KINDERPROGRAMM

|

Das Kinderprogramm der Villa rustica steht: Jeweils von 14 bis 17 Uhr können Kinder ab sieben Jahren mitmachen. Eltern können gerne unterstützend teilnehmen. Eine Anmeldung ist erforderlich: Telefon: 07471/6400 oder per E-Mail an info@villa-rustica.de. Der Unkostenbeitrag beträgt 7,50 Euro je Kind und enthält Eintritt und Arbeitsmaterial. Falls noch Zeit bleibt, gibt es eine kindgerechte Führung durch die Anlage. Alle Bastelergebnisse dürfen mit nach Hause genommen werden. Bei schlechtem Wetter heißen die Ausweichthemen "Römisches Mosaik" und "Schmuck, römische Ehrenzeichen und Gewandfibeln (römische Schmucksicherheitsnadeln)".

Die Programmpunkte:

· Sonntag, 17. Mai: Geländespiel (Fotorallye) mit Schatzsuche. Die Teilnehmer suchen auf dem weitläufigen Museumsgelände Gegenstände, erhalten dann eine Schatzkarte und suchen einen Schatz.

· Sonntag, 14. Juni: Wir bauen den Schild (scutum) eines römischen Legionärs. Im "Spielehaus" baut und bemalt jeder sein Holzschild nach römischen Vorlagen und nimmt ein eindrucksvolles Erinnerungsstück nach Hause.

· Sonntag, 19. Juli: Wir sind Archäologen. Mit dem Archäologen Schmidt-Lawrenz gehen die Kinder auf Spurensuche im Gelände und graben Teile von Tongefäßen aus und setzen sie zusammen.

· Sonntag, 23. August: Römische Legionsfahne. Aus Stoff und Stäben wird eine römische Heeresfahne gebastelt und nach römischen Vorlagen bemalt.

· Sonntag, 6. September: Römisches Mosaik. Fußbodenmosaiken waren in vielen römischen Häusern zu finden. Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen legen nach Vorlagen oder nach eigener Vorstellung ein farbenfrohes Mosaik, das zu Hause als Wandschmuck dienen kann.

· Sonntag, 4. Oktober: Schmuck, silberne Gewandfibeln und metallene Ehrenzeichen der Legionäre. In eine römische Tunika gekleidet basteln die Kinder aus Silberdraht und Glasperlen Armbänder und Gewandfibeln.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Maute-Areal: Termin für Zwangsversteigerung steht fest

Die Fabrikruine in der Bisinger Bahnhofstraße wird im November vor dem Amtsgericht in Hechingen zwangsversteigert. weiter lesen