Hechinger Gospelchor wird 20 Jahre alt

Der Hechinger Gospelchor wird 20 Jahre alt. Im Oktober gibt es ein Festkonzert in Boll. Das erste Konzert dieses Jahr ist bereits übernächsten Sonntag.

|

Auf ein aktives Vereinsjahr schaute der Gospelchor Hechingen in seiner Hauptversammlung zurück. Insgesamt drei Konzerte gab der Chor im vergangenen Jahr, berichtete Chorleiter Mario Peters. Er erinnerte an das Konzert mit dem Stiftschor und dem Jugendchor Hechingen, das im Advent für eine vollbesetzte Stiftskirche gesorgt hatte, sowie das Jahreskonzert in der Kirche in Stein. Die Mitwirkung in drei Gottesdiensten waren ebenfalls wichtige Termine.

Ein Glanzlicht für den auf mittlerweile 58 Mitglieder angewachsenen Chor war die dreitägige Fahrt zur Partnergemeinde Limbach-Oberfrohna, wo viele Chormitglieder bei alten und neuen Freunden zu Gast waren. Das Kirchenkonzert dort fand sehr großen Anklang.

Die Vorsitzende Gudrun Röderer bedankte sich bei allen Mitgliedern, die besondere Aufgaben übernommen hatten, und plante mit den Anwesenden die Termine. Ein erstes Konzert wird es in diesem Jahr am Sonntag, 22. März, in der Hechinger Stiftskirche geben. Der Chor unterstützt dabei die Misereor-Fastenaktion. Am Samstag, 9. Mai, organisiert der Chor eine Gospelnight zusammen mit dem Jugendchor Hechingen und dem Gospelchor Ofterdingen in der Hechinger Stiftskirche.

Am Samstag, 24. Oktober, feiert der Chor sein 20-jähriges Jubiläum. Dazu gibt es in Boll ein Konzert. Fest eingeplant ist außerdem der Gottesdienst am Nachmittag des 24. Dezember zur weihnachtlichen Einstimmung in der Stiftskirche.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Junger Autofahrer stirbt bei schwerem Unfall in Zillhausen

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Pfeffingen und Zillhausen ist am späten Sonntagabend ein 26-jähriger Mann ums Leben gekommen. weiter lesen