Gerätehütte am Sportplatz Thanheim aufgebrochen

|

Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Freitag, 6. Oktober, und Sonntag, 8. Oktober, die Gerätehütte des FC Thanheim mit brachialer Gewalt aufgebrochen und die Tür anschließend mit einem Filzstift besudelt. Der Sachschaden wird auf rund 200 Euro geschätzt. Nach bisherigen Ermittlungen wurde nichts gestohlen. Hinweise zu den Tätern nimmt der Polizeiposten Bisingen (Tel.: 07476/9433-0) entgegen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Junger Autofahrer stirbt bei schwerem Unfall in Zillhausen

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Pfeffingen und Zillhausen ist am späten Sonntagabend ein 26-jähriger Mann ums Leben gekommen. weiter lesen