Prinzessin Emma auf der Burg getauft

Prinzessin Emma von Preußen wurde am Samstag in der evangelischen Christuskapelle der Burg Hohenzollern von Pfarrer Herbert Würth getauft.

|

Die Tochter von Hausherr Georg Friedrich Prinz von Preußen und seiner Ehefrau Sophie war am Gründonnerstag, 2. April 2015, in Bremen zur Welt gekommen. Den Taufgottesdienst hielt am Samstag der evangelische Pfarrer Herbert Würth aus Hechingen, der bereits vor zwei Jahren die Zwillingsbrüder von Prinzessin Emma, Prinz Carl Friedrich und Prinz Louis Ferdinand, ebenfalls in der evangelischen Burgkapelle getauft hatte.

Der Familientradition folgend trug Prinzessin Emma das Taufkleid, das bereits ihr Ur-Ur-Urgroßvater Kaiser Wilhelm II. zur Taufe trug. Die Tauffeier fand im engen Familien- und Freundeskreis statt.

Da die Familie über das gesamte Wochenende auf der Burg weilte, ließ es sich Prinz Georg Friedrich nicht nehmen, am Sonntag die Vernissage der neuen Foto-Ausstellung im Torturm zu begleiten. Die ausgestellten Fotografien zeigen fast 40 erstmals veröffentliche Motive der Burg Hohenzollern in Farbe und Schwarzweiß und stammen von der chinesischen Starfotografin Xiaowei Ju, die zur Eröffnung zusammen mit ihrer Tochter und ihrer Mutter sowie mit über 20 Fotografenkollegen eigens aus China anreiste.

Die Ausstellung "Männliche Mauern" ist vom 14. Juni bis zum 11. Oktober im Torturm zu den regulären Öffnungszeiten der Burg zu sehen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Der Sigmaringer Jazz-Fürst Karl Friedrich gibt sich die Ehre auf dem Hohenzollern

Fürst Karl Friedrich von Hohenzollern und seine Band „Royal Groovin“ geben am 13. Juli ein swingendes Sommerkonzert auf der Burg Hohenzollern. weiter lesen