Diesel und Akku weg

|

Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Freitag, 16 Uhr, und Samstag, 9 Uhr, von einer Baustelle in Bisingen etwa 120 Liter Dieselkraftstoff, ein Ladegerät samt Akku und einen Hydraulikschlauch eines Baggerlöffels gestohlen. Die Diebe brachen in der Otto-Hahn-Straße zwei Bauwagen auf und stahlen mehrere Kanister mit Diesel. Aus dem  zweiten Bauwagen erbeuteten die Einbrecher das Ladegerät mit dem Akku. Der Hydraulikschlauch wurde von einem Baggerlöffel abmontiert. Der Schaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt der Polizeiposten Bisingen unter Telefon 07476/9433-0 entgegen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ermittlungen im Drogenmilieu: Ein Kaltstart von 0 auf 100

Kripo-Beamte sagen am vierten Verhandlungstag über Vernehmungen der Angeklagten aus. Verteidiger legt Widerspruch gegen Verwertung ein. weiter lesen