Renault prallt gegen Lastwagen

|

Ein Leichtverletzter und zirka 14 000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag an der Einfahrt auf den Parkplatz des Hechinger Hofguts Domäne ereignete.

Gegen 16.10 Uhr zog der Fahrer eines Renault seinen Wagen von der Linksabbiegerspur in Richtung Bisinger Straße unvermittelt nach rechts in Richtung Brielhof. Dabei stieß er gegen einen Lastwagen, der rechts von ihm auf der Geradeausspur nach Hechingen fuhr.

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der 63-jährige Renault-Fahrer leicht, musste aber nicht in ärztliche Behandlung. An seinem Auto entstand Totalschaden, der  von der Polizei auf 6000 Euro beziffert wird. Den Schaden am Lastwagen schätzt die Polizei auf ungefähr 8000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Der Standort für ein Zentralklinikum heißt Dürrwangen

Ein Zentralklinikum soll, wenn es denn kommt, nach Dürrwangen. Dafür stimmten die Kreisräte am Montagabend mehrheitlich – und namentlich. weiter lesen