Informationstag: Wie fit ist Ihr Betrieb?

|

"Gesund am Arbeitsplatz: Wie sich Job und Fitness verbinden lassen" - das ist das Thema beim Tag der betrieblichen Gesundheit der Industrie- und Handelkammer Reutlingen am kommenden Montag. Damit greift die IHK ein aktuelles Thema vieler Betriebe auf. Eine wachsende Anzahl älterer Mitarbeiter im Unternehmen, zunehmender Fachkräftemangel und hohe Ausgaben in den Sozialsystemen steigern das Bewusstsein für das Thema betriebliche Gesundheit und den Unternehmen wird bewusst: Gesunde Mitarbeiter sind die Basis jedes Unternehmens. Nach einer aktuellen Online-Umfrage plant ein gutes Drittel der Unternehmen, seine Aktivitäten auszuweiten, mehr als die Hälfte wünscht sich mehr Informationen über finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten. Beim Tag der betrieblichen Gesundheit am 10. Februar informiert die IHK Reutlingen von 15 Uhr bis 18 Uhr im Forum der IHK Reutlingen, Hindenburgstraße 54, über diese Themen. Unter dem Motto "Schwitzen war gestern" werden außerdem die Ergebnisse des Projekts Azubi-E-Bike vorgestellt. Neben Fachpräsentationen gibt es Gelegenheit, sich mit Experten auszutauschen.

Informationen und Anmeldung: www.gesundheit-neckaralb.de. Fragen zum Thema beantwortet Martin Drognitz, Telefon: 07121 201-131, E-Mail: drognitz@reutlingen.ihk.de.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Junger Autofahrer stirbt bei schwerem Unfall in Zillhausen

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Pfeffingen und Zillhausen ist am späten Sonntagabend ein 26-jähriger Mann ums Leben gekommen. weiter lesen