Pro Moped ein Freigetränk

Wer im 70er-Jahre-Dress auftauchte, dem winkte ein Freigetränk. Und wer auf dem alten Zweirädle vorfuhr, ebenfalls. Es war wieder die Nacht der rockenden Mopeds bei den Hechinger Sportschützen.

|
Für jedes Moped ein Freigetränk: Bei den Hechinger Sportschützen fuhren auch größere Motoren vor.  Foto: 

Musik aus den 70er-Jahren zum Abrocken, Tanzen oder Kuscheln: Zahlreiche alte Zweiräder mit Benzinmotor war beim mittlerweile schon zwölften "Rocking-Moped-Open-Air" der Hechinger Sportschützen zu bestaunen. Neben Musik und Unterhaltung gab es am Samstagabend außerdem die Ehrungen der Vereinsmeister.

Obwohl der Freundschaftswettkampf mit den Sportschützen aus Gruol für die Hechinger knapp verloren ging, tat dies der Feierlaune keinen Abbruch. Bei dem am Samstagnachmittag ausgetragenen Wettkampf errang Alexander Koch den Sieg in der Disziplin Olympisches Schnellfeuergewehr lang, und der Titel in der Sparte 357 Magnum ging an Martin Hess. In der Kategorie Gebrauchspistole 9 mm ging der Titel an Steffen Daiker. Bernd Geider gewann den Vereinsmeistertitel in der Kategorie Unterhebelrepetierer. Bei den Schülern in der Bogenklasse gewann Louis Harder, die Jugendklasse gewann Louis Beuter. In der Klasse Ordonanzgewehr sicherte sich Josefine Klaffschenkel den Vereinstitel. Alexander Koch machte den Titel in der Bogen-Schützenklasse Recurve. In der Seniorenklasse gewann Roland Bulach. Den Titel im Blankbogen heimste Hans-Peter Knodel ein.

Das Dutzend war dann am Abend voll: Bereits zum zwölften Mal gab es bei der "Rocking-Moped-Night" mächtig was auf die Ohren. Die Einfahrt der alten Mopeds war für Liebhaber ein wahrer Augen- und Ohrenschmaus. Es knatterte und ratterte, ob Zündapp, Hercules und Co. und es roch penetrant nach Zweitakter-Abgas. Kein Geringerer als DJ Anton, diesmal allerdings ohne die obligatorischen Plateau-Schuhe, sorgte mit seiner Musikauswahl aus den 70er-Jahren für eine ausgelassene Stimmung. Ob Songs von AC/DC oder ZZ Top, die Freiluftparty bei den Sportschützen wurde so richtig gerockt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auf glatter Fahrbahn Richtung Starzel gerutscht

Ein Mercedes-Fahrer kam am frühen Freitagmorgen bei Starzeln von der B 32 ab und prallte gegen das Bachgeländer. weiter lesen