POLIZEIBERICHT vom 4. Februar 2014

|

Zweijähriger verletzt

Münsingen - . Von einem rückwärtsfahrenden Auto wurde am Sonntag ein zweijähriger Junge verletzt. Der Unfall geschah am Nachmittag in der Hofausfahrt eines Wohnhauses im Robinienweg. Der 25-jährige Fahrer eines Audis wollte gegen 15.30 Uhr vor der Garage seines Bruders abfahren, als das Kind aus der Garage rannte, von dem Auto erfasst und umgestoßen wurde. Der Audifahrer hatte das Kind nicht gesehen. Als es plötzlich zu schreien anfing, hielt der Fahrer sofort an und konnte dadurch Schlimmeres verhindern. Mit einer Platzwunde am Kopf wurde der Junge mit einem Rettungswagen in die Steinenbergklinik nach Reutlingen gebracht.

Zeugen gesucht

Gomaringen - Angefahren und abgehauen: Auf dem Parkplatz des CVJM-Heimes in der Haydnstraße ist am Samstagmorgen ein Suzuki angefahren und beschädigt worden. Die Fahrerin hatte ihren Wagen gegen 9.45 Uhr dort geparkt. Als sie gegen 15 Uhr zu ihrem Auto zurückkam, stellte sie fest, dass es im Bereich des rechten vorderen Stoßfängers gestreift worden war. Der Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro dürfte beim Ein- oder Ausparken entstanden sein. Ein Verursacher hat sich nicht gemeldet, deshalb sucht jetzt die Polizei nach dem Schuldigen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Gomaringen unter Telefon 07072/91460-0 entgegen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hechinger Landesmuseum ist wieder leitungslos

Im Juli hat sie begonnen, jetzt ist sie schon wieder weg: Sonja Schuler, die neue Chefin des Hohenzollerischen Landesmuseums in Hechingen, wollte nicht mehr. weiter lesen