Diebe räumen Tresor in Spielhalle aus

|

Bisher unbekannte Diebe haben in der Nacht von Montag auf Dienstag aus einer Spielhalle in Steinhofen Bargeld gestohlen.

Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich die offensichtlich ortskundigen Täter kurz nach Mitternacht mit den passenden Schlüsseln und Transpondern Zugang zu der Spielothek. Sie öffneten mit einer Zahlenkombination, die eigentlich nur wenigen Menschen in der Spielhalle bekannt ist, einen Tresor, nahmen Schlüssel heraus, öffneten damit einen weiteren Tresor und entwendeten daraus das Bargeld. Aus der Getränkekasse, die sie vorher aufhebelten, nahmen die Diebe weiteres Geld.

Bestimmte Personen im Fokus

Der Polizeiposten Bisingen hat die Ermittlungen zu dem Diebstahl in der Spielhalle in Steinhofen aufgenommen. Wer die Täter waren, weiß die Polizei noch nicht. Aufgrund der besonderen Vorgehensweise der Täter steht ein bestimmter Personenkreis im Fokus der Ermittler. Es bedarf allerdings weiterer Nachforschungen, die derzeit noch im Gange sind.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die HZ lädt zu einem Treffen mit den Stars der Volksmusik

Die „Klingende Bergweihnacht“ bezaubert am 29. Dezember in der Hechinger Stadthalle. Die HZ verlost Karten – auch für ein persönliches Kennenlernen mit den Stars. weiter lesen