Notizen vom 31. März 2015 aus Hechingen und Umgebung

|

Auf nach Beuren

Hechingen - Am Ostermontag, 6. April, treffen sich die Wanderer des Schwäbischen Albvereins Hechingen um 9.30 Uhr bei der St.-Luzen-Kirche. Von dort wird durch den Hechinger Stadtwald nach Beuren gewandert, wo die Gruppe zum Mittagessen im "Dreifürstenstein" angemeldet ist. Danach geht es wieder zurück nach Hechingen. Die Wanderroute wird kurzfristig je nach Wetterlage festgelegt. Der Wanderführer ist Umberto Haberbosch, und Gäste sind wie immer willkommen.

Hagenmannhexen tagen

Hechingen - Ihre Hauptversammlung haben die Hagenmannhexen Hechingen am Samstag, 18. April. Eingeladen sind auch Freunde des Vereins, und zwar ins Gebäude Staigstraße 3 in Stein. Die Zusammenkunft beginnt um 17 Uhr. Die Tagesordnung bringt zunächst eine Bilanz der jüngsten Fasnetssaison. Es folgen die Jahresberichte des stellvertretenden Vorsitzenden, des Schriftführers und des Kassiers. Dem Beitrag der Kassenprüfer schließt sich die Entlastung der Vorstandsmannschaft an. Ebenfalls ein Punkt der Tagesordnung sind Neuwahlen. Es geht um die Posten des stellvertretenden Vorsitzenden, des Schriftführers und von fünf Beisitzern. Den Schluss der Sitzung machen die Neuaufnahmen aktiver Hexen, die Bildung eines Festausschusses für den Fasnetsball im kommenden Jahr, Anträge und Sonstiges. Anträge für die Versammlung müssen bis zum 10. April schriftlich beim Vorsitzenden Jürgen Schell, Silberburgstraße 40 in Hechingen, eingereicht sein. Auch in diesem Jahr haben die Hagenmannhexen freie Häser zu vergeben. Weitere Auskünfte darüber gibt es unter Telefon 0174/2440040 und 07471/4350 sowie unter schrifthex@aol.de.

ADAC hat Clubabend

Hechingen - Der ADAC-Ortsclub Hechingen trifft sich morgen, Mittwoch, ab 20 Uhr im " Hechinger Hof" zum Clubabend. Eingeladen sind neben den Mitgliedern auch Freunde des Hechinger Ortsclubs.

Durchgehend offen

Zollernalbkreis - Das Finanzamt Balingen hat am Gründonnerstag einschließlich der zentralen Informations- und Annahmestelle von 7.45 bis 16 Uhr durchgehend geöffnet.

Forellen bei den Schützen

Hechingen - Die Sportschützen laden am Karfreitag ab 9 Uhr wieder zum Forellenessen mit frisch geräucherten Fischen ein. Am Karsamstag steht bei den Sportschützen das Ostereierschießen im Kalender. Ab 15 Uhr kann um die "Nestle" geschossen werden. Die drei Besten der Blattl-Wertung werden besonders ausgezeichnet.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kretschmann trägt sich auf Burg ins Goldene Buch ein

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Stufen der Burg Hohenzollern erklommen und sich im Beisein vom Prinzen ins Goldene Buch eingetragen. weiter lesen