Fest für Kinder und Familien in der Luzius-Zone

|

Die Luzius-Zone der katholischen Seelsorgeeinheit St. Luzius feiert am kommenden Samstag, 23. November, ab 14.30 Uhr, wieder ein "Spezial" und lädt dazu alle interessierten Neun- bis 15-Jährigen ins katholische Gemeindehaus ein. Es warten wieder interessante Projekte auf die Teilnehmer: Cupcakes backen, Minitischfußball bauen, eine Weihnachtswerkstatt und das Erlernen von Flamenco.

Viel Spaß verspricht auch das Rahmenprogramm: Spiele, ein ganz spezielles Theaterstück, Lieder und andere Zutaten, die den Nachmittag abrunden. Ab 17.30 Uhr wird es dann festlich mit der Familenfeier. Eingeladen sind dann die Eltern und Geschwister. "Schon einmal haben wir in der Luzius-Zone diese Feier durchgeführt, und es ist allen Beteiligten noch sehr gut in Erinnerung", sagt Pastoralreferent Peter Duttweiler. "Gerade für Familien ist diese religiöse Feier etwas sehr Schönes und schweißt auf wunderbare Weise Eltern und Kinder zusammen." Die Feier endet gegen 19 Uhr, sodass jeder, der will, noch Hechingen im Lichterglanz sehen kann. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Informationen gibt Peter Duttweiler unter Telefon 07471/ 936315 oder per E-Mail an peter.duttweiler@sse-luzius.de.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

„Skrupelloser“ Pferdehandel vor Gericht

Eine Hechingerin wollte zwei Stuten, die sie zu treuen Händen geschenkt bekam, aber noch nicht mal in Besitz hatte, weiterverkaufen. Jetzt stand sie vor Gericht. weiter lesen