Vor der Kirche der Glocke lauschen

|

Die evangelische Kirchengemeinde Hechingen lädt am Ostersonntag um 6 Uhr zum Auferstehungsgottesdienst in die Johanneskirche. Pfarrer Horst Jungbauer gestaltet mit einem Team den Gottesdienst, der im Morgenlicht die Auferstehung Jesu von den Toten feiert. Den Abschluss des Frühgottesdienstes bildet ein Kirchenkaffee.

Von 9.45 bis 9.55 Uhr läutet dann am Ostersonntag zum ersten Mal die neue Glocke, in diesen zehn Minuten ganz allein. Die Gemeinde ist eingeladen, im Freien der Glocke zu lauschen, danach ein Osterlied zu singen und anschließend beim festlichen Geläut in die Johanneskirche einzuziehen. Pfarrer Herbert Würth stellt die Verbindung zwischen Noah und Ostern her, der Kirchenchor gestaltet den Gottesdienst musikalisch, auch wird das Abendmahl gefeiert. Im Anschluss wird Kirchenkaffee serviert. In den Außenorten beginnen die Gottesdienste um 9 Uhr im Gemeindehaus Jungingen mit Pfarrer Herbert Würth und um 11 Uhr in der Sickinger Kirche mit Pfarrer Frank Steiner.

Den Abschluss der Ostergottesdienste und auch der Kinderbibeltage bildet ein Taufgottesdienst am Ostermontag um 10 Uhr, den Pfarrer Frank Steiner und das Team der Kinderbibeltage gestalten.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Das „Leuchtturmprojekt“ Ärztehaus ist jetzt offiziell auf dem Weg

Bei der Grundsteinlegung mit über 200 Gästen herrschte Freude und Befriedigung darüber, dass das Projekt nun auf den Weg gebracht ist. Eine Zeitkapsel soll das große Ereignis festhalten. weiter lesen