Lehrstelle dank Praktikum

Eine Neuerung gibt es an der kaufmännischen Berufsfachschule Hechingen: Schon die Schüler des ersten Jahres absolvieren eine Praktikumswoche.

|

Wofür lerne ich eigentlich? Wie soll es nach der Schule weitergehen? Die Beantwortung dieser Fragen dürfte nicht nur Schülern der kaufmännischen Berufsfachschule teilweise schwer fallen. Umso wichtiger erschien es den Lehrern, Hilfestellung bei der Bewerbung zu geben und den Schülern berufliche Perspektiven aufzuzeigen.

Bereits zu Beginn des Jahres wurden den Schülern fächerübergreifend die Grundlagen einer Bewerbung vermittelt: etwa die Wahl der richtigen Mappe, der Aufbau eines korrekten Lebenslaufs und die Formulierung eines erfolgsversprechenden Anschreibens.

Die Schüler haben sich auch ganz konkret um eine Praktikumstelle beworben - meist mit Erfolg. Sie konnten auf Angebote zurückgreifen, die von den Lehrern vermittelt oder von Betrieben in der Region zur Verfügung gestellt wurden, oder selbst eine geeignete Stelle suchen. Bei kaufmännischen Berufen lag zwar der Schwerpunkt, aber auch Praktika als Erzieher, Laborassistentin, Sanitäter oder Zweiradmechaniker wurden gewählt.

Die einwöchigen Praktika wurden nach den Pfingstferien angetreten. Während dieser Woche wurden die Schüler auch von ihren Lehrern besucht.

Diese Testwoche wird nun jeweils mittels eines Praktikumsordners und einer Präsentation reflektiert und bewertet. Bisher sind die Eindrücke durchweg positiv: Von Schülerseite, weil manche nun wissen, wo es nach der Schule hingehen soll, oder dass die Suche nach dem richtigen Beruf noch weitergehen muss. Von betrieblicher Seite wurden einige Schüler direkt darum gebeten, sich doch bitte demnächst für eine Ausbildung bei ihnen zu bewerben.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Verkehrsunfall: Audifahrer stirbt bei Bodelshausen

Bei einem Unfall, dessen Ursachen noch nicht vollständig geklärt sind, kam am frühen Sonntagabend zwischen Hechingen und Bodelshausen der Fahrer eines Audi ums Leben. weiter lesen