Polizeibericht vom 6. August 2015

Fahrraddiebe unterwegs Hochwertige Markenfahrräder sind bei Langfingern begehrt.

|

Fahrraddiebe unterwegs

Hochwertige Markenfahrräder sind bei Langfingern begehrt. Vergangenes Wochenende wurden in Tübingen vom Fahrradstellplatz vor der Uni in der Wilhelmstraße, vor dem Kupferbau, im Bereich Anlagensee, vor dem Keplergymnasium, beim Nonnenhaus und vor dem Freibad Räder gestohlen. Schon seit Ende Mai ist in Reutlingen ein anhaltender Trend feststellbar. Die Diebe suchen ihre Beute tagsüber an belebten und viel genutzten Abstellplätzen. Ist das Fahrradschloss erst mal geknackt, radeln die Diebe im Schutze der Anonymität davon. Sie sind gut ausgerüstet und überwinden selbst stabile Markenschlösser bis zur Sicherheitsstufe Acht. Hoch im Kurs stehen Räder und Pedelecs der Marken Bulls, Haibike, Ghost, Specialized, Cube, aber auch Steppenwolf, Simplon, Focus, Scott und Bergamont. Die Polizei bittet: Wer Verdächtiges beobachtet oder das Verladen von mehreren Fahrrädern sieht, sollte nicht zögern, den Notruf 110 zu wählen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auf glatter Fahrbahn Richtung Starzel gerutscht

Ein Mercedes-Fahrer kam am frühen Freitagmorgen bei Starzeln von der B 32 ab und prallte gegen das Bachgeländer. weiter lesen