Einbruch in Firmengebäude

|

Bargeld erbeuteten bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Bisinger Firmengebäude.

Am Mittwoch zwischen 19.30 Uhr und 22.15 Uhr drangen die Täter in die Büroräume einer Firma in der Bahnhofstraße ein. Die Einbrecher stemmten mit einem Werkzeug eine Tür mit brachialer Gewalt auf und verschafften sich so Zutritt ins Gebäude. Dort durchwühlten sie sämtliche Schränke und Schubladen in mehreren Büroräumen.

Nach bisherigen Ermittlungen erbeuteten die Eindringlinge Bargeld in noch nicht bekannter Höhe. Der angerichtete Sachschaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt.

Hinweise zum Einbruch nimmt der Polizeiposten Bisingen unter der Telefonnummer 07476/ 9433-0 entgegen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Der Standort für ein Zentralklinikum heißt Dürrwangen

Ein Zentralklinikum soll, wenn es denn kommt, nach Dürrwangen. Dafür stimmten die Kreisräte am Montagabend mehrheitlich – und namentlich. weiter lesen