Seniorenring geht wieder auf Städtereisen

Heilbronn, der Odenwald, Hanau, Dinkelsbühl und der Bodensee. Das sind die Ziele des Ausflugsprogramms, zu dem der Seniorenring 2016 einlädt.

|
Helmut Bäuerle ist Vorsitzender des Seniorenrings und ebenfalls Reiseplaner.  Foto: 

Sie sind so beliebt, weil die Ziele engagiert ausgewählt werden und das Programm bestens geplant und auf die Teilnehmer abgestimmt ist: Die Ausflugsfahrten des Seniorenrings dürften auch 2016 wieder hoch im Kurs stehen. Auskünfte gibt Helmut Bäuerle, der Vorsitzende des Seniorenrings und Reiseplaner, unter der Hechinger Telefonnummer 16623. Ausführliche Informationen, auch über die Kosten, werden in wenigen Tagen nachgereicht.

Das Programm beginnt am Donnerstag, 28. April, mit der Tagesfahrt nach Heilbronn und Bad Friedrichshall (Preis pro Person: 47 Euro). Am Donnerstag, 2. Juni, geht es nach Michelstadt im Odenwald, außerdem nach Amorbach und Wertheim. Unternehmung Nummer 3 ist eine Dreitagesfahrt: Von Dienstag, 5. Juli, bis Donnerstag, 7. Juli, steuert der Seniorenring Gelnhausen und Hanau am Main an. Auf Tagesfahrt ist der Seniorenring dann wieder am Donnerstag, 18. August. Das Ziel dieser vorletzten Tour der Saison 2016 ist Dinkelsbühl, die alte fränkische Reichsstadt. Zum Finale besucht der Seniorenring den Bodensee: Am Donnerstag, 15. September, macht das Ausflugsprogramm Station in Friedrichshafen und Konstanz.

Info In diesem Jahr gelten neue Abfahrtszeiten für die Ausflugstermine: Schwimmbad 6.40 Uhr, Löwen-Apotheke 6.45 Uhr, Schloßberg 6.50 Uhr und Obertorplatz 7 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Michael Knaus ist neuer Leitender Pfarrer in Hechingen

Der 42-jährige gebürtige Ebinger übernimmt im Februar 2018 sein neues Amt in der Seelsorgeeinheit St. Luzius und die Verantwortung für 8800 Katholiken. weiter lesen