In Rangendingen gerät ein defekter Ölofen in Brand

|
Vorherige Inhalte
  • 20 Einsatzkräfte der Feuerwehr Rangendingen, darunter auch Atemschutzträger, sowie weitere 15 Mann in Bereitstellung im Feuerwehrhaus, waren im Einsatz. 1/2
    20 Einsatzkräfte der Feuerwehr Rangendingen, darunter auch Atemschutzträger, sowie weitere 15 Mann in Bereitstellung im Feuerwehrhaus, waren im Einsatz. Foto: 
  • Mit drei Fahrzeugen rückten die Rangendinger Einsatzkräfte in der Nacht auf Mittwoch aus. 2/2
    Mit drei Fahrzeugen rückten die Rangendinger Einsatzkräfte in der Nacht auf Mittwoch aus. Foto: 
Nächste Inhalte

Es gab keine Verletzten und auch der Sachschaden hält sich in Grenzen, dennoch war es ein großer Schreck mitten in der Nacht: Am frühen Mittwochmorgen um 3.24 Uhr musste die Feuerwehr Rangendingen zu einem Zimmerbrand in der Zollerstraße ausrücken. Wie sich vor Ort herausstellte, war in einem größeren Wohnhaus in der Nähe des Bahnübergangs ein Ölofen in Brand geraten.

Beim Eintreffen der Rangendinger Einsatzabteilung unter Kommandant Christian Hermann schlugen Flammen aus dem Ofen. Rauchschwaden verbreiteten sich in dem Haus, in dem sich zu diesem Zeitpunkt drei Personen aufhielten. Der Hauseigentümer selbst habe den Brand entdeckt und die Feuerwehr alarmiert, berichtet Hermann.

Die Feuerwehr, die mit drei Einsatzfahrzeugen und zirka 20 Mann angerückt war, hatte den Zimmerbrand schnell im Griff. Auch Polizei und DRK waren vor Ort. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr hatte die Situation schnell im Griff. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Die Versorgungsleitungen zum Ofen wurden stillgelegt. Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt an dem Ölofen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Spezialofen in Firma brennt

Mitarbeiter in einer Firma in der Rangendinger Fabrikstraße konnten gerade noch rechtzeitig einen großen Brand verhindern. weiter lesen