Wenn am Handy nix mehr geht

Geben Sie's zu: Sie haben eine ganz Schublade mit alten Handys. Bequem und sinnvoll loswerden können Sie die nun im Bürgerbüro.

|
Ausgediente und kaputte Handys können in Hechingen bei der Buchhandlung Welte und im Bürgerbüro sinnvoll entsorgt werden. Das Bild zeigt das Alarm-Handy der HZ-Redaktion. Nein, es tut noch, und wir sind sparsam.  Foto: 

Ausgediente oder defekte Handys können jetzt auch im Bürger- und Tourismusbüro der Stadt Hechingen am Kirchplatz abgegeben werden. Die Hechinger Nabu-Gruppe hat dort eine Sammelstelle eingerichtet. Eine weitere gibt es seit geraumer Zeit in der Buchhandlung Welte am Marktplatz.

Die Altgeräte können während der üblichen Öffnungszeiten von Bürgerbüro und Buchhandlung in eine Box eingeworfen werden. Sie werden dann vom Hechinger Nabu der Wiederverwertung beziehungsweise einer umweltgerechten Entsorgung zugeführt.

Der Erlös der Sammelaktion kommt zu 100 Prozent dem Nabu-Deutschland-Großprojekt "Untere Havel" zugute. Die Untere Havelniederung ist das größte und bedeutsamste Feuchtgebiet im Binnenland des westlichen Mitteleuropas und Lebensraum für mehr als 1100 stark gefährdete oder gar vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Der Nabu- Bundesverband will die Flusslandschaft in den kommenden zwölf Jahren wieder naturnah gestalten und wertvolle Naturparadiese schaffen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinderat appelliert an Bachmann

Der Gemeinderat Hechingen hat langsam genug: Er schreibt ein weiteres Mal an Dorothea Bachmann, dass sich die Bürgermeisterin endlich erklärt. weiter lesen