Einbrecher steigt durchs Fenster ein

|

In eine Wohnung im Obergeschoss eines Gebäudes in der Hechinger Straße in Ofterdingen ist in der Zeit zwischen Mittwochabend, 23 Uhr, und Donnerstagabend, 19.15 Uhr, eingebrochen worden. Der bislang unbekannte Täter hebelte auf der Gebäuderückseite ein gekipptes Fenster auf. Durch dieses stieg er ins Innere des Hauses und begab sich über das Treppenhaus nach oben. Die Wohnungstür wurde ebenfalls gewaltsam geöffnet. Anschließend durchsuchte der Einbrecher sämtliche Räume.

Was aus den durchwühlten Schränken entwendet wurde, steht noch nicht fest. Kriminaltechniker kamen zur Spurensicherung an den Tatort.

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Zahl der tödlichen Unfällen im Kreis ist 2017 deutlich höher

Elf Menschen sind in diesem Jahr schon auf den Straßen im Zollernalbkreis gestorben. Die Polizei spricht von einem „negativen Ausreißer“. weiter lesen