Kunden aus der ganzen Region

|
Die Hechinger Stadtspitze vor Ort: Bürgermeisterin Dorothea Bachmann und Erster Beigeordneter Philipp Hahn waren zu Besuch beim Lackierfachbetrieb Beiter. Rechts im Bild: Jürgen Beiter, Zweite von links: Karina Beiter.  Foto: 

Vor Ort waren jetzt Bürgermeisterin Dorothea Bachmann und Hechingens Erster Beigeordneter Philipp Hahn beim Lackierfachbetrieb Beiter im Hechinger Gewerbegebiet Lotzenäcker.

Kfz-Lackierermeister Jürgen Beiter und seine Frau Karina haben den Betrieb im Dezember des Jahres 2002 gegründet. Und seither ist das Unternehmen ordentlich gewachsen. So wurde 2013 ein Anbau erstellt, in dem Karosseriebauarbeiten erledigt werden. Die Lackiererei selbst ist mit modernster Technik ausgestattet, und die Absauganlage sorgt für einen sauberen Betrieb.

Kunden des Lackierfachbetriebs Beiter sind insbesondere Autohäuser aus der ganzen Region sowie auch Versicherungen, mit denen entsprechende Unfallschäden abgewickelt werden.

Bürgermeisterin Dorothea Bachmann und Erster Beigeordneter Philipp Hahn zeigten sich erfreut über die positive Entwicklung der Firma und auch über die Tatsache, dass der Betrieb junge Menschen zu Fahrzeuglackierern und Karosseriebauern ausbildet. Die beiden Vertreter der Stadt Hechingen wünschten Jürgen und Karina Beiter alles Gute für die Zukunft.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auto brennt auf B27 bei Engstlatt

Am Montagmorgen hat ein Fahrzeug auf der B27 Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand. weiter lesen