Gewinnen und Gutes tun

|
Dieser herrliche Blick auf Rangendingen mit der St.-Gallus-Kirche im Zentrum ziert den Adventskalender in diesem Jahr.  Foto: 

Es gibt ihn wieder, den Advents-Los-Kalender des Musikvereins Rangendingen. Er enthält 70 Preise und kostet fünf Euro. Der Reinerlös aus dem Verkauf fließt in die Jugendarbeit des Musikvereins. Mit dem Kauf eines Advents-Los-Kalenders nehmen die Besitzer automatisch an der Verlosung teil.

Die Ausspielung umfasst 700 Kalender. Die Losnummer ist auf der Kalenderrückseite aufgedruckt. Die Auslosung der Glücksnummern erfolgt unter den bis zum 30. November  verkauften Kalendern. Alle im Verlauf des Spiels gezogenen Lose nehmen am 24. Dezember zur Verlosung des Hauptgewinns noch einmal teil.

Erhältlich ist der Kalender bei: DWS Center, DWS Elektrotechnik, Friseurstudio Diana, Getränke Strobel, Gasthof „Rössle“, Metzgerei Heck, Reiseforum Rangendingen, Sparkasse Zollernalb (Rangendingen), „con-ta“ Herstellerverkauf und allen Musikern des großen Blasorchesters.

Info Die Gewinnverteilung kann unter anderem auf Homepage des Musikvereins Rangendingen (www.mv-rangendingen.com) entnommen werden. Gewinne, die nicht abgeholt werden, kommen dem Vereinszweck zugute und gelten als gestiftet.

Preisausgabe ist dienstags am 5./12./19. Dezember und am 9./16. Januar von 14 bis 17.30 Uhr, donnerstags am 7./14./21. Dezember und am 11./18. Januar von 8 bis 12 Uhr im Rangendinger Rathaus, Zimmer 15, oder nach Terminvereinbarung (Telefonnummer 07471/997922).

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bei der CDU wird der Ruf nach einem Bürgermeister Hahn laut

Landrat Pauli verspricht den Hechingern, das Verfahren für Dorothea Bachmanns Vorruhestand schnellstmöglich durchzuziehen. weiter lesen