POLIZEIBERICHT vom 9. Januar 2014

|

Zittern am ganzen Körper

Einen absolut fahruntüchtigen Autofahrer stellte die Polizei am Dienstagnachmittag am Europakreisel fest. Der 34-Jährige saß in seinem Auto, hielt seine Hände über seinen Kopf und zitterte am ganzen Körper. Auf eine Ansprache reagierte er nicht, auch war ein Alkoholtest nicht möglich. Kurz zuvor war der Polizei in Hechingen von einem Augenzeugen mitgeteilt worden, dass ein Autofahrer in der Haigerlocher Straße ausgesprochen auffällig unterwegs sei. Er wäre mit seinem Auto bereits mehrfach über den Randstein gefahren und hätte vor einer Grünlicht zeigenden Ampel angehalten. Andere Verkehrsteilnehmer seien noch nicht gefährdet worden. Nachdem die gefährliche Fahrt von der Polizei vor der Einfahrt in den Europakreisel gestoppt worden war, wurde der Mann ins Krankenhaus eingeliefert. Wegen Verdachts auf Drogen- und Alkoholbeeinflussung wurde sein Blut getestet. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Verkehrsunfall: Audifahrer stirbt bei Bodelshausen

Bei einem Unfall, dessen Ursachen noch nicht vollständig geklärt sind, kam am frühen Sonntagabend zwischen Hechingen und Bodelshausen der Fahrer eines Audi ums Leben. weiter lesen