Südlife live im Hofgut Domäne

|
Südlife gastiert am Samstag, 14. Oktober, von 18 bis 21.30 Uhr sowie auch am Sonntag, 15. Oktober, von 18 bis 21 Uhr im Rahmen der „Bayerischen Wochen“ im Hofgut Domäne.  Foto: 

Südlife gibt es nur im Doppelpack: Olli Hanke (Gesang, Trompete, Flügelhorn, Gitarre, Alphorn, Saxofon, Flöte, Horn) und Robert Reiter (Gesang, Akkordeon, Keyboard, Gitarre) sind ein eingespieltes Team, das seinem Publikum eine Vielfalt an Instrumenten, gepaart mit musikalischer Flexibilität, zu bieten hat. Als musikalische Weltenbummler nehmen Hanke und Reiter ihre Zuhörer mit auf eine spannende Reise durch die verschiedensten Musikrichtungen. Südlife gastiert am Samstag, 14. Oktober, von 18 bis 21.30 Uhr sowie auch am Sonntag, 15. Oktober, von 18 bis 21 Uhr im Rahmen der „Bayerischen Wochen“ im Hofgut Domäne. Ein Schmankerl: An beiden Tagen werden auch die neuen Titel der aktuellen Südlife-CD „Mein Engel“ vorgestellt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hechinger Mordprozess: Angst vor der Vendetta

Im Prozess um den Hechinger „Mord im Mafia-Stil“ soll am Mittwoch, 18. Oktober, das Urteil gesprochen werden. Zwischen lebenslanger Haft und Freispruch ist alles möglich. weiter lesen