KURZ NOTIERT vom 5. Februar 2014 aus Hechingen und Umgebung

|

Albverein unterwegs

Hechingen - Im Monat Februar lädt der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Hechingen, zu drei Veranstaltungen ein. Am kommenden Sonntag, 9. Februar, treffen sich die Mitglieder und Wanderfreunde um 13.45 Uhr zum Kegeln im Schützenhaus in Hechingen. Die Senioren fahren am Freitag, 14. Februar, mit dem Bus nach Neckarsulm. Dort wird beim Autohersteller Audi an einer sogenannten Erlebnisführung teilgenommen. Die Fahrt ist komplett ausgebucht. Wanderführer ist Adolf Bader. Am Sonntag, 23. Februar, wird vom Albverein eine Halbtageswanderung im Hechinger Wanderparadies angeboten. Die Wanderroute führt von Stetten über den Neuberg nach Boll und wieder zurück. Wanderführer sind Ingrid Schneider und Ingrid Kleinmaier.

CDU-Stammtisch

Hechingen - Am heutigen Mittwoch, 5. Februar, 19.30 Uhr ist im Schützenhaus in der Niederhechinger Straße 59 CDU-Stammtisch. Politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kretschmann trägt sich auf Burg ins Goldene Buch ein

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Stufen der Burg Hohenzollern erklommen und sich im Beisein vom Prinzen ins Goldene Buch eingetragen. weiter lesen