Freundschaft hat keine Sprechzeiten

Paul und Beate Stier leiten die Suchtkrankenhilfe Hechingen. Sie appellieren: Leben statt bloß funktionieren! Und sie werben für Selbsthilfe.

|

Paul Stier will mehr. Viel mehr. "Ein Leben in Fülle", sagt er. Und er lasse sich nicht mehr von konsumierter Erleichterung verführen und von der Illusion, dass "kontrolliertes Trinken" für einen alkoholabhängigen Menschen möglich sei. Er will Sehnsucht spüren, aushalten und leben. Damit Träume Wirklichkeit werden. Paul und Beate Stier leiten den Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe in Hechingen. So wie sie denken auch ihre Freunde und bekräftigen: "Bei aller Notwendigkeit, sich mit gesellschaftlichen und beruflichen Gegebenheiten zu arrangieren, begnügen wir uns nicht bloß mit Erwerbsfähigkeit im funktionalen Sinn. Leben ist mehr".

"Leben leben" bedeutet für die Mitglieder der Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe im Landesverband Württemberg weit mehr als Abstinenz, Arbeitsplatz, Familie. Leben sei die Summe aller Details und die Summe werde größer, wenn Leben auch gelebt werde. Zu den Kernkompetenzen der Selbsthilfe zählt: Beziehungen pflegen, sich mitteilen und vertrauen, sich anvertrauen. In der eigenen Rolle bleiben, Erfahrung weitergeben, den Fokus auf die Suchtbewältigung legen anstatt Krankengeschichten zu zelebrieren, einander Entscheidungshilfen geben ebenso wie Schutzräume.

Info Die Suchtkrankenhilfe trifft sich immer 14-tägig abwechselnd in einer Gruppe für Betroffene und Angehörige (Freitag, 20 Uhr im katholischen Gemeindehaus) und in einer Gruppe für angehörige Frauen (14-tägig Mittwochs um 19.30 Uhr im Caritas-Gebäude in der Gutleuthausstraße 8). Außerdem gibt es jeden 1. Montag im Monat ab 18.30 Uhr die Seniorengruppe im Caritas-Gebäude. Die Termine werden regelmäßig in der HZ bekannt gegeben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Essen auf Herd brennt in Mehrfamilienhaus

Die Feuerwehr musste am Mittwochabend zu einem Brand im Borrenbach in Bisingen ausrücken. Auf einem Herd hatte sich ein Feuer entwickelt. weiter lesen