Musikverein lädt in Pfarrgarten

|

Der Musikverein Bietenhausen veranstaltet über das kommende Wochenende, 15. und 16. Juni, seine beliebte Hockete im idyllischen Pfarrgarten.

Am Samstagnachmittag ab 16 Uhr ist Fassanstich. Für musikalische Unterhaltung sorgt ab 18.30 Uhr der Musikverein Hart. Ab 20.30 Uhr spielt der Musikverein Haigerloch-Stetten.

Den Festsonntag eröffnet um 11.30 Uhr der Musikverein Weilstetten mit einem Frühschoppen. Die Küche kann kalt bleiben, schließlich lockt im Pfarrgarten ein reichhaltiger Mittagstisch. Der Gemeindenachmittag bestreitet ab 14 Uhr zunächst die gemeinsame Jugendkapelle Rangendingen-Bietenhausen-Höfendorf. Am Sonntagnachmittag gibt es zudem jede Menge süße Leckereien: Kuchen und Torten und dazu noch Kaffee. Ab 16.30 Uhr übernimmt der Musikverein Salmendingen, und spielt zum Festausklang.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mordprozess: Lebenslang für den Beifahrer, neun Jahre für den Fahrer

Im Hechinger Mordprozess wurden am Mittwochvormittag die Urteile gesprochen. Der Beifahrer im Tatfahrzeug bekommt lebenslang, der Fahrer neun Jahre Jugendstrafe. weiter lesen