV Stein hat seinen Meisterwimpel

Der Meister der Kreisliga B 3 hat seinen Titel gefeiert und Spieler verabschiedet. mehr

Trauer und Stolz in Trillfingen

Der TSV Trillfingen wird in der nächsten Saison weiter in der Bezirksliga spielen – da will auch der SV Erlaheim hin. mehr

Trillfingen scheitert an der zweiten Hürde

Zollern-Vize muss sich trotz ordentlicher Leistung der TSG Ehingen mit 0:2 beugen. mehr

Fußball , Bundesliga , 34. Spieltag
  Pl.   Verein Diff. Pkt.
  1 FC Bayern München 67 82
  2 RB Leipzig 27 67
  3 Borussia Dortmund 32 64
  4 TSG 1899 Hoffenheim 27 62
  5 1. FC Köln 9 49
  6 Hertha BSC Berlin -4 49
  7 SC Freiburg -18 48
  8 Werder Bremen -3 45
Gute Laune (Jan Woitas)

Von Pollersbeck bis Selke: Die deutsche U21-Stammelf

Fünf verschiedene Torschützen, enorme offensive Qualität und die Erfahrung von 1122 Bundesliga-Spielen: U21-Trainer Stefan Kuntz hat bei der ... mehr

Vorbereitung (Christian Charisius)

DFB-Team startet Halbfinal-Vorbereitung

Nach dem Einzug ins Halbfinale durch das 3:1 gegen Kamerun kann Joachim Löws Perspektivteam in Sotschi ein wenig durchschnaufen. mehr

Das Beste vom Rest: Sieg für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft

Deutsche Elf gewinnt 3:1 gegen Kamerun und zieht als Gruppenerster souverän ins Halbfinale ein. Joachim Löw feierte den 100. Sieg in seinem 150. Spiel als Bundestrainer. mehr

Zweikampf (Marius Becker)

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Einzelkritik

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft und Kamerun trennen sich beim Confederations Cup in Russland mit 3:1 (0:0). Das DFB-Team in der Einzelkritik: mehr

Mario Balotelli (Sebastien Nogier)

Balotelli verlängert Vertrag in Nizza

Der italienische Stürmerstar Mario Balotelli spielt auch in der kommenden Saison beim französischen Fußball-Erstligisten OGC Nizza. mehr

Im Halbfinale (Alexander Zemlianichenko)

Confed Cup: Chile rettet sich ins Halbfinale

Südamerikas Fußball-Meister Chile ist durch ein 1:1 (0:1) gegen Außenseiter Australien in das Halbfinale des Confed Cups eingezogen. mehr

Videobeweis (Christian Charisius)

Videobeweis: Bierhoff fordert bessere Kommunikation

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat einige Nachbesserungen bei dem umstrittenen Videobeweis im Fußball angeregt. mehr

Torhüter (Christian Charisius)

Eine Parade, ein Fehler: Löw befördert ter Stegen

Marc-André ter Stegen betrat das WM-Stadion in Sotschi als Gewinner. Joachim Löw ernannte den 25-Jährigen vom FC Barcelona mit seiner Aufstellung beim 3:1 ... mehr

Bundestrainer (Marius Becker)

Die Länderspiele unter Bundestrainer Joachim Löw

Alle Spiele der Fußball-Nationalmannschaft unter Bundestrainer Joachim Löw (seit August 2006) mehr

Souverän (Marius Becker)

Mit 100. Löw-Sieg doch noch Erster

Schöner Erfolg für Joachim Löw: Der 100. Sieg als Bundestrainer wurde von seinem blutjungen Perspektivteam mit dem Gruppensieg beim Confed Cup veredelt. mehr

Handball , Bundesliga , 34. Spieltag
  Pl.   Verein Diff. Pkt.
  1 Rhein-Neckar Löwen 171 61
  2 SG Flensburg-Handewitt 201 58
  3 THW Kiel 111 53
  4 Füchse Berlin 97 51
  5 SC Magdeburg 86 51
  6 HSG Wetzlar 40 41
  7 MT Melsungen 23 38
  8 SC DHfK Leipzig 12 35
Sporttabellen
Content Management by InterRed GmbH Logo