Krippe lockt Spender

Gut 300 Interessierte schauten sich die Krippe des Bollemers Jakob Ruhl an. Als Dankeschön hinterließen sie Spenden in einer Höhe von 1785 Euro.

|
Das Ehepaar Jakob und Annerose Ruhl mit Tochter Anja übergab unlängst eine Spende über 1785 Euro an den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen.  Foto: 

Seit einigen Jahren baut Jakob Ruhl zur Adventszeit in seinem Wintergarten eine riesige Krippenlandschaft auf, die immer wieder zahllose Besucher anzieht - sogar aus Rottweil und Belsen.

Ebenso hat es bei Jakob Ruhl Tradition, dass die Spenden, die die Besucher dalassen, dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugute kommen.

Dieser Tage war es wieder soweit: Jakob und Annerose Ruhl übergaben dem Verein krebskranke Kinder gemeinsam mit ihrer Tochter Anja die Summe von 1785 Euro, die bis Maria Lichtmess gesammelt worden war.

Zu den treuen Gästen der Familie Ruhl zählen in der Adventszeit die Freizeitsportgruppe des TSV Boll, der Bollemer "Löwen"-Stammtisch, der Frauenstammtisch aus Schlatt und der BMW-Club aus Bisingen.

Einen besonderen Dank richtet Jakob Ruhl an Josef Haug aus Rangendingen, der ihn mit einem Gemälde vom Raichberg bei seinem Vorhaben unterstützte.

Für die Spende gibt es schon einen konkreten Verwendungszweck. Sie kommt dem Elternhaus zugute, das Eltern die Möglichkeit bietet, ihren krebskranken Kindern nahe bleiben zu können.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Tübingen-Hechingen: CDU verliert stärker, AfD gewinnt weniger

Die CDU verliert im Wahlkreis Tübingen-Hechingen enorm, holt aber wie erwartet das Direktmandat. SPD-Mann Rosemann musste zittern. weiter lesen