Ehrungen beim Narrenfreundschaftsring Zollernalb

|

Mit der Ehrennadel in Bronze wurden für über zehnjähriges Wirken als Zunftmeister, Zunftrat oder Funktionär 18 Mitglieder aus den Zünften ausgezeichnet: Stephan Schreijäg und Brigitte Wolpert aus Binsdorf, Rainer Lacher und Carlo Binder von den Bisinger Nichthuldigern, Tina Ratzke und Adrian Krainz von den Bisinger Hexen, Margit Hähn und Oliver Hähn von der Narrenzunft Boll, Thomas Schatz und Friedrich Wimmer aus Dotternhausen, Peter Kühne, Matthias Killmayer, Karl Weber, Egon Baumeister und Jens Birkle aus Geislingen, Norbert Rother aus Stein, Oliver Gamradt aus Straßberg und Hardy Eggert aus Zimmern u.d. Burg.

Die Auszeichnung in Silber für bis zu 20-jährige Tätigkeit erhielten Siegfried Lohmüller (Nichthuldiger Bisingen), Thorsten Killmayer (Boll), Richard Braun und Josef Huber (Nusplingen) sowie Bernd Häring und Stefan Häring aus Ratshausen.

Das Ehrenzeichen in Gold erhielten für 20-jährige Tätigkeit im Zunftrat oder einer sonstigen Funktion Lothar Lohmüller (Boll), Inge Effinger und Oskar Franke (Dotternhausen), August Schädle, Frank Hatzenbühler und Uwe Geitlinger (Geislingen), Roman Woitelliet (Nichthuldiger Bisingen), Petra Görlitzer (Schlatt) und Richard Braun aus

Nusplingen.

Dister gehören jetzt dazu
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Jamaika-Ende: Trigema-Chef Wolfgang Grupp fordert Neuwahlen

Vertreter der Wirtschaft haben besorgt auf den Abbruch der Jamaika-Sondierungsgespräche reagiert. Neben bundesweiter Kritik und Verunsicherung kommen hoffnungsvolle Worte von der Alb. weiter lesen