SEHBAR: Nicht nur was für Mittelalterfans

|
Sean Bean, auch bekannt als Boromir in Herr dern Ringe, spielt in Game of Thrones Lord Eddard "Ned" Stark.

Die monumentale Fantasyserie "Game of Thrones" erfreut sich nach drei Staffeln großer Beliebtheit. Längst nicht nur Mittelalternerds eifern der Ausstrahlung der vierten Staffel entgegen.

Die wird seit letzten Sommer abgedreht, wieder in zehn einstündigen Folgen.

Die Serienverfilmung der Fantasy Saga "Das Lied von Feuer und Eis" von George Martin handelt in einer Fantasy Welt, die aber trotz magischer Elemente stark ans europäische Mittelalter angelehnt zu sein scheint. Eine weitere Besonderheit ist, dass "Jahreszeiten" ganze Jahre oder Jahrzehnte dauern können.

Der Zuschauer wird im Laufe der komplexen Handlung Zeuge intriganter Machtkämpfe inmitten verschiedener Herrscherfamilien und Beziehungsgeflechte. Es fällt mitunter schwer den verschiedenen Parallelhandlungen und zahlreichen Charakteren zu folgen, doch dank immer vorhandener Spannung wird es nicht zu langwierig.

Zwar muss man sich noch bis zum 6. April gedulden bis die englischsprachige Ausstrahlung von Staffel 4 beginnt, in Kürze ist aber das DVD-Paket der Staffeln 1 bis 3 verbilligt erhältlich, was nicht nur Fanherzen höher schlagen lassen dürfte.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auto brennt auf B27 bei Engstlatt

Am Montagmorgen hat ein Fahrzeug auf der B27 Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand. weiter lesen