"NYX" im Balinger Sonnenkeller

Die Band "NYX" stellt heute Abend im Balinger Sonnenkeller in einem Livekonzert ihre neue CD "Von Uns zu Wir" vor.

|
"NYX" gibt heute Abend im Sonnenkeller ein CD-Release-Konzert.

Die Musiker der Band "NYX" kommen aus Haigerloch, Stetten und Rangendingen: Tim Reisenauer (Bass), Matthias Kappeler (Gitarre), Stephan Schenk (Drums, Vocals), Andy Probst (Gitarre, Vocals) und Stefan Daiker (Synthies).

"Es steckt einfach so viel Arbeit dahinter." Dieser Satz bringt es so ziemlich auf den Punkt, wenn es darum geht, die vergangenen zwei Jahre aus dem Blickwinkel von "NYX" heraus zu beschreiben. Unglaublich viel Herzblut, Spaß und Frustration, Euphorie und Angst, Vertrauen und Freundschaft, hätten das neue Album "Von Uns zu Wir" geprägt, sagen die fünf jungen Musiker.

Herausgekommen ist ein Projekt, das frisch, ehrlich, abwechslungsreich und zeitnah die Erfahrungen, Erkenntnisse, und letztendlich den Lebensinhalt der Bandmitglieder musikalisch widerspiegelt.

Eine Symbiose aus Rock und Pop und Chili-Funk, mit viel Wertlegung auf Melodie, Atmosphäre und das stimmige Ganze - so könnte man die Musik von "NYX" beschreiben. "NYX" steht für Spaß, Kunst und Freundschaft - ein Konzept, das jeden anspricht und zusammen mit der Musik ein Erlebnis schafft, welches ins Ohr - aber nicht zuletzt auch ins Herz geht.

Info Das Konzert im Sonnenkeller in Balingen beginnt heute Abend um 21 Uhr (Einlass ab 20 Uhr).

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mordprozess: Mafia-Verbindung nicht nachweisbar

Zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilte die Große Jugendkammer des Landgerichts Hechingen den 22-jährigen Italiener, der Umut K. erschoss. weiter lesen