Beuren stellt auf

|

Der kleinste Stadtteil macht es spannend: In Beuren nominieren am nächsten Sonntag, 16. Februar, um 18 Uhr zwei Listen ihre Kandidaten für den neuen Ortschaftsrat, der am 25. Mai gewählt wird. Im Gasthof "Dreifürstenstein" treffen sich die Anhänger des amtierenden Ortsvorstehers Peter Gantner. Mit ihm laden ein die derzeitigen Ortschaftsräte Jens Bogenschütz, Thomas Jurtzik und Marco Söll. Gleich ums Eck, im Gasthof "Jockele", bitten Maxi Hermann (Ortschaftsrätin) und Jürgen Fischer (Stadtrat) zum Termin. Fischer vermeldete gegenüber der HZ, dass die Liste so gut wie komplett sei.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Maute-Areal: Termin für Zwangsversteigerung steht fest

Die Fabrikruine in der Bisinger Bahnhofstraße wird im November vor dem Amtsgericht in Hechingen zwangsversteigert. weiter lesen