Streit: Gruppe darf nicht in Disco

|

Vor einer Disco in der Reutlinger Straße in Tübingen kam es am Freitag gegen 23.45 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einer achtköpfigen Gruppe und dem Sicherheitspersonal. Der Gruppe wurde der Einlass in die Disco verwehrt. Der Streit war zunächst nur verbal, die Gruppe wurde aber der Örtlichkeit verwiesen, woraufhin es auch zu Handgreiflichkeiten kam. Dabei wurden ein Türsteher und zwei Beteiligte aus der Gruppe leicht verletzt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Feuerwehren aus Bisingen und Grosselfingen demonstrieren geballte Schlagkraft

Einer groß angelegte und ausgeklügelte Feuerwehrübung absolvierten die Einsatzkräfte aller Bisinger Abteilungswehren und der Feuerwehr Grosselfingen am Samstag in Wessingen. weiter lesen