Widmann-Mauz in Mössingen

|

Am heutigen Montag, 20. Januar, besucht die CDU-Bundestagsabgeordnete Annette Widmann-Mauz um 14 Uhr den evangelischen Kindergarten "Martin-Luther" in Mössingen. Dort ist auf Anregung der Abgeordneten die Microsoft-Initiative "Schlaumäuse - Kinder entdecken Sprache" zu Gast.

Microsoft stellt dort die mit dem Deutschen Bildungsmedienpreis "digita 2013" ausgezeichnete Software vor, welche Vorschulkindern unter Aufsicht geschulter Erzieherinnen sprachliche Grundfertigkeiten vermittelt, auf die die Spracherziehung ab der ersten Grundschulklasse aufbauen soll.

Das Unternehmen leistet damit bereits seit zehn Jahren unter der Schirmherrschaft des Bundesfamilienministeriums einen Beitrag zur Sprachförderung in Kindergärten und Kindertagesstätten. Mehr als 9000 Kindertageseinrichtungen in Deutschland nutzen inzwischen die Software.

Auch der evangelische Kindergarten "Martin-Luther" in Mössingen soll ab jetzt vom umfassenden Lernangebot der Schlaumäuse-Software profitieren. Annette Widmann-Mauz unterstützt das Projekt und übergibt am heutigne Montag gemeinsam mit Stephan Hohmann, Microsoft Deutschland GmbH, das Schlaumäuse-Paket an die Kinder.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Wohnhaus in Dotternhausen brennt: Familie unverletzt

In Dotternhausen hat in der Nacht zum Samstag ein Wohnhaus gebrannt. Die Bewohner – eine vierköpfige Familie – konnten sich unverletzt retten. weiter lesen