10 000 Euro Sachschaden

|

Zwei beschädigte Autos und etwa 10 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag um 9 Uhr auf der Kreuzung Fliederstraße und Untere Koppenhalde ereignet hat. Dort missachtete ein 47-jähriger Mercedes-Fahrer die Vorfahrt einer 77-jährigen Audi-Fahrerin. Es gab keine Verletzten. Dennoch wurde ein Rettungswagen gerufen, da sich die 77-Jährige sehr erschrocken hatte.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Wohnhaus in Dotternhausen brennt: Familie unverletzt

In Dotternhausen hat in der Nacht zum Samstag ein Wohnhaus gebrannt. Die Bewohner – eine vierköpfige Familie – konnten sich unverletzt retten. weiter lesen