Hechingen vom 20. Mai 2014

|

Stadtmarketingverein Hechingen: Hauptversammlung, Landgasthaus "Kaiser" in Boll, 20 Uhr

Ortschaftsrat Beuren: Sitzung, Dorfgemeinschaftshaus, 19 Uhr

Freie Wählervereinigung Hechingen: Rundgang durch Stetten, ab 18 Uhr

Bürger- und Tourismusbüro: 8.30-13 Uhr, 14-18 Uhr

Jugendzentrum: 16-18 Uhr

Medienstelle St. Luzen: 15-17 Uhr

Stadtbücherei: 12-17 Uhr

Volkshochschule: 8-12 Uhr

Erddeponie Hinter Rieb: 8-12 Uhr, 13-16.30 Uhr

Kreismülldeponie und Wertstoffzentrum: 7.30-17 Uhr

VEREINE

HZ-Aktion "Hohenzollern - da läuft was": Läufer, Treffpunkt Weiherstadion, 18 Uhr; Nordic-Walking-Gruppe Wahlwiener/Furch, Treffpunkt im Weiher, 19 Uhr

Akkordeonclub: Werkrealschule, Hauptorchester, 19.30 Uhr; Oldies, 21 Uhr

Chor Panta Rhei: Pfarrhaus Boll, Probe, 20 Uhr

Alpenverein Hechingen: Seniorenwanderung vom Moosenmättle nach Schramberg, Walkenmühle, ab 9 Uhr

DLRG: Jugendtraining, 18 Uhr; Aktive Training, 19.30 Uhr, Hallenbad

HechSinger: Chorproben, Musikschule Jacob & Sachse, 19.30 Uhr

Kneipp-Verein: Begegnungsstätte am Stadtgarten (Obertorplatz 10) , Pilates und Beckbodentraining, 19.50 Uhr; Bildungshaus St. Luzen, Hatha Yoga, 16 Uhr, 18 Uhr, 20 Uhr; Gymnastikraum Grundschule, Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik, 18.15 Uhr; Wirbelsäulengymnastik, 19.30 Uhr

Skiclub Hechingen: Parkplatz Zimmerner Halde, Nordic Walking Treff, 18.30 Uhr

Sozialwerk Hechingen und Umgebung: Geronto-Aktiv-Gruppe, Räume des Sozialwerks, 13-17 Uhr

Sportschützen: Training Jugend Luftgewehr, Schützenhaus, 18.30 Uhr

Tauchclub: Fahrradtreff, Kfz-Wittich, 18.30 Uhr, anschließend Glufamichel, 20.30 Uhr

Turnverein: Grundschulsporthalle, Leistungsturnen w (6 bis 15 Jahre), 18 Uhr; Frauengymnastik, 20 Uhr; Gymnasiumsporthalle, Jazztanz ab 40 Jahre, 20 Uhr; Kreissporthalle, Handball B Jugend m bzw. w (15 bis 16 Jahre), 18.30 Uhr; Handball C Jugend m (13 bis 14 Jahre), 18.30 Uhr; Handball Jugend m 1. und 2. Mannschaft (ab 17 Jahren), 20 Uhr; Weiherstadion, Lauftraining für Erwachsene m/w (nur geübte Läufer), 18 Uhr

SSG Bechtoldsweiler: Bürgerhaus, Jugendfußballtraining, 17 Uhr; Jedermannsport, 20 Uhr

TSV Boll: Turnhalle, Gymnastik für Seniorinnen, 14.30 Uhr; Fußball Alte Herren, 19.30 Uhr

Skiclub Schlatt: Walking-Treff, Treffpunkt Turnhalle, 19 Uhr

TSV Schlatt: Turnhalle, Damengymnastik, 20.15 Uhr

Verein Sonnenschein Stein: Hauptversammlung, "Lamm" 20 Uhr

TSV Stein: Auchterthalle, Wirbelsäulengymnastik, 17 Uhr; Fitnessgymnastik, 18 Uhr

TSV Stetten: Training Frauenfußball, 19 Uhr

Sportfreunde Sickingen: Turnhalle, Kinderturnen (1. und 2. Klasse), 14.30 Uhr; Kinderturnen, (3. und 4. Klasse) 15.30 Uhr; Vorschulturnen, 16.30 Uhr

Damengymnastik Sickingen: Turnhalle, Training, 20 Uhr

SV Weilheim: Eltern-Kind-Turnen, Turnhalle, 15-16 Uhr, 16-18 Uhr

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mordprozess: Lebenslang für den Beifahrer, neun Jahre für den Fahrer

Im Hechinger Mordprozess wurden am Mittwochvormittag die Urteile gesprochen. Der Beifahrer im Tatfahrzeug bekommt lebenslang, der Fahrer neun Jahre Jugendstrafe. weiter lesen