Frau vergewaltigt

Von mindestens zwei Männern vergewaltigt wurde eine 24-jährige Frau Samstagnacht in der Nähe der Hermann-Hepper-Turnhalle in Tübingen.

|

Die junge Frau hatte in der Hepper-Halle in der Westbahnhofstraße die "Projekt-X-Hausparty" besucht. Nach Erkenntnissen der Polizei kam sie kurz vor 1.30 Uhr außerhalb des Gebäudes im Raucherbereich mit einem ihr bislang nicht bekannten jungen Mann ins Gespräch. Unter einem Vorwand lockte dieser die alkoholisierte 24-Jährige von der Halle weg. Im Schulhof der nahegelegenen Albert-Schweitzer-Realschule kamen drei weitere Männer hinzu.

Mindestens zwei aus der Gruppe sollen die 24-Jährige vergewaltigt haben. Nach der Tat rannte das Opfer orientierungslos weg. Zwei bislang unbekannte Frauen griffen die 24-Jährige in der Nähe auf, brachten sie zur Hermann-Hepper-Halle zurück und übergaben sie dem Sicherheitspersonal. Vertreter des Rettungsdienstes kümmerten sich um das Opfer und alarmierten die Polizei. Die Frau wurde anschließend in eine Klinik gebracht.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf die vermutlich vier Tatverdächtigen geben können, sich unter Telefon 07121/972-8660 zu melden. Die Männer dürften sich vor und eventuell auch nach der Tat bei der Party in der Halle aufgehalten haben. Sie sollen zwischen 20 und 30 Jahre alt sein und ein südländisches Aussehen haben. Alle haben kurze, dunkle Haare und sprachen Deutsch, untereinander jedoch in einer anderen Sprache. Als Zeuginnen gesucht werden die beiden Frauen, die das Opfer nach der Tat zur Halle gebracht haben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Kommentieren

Kommentare

30.03.2015 19:42 Uhr

Kulturelle Bereicherung

... anders kann man ja nicht dazu sagen.

Antworten Kommentar melden

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Pauli will Kapitel Bachmann beenden

Der Landrat eröffnet ein Verfahren, um die Hechinger Bürgermeisterin in den Ruhestand zu schicken. weiter lesen