Turnfest als Schauplatz für Sport und Tanz

Zum Landeskinderturnfest in Sigmaringen werden von Freitag, 24. Juli, bis Sonntag, 26. Juli, immerhin 4000 Aktive erwartet.

|

Die Teilnehmer übernachten nach ihrer Anreise am Freitag, 24. Juli, in der Graf-Stauffenberg-Kaserne sowie der Bertha-Benz-Schule und dem Hohenzollern-Gymnasium. Dazu kommen rund 500 Helfer. Dass diese Masse an Menschen in Sigmaringen auch von Fleck zu Fleck kommt, dafür gibt es eine eigens für das Fest eingerichtete Turnfest-Buslinie.

Ob bei der Eröffnungsveranstaltung, der Party am Freitag, 24. Juli, (Beginn ist um 19 Uhr), der großen Party und der Open-Air-Disco am Samstag, 25. Juli, oder bei der Abschlussveranstaltung am Sonntag, 26. Juli: Auf der Bühne hinter der Stadthalle ist immer etwas los.

Auf der Sportbühne werden sich die Vereine mit ihren Turn- und Tanzgruppen mit Schauvorführungen präsentieren. Drei Turn-Galas in der Stadthalle am Samstagnachmittag bieten jeweils einstündige Vorführungen. Zu den Mitmachangeboten von Freitagnachmittag bis Sonntag, die im Stadtzentrum bis zur Stadthalle aufgebaut werden, sind Kindergärten, Schulen und alle Gäste eingeladen. Beispielsweise kann in der Turnstraße ein kleiner Teil der Angebotsvielfalt des Schwäbischen Turnerbundes ausprobiert werden. Vom Kinderturnen über Gymnastik bis hin zu Sport Stacking und Trampolinspringen - alles ist möglich.

Die größte Gruppe, die zum Landeskinderturnfest anreist, ist der TV Reichenbach/Fils mit 80 Teilnehmern. Die Mädchen dominieren das Teilnehmerfeld mit 2135 Kindern und 704 Betreuerinnen und die Jungs sind mit 487 Kindern und 196 Betreuern dabei.

Weitere Infos sind auch im Internet erhältlich: www.landeskinderturnfest.com

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein weiterer kleiner Schritt Richtung Zentralklinikum

Das Konzept für ein Krankenhaus auf der grünen Wiese führte am Montagabend in der Festhalle Ebingen zu einer turbulenten, knapp dreistündigen Diskussion. weiter lesen