Musik aus der Bretagne in der Villa

|
Keltische Musik aus der Bretagne spielen „An Erminig“ am Samstag in der Villa Eugenia.  Foto: 

„Plomadeg“ heißt das Programm, mit dem das bretonische Ensemble „An Erminig“ am Samstag, 18. November, um 20 Uhr in der Villa Eugenia zu Gast ist. Den Rahmen bildet dieKonzertreihe „Musik in der Villa“ des Kulturvereins Villa Eugenia.

Berichte von außergewöhnlichen Ereignissen und Personen waren schon in früheren Zeiten willkommene Abwechslungen im oft harten und eintönigen Leben der Menschen auf dem Lande und in der Stadt. Lange bevor es Zeitungen und andere Medien gab, wurden Nachrichten, die über Skurriles, Erheiterndes oder Trauriges berichteten, von fahrenden Sängern und Musikanten von Ort zu Ort getragen. Diese Art der Informationsverbreitung war auch früher in der Bretagne üblich. Das Programm „Plomadeg“ greift diese Tradition auf und erzählt in Liedern und Balladen heitere, bewegende, aber auch traurige Begebenheiten aus dem täglichen Leben der bretonischen Landbevölkerung. So berichtet zum Beispiel das Titelstück des Programms „Plomadeg“ von einem Unglück, das sich auf einer Hochzeitsfeier ereignete. Das Programm bietet einen abwechslungsreichen Einblick in das Leben früherer Zeiten, wobei auch gelegentlich auf das Hier und Jetzt Bezug genommen wird.

„An Erminig“, das in der bretonischen Fahne („Gwen Ha Du“) abgebildete Hermelin, ist das Symbol einer kulturell eigenständigen keltischen Bretagne. „An Erminig“, der Name der Gruppe, steht seit weit über drei Jahrzehnten für eine kontinuierliche, eigenständige Arbeit an der bretonischen Musik, stets offen für innovative Einflüsse, aber auch für den Respekt vor ihren traditionellen Wurzeln.

Info Karten sind an der Abendkasse sowie im Vorverkauf bei der Apotheke Spranger (Telefon 07471/2387) erhältlich. Sie kosten im Vorverkauf 16 Euro (ermäßigt acht Euro), an der Abendkasse 17 Euro (ermäßigt neun Euro).

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bei der CDU wird der Ruf nach einem Bürgermeister Hahn laut

Landrat Pauli verspricht den Hechingern, das Verfahren für Dorothea Bachmanns Vorruhestand schnellstmöglich durchzuziehen. weiter lesen