Für über 150 000 Euro Kleider aus Ebinger Modehaus gestohlen

|
Unbekannte erbeuteten in einem Ebinger Modehaus Waren für über 150 000 Euro.  Foto: 

Unbekannte Täter erbeuten Kleidungsstücke im Wert von über 150 000 Euro nach einem Einbruch in ein Modehaus in der Ebinger Bahnhofstraße, Ecke Poststraße. Die Unbekannten drangen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag über eine Nebeneingangstüre gewaltsam in das Treppenhaus des Geschäftsgebäudes ein und gelangten von dort nach dem Aufbrechen weiterer Türen in das Modegeschäft.

An den gewaltsam geöffneten Türen verursachten die Täter über 2000 Euro Schaden. Im Verkaufsraum des Modehauses erbeuteten sie dann zahlreiche Kleidungsstücke. Zum Abtransport des gesamten Warenbestandes an Jeanshosen, hochwertigen Lederjacken und vielen weiteren Kleidungsstücken müssen die Einbrecher zumindest einen oder auch zwei Kleintransporter oder auch sonst ein großes Fahrzeug benutzt haben.

Die Polizei von Albstadt hat Ermittlungen eingeleitet und bittet nun dringend um Zeugenhinweise. Personen, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag verdächtige Wahrnehmungen in der Umgebung des Modehauses in der Bahnhofstraße Ecke Poststraße gemacht oder dort entsprechende Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Ebingen, Telefonnummer 07431/935301-0 oder mit dem Polizeirevier Albstadt, Telefonnummer 07432/955-0 in Verbindung zu setzen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Michael Knaus ist neuer Leitender Pfarrer in Hechingen

Der 42-jährige gebürtige Ebinger übernimmt im Februar 2018 sein neues Amt in der Seelsorgeeinheit St. Luzius und die Verantwortung für 8800 Katholiken. weiter lesen