Schnäppchen und Schweinchen

Vom Modemarkt zum Schweinemuseum führte die Tour der Hechinger DRK-Senioren auf ihrem Jahresausflug. Ein gelungenes Programm.

|
Diese fröhliche Gruppe war in Neckartenzlingen und Stuttgart.  Foto: 

Zum alljährlichen Ausflug der Hechinger DRK-Senioren herrschte ideales Reisewetter. Erstes Ziel war der Modemarkt Adler in Neckartenzlingen. Dort wurde die Reisegruppe von einer Mitarbeiterin mit Sekt begrüßt. Danach gab es genügend Zeit zum Einkaufen. So manches Schnäppchen wurde ergattert - schließlich gab es Rabatt. Im Asia-Restaurant nebenan lockte ein großes Mittagsbüffet. So gestärkt fuhr man weiter, zum nächsten Ziel, dem Killesberg in Stuttgart. Eine Fahrt mit der Killesbergbahn zeigte die Größe des Parks und die Vielfalt der Pflanzen. Danach blieb noch Zeit zu einem Spaziergang und zum Eisessen.

Im Schweinemuseum in Stuttgart - dem weltgrößten Schweinemuseum - lautete das Motto "Genießen Sie einige schweinische und unvergessliche Stunden in diesem Museum, denn es erwartet Sie eine Riesenschweinerei." Nach dieser Besichtigung waren alle Teilnehmer überrascht, was da alles gezeigt wurde - vom Glückschwein zum Sparschwein bis hin zu Plüschtieren in großer Anzahl und Vielfalt.

Anschließend wurde in der nebenliegenden Gaststätte gevespert. Es war wieder ein gelungener, erlebnisreicher Ausflugstag und mit vielen neuen Eindrücken kehrte man in die Heimat zurück.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Spezialofen in Firma brennt

Mitarbeiter in einer Firma in der Rangendinger Fabrikstraße konnten gerade noch rechtzeitig einen großen Brand verhindern. weiter lesen