Ostern dieses Jahr ganz neu auch in St. Luzen

Rund um Ostern werden in diesem Jahr das erste Mal auch in der Hechiner St.-Luzen-Kirche die Kar- und Ostergottesdienste gefeiert werden.

|

Die Gottesdienste in St. Luzen werden von einer zehnköpfigen Gruppe vorbereitet und von einem Jesuitenpater, einer Musikpädagogin und einer Gemeindereferentin begleitet. Von Gründonnerstag bis zum Ostersonntag will das Team die Möglichkeit bieten, eindrucksvolle, durchdachte und intensive Gottesdienste zu erleben. Den Höhepunkt markiert die Osternacht, die am Samstag um 21 Uhr beginnt und als Ganznachtfeier mit einer Auferstehungsfeier um 5 Uhr morgens endet.

Wichtig ist den Referenten, dass die Liturgie nicht verkürzt wird. Man kehrt zurück zur traditionellen abendländischen Gestalt mit Lichtfeier, Wortgottesdienst und Eucharistie mit ausführlichen alttestamentlichen Lesungen, die plausibel einen Durchgang durch das Alte Testament als Geschichte des Gottesvolkes erläutern sollen. Dabei ist der Kreativität keine Grenzen gesetzt: Ob Tanz, Musik, Gespräche, Wachen am Feuer - in dieser Nacht soll keine Langeweile aufkommen.

Info Im Überblick: Gründonnerstag, 20 Uhr, Eucharistiefeier zum letzten Abendmahl, St.-Luzen-Kirche; Karfreitag, 10 Uhr, Meditativer Kreuzweg im Kreuzgang des Bildungshauses St. Luzen, um 15 Uhr Karfreitagsliturgie, St.-Luzen-Kirche; Karsamstag, 21 bis 24 Uhr Lichtfeier und Wortgottesdienst, St.-Luzen-Kirche; Ostersonntag, Mitternacht bis 5 Uhr, Begegnung am Osterfeuer, St.-Luzen-Kirche, 5 bis 7 Uhr, Auferstehungsfeier, St.-Luzen-Kirche.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Das „Leuchtturmprojekt“ Ärztehaus ist jetzt offiziell auf dem Weg

Bei der Grundsteinlegung mit über 200 Gästen herrschte Freude und Befriedigung darüber, dass das Projekt nun auf den Weg gebracht ist. Eine Zeitkapsel soll das große Ereignis festhalten. weiter lesen