Stadtverführungen auf Schwäbisch Tipps für Städtetrips auf der Alb

Wie Perlen an einer Schnur reihen sich die Städte der Schwäbischen Alb um eine beeindruckende Kultur- und Naturlandschaft. Ein Besuch lohnt sich.

|

Die modernen und traditionsreichen Städte der Schwäbischen Alb bieten beste Unterhaltung, Shopping, Genuss und Lebensart. Das neue 20-seitige Städteperlen-Magazin lädt mit buchbaren Angeboten zu den schönsten Festen und Veranstaltungen des Alb-Sommers ein. Es enthält neben buchbaren Angeboten auch jede Menge Tipps für Kultur- und Erlebnistouren, Museen und Ausstellungen. Zwischen Ulm und Tübingen sowie Ellwangen und Rottweil spannt sich das abwechslungsreiche Programm: Ob Internationales Donaufest in Ulm, Opernfestspiele in Heidenheim, Stauferfestival in Schwäbisch Gmünd oder das Stocherkahnrennen in Tübingen, das Programmangebot lässt keine Langeweile aufkommen. Unter dem Motto "Kunst und Krone" lädt Balingen seine Gäste zur Ausstellung des Expressionisten Ernst Ludwig Kirchner und auf die Burg Hohenzollern ein. Ein Grund zum Feiern ist auch das 500-jährige Bestehen des deutschen Reinheitsgebotes, das bei Brauseminaren in der Bierkulturstadt Ehingen zum flüssigen Hochgenuss wird. Auch in Ellwangen lohnt ein Gang in historische Felsenkeller mit Bierprobe. Exklusives Shopping-Erlebnis bietet die Outletcity Metzingen.

Als Appetithappen für weitere Kulturerlebnisse finden sich in dem neuen Städteprospekt viele Entdeckertipps. Sie reichen von Eiszeit bis Hightech: In Blaubeuren ist mit der Venus vom Hohle Fels eines der ältesten Kunstwerke der Menschheit zu bestaunen und in Rottweil geht es am Testturm von Thyssen-Krupp mit 246 Metern auf Deutschlands höchste Aussichtsplattform.

Info Schwäbische Alb Tourismusverband, Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach, Telefon +49 (0) 7125 / 93 930-0, info@schwaebischealb.de, www.staedteperlen.de.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mordprozess: Mafia-Verbindung nicht nachweisbar

Zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilte die Große Jugendkammer des Landgerichts Hechingen den 22-jährigen Italiener, der Umut K. erschoss. weiter lesen