Im Vollmond auf die Burg

|

Bei Vollmond und bei gutem Wetter auf die Burg joggen beziehungsweise walken - das könnte in der dieser Woche durchaus drin sein. Am Donnerstagabend heißt es für Walker und Läufer wieder "Die Burg ruft". Die LG Steinlach lädt zum Vollmondlauf und Vollmondwalking auf den Hohenzollern ein. Die Wetterprognose lässt einen wunderbaren Lauf im Frühlingsabend in der besonderen Konstellation von Vollmond und Burg erwarten. Der Treffpunkt ist der Hechinger Schwimmbad-Parkplatz. Die Walkinggruppe startet um 18.30 Uhr, die gemütlicheren Läufer gehen los um 18.45 Uhr, und alle anderen folgen um 19 Uhr. Der Vollmondlauf, so empfiehlt die LG Steinlach, ist zugleich ein gutes Ausdauertraining für den Mössinger Stadtlauf am 30. April. Online-Anmeldungen zum Stadtlauf sind bis zum Sonntag, 24. April, unter www.lg-steinlach.de möglich.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Wohnhaus in Dotternhausen brennt: Familie unverletzt

In Dotternhausen hat in der Nacht zum Samstag ein Wohnhaus gebrannt. Die Bewohner – eine vierköpfige Familie – konnten sich unverletzt retten. weiter lesen