21-Jähriger prallt auf Leitplanke: kein Führerschein

|

Ohne Führerschein - aber alkoholisiert - ist ein 21 Jahre alter Mann in der Nacht zum Samstag auf der Bundesstraße 10 im Landkreis Göppingen mit dem Auto seiner Schwester auf eine Leitplanke geprallt. Wie die Polizei herausfand, wusste die Schwester nichts von der unerlaubten Spritztour ihres Bruders, der an ihrem Wagen einen Schaden von mehreren Tausend Euro anrichtete.

Nach Polizeiangaben hatte der junge Mann von Stuttgart her kommend bei Ebersbach an der Fils die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der 21-Jährige nie einen Führerschein gemacht hatte. Nach dem ein erster Alkoholtest positiv verlaufen war, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Ulm

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stadt-Feuerwehr übt mit neuer Drehleiter an Realschule

Hurra, hurra, die Schule brennt! Bei der Kirbeübung an der Realschule übte die Hechinger Stadt-Feuerwehr erstmals mit ihrer neuen Drehleiter. weiter lesen